Amsterdam: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ausstellung „Meisterwerk 2018“ Ist das Koons, oder kann das weg?

Eigentlich hat ein Museumsbesuch ja etwas Meditatives. Aber was, wenn man die Kunst aus Versehen demoliert? Einem Museumsgänger ist das passiert – ausgerechnet mit einem Koons-Objekt. Mehr

16.04.2018, 14:36 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Amsterdam

1 2 3 ... 24 ... 48  
   
Sortieren nach

Asien in Holland Kulinarische Missionsarbeit im fernen Westen

Hafenstädte erkennt man seit jeher an ihren kulturellen Einflüssen aus Übersee. Vielleicht kann man deshalb in Amsterdam so gut chinesisch und japanisch essen. Mehr Von Andrea Diener

12.04.2018, 06:41 Uhr | Reise

Van Goghs Einflüsse Die Provence erlebte er als Japan

Van Gogh verwandelte in seiner Phantasie ganze Landstriche in Fernöstliches. Eine neue Ausstellung im Amsterdamer Van Gogh Museum spürt dem nach. Mehr Von Stefan Koldehoff

10.04.2018, 12:38 Uhr | Feuilleton

Amsterdamer Ausstellung Besucher beschädigt Werk von Jeff Koons

Jeff Koons’ Werke werden für viele Millionen Dollar versteigert. Ein Besucher in einer Amsterdamer Ausstellung hat am Sonntag eine seiner blauen Kugel aus dünnem Glas berührt – am letzten Tag der Zurschaustellung. Mehr

08.04.2018, 19:15 Uhr | Feuilleton

Opern-Festival in Amsterdam Vom Schülerlotsen übers Meer geführt

Orfeo als Diskokugel auf zwei Beinen im Olymp: Das „Opera Forward Festival“ in Amsterdam beweist viel Sinn für Mut und gute Unterhaltung. Mehr Von Achim Heidenreich

31.03.2018, 21:55 Uhr | Feuilleton

Veränderungen in Rotterdam Eine Stadt will nach oben

Rotterdam stand lange für Arbeitslosigkeit, Kriminalität und das Scheitern der Integration. Vieles läuft heute besser, doch die Populisten sind weiter erfolgreich. Das könnte sich bei der Kommunalwahl heute bestätigen. Mehr Von Timo Steppat

21.03.2018, 08:46 Uhr | Politik

„High Society“ in Amsterdam Das Schimmern der Farbe Schwarz

Nur die Reichen und Schönen konnten sich dieses Format leisten: Das Rijksmuseum in Amsterdam feiert die hohe Kunst des Ganzkörperporträts. Mehr Von Andreas Kilb, Amsterdam

21.03.2018, 06:46 Uhr | Feuilleton

Wien, Paris, Amsterdam Welche Lieblingsstadt soll’s sein?

Wohnungen in europäischen Metropolen sind begehrt. Doch nicht immer lohnt sich der Kauf. Ein Blick auf die Favoriten der Deutschen. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

28.02.2018, 13:16 Uhr | Wirtschaft

Niederlande Zimmer mit Einsicht

Holländische Fenster sind meist nackt. Unsere Nachbarn lassen sich mitten in ihr Zuhause schauen. Über das Wohnen auf dem Präsentierteller. Mehr Von Stefanie von Wietersheim

12.02.2018, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Ema und Eba Frankfurt und Bonn scheitern im Rennen um Brexit-Beute

Statt Bonn und Frankfurt geht die Europäische Bankenaufsicht und die Europäische Arzneimittelagentur nach Paris und Amsterdam. Vor allem für Frankfurt ist das ein herber Rückschlag. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

20.11.2017, 20:28 Uhr | Wirtschaft

„Bierbikes“ Amsterdam verbietet Thekenfahrräder

Bierfahrräder sind eine beliebte Form des Feierns. Doch nicht all finden das toll. In Amsterdam wird nun damit Schluss sein. Mehr

01.11.2017, 04:18 Uhr | Gesellschaft

Tomatenproduktion in Europa Wasserbomben aus Amsterdam

Je exotischer der Name, desto sicherer stammen sie aus Holland: Annemieke Hendriks zeigt, wie in Europa Tomaten produziert und vertrieben werden. Die gängige Praxis braucht dringend Alternativen. Mehr Von Thomas Weber

28.10.2017, 11:12 Uhr | Feuilleton

Bremen zeigt Max Beckmann Im Zirkus der Angst und der Lüste

Karneval, Varieté, Artisten, Clowns: Die Bremer Kunsthalle zeigt das „Welttheater“ von Max Beckmann – auch als einen Akt der Selbstbehauptung. Mehr Von Andreas Kilb

23.10.2017, 16:45 Uhr | Feuilleton

Frankreich und Portugal weiter Niederlande fährt nicht zur Weltmeisterschaft

Trotz eines überragenden Arjen Robben kommt den Niederlanden bei der WM 2018 nur die Zuschauerrolle zu. Frankreich und Portugal können hingegen die Tickets nach Russland lösen. Mehr

10.10.2017, 23:16 Uhr | Sport

WM wohl ohne Holland „Was ist das für eine dumme Frage?“

Die Presse ruft den „Tag der Abrechnung“ aus. Nach der EM verpassen die Niederländer wohl auch die WM. Nur der Trainer glaubt noch an die kleine Chance – und faucht einen Reporter an. Mehr

08.10.2017, 12:26 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Die letzte Hoffnung von Robben und Oranje

Nach der EM 2016 droht das Team aus den Niederlanden auch die WM zu verpassen. Vorher gibt es erstaunlichen Optimismus. Eine verpasste Qualifikation aber dürfte weitreichende Folgen haben. Mehr

07.10.2017, 11:41 Uhr | Sport

Preis-Rangliste Sorge um Immobilien-Blasen wächst

Es wird immer schwieriger, in Großstädten an Immobilien heranzukommen. In einigen Städten drohen Immobilien-Blasen. In einem weltweiten Ranking sind auch zwei deutsche Metropolen weit vorne. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.09.2017, 23:15 Uhr | Finanzen

Verdis Mantel-und-Degen-Opern Frauen können hier nur weinen, beten, sterben

In Amsterdam rettet Christof Loy Giuseppe Verdis Oper „La forza del destino“, in Frankfurt lässt David Bösch dessen „Il trovatore“ verrecken. Gesungen wird aber ganz schön. Mehr Von Jan Brachmann

12.09.2017, 16:05 Uhr | Feuilleton

„Tulpenfieber“ Erste Spekulationsblase der Welt im Film

Der Tulpenwahn in Holland führte 1637 zum ersten großen Börsencrash der Welt. Jeder wollte mit den damals exotischen Blumen schnell zu Geld kommen. Jetzt zeigt ein Kinofilm, wie verrückt es damals zuging. Mehr Von Thomas Klemm

22.08.2017, 15:24 Uhr | Finanzen

Mann bedrohte Frau Polizei beendet Geiselnahme bei Amsterdam unblutig

Die Polizei hat eine Geiselnahme in einem Gebäude des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Hilversum bei Amsterdam beendet: Ein Mann hatte eine Frau am Morgen vor dem Haus bedroht und war dann mit ihr in das Gebäude gegangen. Mehr

17.08.2017, 10:16 Uhr | Gesellschaft

Frankfurt oder Paris? Banken suchen Brexit-Exil

Paris, Frankfurt, Dublin, Amsterdam und andere buhlen um die Brexit-Flüchtlinge aus London. Bald müssen in Großbritannien tätige Banken ihre Planungen für den Brexit bei der Bank of England einreichen. Manches ist schon entschieden. Mehr

13.07.2017, 15:16 Uhr | Finanzen

Ferienhaus in den Niederlanden Wie zu Hause nur anders

Aus Liebe zu Land und Leuten, als Geldanlage oder beides – Deutsche kaufen gern Immobilien in den Niederlanden. Doch das Angebot ist knapp. Auf dem Markt ist manches zu beachten. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

11.07.2017, 10:55 Uhr | Wirtschaft

„Shostakovich Trilogy“ Es gibt eine Zukunft klassischen Tanzens

Nicht wenige Werke der Ballettgeschichte wurden erst im zweiten Premieren-Anlauf richtig gesehen: Mit Alexei Ratmanskys „Shostakovich Trilogy“ hat sich Amsterdam ins Register der Tanzsternstunden eingetragen. Mehr Von Wiebke Hüster

19.06.2017, 14:49 Uhr | Feuilleton

Nachfolger von Tuchel Warum Bosz zu Borussia Dortmund passt

Auf Thomas Tuchel folgt Peter Bosz bei Borussia Dortmund. Der neue Trainer kommt dem Ideal des BVB sehr nahe. Doch eine Eigenschaft könnte auch für Probleme sorgen. Mehr

06.06.2017, 16:22 Uhr | Sport

Ian Buruma: „Ihr gelobtes Land“ Nur einer entkam dieser Familie

In seinem neuen Werk „Ihr Gelobtes Land“ rekonstruiert Ian Buruma das Leben seiner Großeltern anhand von Briefen – und vernachlässigt dabei ausgerechnet das berühmteste Familienmitglied. Mehr Von Stephan Wackwitz

24.05.2017, 23:28 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 24 ... 48  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z