Home
http://www.faz.net/-hbi-748rv
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
© dapd, reuters
An diesem Freitag will sich Barack Obama erstmals seit der Wahlnacht öffentlich äußern - die Probleme der Wirtschaft dürften im Mittelpunkt stehen
Weitersagen Merken
09.11.2012

Chiacgo Obama zu Tränen gerührt

Der wiedergewählte amerikanische Präsident wurde emotional, als er sich bei Wahlhelfern in Chicago bedankte. Für Freitag hat Obama eine Erklärung zur Wirtschaftspolitik angekündigt. 7