Home
http://www.faz.net/-gxj-75fv3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Malaysia Sieben Jungfrauen kostet die Gunst der Götter

 ·  Sabah im Nordosten von Borneo ist eine wilde Schönheit voller Mythen und Legenden. Die Tränen einer verratenen Witwe rauschen hier für alle Zeiten ins Tal. Und die größte Attraktion des Landes stellt den Verstand der Besucher auf eine harte Probe.

Artikel Bilder (2) Lesermeinungen (3)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Wolfgang Müller

Sauerstoff zu Stickstoff umwandeln...

...das wäre echt sensationell. Können Sie noch mal einen Chemiker und einen Kernphysiker über die Passage drüberschauen lassen, das energetisch etwas durchrechnen und das mit kalter Fusion in Beziehung setzen :-D?

Ernsthaft wäre es schon eine Bemerkung wert, wer mit wem reagiert, beziehungsweise wo man das nachlesen kann.

Ansonsten ein sehr schöner Bericht :-)

Empfehlen
Antworten (2) zu dieser Lesermeinung anzeigen neueste Antwort: 08.01.2013 22:35 Uhr
Wolfgang Müller

Super,

das klingt doch viel besser. Und Stickstoff führt also auch nicht zum Ersticken sondern der Entzug von Sauerstoff.

Vielen Dank!

Empfehlen
Sandra Lenghi

oder den seltsamen Sandpapierbaum, dessen Rinde Sauerstoff in Stickstoff umwandeln kann

Ist mir auch aufgefallen...es handelt sich natürlich nicht um eine Umwandlung von Sauerstoff in Stickstoff durch Elektroneneinfang des Atomkerns...

Die Rinde des Sandpapierbaumes (Curatella sp.) ist reich an Tanninen. Diese reagieren relativ schnell mit dem im Wasser enthaltenen Sauerstoff (dies passiert übrigens auch in gelagertem Rotwein: Sauerstoff, der durch den Korken in geringen Mengen in die Flasche eindiffundiert, wird vom Tannin gebunden, daher auch die Prozedur des Dekantierens um dem Wein vor dem Konsum einen Sauerstoff"schock" zu versetzen und die geschmackliche Entfaltung des Weines in kurzer Zeit hervorzurufen) und entziehen somit den durch die Kiemen atmenden Fischen ihre Lebensgrundlage, wodurch binnen kurzer Zeit der Tod durch Ersticken eintritt.

Empfehlen

04.01.2013, 07:50 Uhr

Weitersagen