Deutschland-Reisen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Metal-Festival in Kärnten Für Wacken reicht der Schnee

Dass auf den Après-Ski-Hütten in Kärnten ein paar Tage lang Hardrock statt Helene Fischer läuft, hat mit den Problemen des Wintersports zu tun. Und einfach so ins Bett zu gehen, geht gegen die Rockerehre. Mehr

22.04.2018, 14:03 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: Deutschland-Reisen

1 2 3 ... 20 ... 41  
   
Sortieren nach

Flixtrain Der Kampf der Monopolisten

Flixbusse sind längst ein alltäglicher Anblick auf deutschen Straßen, Flixtrains hingegen noch Raritäten auf den Gleisen. Eine Probefahrt von Frankfurt nach Fulda. Mehr Von Katharina Wilhelm

13.04.2018, 20:52 Uhr | Reise

Deutschland Zwiesprache mit der Ewigkeit

Magdeburg zählte einst zu den bedeutendsten deutschen Städten. Davon ist nur ein schwacher Widerschein zu spüren. Mehr Von Frank Stern

03.04.2018, 07:14 Uhr | Reise

Brandenburg Nah am Wasser

Die einen beenden hier ein Buch, andere finden Pflege, Erholung oder beginnen ihre letzte Reise. Das „Sukhavati“ in Bad Saarow ist ein besonderer Ort. Mehr Von Arezu Weitholz

01.04.2018, 12:18 Uhr | Reise

Schlittschuhlaufen Eine halbe Runde ohne Pinguin

Man ist nie zu alt, um Versäumtes nachzuholen: Vom Versuch, endlich Eislaufen zu lernen. Mehr Von Andrea Diener

22.03.2018, 06:50 Uhr | Reise

Deutschland Die Welt als Streichelzoo

Kinderhotel? Klingt für Eltern wie eine Drohung. Aber wenn das Wetter nicht mitspielt, ist es ein Segen. Wie etwa im Kinderhotel Oberjoch im Allgäu. Mehr Von Alex Westhoff

04.03.2018, 11:14 Uhr | Reise

Düsseldorfer Hotel „De Medici“ Zwischen Himmel und Hölle

Als Jesuitenkloster erbaut, von Fürsten gefördert und im Nationalsozialismus als Verhörkeller benutzt: Das Hotel De Medici bündelt in den Mauern des historischen Düsseldorfer Stadthauses vierhundert Jahre Kunst und Geschichte. Mehr Von Stefanie Bisping

23.02.2018, 15:39 Uhr | Reise

Filmatelier Bendestorf Sunset Boulevard in der Lüneburger Heide

Es gab eine Zeit, da hofften manche, in der norddeutschen Provinz ein zweites Hollywood errichten zu können. Nun aber ist das Ende der Filmateliers von Bendestorf beschlossen. Mehr Von Andreas Schlüter

22.02.2018, 06:34 Uhr | Reise

Biathlon Früher Militärpatrouille, heute Medienspektakel

Keine andere Wintersportart hat einen so verblüffenden Wandel hinter sich wie Biathlon. Die Stars sind die Helden des Schnees. Versucht man sich selbst einmal am Schießen und Laufen, wird klar, warum. Mehr Von Volker Mehnert

01.02.2018, 06:53 Uhr | Reise

Wanderdorf Pfronten Sagengestalten im Kreisverkehr

Pfronten im Allgäu ist Deutschlands erstes „Europäisches Wanderdorf“. Es präsentiert sich als Ort der Mythen, Legenden und Wunschbilder. Doch geht das Konzept auf? Mehr Von Gerhard Fitzthum

26.01.2018, 08:53 Uhr | Reise

Kulturhauptstadt Valletta Die Litanei des kleinen Glücks

Bingo! Wer auf und ab durch Valletta wandert, stößt auf geheimnisvolle Grabplatten, Superyachten, Unmengen von Gold und diskussionsfreudige Männer. Am besten erklärt das alles ein Malteserritter von heute. Mehr Von Franz Lerchenmüller

05.01.2018, 20:09 Uhr | Reise

Schanghai Der Mann, der einen Wald versetzte

Vor den Toren Schanghais eröffnet dieser Tage das Luxusresort Amanyangyun. Dafür wurden eigens alte Ming-Häuser zerlegt und ein Wald umgesiedelt. Die unglaubliche Geschichte einer Rettung. Mehr Von Jochen Müssig

