HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Xi Jinping

Kommentar Gemeinsame Gesten

Die amerikanisch-chinesischen Beziehungen sind zurzeit nicht gerade gut. Trotzdem hat Nordkorea nur schlechte Chancen, Peking und Washington im Konflikt um sein Atomwaffenprogramm auseinanderzudividieren. Mehr

17.08.2017, 18:08 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Xi Jinping
1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Sanktionen gegen Nordkorea Amerikanischer Generalstabschef lobt China

Bei einem Besuch in China hat der amerikanische Generalstabschef Joseph Dunford Chinas Bemühungen gelobt, die Sanktionen gegen Nordkorea zu unterstützen. Eine Warnung an das Regime in Pjöngjang? Mehr Von Petra Kolonko, Peking

17.08.2017, 14:44 Uhr | Politik

Mindestens 8 Prozent In China kommt die E-Auto-Quote schon 2018

China plant feste Quoten für E-Autos. Auf Merkels Druck hin soll es Ausnahmen für deutsche Autohersteller geben. Doch die wackeln jetzt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

14.08.2017, 13:09 Uhr | Wirtschaft

Sanktionen gegen Kim Wieso China den Handel mit Nordkorea nun lahmlegt

Eine Sensation: Vom morgigen Dienstag an führt China keine Kohle und anderen Waren aus Nordkorea mehr ein. Für Pjöngjang drohen dramatische Konsequenzen. Hat Amerikas Präsident Trump den chinesischen Staatschef Xi davon am Samstag am Telefon überzeugt? Eine Analyse. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

14.08.2017, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Vorwurf des Diebstahls Trump will Untersuchung von Chinas Handelspraktiken

Bei den Bemühungen um eine Beilegung des Konflikts zwischen Amerika und Nordkorea könnte Peking eine wichtige Rolle zukommen. Ausgerechnet jetzt will Donald Trump Chinas Handelspraktiken untersuchen lassen. Mehr

12.08.2017, 22:38 Uhr | Politik

Handelssanktionen Trump will China bestrafen

Amerikas Regierung bereitet offensichtlich Handelssanktionen gegen die zweitgrößte Wirtschaftsmacht der Welt vor. Eine Rolle spielt ein alter Handels-Haudegen, den Amerika schon gegen Japan einsetzte. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

02.08.2017, 07:51 Uhr | Wirtschaft

Bürgerrechtler in China Liu Xiaobos Spuren werden getilgt

Unter Staatschef Xi Jinping wird der Spielraum für Bürgerrechtler in China immer kleiner. Nach dem Tod Liu Xiaobos geht die Kampagne gegen ihn weiter - seine Spuren werden selbst im Internet getilgt. Mehr Von Petra Kolonko

21.07.2017, 23:13 Uhr | Politik

Kommentar Ein Bärendienst für Xi Jinping

Wer äfft hier eigentlich wen nach: Pu, der Bär, den Präsidenten oder der Präsident Pu? Nachdem solche Fragen auf dem chinesischen Netzwerk Weibo viral gegangen waren, griff Xi Jinping durch. Dabei kann er sich noch glücklich schätzen. Mehr Von Tilman Spreckelsen

18.07.2017, 14:16 Uhr | Feuilleton

Wang Jianlin Der tiefe Fall des reichsten Chinesen

Wang Jianlin, Gründer des Immobilien- und Unterhaltungskonzerns Wanda, wollte ein Imperium wie Disney. Jetzt dreht ihm Peking den Geldhahn zu. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

17.07.2017, 20:13 Uhr | Wirtschaft

Neue Daten Chinas Wirtschaft wächst wie geplant

Die offiziellen Wirtschaftsdaten sind gut. Aber hohe Schulden, Überkapazitäten und ein Häusermarkt, der heiß läuft zeigen: In der zweitgrößten Wirtschaft der Welt häufen sich die Probleme. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Peking

17.07.2017, 09:21 Uhr | Finanzen

Deutschland und China Man denkt nur noch Panda

Im Berliner Zoo findet zusammen, was politisch bedeutsam ist: Angela Merkel und der chinesische Staatschef Xi Jinping haben die frisch importierten Panda-Bären besucht. Hat das etwas zu bedeuten? Mehr Von Regina Mönch

06.07.2017, 14:46 Uhr | Feuilleton

G-20-Gipfel Das große Tauziehen

Zum G-20-Gipfel in Hamburg kommen heikle Gäste, es warten harte Gespräche. Insbesondere mit Blick auf Amerika herrscht auf der deutschen Seite Skepsis – teils aus ganz praktischen Gründen. Mehr Von Henrike Roßbach und Manfred Schäfers, Berlin

