http://www.faz.net/-gxh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Bauhaus in Dessau Der Kreißsaal der Moderne

Keine andere Institution der Kunst und des Designs ist im zwanzigsten Jahrhundert einflussreicher gewesen als das Bauhaus. Und fast alles, was Walter Gropius mit seinen Kollegen damals entwarf, hat bis heute Bestand. Mehr Von Andrea Diener 5 0

Reise

Barbara Klemm Seid willkommen, ihr Ameisen

Über Jahre hinweg hat Barbara Klemm Menschen beim Picknicken fotografiert. In einer Frankfurter Ausstellung dienen ihre Bilder jetzt als Beleg für die weltumspannende Freude am Essen im Freien. Mehr Von Freddy Langer 4

Reisebericht Zu Besuch auf der Kanalinsel Jersey

Ein Paradies für Gartenfreunde ist die Kanalinsel Jersey. Ihr mildes Klima ist ideal für Pflanzen aller Art. Aber auch die Urlauber profitieren davon, denn Jersey hat schöne Strände. Mehr 16

Österreich Wie macht man das Unsichtbare sichtbar?

Beziehungswanderungen mit Himmelsblick und Romantikgarantie: Auf der Suche nach der Liebe unter den Sternen am Millstätter See in Kärnten. Mehr Von Sibylle Anderl 0

Reisen in ein Krisenland Wie sicher ist der Türkei-Urlaub?

Präsident Erdogan eskaliert den Streit mit Deutschland. Viele Touristen sorgen sich um ihre Ferien in der Türkei. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Mehr Von Anna Steiner und Dyrk Scherff 22 17

Party-Tourismus Mallorca hat genug von „Schweinen auf zwei Beinen“

Der Ansturm der Touristen auf Mallorca überfordert nicht nur die Natur. Auch unter den Inselbewohnern wächst der Widerstand gegen den „Abschaum, der uns geschickt wird“. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Palma de Mallorca 0

Mehr Reise
1 9 10 11 12 13 14
   
 

Sambia Das große Flattern

In einem Waldstück im Nordosten Sambias kommen bald wieder Millionen Flughunde zusammen - achtmal so viele Säugetiere wie bei der Tierwanderung in der Serengeti Mehr Von Fabian von Poser 35

Geschichten von Wellenbrechern Bulgarien und das Schwarze Meer: Baden im Abwasser

Bulgarien bietet fast alles, was das Touristenherz begehrt: viel Sonne, Strände und preiswerte Hotels. Die sind an den noch intakten Strandabschnitten massenhaft gebaut worden, ohne für die Klärung des Abwassers zu sorgen. Mehr 63

Österreich Eine echte Steilvorlage

Österreich sieht eine große Zukunft im Radtourismus. Die Berge stören dabei niemanden. Zumindest nicht in Tirol Mehr Von Andreas Lesti 33

Souvenir-Trend Hitler ist jetzt ironisch gemeint

T-Shirts, Wein oder Magneten aus dem Urlaub mitbringen kann jeder. T-Shirts, Wein oder Magneten mit abgebildeten Diktatoren sind da schon origineller - und entwickeln sich zum neuen Trend. Mehr Von Friederike Haupt 11 16

Silicon Valley Die Weltenherrscher aus Professorville

Jeder kennt das Silicon Valley in Kalifornien. Doch wie sieht es dort aus? Und wie fühlt man sich unter lauter Millionären und Milliardären? Eine Reise ins Reich der digitalen Zukunft mit verblüffenden Erkenntnissen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 7 47

Stadtrundfahrt Mit dem Taxi durch Budapest

Marianna Bodzar nimmt uns mit bei einer Tour durch ihr Budapest. Schon mit neun Jahren wusste die Ungarin, dass sie Taxifahrerin werden will. Mittlerweile übt sie ihren Traumberuf seit mehr als 20 Jahren aus und stellt uns heute ihre Lieblingsorte in der 1,7-Millionen-Metropole vor. Mehr 36

Love Locks - Liebesschlösser Schloss mit lustig

Überall auf der Welt kippen Laternen um, nur weil ein paar Leute ihre Gefühle anketten wollen. Was soll der Schrott? Mehr Von Oliver Maria Schmitt 5 70

