Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Paris

Alle Artikel zu: Paris
   
Sortieren nach

Sorana Cirstea Einfach keine Zeit für die Schulbücher

Sorana Cirstea wollte in Paris nebenbei für das Abitur lernen. Statt für das Examen zu büffeln, lernt sie bei den French Open in Paris die angenehme Seite ihres Berufs kennen. Schuld an der Tennis-Leidenschaft ist eine Deutsche. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

03.06.2009, 12:18 Uhr | Sport

Tote Blicke aus lebensechten Larven Tote Blicke aus lebensechten Larven

Marie Tussaud, geborene Grosholtz, war eine exzellente Wachsmodelliererin und mit fortschreitenden Jahren eine überaus erfolgreiche Geschäftsfrau, die es mit der biographischen Wahrheit nicht besonders genau nahm. Als sie 1802, damals schon über vierzig Jahre alt, mit ihren Wachsfiguren von Paris ... Mehr

03.06.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Mirko Bonné: Wie wir verschwinden Die Maschine des großen Verschwindens

Der wohl französischste Autor der jüngeren deutschen Literatur: Mirko Bonné heftet sich an die Stoßstange Albert Camus’ und erzählt in seinem neuen Roman von zwei Unfällen in der französischen Provinz. Mehr Von Martin Halter

03.06.2009, 11:15 Uhr | Feuilleton

Flugzeugabsturz Details über die Vermissten werden bekannt

Es ist eine menschliche Katastrophe, sagte Kanzlerin Merkel. Sie wünsche den Angehörigen viel Kraft in diesen schweren Stunden. Nach Angaben der Fluggesellschaften waren 228 Passagiere an Bord der vermissten Air France Maschine. Angehörige melden nun die ersten Vermissten. Mehr

02.06.2009, 15:42 Uhr | Gesellschaft

Schefflers Golf-Kolumne Wenn der Galan mit der Dusche kommt. . .

Es gibt sie auch im Golf, die schönen Herzblattgeschichten. Jade Schaeffer und Francois Calmels sind wie Steffi Graf und Andre Agassi, nur dass beide Golfer einsam erfolglos unterwegs waren. Gemeinsam aber haben die beiden nicht nur Schmetterlinge im Bauch, sondern Erfolg im Schläger. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

02.06.2009, 11:46 Uhr | Sport

Nach dem Flugzeugunglück Keine Hoffnung mehr auf Überlebende

Der Airbus 330 aus Rio de Janeiro hätte am Pfingstmontag um 11.15 Uhr am Pariser Großflughafen Roissy Charles de Gaulle landen sollen. Die Angehörigen, die in der Ankunfthalle im Terminal 2E warteten, glaubten zunächst an eine Verspätung des Fluges. Mehr Von Michaela Wiegel und Josef Oehrlein

02.06.2009, 11:16 Uhr | Gesellschaft

Vermisste Air-France Maschine Neun Passagiere mit Flugziel Bayern an Bord

An Bord des seit Montagmorgen über dem Atlantik vermissten Air-France-Flugzeuges haben sich neun Passagiere befunden, die von Paris aus nach Bayern weiterfliegen wollten. Mehr

02.06.2009, 10:43 Uhr | Gesellschaft

Marktbericht Dax: Leichte Gewinnmitnahmen

Nach dem Jahreshoch vom Vortag belasten den Dax am Dienstag zur Eröffnung leichte Gewinnmitnahmen. Am Feiertag sei der deutsche Aktienmarkt bei dünnem Handel durch die Decke gegangen, so ein Börsianer. Dies gelte es jetzt zu bestätigen. Mehr

02.06.2009, 07:19 Uhr | Finanzen

French Open Haas verpasst den großen Coup gegen Federer

Bei seiner vielleicht letzten Dienstreise nach Paris gibt Tennisprofi Thomas Haas die Gelegenheit, Roger Federer zu schlagen, aus der Hand und unterliegt noch in fünf Sätzen. Auch Philipp Kohlschreiber scheitert im Achtelfinale gegen Robredo. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

01.06.2009, 19:24 Uhr | Sport

Wird Hosni Unesco-Chef? Der Kandidat erklärt sich

Österreich will den Ägypter Faruk Hosni wegen antisemitischer Bemerkungen mit einer Gegenkandidatin als Unesco-Chef verhindern, Paris und die Vereinigten Staaten spielen auf Zeit. Hosni entschuldigt sich halbwegs. Der Unesco steht eine weitere Belastungsprobe bevor. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

01.06.2009, 15:11 Uhr | Feuilleton

Der Louvre unter Hitler Sandsäcke und leere Bilderrahmen

Warum Hitler beim Einmarsch in Paris nicht Station im Louvre machte: Unbekannte Fotografien aus der Zeit der deutschen Besatzung zeigen das leergeräumte Museum. Die Mona Lisa ging gleich mehrfach auf Reisen. Mehr Von Joseph Hanimann, Paris

01.06.2009, 14:56 Uhr | Feuilleton

French Open Sandplatzkönig Nadal scheitert überraschend in Paris

Paukenschlag in Paris: Seriensieger Rafael Nadal ist bei den French Open völlig überraschend im Achtelfinale ausgeschieden. Der Weltranglisten-Erste verlor gegen den Schweden Robin Söderling. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