06.07.2017, 13:15 Uhr | G-20-Gipfel

„Sehnsüchtig erwartet“ Pandas in Berlin können besucht werden

Die Hauptstadt hatte schon immer ein Herz für Bären. Nun dürfen Besucher die Tiere bewundern, die Chinas Staatspräsident dem Berliner Zoo gestern übergeben hatte. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

06.07.2017, 10:01 Uhr | Gesellschaft

Große Investition Daimler baut Batteriefabrik in China

Der schwäbische Autohersteller investiert mehr als 600 Millionen Euro in ein neues Werk in China. Schon 2020 sollen die ersten Autos gebaut werden. Dabei helfen sollen auch Mitarbeiter aus Sachsen. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

05.07.2017, 15:29 Uhr | Wirtschaft

Präsident Xi in Berlin China bestellt Airbus-Flugzeuge für 20 Milliarden Euro

Chinas Staatschef besucht die Kanzlerin. Mit ihm sind Unternehmer nach Deutschland gereist. Einen riesigen Auftrag haben sie mitgebracht. Mehr

05.07.2017, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Vor G-20-Gipfel Merkel für erweiterte Beziehung zu China

Vor dem G-20-Gipfel trifft die Bundeskanzlerin den chinesischen Präsidenten Xi. Für Merkel ist die Kooperation der beiden Staaten eine Möglichkeit, die Welt sicherer zu machen. Mehr

05.07.2017, 12:38 Uhr | G-20-Gipfel

Der Tag Chinas Staatschef besucht Berlin

Chinas Präsident Xi Jinping kommt zu Besuch nach Berlin, das Bundeskabinett verabschiedet einen Bericht zur Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland und der Europäische Gerichtshof urteilt über die Altersgrenze für Piloten. Mehr

05.07.2017, 07:13 Uhr | Wirtschaft

In Haft erkrankter Dissident Deutsche Krebsexperten sollen Liu Xiaobo behandeln

Weil er unheilbar erkrankt ist, ließ China den Nobelpreisträger aus dem Gefängnis. Nun sollen sich auch deutsche Ärzte um ihn kümmern. Mehr

05.07.2017, 06:52 Uhr | Politik

Vor G 20 China will Schulterschluss mit Deutschland

Mit schönen Worten umgarnt Chinas Staatschef Xi die Deutschen. Für Wachstum, Stabilität und Frieden sollten die beiden Länder ihr Verhältnis noch vertiefen, schreibt er in einem Gastbeitrag vor seinem Deutschlandbesuch. Mehr

04.07.2017, 05:50 Uhr | Politik

20. Jahrestag Chinas Präsident warnt Hongkonger

Vor 20 Jahren hat das britische Königreich die Kolonie Hongkong an China zurückgegeben. Zum diesjährigen Jubiläum ist eigens der Präsident aus Peking angereist. Mit im Gepäck: eine scharfe Warnung. Mehr

01.07.2017, 07:59 Uhr | Politik

20 Jahre Kontrolle von Peking Hongkong-Blues

Als die einstige Kronkolonie vor zwei Jahrzehnten an China überging, gab es Hoffnung auf mehr Demokratie. Heute steuert Peking das Finanzzentrum aus der Ferne. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

23.06.2017, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Jack Ma „Wir werden vier Stunden am Tag arbeiten“

Jack Ma ist Chinas bekanntester Unternehmer, Milliardär und Technologie-Visionär. Und er vertritt gewagte Thesen – nicht nur zur Zukunft der Arbeit, sondern auch zu einem möglichen nächsten Weltkrieg. Mehr Von Alexander Armbruster

22.06.2017, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Pandabären für Berlin Chinas Panda-Diplomatie

Am Samstag darf der Berliner Zoo zwei Bambusbären aus China willkommen heißen. Offiziell werden sie am 5. Juli als Staatsgäste begrüßt und vorgestellt, von Xi Jinping und Angela Merkel. Mehr Von Petra Kolonko und Mechthild Küpper, Peking und Berlin

22.06.2017, 09:15 Uhr | Gesellschaft

Diplomatie Schluss mit der Sonnenscheinpolitik?

In Miami kündigt Donald Trump eine Abkehr von der Kubapolitik seines Vorgängers an. Doch viele Details bleiben offen. Änderungen gibt es vor allem im Tourismus. Mehr Von Matthias Rüb, Sao Paulo

16.06.2017, 22:45 Uhr | Politik

Hohe Risiken für Wohnungsmarkt Hongkong droht eine Immobilienkrise

Die hohen Hauspreise in Asiens Finanzzentrum sind legendär. Doch damit könnte es bald vorbei sein, behauptet die Deutsche Bank. Der Zeitpunkt der spektakulären Prognose ist brisant. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

09.06.2017, 07:35 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z