HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Brasilien

Amazonas Ein Bollwerk gegen die Abholzung

Die Abholzung der Regenwälder am Amazonas nimmt wieder zu. Brasiliens Regierung unterstützt die Siedler, aus Wald- werden Ackerflächen. Der Juruena-Nationalpark im Süden soll das Vordringen als natürliches Bollwerk verhindern. Mehr

18.04.2017, 12:52 Uhr | Wissen
Alle Artikel zu: Brasilien
   
Sortieren nach

Schmiergeldaffäre Brasilianischer Konzern Odebrecht zu Milliardenstrafe verurteilt

Der Baukonzern Odebrecht ist in einen gigantischen Korruptionsskandal verstrickt, der sogar die brasilianische Regierung ins Wanken bringt. Nun hat ein amerikanisches Gericht eine Sanktion verhängt. Mehr

17.04.2017, 22:33 Uhr | Wirtschaft

Krise in Südamerika Nach dem goldenen Jahrzehnt

Generalstreik, hohe Geldentwertung, gewaltsame Proteste: Viele Länder Lateinamerikas stecken in tiefen politischen und wirtschaftlichen Krisen. Hohe Öleinnahmen erweisen sich mehr als Fluch denn als Segen. Doch das ist nicht das einzige Problem. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

15.04.2017, 22:02 Uhr | Politik

Korruptionsverdacht Staatsanwaltschaft ermittelt gegen acht brasilianische Minister

Politiker im Visier: Die brasilianische Staatsanwaltschaft darf gegen mehr als 100 Personen wegen Korruption ermitteln. Darunter sind auch acht Mitglieder des aktuellen Kabinetts von Präsident Michel Temer. Mehr

12.04.2017, 11:27 Uhr | Politik

Holland-Kommentar Robben ist der letzte niederländische Riese

Ohne Holland fahr’n wir zur WM...? Die Schadenfreude über den Stadionhit hat sich abgenutzt. Die niederländische Nationalelf taumelt von Debakel zu Debakel. Es gibt nur einen, der den totalen Absturz von Oranje verhindern kann. Mehr Von Christian Eichler

30.03.2017, 11:10 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Brasilien zaubert sich nach Russland

Mit einer 3:0-Gala gegen Paraguay löst Brasiliens Nationalelf das Ticket für die WM 2018. Argentinien erhält ohne den gesperrten Messi in Bolivien eine bittere Lehrstunde. Und ein BVB-Jungstar begeistert beim Remis der Amerikaner. Mehr

29.03.2017, 09:18 Uhr | Sport

Fußball-Kommentar Die neue Kraft der Abgehängten

England und Brasilien sind zwei Nationen mit unsterblicher Fußball-Begeisterung. Beide Teams erlebten in den vergangenen Jahren heftige Blamagen – und haben sich zuletzt am Nullpunkt neu erfunden. Mehr Von Christian Eichler

28.03.2017, 16:57 Uhr | Sport

Abschiebung aus Brasilien Vom Flughafen São Paulo in die Frankfurter Psychiatrie

Seit Dezember hatte er im Flughafen São Paulo gelebt und dort mehrfach Frauen angepöbelt. Nach seiner Abschiebung drehte der Deutsche am Frankfurter Flughafen durch. Mehr

28.03.2017, 08:48 Uhr | Gesellschaft

Insektizide Du sollst sterben, Moskito

Stechmücken übertragen Krankheiten. Deshalb werden sie mit Insektiziden bekämpft. Die wirken immer seltener gegen die gefährlichen Blutsauger. Eigentlich müssten neue Mittel her. Doch dafür scheint kein Geld da zu sein. Mehr Von Julia Groß

26.03.2017, 08:00 Uhr | Wissen

Europäische Union Importstopp für Gammelfleisch aus Brasilien

Übelriechendes Fleisch soll mit krebserzeugenden Substanzen behandelt worden sein: Auf den Gammelfleischskandal in Brasilien reagiert die EU nun mit einem Importstopp. Der gilt aber nicht für alle Betriebe. Mehr

25.03.2017, 10:57 Uhr | Wirtschaft

Anschlussflug verpasst Deutscher lebt im Flughafen von São Paulo – und attackiert Frauen

Es gibt bisher kaum eine Handhabe gegen einen rätselhaften deutschen Touristen, der nach einem verpassten Anschlussflug seit drei Monaten im Flughafen von São Paulo lebt. Er soll schon mehrere Menschen attackiert und bedroht haben. Mehr

24.03.2017, 09:34 Uhr | Gesellschaft

Durchsuchungen und Festnahmen Gammelfleisch-Skandal in Brasilien

Demonstrativ griff Brasiliens Präsident im Steakhaus zum Messer, um eine Gruppe ausländischer Diplomaten zu beruhigen. Korruptionsfälle in der Fleischindustrie seien Einzelfälle. Für Brasilien steht viel auf dem Spiel. Mehr

20.03.2017, 05:17 Uhr | Wirtschaft

Fortaleza und Porto Alegre Fraport erhält Zuschlag für zwei Flughäfen in Brasilien