30.12.2017, 08:16 Uhr | Reise

Airbnb Wie man mit einer Stadt verschmilzt

Airbnb, längst mehr als ein Marktplatz für Zimmertausch, treibt die Reisebranche vor sich her. Nun gibt es dort „Experiences“, vom Kochkurs bis zur Kneipentour. Mehr Von Thomas Lindemann

28.11.2017, 22:33 Uhr | Reise

Deutschlands sieben Weltwunder Brenne auf, mein Licht

Seit zwanzig Jahren überragt Norman Fosters Turm die Frankfurter Innenstadt. Er ist der schönste Gipfel dieses Hochgebirges der Banken. Beim Näherkommen allerdings offenbart er seine dunkle Seite. Mehr Von Freddy Langer

17.11.2017, 15:02 Uhr | Reise

Air Berlin Letzte Runde

Hinterher sind immer alle schlauer, aber ein bisschen war es schon abzusehen, dass das nicht gut gehen konnte mit Berlins Fluglinie. Sechs Erinnerungen an Air Berlin. Mehr

27.10.2017, 15:08 Uhr | Reise

Urlaub mit Kindern Keine Angst vorm bösen Wolf

Canis lupus erobert Deutschland zurück. Wie er lebt und warum wir die stolzen Tiere dulden können, lernen Kinder im Wolfsurlaub. Mehr Von Thomas Lindemann

26.09.2017, 12:16 Uhr | Reise

Brasilien Wenn am Sonntagabend die Dorfmusik spielt

Drei Wochen lang ist Blumenau das Mekka bierliebender Besucher aus ganz Brasilien. Doch viele Einheimische fühlen sich nicht nur bei Blasmusik und Sauerkraut der Heimat ihrer deutschen Vorfahren eng verbunden. Mehr Von Katja Gußmann

22.09.2017, 14:28 Uhr | Reise

Deutschlands sieben Weltwunder Die Wucht am Rhein

Der Kölner Dom war von Anfang an mehr als nur ein Gotteshaus. Er war Nationaldenkmal, Einheits-, Friedens- und Fortschrittssymbol, Monument für den politischen Machtanspruch der Erzbischöfe. Doch wofür steht er heute? Mehr Von Andreas Rossmann

08.09.2017, 17:13 Uhr | Reise

Elbphilharmonie in Hamburg Melancholie passt in keine Kaufmannsseele

Wie eine Wundererscheinung thront die Elbphilharmonie als Hamburgs neues Wahrzeichen am Hafen. Und sie wird die Stadt wohl stärker verändern als jedes Gebäude zuvor. Mehr Von Andreas Schlüter

19.08.2017, 11:33 Uhr | Reise

Fehmarn: Auf Kirchners Spuren Schleichweg zum Idyll

Auf der Ostseeinsel Fehmarn fand Ernst Ludwig Kirchner vier Sommer lang sein „irdisches Paradies“. Und man findet es noch heute. Mehr Von Claudia Diemar

18.08.2017, 11:37 Uhr | Reise

Highgrove in England Hoheit zündet keine Haufen an

In Highgrove, seinem privaten Wohnsitz in den Cotswolds, hat sich Prinz Charles eine heile Welt aus Komposterde, Biogemüse und Solarenergie erschaffen. Zahlende Besucher werden zu Tee und Champagner ins Paradies eingelassen. Mehr Von Astrid Ludwig

08.07.2017, 11:29 Uhr | Reise

Schloss Ludwigslust Kein Mensch hat Thomas Mann gesehen

Hoch lebe das Papiermaché! Ein Besuch im Barockschloss Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern. Mehr Von Andreas Schlüter

18.06.2017, 16:36 Uhr | Reise

Toyoko Inn Der japanischste Ort in ganz Frankfurt

Die Hotelkette Toyoko wagt sich mit Niedrigstpreisen auf den internationalen Markt. Was kann man für 39 Euro erwarten? Ein Selbstversuch im neuen Haus am Hauptbahnhof in Frankfurt. Mehr Von Andrea Diener

29.05.2017, 17:33 Uhr | Reise

Israel Zur Welle pilgern

Wer zum Surfen nach Israel reist, spürt Spannung nicht nur auf dem Brett. Aber er lernt, dass Menschen, die miteinander surfen, auch miteinander leben können Mehr Von Konstantin Arnold

09.05.2017, 13:16 Uhr | Reise

Wandern an der Lahn Goethe war schon einen Schritt weiter

Auch an der Lahn gibt es einen Qualitätswanderweg – mit dem Fluss allerdings hat er über weite Strecken gar nichts zu tun. Mehr Von Gerhard Fitzthum

04.05.2017, 17:42 Uhr | Reise
1 2 3 ... 20 ... 41  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z