Airbnb: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

FAZ.NET exklusiv Deutsches Logistik-Start-up erhält 20 Millionen Dollar

Das Berliner Unternehmen Freighthub will den Warenverkehr digitalisieren. Dafür gibt es nun frisches Kapital. Für Investoren ist dieser Markt gerade ganz besonders interessant. Mehr

13.12.2017, 07:33 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Airbnb

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Airbnb Wie man mit einer Stadt verschmilzt

Airbnb, längst mehr als ein Marktplatz für Zimmertausch, treibt die Reisebranche vor sich her. Nun gibt es dort „Experiences“, vom Kochkurs bis zur Kneipentour. Mehr Von Thomas Lindemann

28.11.2017, 22:33 Uhr | Reise

Onlinehändler auf Erfolgskurs Plattformen bereichern die Welt

Einkaufen bei Amazon, Hotel buchen über Booking, Essen bestellen bei Lieferando: Plattformen revolutionieren die Wirtschaft und machen Aktionäre reich. Mehr Von Thomas Klemm

28.11.2017, 11:25 Uhr | Finanzen

Wework in Deutschland Büros mit Internet, Gratiskaffee – und Billardtisch

Das Jungunternehmen Wework bietet Arbeitsplätze für kreative Unternehmen. Ein wichtiger Partner dabei ist Hudson’s Bay. Auch der Kaufhof in Frankfurt ist von der Zusammenarbeit betroffen. Mehr Von Roland Lindner, New York

31.10.2017, 16:24 Uhr | Wirtschaft

Airbnb & Co. in Berlin Nächste Runde im Streit um Ferienwohnungen

Wer einen Wochenendtrip nach Berlin plant, sucht sich seine Unterkunft gerne auf Airbnb und anderen Vermittlungsplattformen. Doch die Vermietung von privaten Quartieren sorgt immer wieder für Ärger. Mehr

30.10.2017, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Start-up Wework Das AirBnB für Büros

Wework ist ein Senkrechtstarter der amerikanischen Start-up-Szene und will die Berufswelt revolutionieren. Auch wenn das Geschäft in erster Linie darin besteht, Immobilien unterzuvermieten. Mehr Von Roland Lindner, New York

25.10.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Sri Lanka Griff in den Zimt

Arbeiten, um reisen zu können – klingt wunderbar! Aber was passiert, wenn Work & Travel danebengeht? Mehr Von Markus Huth

10.10.2017, 16:13 Uhr | Reise

Amerikanische Unternehmen Der Wall Street gehen die Börsengänge aus

Es gibt immer weniger Unternehmen an den amerikanischen Börsen. Wachstumsunternehmen wie Uber halten sich auffällig zurück. Warum eigentlich? Mehr Von Norbert Kuls, New York

04.10.2017, 11:15 Uhr | Finanzen

Sheryl Sandberg Die Top-Managerin auf Deutschland-Tour

Facebook-Star Sheryl Sandberg hat drei Tage lang die Republik verzückt. Was fasziniert uns so an einer Managerin? Ein Tourbericht. Mehr Von Bettina Weiguny

19.09.2017, 16:43 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Vorsicht vor der Google-Steuer

Google soll mehr Steuern zahlen. Das ist verständlich. Doch der Versuch kann nach hinten losgehen – und sogar die deutsche Autoindustrie treffen. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

19.09.2017, 13:35 Uhr | Wirtschaft

„Sharing Economy“ Können Sozialisten besser teilen?

Die Chinesen verleihen gegen Geld fast alles: Nicht nur Autos und Fahrräder, sondern auch Regenschirme und Basketbälle. Der Boom der „Sharing Economy“ könnte am sozialistischen Erbe des Landes liegen. Mehr Von Dominik Reintjes

13.09.2017, 15:47 Uhr | Wirtschaft

„Ausgleichsteuer“ Europa greift nach den Gewinnen von Google & Co.

