Schweiz-Reisen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Schweiz Und Ascona gehört mir

Wer in diesen nebelgrauen Tagen an den Lago Maggiore fährt, findet statt Hautevolee hohe Literatur. Eine Spurensuche in den Fußstapfen der Dichterin Mascha Kaléko. Mehr

10.12.2017, 10:28 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: Schweiz-Reisen

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Skipasspreise Bei Schneefall ist es billiger

Wenn Wetter und Nachfrage den Tarif bestimmen: Einige Schweizer Skigebiete experimentieren mit flexiblen Ticket-Preisen Mehr Von Günter Kast

05.12.2017, 12:40 Uhr | Reise

Wie wird der Winter? Schnee von morgen

Kommt er nun, der „Jahrhundertwinter“? Oder schauen nur ein paar Scharlatane wieder einmal zu tief in die Glaskugel? Über seriöse und unseriöse Prognosen. Mehr Von Andreas Lesti

03.12.2017, 11:47 Uhr | Reise

„whatsalp“ Nicht überall geht’s aufwärts mit den Bergen

Achtzehnhundert Kilometer in vier Monaten: Vier bekannte Alpenaktivisten sind auf dem Weg von Wien nach Nizza. Von ihrem „whatsalp“-Marsch versprechen sie sich wertvolle Erkenntnisse. Mehr Von Gerhard Fitzthum

30.08.2017, 20:06 Uhr | Reise

Schweiz Roter Büffel und schwarze Spinnen

Alle Welt kennt den Emmentaler Käse. Aber wer kennt das Emmental? Eine Tour durch das Berner Hinterland von Jeremias Gotthelf bis Franz Gertsch. Mehr Von Daniel Brunner

15.05.2017, 13:46 Uhr | Reise

Schweiz Nachts schleicht nur der Hirsch ums Haus

Im Schweizer Nationalpark gibt es ein einziges Hotel: das Fuorn. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Schneeschuhwanderungen und Skitouren. Mehr Von Helmut Luther

13.02.2017, 11:03 Uhr | Reise

Schweiz Ortsgespräch zum Himmel

Als „Top of the World“ bezeichnet sich St. Moritz noch immer, doch inzwischen ist man unsanft auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Seit Jahren geht es stetig bergab mit dem einst so mondänen Skiort. Mehr Von Sibylle Zehle

17.12.2016, 11:04 Uhr | Reise

Spazierengehen in Zürich Irrungen und Wirrungen

Die Autorin Dana Grigorcea endlich in ihrem Sehnsuchtsort angekommen: Zürich. Sie nimmt uns mit auf einen Spaziergang durch ihre Schweizer Oase. Mehr Von Dana Grigorcea

26.10.2016, 23:09 Uhr | Reise

Baseler Museumscafés Kunstpausen fördern den Kunstgenuss

Basels Museumslandschaft zeichnet sich nicht nur durch hochkarätige Ausstellungen und Sammlungen aus, sondern sorgt mit originellen Bistros und Cafés auch für die Muße, um die visuellen Eindrücke zu verarbeiten. Mehr Von Volker Mehnert

02.10.2016, 17:01 Uhr | Reise

Auf der Absinth-Route Die grüne Schwester des rosafarbenen Elefanten

Ein Rausch reist wieder um die Welt: Auf der grenzüberschreitenden Absinth-Route huldigen Schweizer und Franzosen einträchtig dem mythischen Elixier. Mehr Von Rob Kieffer

30.06.2016, 14:11 Uhr | Reise

Schweiz Kleine Ermutigung

Aber auch ein Menetekel: In der Kartause Ittingen ist alles herrlich weit weg - die Schweiz, Europa und die Welt Mehr Von Eleonore Büning

21.06.2016, 14:48 Uhr | Reise

100 Jahre Cabaret Voltaire Die Wilden in der Spiegelgasse

Vor hundert Jahren eröffneten Hugo Ball und Emmy Hennings in der Altstadt von Zürich die Künstlerkneipe Voltaire. Sie wurde der Geburtsort von Dada. Mehr Von Friedemann Bieber

21.03.2016, 11:44 Uhr | Reise

Skifahren in Livigno Zum Niederknien

In Livigno kann man noch Telemark fahren. Wer das nicht kann, isst dafür in den Hütten ganz hervorragend – und verbrüdert sich im Nu bei Spritz und Bresaola. Mehr Von Tobias Rüther