Reisetipp Toskana Auf der Suche nach dem „Benessere“

Jahr für Jahr kommen Millionen Touristen auf der Suche nach Wohlbefinden, dem „Benessere“, in die malerische Region Toskana in Mittelitalien. Wir reisen nach Pistoia, ins berühmte Kurbad Montecatini Terme und in das Weingebiet Montalbano, aus dem der Chianti stammt. Mehr 9

Galápagos-Inseln Der Mensch ist nur ein Zacken in der Schöpfungskrone

Es gibt einen Ort, an dem man sich fühlt, als sei das Leben auf Erden nicht vier Milliarden Jahre, sondern erst ein paar Stunden alt: die Galápagos-Inseln in den Weiten des Pazifischen Ozeans. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 3 41

Nordseeinsel Amrum Nur Quasselstrippen grüßen „Moin, Moin“

Auf den ersten Blick mag Amrum nicht gerade eine Inselschönheit sein, aber zahlreiche Stammgäste können nicht irren: Unter dem Wunder eines blauen Himmels zeigt sich dann die ganze Pracht der Natur. Mehr Von Andreas Schlüter 11 50

Reisetipp Reykjavík und Islands Goldener Zirkel

Wasserspuckende Geysire und tosende Wasserfälle: Wer Reykjavík besucht, sollte auch eine Tagestour entlang des Goldenen Zirkels einplanen. Die Reiseroute startet direkt vor den Toren der nördlichsten Hauptstadt der Welt. Mehr 24

Reisen mit der Eisenbahn Ein feiner Zug

Mit dem Schlafwagen durch Europa zu reisen, ist entweder sehr teuer und oder sehr hart - nach Paris im Luxussonderzug, zurück mit der russischen Staatsbahn Mehr Von Christian Schwägerl 5 24

Städtereise Granada im südspanischen Andalusien

Granada gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Südspanien. Ob Kulturliebhaber, Nachtschwärmer oder Gourmet – die Stadt Granada hat so viel zu bieten, dass sie Besucher und Anwohner gleichermaßen verzaubert. Mehr 22

Serie „Heimat“ (Folge 7) Der U-Bahnhof als Bastelbogen

Ein Tag in der Kindheitswelt: Zu Besuch in Frankfurts Utopia, der Nordweststadt, die inzwischen ein halbes Jahrhundert auf dem Buckel hat. Mehr Von Andreas Kilb 4 32

Ankunftshallen in Flughäfen Wo bin ich?

So sieht es aus, wenn am Ziel die Tür aufgeht: freudlos. Gerrit Sievert fotografiert seit sechs Jahren Ankunftshallen an Flughäfen. Mehr Von Thomas Lindemann 1 7

Spanien Die Urlaubsinsel Fuerteventura

Die spanische Insel Fuerteventura liegt rund hundert Kilometer von der afrikanischen Küste entfernt. Unter Surfern gilt sie als europäisches Hawaii, denn dank günstiger Winde finden Wassersportler hier optimale Bedingungen. Mehr 27

Radweg an der Eger Tauwetter und Sonnenschein

Die Eger entspringt im Fichtelgebirge und mündet in die Elbe. Ein Radweg folgt dem Fluss. Er führt auch von Oberfranken nach Tschechien – vor allem jedoch in die jüngere europäische Geschichte. Mehr Von Gerhard Fitzthum 26

Natur erleben Wald und Wiesen in Finnlands Norden

Die Region Oulu zieht Besucher wegen ihrer einzigartigen Natur und der Einsamkeit an. Die arktische Kargheit – gepaart mit üppigen Wäldern und Flüssen – lädt zum Wandern, Paddeln und Mountainbike-Fahren ein. Mehr 20

Serie „Heimat“ (Folge 6) In ganz Deutschland zu Hause

Wenn eine Familie seit Generationen rastlos unterwegs gewesen ist, so dass ihr am Ende nichts schwerer fällt als anzukommen, dann muss eben das ganze Land zur Heimat werden. Das funktioniert gar nicht einmal schlecht. Mehr Von Per Leo 9

Oldtimer-Reisen Onkelchen Nikita soll es recht bequem haben

Mobile Nostalgie: Eine Fahrt durch das Pinzgau mit dem fünfundsechzig Jahre alten Chruschtschow-Bus zeigt, wie relativ Luxus sein kann. Mehr Von Georg Weindl 24

1 9 10 11 12 13 14

Kreuzfahrten erfreuen sich seit einigen Jahren stark steigender Beliebtheit und bieten ein ständig wachsendes Angebot an aufregenden Routen rund um den Globus auf hochmodernen, komfortabel ausgestatteten Schiffen, die keine Wünsche offen lassen.