Wolfgang Schäuble und seine Amtskollegen aus Paris, Rom und Madrid fordern eine „Ausgleichsteuer“ für Internetkonzerne. Die EU soll Vorschläge machen. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

11.09.2017, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Raus aus dem Grau Geteiltes Laubenglück

Ein Berliner Unternehmer will erholungssuchende Großstädter zu Kleingärtnern in Teilzeit machen. Wie sieht sein Plan für dieses Unterfangen aus? Mehr Von Martin Gropp

08.09.2017, 13:27 Uhr | Wirtschaft

Tourismusabgabe Zwei Euro von jedem Frankfurt-Touristen

Privatreisende sollen einen Übernachtungs-Aufschlag von Januar 2018 an zahlen. Der Frankfurter Stadtkämmerer Uwe Becker (CDU) hält das für einen fairen Preis. Mehr Von Jaqueline Vogt, Frankfurt

23.08.2017, 10:03 Uhr | Rhein-Main

Trumps Elternhaus auf Airbnb Eine Nacht in Donalds Kinderzimmer

Wohnen wie der junge Trump: Das Elternhaus des amerikanischen Präsidenten wird auf der Internetplattform Airbnb an Touristen vermietet. Ganz günstig ist das aber nicht. Mehr

09.08.2017, 21:14 Uhr | Gesellschaft

Start-ups in Deutschland Es ist zum Heulen

Ein Start-up-Pionier attackiert deutsche Investoren und Medien: Ihr versteht das Thema Tech nicht und verspielt mit eurer Miesepeterei die Zukunft! Ein Weckruf. Mehr Von Christoph Gerlinger

02.08.2017, 10:24 Uhr | Finanzen

Gespräch mit Max Hollein In San Francisco muss man sich rasant entwickeln

Der ehemalige Frankfurter Museumsdirektor Max Hollein über seine neue Nachbarschaft zum Silicon Valley, den Einfluss, den Mäzene haben – und was das Besondere an Frankfurt ist. Mehr Von Rose-Maria Gropp

01.08.2017, 22:29 Uhr | Feuilleton

Knapper Wohnraum Hessens Ferienwohnungsbremse

Nun will auch Hessen den Wildwuchs der Ferienwohnungen regeln. Kommunen mit angespannten Wohnungsmärkten sollen ein bestimmtes Recht bekommen. Mehr Von Timo Kotowski

29.06.2017, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Sheryl Sandberg Perfekter als perfekt

Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg ist die berühmteste Managerin der Welt. Jetzt vermarktet sie sogar die Trauer um ihren verstorbenen Mann. Mehr Von Bettina Weiguny

02.05.2017, 13:48 Uhr | Wirtschaft

Keine Lust auf Reisen Nix wie heim!

Im Urlaub verreist man, so ist das nun mal. Und wer da nicht mitmacht, ist nicht normal. Was aber, wenn aus der Traumreise ein Alptraum wird? Mehr Von Hannah Bethke

23.04.2017, 10:38 Uhr | Stil

Kulturelle Tücken in Japan Airbed and Futon

Wie ist es in einer Airbnb-Wohnung in Japan? Darf man als Westler dort wirklich allein gelassen werden? In einem Land, in dem man ständig etwas falsch macht? Mehr Von Jennifer Wiebking

22.04.2017, 10:07 Uhr | Stil

Anschlag auf BVB-Bus Um 5.30 Uhr klingelte die GSG 9

Der Mann, der den Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund verübte, hat die Tat sorgfältig geplant – und doch viele Fehler gemacht. Am Nachmittag wurde Haftbefehl gegen ihn erlassen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Rottenburg/ Freudenstadt und Reiner Burger, Düsseldorf

21.04.2017, 18:05 Uhr | Gesellschaft

Diekmann, Springer und Uber Beifahrer auf der Überholspur

Der ehemalige „Bild“-Chef Kai Diekmann berät Uber, sein früherer Arbeitgeber Springer investiert in den umstrittenen Fahrdienstkonzern. Wo das bloß hinführt? Mehr Von Michael Hanfeld

20.04.2017, 06:39 Uhr | Feuilleton

Fahrdienstleister Axel-Springer-Verlag steigt bei Uber ein

Erst heuert Kai Diekmann als Berater bei Uber an, nun wird bekannt: Der Axel-Springer-Verlag hat sich an dem Fahrdienst beteiligt – wie schon bei einem anderen prominenten Start-up. Mehr

19.04.2017, 08:42 Uhr | Wirtschaft

Büro verdrängt Mieter? Berliner Zweckentfremdungsverbot beschäftigt BGH

Das Zweckentfremdungsverbot soll verhindern, dass Wohnraum für gewerbliche Zwecke dem Mietmarkt entzogen wird. Der Bundesgerichtshof urteilt heute darüber, ob ein Eigentümerin ihrem Mieter kündigen und die Wohnung als Büro nutzen darf. Mehr

29.03.2017, 11:21 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z