15.02.2016, 14:09 Uhr | Reise

Winterkost, vierter Gang Ein urdemokratisches Essen

Das Schweizer Nationalgericht Fondue schmeckt gut und macht gute Laune. Viele glauben sogar, es sei die beste Medizin gegen den Winterblues. Mehr Von Annette Mingels

12.02.2016, 12:51 Uhr | Reise

Schweiz Tagebuch eines Trampers

Unser Autor hat sich auf die „Grand Tour of Switzerland“ gemacht, eine neue Luxus-Auto-Route durch die Schweiz. Auf den Luxus hat er allerdings verzichtet. Mehr Von Von Tin Fischer

01.09.2015, 14:59 Uhr | Reise

Schweiz Stein oder Nichtsein

Canyoning ist eine Extremsportart - die meisten, die es versuchen, sind aber Anfänger. Über den freien Fall in den Schluchten Österreichs und der Schweiz. Mehr Von Marlene Göring

11.08.2015, 15:05 Uhr | Reise

Radfahren in Frankreich Nicht geteert, gefedert

Früher ließen sich Reisende in Alpensänften über den Pass tragen. Heute steht der Begriff für vollgefederte Mountainbikes. Eine Fahrt zum Col de Balme Mehr Von Andreas Lesti

08.07.2015, 06:46 Uhr | Reise

Tourismus in der Schweiz Dunkle Wolken über dem Matterhorn

Winter des bösen Erwachens: Nach der Freigabe des Franken-Wechselkurses ist die Schweizer Tourismuswirtschaft stärker als je zuvor mit ihren Defiziten konfrontiert. Mehr Von Volker Mehnert

05.04.2015, 10:19 Uhr | Reise

Am Lago Maggiore Langsame Fahrt durch die gestirnte Nacht

Die Kurhäuser am schönen Ufer, illustre Nachbarn, komponierende Maestros und ein kleiner dicker Berliner mit Schreibmaschine: Das Familienhotel Rivabella in Brissago hat sie alle überlebt. Mehr Von Astrid Ludwig

26.03.2015, 13:22 Uhr | Reise

Winter in der Schweiz Berauschender Sturz in den leeren Raum

Das Valposchiavo liegt wie eine vergessene Welt jenseits des Berninapasses im Süden Graubündens. Jahrzehntelang hat sich kaum ein Wintertourist für das einsame Tal interessiert – und genau das macht es jetzt für Stillesucher so interessant. Mehr Von Gerhard Fitzthum

02.02.2015, 10:37 Uhr | Reise

Wandern in der Schweiz Spiritus Säntis

Der Schweizer Aussichtsberg gilt mit seinen 2501 Metern Höhe nicht gerade als alpinistische Herausforderung. Es sei denn, man startet die Tour am Bodensee. Mehr Von Tin Fischer

26.08.2014, 15:20 Uhr | Reise

Ausgepackt Schau den Schiffen nach

Von Städten, die ihre Flüsse lieben, und solchen, die sie am liebsten einbetonieren würden. Mehr Von Andrea Diener

01.08.2014, 10:55 Uhr | Reise

Schweiz Ausweitung der Parkzone

Vor 150 Jahren entstand in Kalifornien die Idee des Nationalparks, vor 100 Jahren der erste und bis heute einzige in der Schweiz. Im Tessin könnte nun das zweite Schutzgebiet entstehen - mit komplett neuen Ansätzen. Mehr Von Barbara Schaefer

30.07.2014, 06:19 Uhr | Reise

Arktis in der Schweiz Acht Wochen lang zehn Grad, das ist hier der Sommer

Auf der Glattalp, dem kältesten Ort der Schweiz, sinkt das Thermometer im Winter auf fünfzig Grad unter null. Doch im Sommer, wenn die Wiesen blühen, zeigen sich den wenigen Wanderern Steinadler und Murmeltier. Mehr Von Sven Weniger

09.07.2014, 06:14 Uhr | Reise

Gourmet-Festival Il Tavolo in Zürich Tischlein, deck dich

Die meisten Restaurants in Zürich können mehr als Käsefondue oder Geschnetzeltes. Der Beweis: Einmal im Jahr kochen im Engrosmarkt im Rahmen des das Gourmet-Festivals Il Tavolo die besten Köche der Stadt. Mehr Von Boris Profalla

25.06.2014, 16:00 Uhr | Reise
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z