http://www.faz.net/-gpc-75gao
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 01.01.2013, 18:22 Uhr

Premier League Manchesters Neujahrsempfang

Zwei Doppeltreffer von Hernández und van Persie bescheren Manchester United am Neujahrstag einen klaren 4:0-Erfolg gegen Wigan Athletic. Doch auch Manchester City gewinnt drei Punkte.

© AFP Topscorer: Robin van Persie trifft derzeit, wie er will

Spitzenreiter Manchester United eilt mit seinem Superstar Robin van Persie in der englischen Fußball-Liga weiter von Sieg zu Sieg. Einen Tag nach dem 71. Geburtstag von Trainer Alex Ferguson feierten die Red Devils am Dienstag einen souveränen 4:0 (2:0)-Erfolg bei Abstiegskandidat Wigan Athletic. Jeweils ein Doppelpack von Javier Hernández (35./63. Minute) und von van Persie (43./88.) besiegelten Uniteds achten Dreier aus den vergangenen neun Liga-Spielen. Premier-League-Topscorer van Persie erhöhte sein Torekonto auf 16.

Mit nunmehr 52 Zählern behauptete der Rekordmeister seinen Sieben-Punkte-Vorsprung auf Meister Manchester City. Der Stadtrivale gewann am 21. Spieltag nach einer einseitigen Partie 3:0 (1:0) gegen die Defensiv-Spezialisten von Stoke City mit dem früheren Nationalspieler Robert Huth. Für City trafen der Argentinier Pablo Zabaleta (43.), der frühere Wolfsburger Edin Dzeko (56.) und per Foulelfmeter Sergio Agüero (74.), der mit einer Oberschenkelblessur in der 77. Minute ausgewechselt werden musste.

Mehr zum Thema

Tottenham Hotspur schob sich mit einem 3:1 (1:1)-Heimsieg gegen Aufsteiger FC Reading mit 39 Zählern zumindest bis zum Abend auf den dritten Platz vor.

Der Irrtum der Deutschen Bank

Von Holger Steltzner

Die Deutsche Bank gilt immer noch als gefährlichste Bank der Welt. Das ist ein Problem. Sie sollte sich nicht von der Postbank trennen, sondern vom Investmentbanking. Mehr 44 164

Funklautsprecher von B&O Kegelabend mit Musik

Der Funklautsprecher Beosound 1 steckt in einem kegelförmigen Alu-Gehäuse. Mit seiner Gestalt unterstreicht er sein Abstrahlprinzip. Der Preis liegt weit oberhalb der Schnäppchen-Region. Mehr Von Wolfgang Tunze 3

Das Beste aus dem Netz So witzig twittert die Münchener Polizei von der Wiesn

Ob volltrunkene Teilzeittänzer oder postpubertäre Pöbeleien - die Wiesnwache ist mittendrin. Mehr 4

Slow Motion für zuhause Amerikaner baut Bilderrahmen mit Slow-Motion-Effekt

Unternehmer Jeff Liebermann lässt die Dinge gerne langsam angehen. Er hat einen Bilderrahmen entwickelt, in dem sich Objekte in Slow-Motion bewegen. Eine anziehende, fast magische Ästhetik. Mehr Von Florian Siebeck 0

Zur Homepage