Japan-Reisen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Japan-Reisen

  1 2
   
Sortieren nach

Allgäu Der Wanderer als Überflieger

Das Oberallgäu kann man jetzt auf doppelte Weise erleben - erst schwebend, dann wandernd. Möglich macht das eine Weltneuheit: das Ballontrekking. Mehr Von Franz Lerchenmüller

10.09.2009, 06:15 Uhr | Reise

Japan Die ewige Wallfahrt des Mönchs Kukai

Auf dem heiligen Berg Koyasan finden die Japaner Ruhe vor ihrem reizüberfluteten Alltag - vorausgesetzt, die Shintogötter sind den Pilgern gnädig gestimmt und schicken ihnen kein Gewitter. Mehr Von Stephanie Geiger

15.05.2009, 09:05 Uhr | Reise

Japan Das Paradies kann warten

Nirgendwo auf der Welt werden die Menschen so alt wie in Japan. Das kann kein Zufall sein. Eine Suche nach dem Geheimnis der Lang- lebigkeit in der Heimat der Hundertjährigen, im Schoß von Mutter Erde und in den Tempel des Pilgervaters Kukai. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

05.12.2008, 11:03 Uhr | Reise

Hamburg Und der Haifisch, der hat keine Zähne mehr

Hamburg hat seine Liebe zum Wasser wiederentdeckt. Als Beleg dafür wird gerne die neue Hafencity angeführt. Dabei gibt es längst ein anderes Viertel am Ufer, das sich fulminant entwickelt: die Elbmeile in Altona, deren Aufschwung vor zwölf Jahren begann. Mehr Von Frank Rumpf

12.09.2008, 09:45 Uhr | Reise

Istanbul Der Beginn einer Liebe

Für viele Touristen ist Istanbul die Stadt großer Vergangenheiten: Byzanz, Konstantinopel, der Orient. Doch was der Besucher heute vor Augen hat, ist von den damit verknüpften Bildern weit entfernt. Istanbul ist eine Metropole mit allen Insignien der globalisierten Moderne. Mehr Von Brigitte Scherer

02.07.2008, 10:26 Uhr | Reise

Saudi-Arabien Sand in Sicht

Alles wächst in Saudi-Arabien: die Bevölkerung, die Wüstenstädte, der Tourismus. Aber für dieses Wachstum gelten strenge Regeln. Genauso wie für die Touristen, die sich zu einer Reise in das wirtschaftlich boomende Königreich entschließen. Mehr Von Jasna Zajcek

13.05.2008, 16:07 Uhr | Reise

Fotografie New York, Tokio, Heusenstamm

Sind wir nicht alle eine große Familie? Der Berliner Fotograf Alexander von Reiswitz macht überall auf der Welt fremde Passanten zu Verwandten. Erlogene Momentaufnahmen, mit einem Hauch wahrer Erinnerungen. Mehr Von Freddy Langer

26.12.2007, 15:08 Uhr | Reise

Zeppelin-Flug Schwebend über dem Bodensee

Die Zeppeline werden wohl niemals wieder die Lüfte wie einst regieren. Eine kleine Renaissance erleben sie derzeit aber allemal. Wer mit dem Zeppelin NT über dem Bodensee fliegt, versteht auch wieso. Mehr Von Manfred Lindinger

31.07.2007, 00:00 Uhr | Reise

Japan Glück braucht der Mensch immer

Kunstvoll verzierte Holzpaddel, Hagoita, haben in Japan eine lange Tradition. Eine Messe in Tokio widmet sich der alten Handwerkskunst. Den Käufern, die Hunderte Euro für ein prachtvolles Exemplar zahlen, versprechen die Hagoita Glück. Mehr Von Harriet Wolff

04.01.2007, 13:14 Uhr | Reise

Bangkoks neuer Flughafen Im goldenen Land

Der neue Flughafen von Bangkok leuchtet nachts in einladenden Farben vor den Toren der thailändischen Hauptstadt. Wo früher eine gottverlassene Sumpflandschaft war, ist Raum für die Abfertigung von 45 Millionen Passagieren im Jahr geschaffen worden. Mehr Von Andreas Spaeth

14.10.2006, 15:18 Uhr | Reise

Hotelbibliotheken Von einem Buch zum anderen

In der charmanten Bibliothek im Madrider Hotel Lope de Vega gibt es Bücher des Dramatikers de Vega - verschlossen hinter einer Vitrine. Diese ungewöhnliche Bibliothek ist eine der elf, die die Autoren bei ihren Reisen aufsuchten. Mehr

14.10.2006, 15:08 Uhr | Reise

Japan Von heißen Quellen und himmlischen Qualen

Für die Japaner ist Baden weit mehr als Körperpflege. Der Besuch eines öffentlichen Bades gehört zur Kultur und folgt ganz bestimmten Regeln. Auf den unbedarften Anfänger lauern dabei Fettnäpfchen und schmerzhafte Erfahrungen. Mehr Von Marion Tegetoff

