http://www.faz.net/-gpf-8p7c7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Veröffentlicht: 10.01.2017, 12:15 Uhr

Trumps Regierung Das D-Team

Der Schwiegersohn als Berater, ein früherer Öl-Manager als Außenminister: Donald Trump umgibt sich in seinem Kabinett mit einer illustren Gesellschaft aus alten Fahrensleuten und Familienmitgliedern. Ein Überblick über das bald wichtigste Team der Welt.

© AFP Der künftige amerikanische Präsident Donald Trump mit seiner Lieblingstochter Ivanka und seinem Lieblings-Schwiegersohn Jared Kushner

Das Weiße Haus als Familiensache: Donald Trump hat seinen Schwiegersohn Jared Kushner zum Spitzenberater im Präsidialamt ernannt. Damit setzt sich der künftige Präsident mit der ihm eigenen Chuzpe über alle Argumente hinweg, wonach die Personalie juristisch wie ethisch unzulässig ist.

Auch sonst haben die Personalentscheidungen in Trumps künftigem Kabinett schon vor dessen Amtsantritt für Wirbel gesorgt. Wer welchen Posten bekommt – ein Überblick.

Mehr zum Thema

Auch Karlsruhe will Compliance

Von Reinhard Müller

Die üppige Abfindung des VW-Konzerns für eine ehemalige Verfassungsrichterin hat für Empörung gesorgt. Das Bundesverfassungsgericht will solchen Fällen jetzt vorbeugen. Mehr 5 16

Zur Homepage