Erlebniskreuzfahrten Ein Sonnenuntergang ist nicht genug

Sie sind eine Kombination aus Erlebnis- und Seereise: Erlebniskreuzfahrten haben viele Reize, besonders in so sehenswerte Länder wie das lange abgeschottete Burma. Mehr

Belize Die Kreuzfahrtgesellschaftsinsel Harvest Caye

Die Insel Harvest Caye liegt vor Belize und doch in einer ganz anderen Welt: Zu Gast auf einer Kreuzfahrt-Insel. Mehr

Auf dem Jangtse Seid gnädig mit uns, Kaiser der Unterwelt!

Nicht nur die Götter, auch die Menschen können neue Welten erschaffen. In China haben sie es getan: Eine Kreuzfahrt auf dem Jangtse zehn Jahre nach Vollendung des Drei-Schluchten-Staudamms. Mehr

Island, die berückende Schönheit am Arktisrand, macht mit Naturwundern ihre Besucher süchtig: Schuld daran sind verzweigte Fjorde, Europas größte Wasserfälle, schwelende Vulkane, spuckende Geysire, kompakte Einsamkeit und das mystische Nordlicht.

Island
Hongkong Die Ironie der Geschichte schmeckt bitter und süß

Die Übergabe der britischen Kronkolonie Hongkong an China war nicht ihr Untergang – im Gegenteil: Die Stadt ist zur Blaupause für die Volksrepublik geworden. Mehr

Im hohen Norden Alles steht Kopf

Dem Winter hinterherzureisen war selten teurer, auch selten so angenehm: Im Privatjet von Lappland über Island nach Grönland. Mehr

Island kulinarisch Krönungsmesse für den Kabeljau

In Island hat eine Revolution stattgefunden - ohne Guillotine, dafür mit Kochmesser. Denn die Umstürzler stehen entweder in der Küche oder hinter Käsetheken. Und sie haben in der kulinarischen Kultur der Insel wahre Wunder bewirkt. Mehr

Des Deutschen liebstes Wanderland, die Alpenrepublik Österreich, verwöhnt mit einem einzigartigen Bergpanorama, Skipisten für jedermann, weltläufigen Städten wie Wien, Graz und Salzburg sowie einem reichen kulturellen Erbe.

Österreich
Wiener Kaffeehaus Eine Gegenwelt zur Atemlosigkeit

Kaffeehäuser sind in Wien zu einer Institution geworden. Sie sind ein Biotop des Berechenbaren, eine Erlösung vom alltäglichen Durcheinander: Eine Reise durch Wiens Statussymbole. Mehr

Gärten am Bodensee Wo mehr gedeiht als nur Karotten

Es ist mehr als nur das milde Klima, das am Bodensee das Pflanzliche gedeihen lässt. Eine Reise durch Gärten, in denen Karotten mit Terroir wachsen und Häuser nach ihren wahren Besitzern fahnden. Mehr

Österreich Hopfen und Malz erleichtern die Balz

Nirgendwo wird das Après-Ski exzessiver gefeiert als in Österreich. Und kein anderer Ort hat es so perfektioniert wie Ischgl. Doch wer glaubt, das Tiroler Bergdorf könne nur Party machen, unterschätzt es. Mehr

Südafrika trägt den Beinamen "das schönste Ende der Welt", denn es vereinigt die großartigsten Naturschönheiten: Tausende Kilometer Küste, Wüsten, Buschland, Regenwälder, fruchtbare Täler und eine reiche Tier- und Pflanzenwelt.