Die Fraport AG kann demnächst auch zwei Flughäfen in Brasilien betreiben. Auf einem Airport steht die alte Lufthansa-Maschine Landshut, die auf ihre Rettung wartet. Mehr

16.03.2017, 16:42 Uhr | Rhein-Main

Korruptionsskandal Das Ende der Welt

Es ist der größte Korruptionsskandal in der brasilianischen Geschichte. Nun wird gegen 83 Politiker ermittelt – doch ob es zu Verurteilungen kommt, ist fraglich. Mehr Von Matthias Rüb, Sao Paulo

15.03.2017, 18:35 Uhr | Politik

Fußball in Brasilien Comeback des Mord-Torwarts

Bruno galt als Kandidat für die Selecao. Dann landete er im Gefängnis. Der Torwart soll den Mord an seiner Freundin in Auftrag gegeben haben. Nun spielt er wieder. Mehr

15.03.2017, 09:30 Uhr | Sport

Brasilien Staatsanwalt stellt 83 Politiker unter Korruptionsverdacht

In der Korruptionsaffäre um den Baukonzern Odebrecht hat Brasiliens Generalstaatsanwalt gegen 83 Abgeordnete und Minister Ermittlungen beantragt. Auch für WM- und Olympiaprojekte soll Schmiergeld geflossen sein. Mehr

15.03.2017, 06:45 Uhr | Politik

Umzug nach elf Tagen Brasiliens Präsident Temer lässt sich von einem Geist vertreiben

Nach der Entmachtung Dilma Roussefs stieg Michel Temer vom Vize-Präsidenten zum ersten Mann Brasiliens auf und zog in den Präsidentenpalast. Jetzt ist er wieder ausgezogen. Der Grund: Eine sonderbare Energie. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

12.03.2017, 15:55 Uhr | Gesellschaft

Brasiliens Präsident Niemand ist fähiger, auf Preistreiberei im Supermarkt hinzuweisen, als die Frau

Expertinnen für Hausarbeit, Kinder, Einkaufen: Michel Temer wollte den Brasilianerinnen am Weltfrauentag nur ein Kompliment machen. Doch der Versuch des brasilianischen Präsidenten ging nach hinten los. Mehr

09.03.2017, 17:29 Uhr | Politik

Für knapp 13 Jahre Pelé-Sohn muss wegen Geldwäsche ins Gefängnis

Weil er Geld aus dem Drogenhandel gewaschen haben soll, muss Edson Edinho Cholbi do Nascimento für fast 13 Jahre in Haft. Er beteuert seine Unschuld, sein Anwalt hat Berufung eingelegt. Mehr

25.02.2017, 11:07 Uhr | Gesellschaft

Zum Todestag der Zweigs Das Phantasma Brasilien

Die letzten Lebensmonate in Petrópolis verbrachte der Schriftsteller Stefan Zweig angeblich im Glück. Dann wählten er und seine Frau den Freitod – ein Rätsel? Mehr Von MATTHIAS RÜB, PETRÓPOLIS

23.02.2017, 22:00 Uhr | Feuilleton

Flugzeugentführung Wer rettet die Landshut?

Vor vierzig Jahren befreite die Spezialeinheit GSG9 auf dem Flugplatz von Mogadischu die Landshut – nun droht dem Flugzeug die Verschrottung in Brasilien. Mehr

10.02.2017, 20:10 Uhr | Politik

Baukonzern besticht Politiker Korruptionsskandal erschüttert Lateinamerika

Der gigantische Korruptionsskandal um den brasilianischen Baukonzern Odebrecht erfasst Lateinamerika. Dabei geht es nicht nur um gewaltige Bestechungsgelder an viele Politiker, auch die Zukunft eines Friedensnobelpreisträgers steht auf dem Spiel. Mehr Von Matthias Rüb, Buenos Aires

09.02.2017, 13:37 Uhr | Politik

Streit um Sambaschule Der Schrei aus dem Dschungel

Beim Karneval in Rio will eine Sambaschule in diesem Jahr für die Indigenen tanzen. Die Aktion sorgt schon jetzt für mächtig Ärger. Denn Karneval ist in Brasilien eine ernste Sache. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

06.02.2017, 11:50 Uhr | Gesellschaft

Nach Schlaganfall Ehefrau von Brasiliens Ex-Präsident Lula gestorben

Der frühere brasilianische Präsident Lula da Silva hat den Tod seiner Frau Marisa Letícia Rocco zu beklagen. Der Verlust fällt in eine Zeit, in der er juristisch enorm unter Druck steht. Mehr

03.02.2017, 23:49 Uhr | Politik

Fußball-Transferticker Aubameyang spricht über Wechselgedanken

Nach dem Transferfenster ist vor dem Transferfenster +++ Russland, China oder Amerika sind noch kaufberechtigt +++ Klopp gibt noch einen ab +++ Bundesligatransfers für mehr als 90 Millionen Euro im Winter +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

31.01.2017, 22:15 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z