Paris: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Paris

   
Sortieren nach

SNCF Konkurrenz für die Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn bekommt erstmals ernsthafte Konkurrenz im Fernverkehr. Zwei Unternehmen machen sich bereit, demnächst einen Intercity-Verkehr zu betreiben. Darunter ist der französische Staatskonzern SNCF. Mehr Von Christian Schubert und Konrad Mrusek

30.10.2009, 16:37 Uhr | Wirtschaft

Frankreich Chirac muss wegen Veruntreuung vor Gericht

Zum ersten Mal muss sich ein früherer französischer Präsident vor Gericht verantworten: Jacques Chirac wird vorgeworfen, in seiner Zeit als Bürgermeister von Paris Parteifunktionäre aus der Rathauskasse bezahlt zu haben. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

30.10.2009, 13:11 Uhr | Politik

Asterix-Ausstellung Das sollen wir sein?

In einer römischen Therme mitten in Paris wird die Jubiläumsausstellung zu fünfzig Jahren Asterix gezeigt. Die Entdeckung: Der von Goscinny und Uderzo geschaffene Comic gründet auf dem Mythos der französischen Résistance. Und wir Deutschen sind die Römer. Mehr Von Andreas Platthaus, Paris

30.10.2009, 12:43 Uhr | Feuilleton

Außenpolitik Wo Deutschlands Platz ist

Deutschlands Platz ist in der Mitte der EU und in der atlantischen Gemeinschaft, nirgendwo sonst. Achsen, die quer dazu liegen, und Mittellagen sind zu meiden. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

30.10.2009, 12:42 Uhr | Politik

None Die im Dunkeln

Es gibt Frauen, die nachts allein auf der Straße den Kragen hochschlagen und den Kopf einziehen. Die junge Dame, die mit Véronique Vial in Paris unterwegs war, wählte den entgegen gesetzten Weg: Sie riss sich die Kleidung vom Leib und streckte ihren spindeldürren langen Körper über Parkbänke und Brückengeländer, umarmte Lampenpfosten oder lehnte am Zaun der Basilique. Mehr

29.10.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Die im Dunkeln

Es gibt Frauen, die nachts allein auf der Straße den Kragen hochschlagen und den Kopf einziehen. Die junge Dame, die mit Véronique Vial in Paris unterwegs war, wählte den entgegen gesetzten Weg: Sie riss sich die Kleidung vom Leib und streckte ihren spindeldürren langen Körper über Parkbänke und Brückengeländer, umarmte Lampenpfosten oder lehnte am Zaun der Basilique. Mehr

29.10.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

Yasmina Reza Männerwelten, Frauensache

Bis vor kurzem saß sie noch mit Roman Polanski am Drehbuch für die Verfilmung ihres letzten Theaterstücks. Seit einigen Wochen arbeitet sie im Schneideraum für ihren ersten Kinofilm, Chicas. Ein Treffen mit der Erfolgsautorin Yasmina Reza (Kunst) in einem Pariser Studio. Mehr Von Joseph Hanimann, Paris

28.10.2009, 23:56 Uhr | Feuilleton

Bücher und Kunst Einmal um die ganze Welt

Ob Privatdruck, Pflichtexemplar oder Gemälde. Beim Auktionshaus Reiss & Sohn in Königstein bleiben kaum Wünsche offen. Die Vorschau auf das Angebot mit Büchern und Kunst. Mehr Von Rose-Maria Gropp

26.10.2009, 06:35 Uhr | Feuilleton

Gunter Sachs Frankreich, wie Gott und ich es liebten

Gunter Sachs war in den fünfziger Jahren das Symbol der deutsch-französischen Freundschaft auf oberer Gesellschaftsebene. Paris, Deauville und Saint-Tropez waren seine Orte, Synonyme für ein Leben voller Sinnlichkeit, Esprit und Eleganz. Mehr Von Gunter Sachs

25.10.2009, 13:36 Uhr | Feuilleton

Fiac 2009 Gruppenarbeit in Paris

Die Fiac im Grand Palais und in der Cour Carrée des Louvre arbeitet an ihrem Profil. Das Planziel heißt auch dort, mit der Art Basel gleichzuziehen. Mehr Von Swantje Karich

