Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Yuriko Koike

Börse in Tokio Japans Krieg gegen die Barreserven hilft den Aktionären

Die bevorstehende Unterhauswahl in Japan beunruhigt die Anleger in keinster Weise. Der Markt scheint stabil. Doch wieso bleiben die Kurse auf den Inseln so ruhig? Mehr

10.10.2017, 10:18 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Yuriko Koike
1
   
Sortieren nach

Japans Parlament aufgelöst Abe macht den Weg für Neuwahlen frei

Nach der Ankündigung von Neuwahlen am Montag hat Japans Ministerpräsident Shinzo Abe nun das Parlament aufgelöst. Sein Versuch, eine vierte Amtszeit zu erreichen, könnte jedoch von einer neuen Partei durchkreuzt werden. Mehr

28.09.2017, 10:11 Uhr | Politik

Handelsplatz Verwirrung um Tokios größten Fischmarkt hat ein Ende

Der traditionelle Tsukiji-Markt ist eine der größten Touristenattraktionen Tokios. Jetzt zieht er auf eine künstliche Insel um. Und das kurz vor den Olympischen Spielen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

25.06.2017, 15:09 Uhr | Wirtschaft

Sparprogramm Tokio versucht sich an billigeren Olympischen Spielen

Die Gouverneurin von Tokio, Yuriko Koike, macht Druck. Die Olympischen Spiele 2020 in Japans Hauptstadt sollen weniger kosten. Dem Internationalen Olympischen Komitee gehen die Sparbemühungen nicht weit genug. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

01.12.2016, 06:59 Uhr | Finanzen

Olympia 2020 in Tokio Dem IOC droht eine Mogelpackung

Olympia 2020 sollten Spiele der kurzen Wege werden. Doch was interessieren Tokio die Versprechen von gestern? Wenig. Nun wird klar, dass das Bewerbungsverfahren des IOC fatale Schwächen hat. Mehr Von Evi Simeoni

20.10.2016, 19:50 Uhr | Sport

Paralympics in Rio beendet Mata, Ceu - und eine Gedenkminute

Die Paralympics in Rio sind beendet. Doch zum Abschluss gab es nochmal ein rauschendes Fest. Und auch der furchtbare Tod eines Sportlers während der Wettkämpfe wurde nicht vergessen. Mehr

19.09.2016, 04:17 Uhr | Sport

Wegen Umweltrisiken Umzug von Tokios Fischmarkt liegt auf Eis

Fischhändler in Tokio sind verärgert. Eigentlich sollte der Fischmarkt Tsukiji im November umziehen. Doch daraus wird wohl nichts. Das könnte auch die Arbeiten für Olympia 2020 stören. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

12.09.2016, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Olympia in Tokio 1964 der Shinkansen, 2020 der Wasserstoff

Für die Olympischen Spiele in Tokio in vier Jahren achtet Japan sehr auf die Kosten. Für die Entwicklung des Brennstoffautos werden aber keine Mühen gescheut. Wie passt das zusammen? Mehr Von Patrick Welter, Tokio

27.08.2016, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Olympia 2020 Was Tokio besser als Rio machen will

In vier Jahren finden die nächsten Olympischen Spiele in Tokio statt. Die japanischen Organisatoren möchten von Brasilien lernen – und vieles anders machen. Mehr Von Evi Simeoni, Rio de Janeiro

23.08.2016, 10:40 Uhr | Sport

Premiere Frau Cool Biz regiert Tokio

Japans Metropole Tokio wird künftig erstmals von einer Frau regiert. Die Wahl von Yuriko Koike könnte Rückenwind für die Abenomics bedeuten. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

01.08.2016, 06:37 Uhr | Wirtschaft

Wahl in Japan Tokio wird jetzt von einer Frau regiert

Sie stellte sich gegen die eigene Partei und gewann dennoch die Wahl zur Gouverneurin von Tokio. Damit ist Yuriko Koikes die erste Frau, die in der japanischen Hauptstadt ins Rathaus einziehen wird. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

31.07.2016, 18:05 Uhr | Politik

Japan Verteidigungsminister Kyuma tritt zurück

Nach seiner umstrittenen Äußerung über die Atombombenabwürfe auf Japan ist der japanische Verteidigungsminister Fumio Kyuma zurückgetreten. Er hatte den Einsatz der Waffen als unvermeidlich bezeichnet, um den Krieg schnell zu beenden. Mehr

03.07.2007, 09:41 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z