09.10.2006, 20:50 Uhr | Reise

Galizien Im Kampf mit den Elementen

Nach dem Tankerunglück vor Galizien schien die Region besser dazustehen als vor der Ölkatastrophe; Touristen bevölkerten die Todesküste. Doch dann kamen die Flammen und wüteten 14 Tage. Wie steht es jetzt um die grüne Lunge Spaniens? Mehr Von Karin Finkenzeller

05.09.2006, 10:00 Uhr | Reise

Luftfahrt Die kühnen Schwestern des Ikarus

"Eher wird eine Frau Boxweltmeisterin im Schwergewicht als Lufthansa-Pilotin." Diese eherne Regel der Verkehrsfliegerschule der Lufthansa in Bremen gilt längst nicht mehr. Dennoch gibt es in ganz Deutschland überhaupt nur vierhundert Pilotinnen. Mehr Von Rainer Schauer

08.08.2006, 14:14 Uhr | Reise

Berlin Jeder Ball ist rund

Erste Regel: Ein Spiel dauert nicht neunzig Minuten. Denn Zeit ist beim Baseball kein Kriterium. Es wird so lange gespielt, bis bei beiden Mannschaften neunmal jeweils drei Spieler "out" sind - und das kann dauern. Mehr Von Michael Althen

12.06.2006, 17:38 Uhr | Reise

Jetlag Mehr Licht!

Nicht selten beginnt ein Urlaub schlaflos: Überwindet man mit dem Flugzeug mehrere Zeitzonen kommt die innere Uhr durcheinander. Um einen Jetlag zu überwinden, hilft der richtige Einsatz von Licht. Mehr Von Philip Kuhn

28.02.2006, 16:12 Uhr | Reise

Japan Zwischen Meer und Magen

Hohetempel der Frische, Pforte ins Himmelreich der Genüsse, wunderbarster Platz der Megalopolis Tokio: Ein Besuch auf dem weltgrößten Fischmarkt in Tsukiji und ein Blick in Särge voller Eis. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

27.01.2006, 10:00 Uhr | Reise

Kanada Frierst du noch? Oder wohnst du schon?

Winterkarneval in Quebec: Die Einheimischen tragen ihre Kanus über den Strom, die Fremden schlafen auf Eis. Mehr Von Andreas Lesti

24.01.2006, 17:26 Uhr | Reise

Salzburg Ist denn schon wieder Mozart?

Am Mozarteum mit Mozart-Archiv und Mozart-Bibliothek vorbei zum Mozart-Wohnhaus über den Mozartsteg hinüber zum Mozart-Denkmal am Mozartplatz: Im Mozart-Jahr vermozartet die Mozart-Stadt Salzburg schlichtweg alles. Mehr Von Andreas Lesti

02.01.2006, 15:10 Uhr | Reise

Deutschland feiert Der Wille zum Bier

Bier, Brot und Wurst, des Münchners Nahrung, wird plötzlich wieder Offenbarung. Nach bierpolitischen Fragen steht den Besuchern der Wies´n keineswegs der Sinn. Ein Gang über das Oktoberfest. Sappradi! Mehr Von Jürgen Roth

23.09.2005, 21:59 Uhr | Reise

Kreuzfahrt Raum zum Atmen, Platz zum Genießen

Die „Crystal Serenity“ kreuzt durch das Mittelmeer. Unter den bestangezogenen Passagieren herrscht Understatement, Bella Italia entfacht Europäerstolz. Hier kann jeder tun, was ihm beliebt - wahrer Luxus. Mehr Von Brigitte Scherer

26.08.2005, 17:48 Uhr | Reise

Japan Wasserbecken mit Aussicht

Für den Aufenthalt auf dem neuen Flughafen der zentraljapanischen Stadt Nagoya, Gastgeberin der noch bis Ende September laufenden Weltausstellung Expo 2005 in Aichi, geben Einheimische und Kenner nur einen Rat: Ab ins Wasser. Mehr Von Andreas Spaeth

20.07.2005, 17:19 Uhr | Reise

Madeira Die Verwandlung des Degenfischs

Schönheiten der Nacht und des Tages, der Berge und des Meeres: Entdeckungen auf Madeira, wo das Land wie frisch erschaffen strahlt. Mehr Von Andreas Obst

30.06.2005, 15:06 Uhr | Reise

Thailand Der Wunsch zu vergessen

Ehemalige Luxusressorts liegen in Trümmern, noch immer fehlen die Gäste: Aber Thailand blickt nach dem Tsunami nur in die Zukunft und nicht zurück. Zu Besuch auf den Inseln Phuket, Phi Phi Don und Lanta. Mehr Von Andreas Obst

28.04.2005, 16:04 Uhr | Reise

Geteilte Länder Südkorea (Republik Korea)/Nordkorea (Demokratische Volksrepublik Korea)

Im Nordteil des Landes hat sich die alte koreanische Kultur besser erhalten als im modernen Südkorea. Zeitlos sind die jahrhundertealten Königsgräber und Palastanlagen, atemberaubend die einsamen Berglandschaften. Mehr

12.01.2005, 17:01 Uhr | Reise
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z