24.10.2009, 19:00 Uhr | Feuilleton

Motorsport Neuer Titel für Jean Todt: Vatanen deutlich besiegt

Neuer Präsident des Automobilweltverbandes Fia ist Jean Todt. Der frühere Ferrari-Teamchef setzte sich gegen Ari Vatanen durch. Todt löst den Briten Max Mosley ab, der seit 18 Jahren den Dachverband führte. Auch ein Deutscher wird im Fia-Senat vertreten sein. Mehr

23.10.2009, 19:03 Uhr | Sport

Romain Gary: Die Liebe einer Frau Getrennt sinnieren, vereint klagen

Überall sind wir von Unabhängigkeit infiziert: Romain Garys Huldigung ans Leben zu zweit, von Costa-Gavras in den siebziger Jahren kongenial verfilmt, ist nun in einer Neuausgabe zu entdecken. Mehr Von Joseph Hanimann

23.10.2009, 17:12 Uhr | Feuilleton

Freilassung gefordert Botschaft interveniert im Fall Krombach

Die deutsche Botschaft in Paris hat im Fall Dieter Krombach beim französischen Außenministerium vorgesprochen. Sie fordert die Freilassung des aus Deutschland entführten Arztes, der vor 28 Jahren ein Mädchen getötet und vergewaltigt haben soll. Mehr

23.10.2009, 16:06 Uhr | Gesellschaft

Medienschau Ist der Ölpreis zu hoch?

Danone: Umsatz unter Erwartungen,Volvo: Verlust etwas geringer als befürchtet, AmEx: Gewinn minus 21 Prozent ein, Hynix wieder in der Gewinnzone, Amazon steigert Gewinn um 68 Prozent, ThyssenKrupp findet Käufer für Safway, Wal-Mart: 2009 schwaches Wachstum, Austrian Airlines: Squeeze -Out, Wacker Chemie im Blick - MEMC mit unerwartet hohem Verlust, IEA warnt vor Folgen eines schnellen Ölpreis-Anstiegs, Devisen: Euro steigt auf neues Jahreshoch, Aufträge im Bauhauptgewerbe: plus drei Prozent, China treibt Ausbau der Windenergie voran Mehr

23.10.2009, 09:19 Uhr | Finanzen

Rumänisches Rundfunkorchester Plötzlicher Anflug von Spielfreude

Bei diesem Konzert in der Alten Oper Frankfurt lief leider einiges schief. Die Leistung und das spielerische Engagement des „Nationalen Rundfunkorchesters Rumänien“ hinterließ mehr als zwiespältige Gefühle. Mehr Von Harald Budweg

23.10.2009, 08:30 Uhr | Rhein-Main

Haftbefehl gegen Arzt Der Rächer ist mit sich selbst „im Frieden“

Die französische Justiz hat gegen den entführten deutschen Arzt Haftbefehl erlassen. Das Auswärtige Amt arbeitet dagegen an der Rückführung. Zufrieden äußerte sich der Vater des vor 27 Jahren auf mysteriöse Weise ums Leben gekommenen Mädchens. „Ich habe mein Ziel erreicht.“ Mehr

22.10.2009, 19:40 Uhr | Gesellschaft

Terminal www.friedhöfe

Welcher ist der schönste Friedhof der Welt? Im Internet ist die Sache klar: Die Goldmedaille geht an Père Lachaise in Paris, Silber an den Wiener Zentralfriedhof und Bronze an den Nationalfriedhof Arlington bei Washington. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

22.10.2009, 09:45 Uhr | Reise

Medienschau Fed: Holprige Erholung von Rezession

Credit Suisse: 2,4 Milliarden Franken Quartalsgewinn, Novartis hebt Umsatzprognose an, Nestle mit Umsatzeinbussen, Amgen hebt Gewinnprognose an, Hyundai mit Rekordgewinn, Umsatz von Pernod fällt um 6,2 Prozent, Air Liquide wächst leicht, Ericsson - Umsatzrückgang, Ebay -Gewinn 29 Prozent unter Vorjahr, Praktiker: Gewinn bricht ein & Umsatz schrumpft, Schneider Electric mit Umsatzrückgang, Logitech mit Gewinn, Comdirect steigert Gewinn - bietet Honorarberatung, BofA verkauft Privatbank, Skion strebt Squeeze-out bei Altana an, Chinas Wirtschaft steigert ihre Dynamik nur leicht, Bankenrettung kostet 3,3 Milliarden Euro, Japans Handelsüberschuss geringer als erwartet, Kreise -Obama veordnet Kürzungen bei Managergehältern Mehr