Südafrika
Südafrika Tafelbergfreuden im Getto des Glücks

Blendend schön sind Kapstadt und das Weinland am Kap der Guten Hoffnung schon immer gewesen. Doch jetzt kommen hier nicht mehr nur Ästheten, sondern auch Genießer auf ihre Kosten – sofern sie ein robustes Gewissen haben. Mehr

Südafrika Nachts im Museum

So viel Eleganz, so viel Kunst, und dann noch der Champagner-Keller: Das Ellerman House ist Kapstadts schönstes Hotel. Mehr

Südafrika Der Tourist im Wellblech

In den Townships von Südafrika leben Millionen von Menschen. Immer häufiger bekommen sie Besuch von Urlaubern, die allerdings oft selbst nicht wissen, was sie sich davon versprechen. Mehr

Die Große Mauer, die Kaiserstadt und die alte Kultur mit ihren Ritualen wirkten auf China-Reisende schon immer sehr faszinierend, doch inzwischen laufen ihnen die modernen Städte fast den Rang ab.

China
Hongkong Die Ironie der Geschichte schmeckt bitter und süß

Die Übergabe der britischen Kronkolonie Hongkong an China war nicht ihr Untergang – im Gegenteil: Die Stadt ist zur Blaupause für die Volksrepublik geworden. Mehr

Hochgebirgsutopia Niemand in Shangri-La kennt Shangri-La

Er gilt als mythischer Hort der Glückseligkeit. Jetzt hat China Fakten geschaffen und einen Landstrich nach dem paradiesischen, asiatischen Ort genannt. Dort offenbaren sich kurze Momente perfekten Glücks. Mehr

Auf dem Jangtse Seid gnädig mit uns, Kaiser der Unterwelt!

Nicht nur die Götter, auch die Menschen können neue Welten erschaffen. In China haben sie es getan: Eine Kreuzfahrt auf dem Jangtse zehn Jahre nach Vollendung des Drei-Schluchten-Staudamms. Mehr

Indonesien besteht aus über 17.000 Inseln entlang des Äquators und ist damit das größte Inselreich der Erde, das von vielfältiger Kultur, traumhaften Landschaften und faszinierender Geschichte geprägt ist.

Indonesien
Zur Tigerjagd nach Sumatra Sisyphos in Planquadrat AA 130

Wer als „Fußsoldat der Wissenschaft“ zwei Wochen lang im Regenwald Daten über den bedrohten Sumatra-Tiger sammelt, muss mit immer nassen Hemden, gierigen Blutegeln und dornigen Lianen zurechtkommen - und gerät manchmal auch ins Zweifeln. Mehr

Indonesien Drachen sind noch immer die schlimmsten Kannibalen

Komodowarane sehen nicht nur furchteinflößend aus, sie sind auch zum Fürchten. Denn sie scheren sich nicht darum, dass der Mensch die Krone der Schöpfung ist. Eine Reise in die Urzeit Indonesiens zu den größten Echsen der Erde. Mehr

Indonesien Der Kuss der Totenschädel

Im Hochland der indonesischen Insel Sulawesi lebt ein Volk, das sich vor dem Tod nicht fürchtet, sondern ihn verehrt: die Toraja, die einen einzigartigen Ahnenkult pflegen. Mehr

Die Schweiz ist ein Gesamtkunstwerk aus imposanter Bergwelt, klaren Seen und Naturgewalten, aus gelebten Traditionen, modernen Städten und regional inspirierter kulinarischer Vielfalt, angeführt von weltberühmten Sterneköchen.

Schweiz
Spazierengehen in Zürich Irrungen und Wirrungen

Die Autorin Dana Grigorcea endlich in ihrem Sehnsuchtsort angekommen: Zürich. Sie nimmt uns mit auf einen Spaziergang durch ihre Schweizer Oase. Mehr

Baseler Museumscafés Kunstpausen fördern den Kunstgenuss

Basels Museumslandschaft zeichnet sich nicht nur durch hochkarätige Ausstellungen und Sammlungen aus, sondern sorgt mit originellen Bistros und Cafés auch für die Muße, um die visuellen Eindrücke zu verarbeiten. Mehr

Schweiz Kleine Ermutigung

Aber auch ein Menetekel: In der Kartause Ittingen ist alles herrlich weit weg - die Schweiz, Europa und die Welt Mehr

Frankfurter Allgemeine Reise auf Facebook