Home
http://www.faz.net/-gpf-75ix0
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
© reuters
Der Grund soll sein, dass der Vatikan die international geltenden Geldwäscheregeln nicht befolge.
Weitersagen Merken
05.01.2013

Vatikan Italien untersagt Kartenzahlungen

Besucher des Vatikan in Rom können Souvenirs nur noch mit Bargeld bezahlen. Der italienische Staat hat die Bezahlung mit Kredit- und EC-Karten in der Vatikanstadt verboten. Der Grund soll sein, dass der Heilige Stuhl die international geltenden Geldwäscheregeln nicht befolge.