31.05.2009, 20:28 Uhr | Sport

Philipp Kohlschreiber Das Spiel seines Lebens

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber düpiert bei den French Open Novak Djokovic - und fühlt sich wie ein Lottogewinner. Er hatte seinen Coup aber keiner Laune Fortunas zu verdanken. Und auch Thomas Haas steht im Pariser Achtelfinale. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

31.05.2009, 09:29 Uhr | Sport

French Open Thomas Haas zeigt sein besseres Gesicht

Erst mit leichter Hand, dann mit zittrigem Arm: Tennisprofi Thomas Haas besiegt den Franzosen Chardy und steht im Achtelfinale von Paris. Plötzlich findet er den Sandplatz nicht mehr so schlimm. Doch der nächste Gegner ist ein Schwergewicht. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

30.05.2009, 20:43 Uhr | Sport

French Open Herrentennis verkehrt: Kohlschreibers Nachterlebnisse

Mit Novak Djokovic hat Philipp Kohlschreiber in der dritten Runde in Paris nicht nur einen Gegner, der zu den besten vier Spielern der Welt gehört, sondern der ein netter Typ ist. Sagt Kohlschreiber - schließlich hat er zuletzt sogar gemeinsam mit Djokovic trainiert. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

29.05.2009, 18:13 Uhr | Sport

Tennisprofi Josselin Ouanna Der schüchterne Junge schlägt endlich zu

Josselin Ouanna darf bei den French Open nur dank einer Wildcard mitspielen. Doch der 23-Jährige hat die Chance beim Schopfe gepackt - und steht in der dritten Runde. Dort trifft er auf einen weiteren scheinbar überlegenen Gegner. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

29.05.2009, 11:00 Uhr | Sport

Thomas Haas Das ist ein totaler Zoo

Eigentlich ist Thomas Haas alles andere als ein Freund des Sandplatzturniers in Paris. Doch inzwischen genießt der gereifte Tennisprofi seine Zeit bei den French Open. Seine gute Laune will er sich auf keinen Fall verderben lassen. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

28.05.2009, 11:59 Uhr | Sport

Illusionskünstler Wir wollen nicht nur spielen

Die Modemacher Viktor und Rolf sind zwei Illusionskünstler in einer Person - oder einer in zweien? Der größte Unterschied zwischen ihnen sind ihre Namen. Ihre Ähnlichkeiten aber gehen bis in ihre Kindheit zurück. Mehr Von Anke Schipp und Alfons Kaiser

28.05.2009, 06:00 Uhr | Stil

French Open Abschied vom Magier

Fabrice Santoro hat sein Abschiedsmatch nach 20 Jahren French Open in zwei Etappen gespielt. Nach der Niederlage gegen Christophe Rochus sagte der Magier mit Tränen in den Augen au revoir von Roland Garros. Mehr

27.05.2009, 14:49 Uhr | Sport

David Edmonds / John Eidinow: Rousseaus Hund Schwierig ist die philosophische Natürlichkeit

Jean-Jacques Rousseau Arm in Arm mit David Hume: Die europäische Presse war begeistert. Doch es endete, wie David Edmonds und John Eidinow erzählen, mit bitterer Enttäuschung auf allen Seiten. Mehr Von Henning Ritter

27.05.2009, 14:15 Uhr | Feuilleton

Daniel Cohn-Bendit Der grüne Bastard

Er ist Europas bekanntester Grüner. 2004 war Daniel Cohn-Bendit deutscher Spitzenkandidat, jetzt führt er die französischen Grünen an. Ein Wanderer zwischen den Welten. - Serie zur Europawahl. Mehr Von Hans Riebsamen

26.05.2009, 16:15 Uhr | Politik

OECD-Studie Klischees bestimmen Schulleistungen von Jungen und Mädchen

Leistungsunterschiede zwischen Jungen und Mädchen nehmen im Lauf der Schulzeit zu. Das ergab eine Auswertung von Pisa-Daten und anderer Schulstudien. Verantwortlich seien weniger die Begabungen als geschlechtsspezifische Vorurteile, teilte die OECD mit. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin

26.05.2009, 16:14 Uhr | Politik

French Open Der arme Verwandte im Regen

Regen, der auf grüne Planen platscht, die rote Sandplätze schützen: von den vier Grand-Slam-Turnieren sind nur noch Flushing Meadows und das Turnier in dem nach dem Fliegerhelden benannten Stade Roland Garros den Unbilden des Wetters ausgeliefert. Das sorgt in Paris für Unmut. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Paris

26.05.2009, 15:44 Uhr | Sport

Cannes 2009 Grausamkeit kennt keine Grenzen

Die Krise war beim Filmfestival in Cannes nur da zu spüren, wo es um Geschäfte ging. Das Programm versammelte einen Querschnitt durchs Weltkino, das lebendiger ist, als in letzter Zeit behauptet wird: Es gab selten einen derart starken Jahrgang in Cannes. Mehr Von Verena Lueken, Cannes

26.05.2009, 08:32 Uhr | Feuilleton

Medienschau Freenet verkauft DSL-Geschäft an United Internet

Das Telekommunikationsunternehmen Freenet verkauft sein DSL-Geschäft an United Internet. Der ehemalige Vorstandschef der Deutschen Bank, Kopper, soll neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der HSH Nordbank werden. Mehr

26.05.2009, 07:29 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z