22.10.2009, 09:19 Uhr | Finanzen

Ein Krimi, eine Tragödie Rache für die tote Tochter

1982 wird André Bamberskis Tochter tot gefunden. Der Stiefvater Dieter Kombach wird 1995 wegen fahrlässiger Tötung zu fünfzehn Jahren Gefängnis verurteilt, aber Deutschland lieferte ihn nie an Frankreich aus. Dafür sorgte der Vater jetzt selbst. Mehr Von Melanie Mühl und Reinhard Müller

21.10.2009, 23:21 Uhr | Gesellschaft

Annäherung im Atomstreit Iran soll bis Freitag Abkommen billigen

Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hat Iran, Russland und Frankreich bis Freitag Zeit gegeben, den Entwurf eines Rahmenabkommens zu prüfen.Teheran lässt Bereitschaft erkennen, sich vom Großteil seines bisher angereicherten Urans zu trennen. Mehr

21.10.2009, 17:17 Uhr | Politik

Jean Sarkozy Ohne solides Fundament

Frankreich diskutiert aufgeregt über die Karrierepläne des 23 Jahre alten Präsidentensohns Jean Sarkozy. Dabei gerät fast aus dem Blickfeld, was sich hinter der Abkürzung Epad, seiner künftigen Wirkungsstätte, verbirgt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

21.10.2009, 14:34 Uhr | Politik

None Mit Vollgas durch die großen Ideologien

"Wir haben gespielt", notierte er auf einer der letzten Seiten seines Tagebuchs, "ich habe verloren, ich beantrage den Tod." Wenig später, am 16. März 1945, nahm sich der französische Schriftsteller Pierre Drieu La Rochelle das Leben. Gespielt hatte er nie, aber verzweifelt eine Alternative gesucht ... Mehr

21.10.2009, 14:00 Uhr | Wissen

None Mit Vollgas durch die großen Ideologien

"Wir haben gespielt", notierte er auf einer der letzten Seiten seines Tagebuchs, "ich habe verloren, ich beantrage den Tod." Wenig später, am 16. März 1945, nahm sich der französische Schriftsteller Pierre Drieu La Rochelle das Leben. Gespielt hatte er nie, aber verzweifelt eine Alternative gesucht ... Mehr

21.10.2009, 14:00 Uhr | Feuilleton

Medienschau Deutsche Bank erwartet einen Gewinn von 1,4 Milliarden Euro

IVG: Kapitalerhöhung, Yahoo: Schwacher Umsatz- Gewinn überrascht nur dank Sonderfaktoren, Krise drückt Puma- und PPR-Umsatz, Peugeot Citroen verbucht Umsatzrückgang, Iberdrola hält Ergebnis stabil, Cadbury überrascht, STMicro erneut mit Verlust, AT&S mit Gewinn, SanDisk mit Gewinn, Sun Microsystems baut weltweit 3.000 Stellen ab, Toyota: teurer Rückruf, amerikanische Rohölbestände gestiegen, USA: Book-to-Bill-Ratio für Chipausrüster steigt auf 1,17, Madoff-Skandal: KPMG und Großbanken verklagt Mehr

21.10.2009, 09:19 Uhr | Finanzen

None Kritik Teherans an Paris belastet Wiener Treffen

anr. FRANKFURT, 20. Oktober. Vertreter Irans, Frankreichs, Amerikas und Russlands haben am Dienstag in Wien ihre Atom-Gespräche fortgesetzt. Es geht darum, ob künftig iranisches Spaltmaterial im Ausland zu Brennstoff für einen Teheraner Forschungsreaktor weiterverarbeitet wird. Mehr

20.10.2009, 19:45 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z