http://www.faz.net/-gpf-74g9t
Zurück zum Artikel
© Reuters
19.11.2012

Verteidigungsminister de Maizière „Patriot-Raketen an türkischer Grenze rein defensive Maßnahme“

Eine Anfrage der Türkei an die Nato, Patriot-Raketen an der syrischen Grenze zur Verfügung zu stellen, „stehen wir offen und solidarisch“ gegenüber, sagt Verteidigungsminister de Maizière in Brüssel. Dabei gehe es allerdings um eine rein „vorsorgliche und defensive Maßnahme auf dem Nato-Gebiet“. 119 19

Tausende auf einen Streich

Von Reinhard Müller

Erdogan schafft tragende Säulen eines rechtsstaatlichen Gemeinwesens ab – und damit klare Verhältnisse.Westliche Wertegemeinschaft? Da kann man nur lachen. Mehr 113 306

Abonnieren Sie den Newsletter „Politik-Analysen“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden