HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Winfried Kretschmann

Heimlicher Video-Mitschnitt Kretschmann lästert über Parteitagsbeschlüsse

Streit um den Abschied vom Verbrennungsmotor: Ministerpräsident Kretschmann wettert über die Beschlüsse seiner Partei – und droht seinem Parteikollegen mit Blick auf den Wahlkampf. Mehr

22.06.2017, 18:33 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Winfried Kretschmann
1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Grüne Koalitions-Optionen „Vielleicht landen wir in Jamaika, aber ...“

Die Grünen arbeiten und poltern auf ihrer Delegiertenkonferenz in Berlin. Schwer tun sie sich aber mit der Frage nach einer möglichen Koalition. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

17.06.2017, 18:38 Uhr | Politik

Wahlprogramm Wir Grünen bekennen uns zum automobilen Standort Deutschland

Die Grünen haben eine komprimierte Fassung ihres Wahlprogramms vorgelegt. Darin fordern sie einen Industriestandort ohne Emissionen. Eine entscheidende Passage fehlt aber. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin und Helmut Bünder, Düsseldorf

31.05.2017, 17:18 Uhr | Wirtschaft

Trotz Abgas-Skandals Die treuen Freunde des Diesels

Alle machen den Diesel schlecht? Nein, so ist es nicht. Der Grüne Winfried Kretschmann verteidigt die Antriebstechnik leidenschaftlich. Und er hat starke Verbündete. Mehr Von Christoph Schäfer

22.05.2017, 20:31 Uhr | Wirtschaft

Krise einer Partei Wo ist der Super-Grüne?

Es gab eine Zeit, da hofften die Grünen, eine Volkspartei zu werden. Dann folgte der Absturz. Was ist passiert? Mehr Von Mona Jaeger, Johannes Leithäuser, Frank Pergande und Rüdiger Soldt

21.05.2017, 20:09 Uhr | Politik

Technologischer Umbruch Stürmische Zeiten für die Autoindustrie

Die neue automobile Welt braucht neue Technologien – und viel weniger Arbeitskräfte. Wie Hersteller und Zulieferer versuchen, sich darauf einzustellen. Mehr Von Rüdiger Soldt

20.05.2017, 19:55 Uhr | Politik

Baden-Württemberg Kretschmanns Auto-Gipfel im Hochglanzformat

Lange hatten die Grünen auch in Baden-Württemberg mit der Auto-Industrie gefremdelt. Diese Zeiten sind vorbei, wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigt. Der auch bei Unternehmern beliebte Grüne lud in Stuttgart zum Auto-Gipfel. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

19.05.2017, 17:07 Uhr | Politik

Ministerpräsident im Gespräch Kretschmann und Zukunft der Autoindustrie

Elektrisch, vernetzt, autonom: Die Autobranche erfindet sich gerade neu. Baden-Württembergs Ministerpräsident geht das aber noch nicht schnell genug. Mehr Von Susanne Preuß und Rüdiger Soldt, Stuttgart

13.05.2017, 20:03 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Kretschmann: Autoindustrie muss handeln

Die Autobauer sollen schneller auf den technischen Wandel reagieren, fordert Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann in der F.A.Z. Es dürfe keine Modernisierungsverlierer geben. Mehr

12.05.2017, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Politische Authentizität Auf der Jagd nach sich selbst

Politiker möchten gerne authentisch sein oder so genannt werden. Warum eigentlich? Mehr Von Timo Frasch

05.05.2017, 20:04 Uhr | Politik

Grüne im Niedergang Partei ohne Führung

Baden-Württemberg ist nicht Deutschland. In der Krise schauen die Grünen trotzdem gen Süden und fragen sich: Was hat Winfried Kretschmann, was wir nicht haben? Ein Kommentar. Mehr Von Rüdiger Soldt

04.05.2017, 16:37 Uhr | Politik

Feinstaub-Alarm Dicke Luft in Stuttgart

Stuttgart will bessere Luft und eine größtenteils autofreie Innenstadt. Aber wie soll das in der Praxis funktionieren? Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

01.05.2017, 20:09 Uhr | Wirtschaft

Beckmann trifft Kretschmann Er sieht schwarz

Reinhold Beckmann trifft Winfried Kretschmann und fragt sich: Was macht Baden-Württembergs Ministerpräsidenten eigentlich so umstritten, was macht ihn so beliebt? Mehr Von Axel Weidemann

25.04.2017, 21:11 Uhr | Feuilleton

Industrie und Grüne im Dialog So soll der Diesel sauberer werden

Werden Millionen Dieselautos aus Innenstädten verbannt? Die Industrie arbeitet an technischen Lösungen. Selbst die Grünen zeigen sich gesprächsbereit. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin und Henning Peitsmeier, München

12.04.2017, 07:46 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Linke Grüne

Im Programmentwurf der Grünen geht Ökologie unübersehbar auf Kosten der Ökonomie. Ehrlich wäre es, den Wahlkampf entsprechend zu führen. Mehr Von Heike Göbel

21.03.2017, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Bundestagswahl 2017 Gesichtslose Grüne

Der Kandidat Schulz elektrisiert die SPD – auf das Programm kommt es also doch nicht so an. Das macht vor allem kleinen Parteien zu schaffen. Mehr Von Johannes Leithäuser

11.03.2017, 21:00 Uhr | Politik

Umfrage in Baden-Württemberg CDU stärkste Kraft, SPD profitiert von Schulz-Effekt

Ein Jahr nach der letzten Landtagswahl schafft es die CDU in Baden-Württemberg in einer Umfrage wieder an die Spitze. Hinzugewinne gibt es für die SPD –  die AfD hat keinen Grund zum Feiern. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

09.03.2017, 16:24 Uhr | Politik

Fahrverbot in Stuttgart Kritik vom eigenen Kronzeugen

Franz Fehrenbach ist ein enger Berater des baden-württembergischen Ministerpräsidenten. Doch nun fällt er Winfried Kretschmann in der Frage der Diesel-Fahrverbote in den Rücken. Das ist aber nicht das einzige Problem des Grünen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

28.02.2017, 19:09 Uhr | Politik

Kommentar Sand in die Augen der Wähler

Die Bundesländer müssen sich entscheiden: Wollen sie die Verantwortung für Abschiebungen einfordern oder sich hinter Berlin verstecken? Mehr Von Jasper von Altenbockum

25.02.2017, 17:09 Uhr | Politik

Landtagsbeschluss Fahrverbot für viele Diesel ab 2018 in Stuttgart

In Stuttgart ist die Luft zu stark mit Schadstoffen belastet. Die Landesregierung hat nun eine weitreichende Entscheidung getroffen. Mehr

21.02.2017, 13:45 Uhr | Wirtschaft

Abgeordnetenpension in BaWü Reform-Rückbau in Rekordtempo

In Baden-Württemberg wollten Abgeordnete die Staatspension wieder einführen. Eigene Parteimitglieder haben den Beschluss nun aber gestoppt. Ministerpräsident Kretschmann schweigt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

14.02.2017, 21:28 Uhr | Politik

AfD-Politiker Paktiert Jörg Meuthen mit den Rechtsradikalen?

Der AfD-Politiker aus Baden-Württemberg hat nach außen hin eine Wendung ins Extreme hingelegt. Dabei ließ sich seine rechte Gesinnung schon vorher ablesen – Jörg Meuthen im Porträt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

14.02.2017, 09:38 Uhr | Politik

Kommentar Eine Wahl ohne Hinterzimmer

Die Wahl von Frank-Walter Steinmeier bestand daraus, keine andere Wahl gehabt zu haben. Für die politische Kultur ist das in etwa so förderlich wie eine große Koalition. Mehr Von Jasper von Altenbockum

12.02.2017, 20:39 Uhr | Politik

Wahlkampf der Grünen Mit voller Kraft? Nein danke!

Die Grünen stehen zu Beginn des Wahljahres schlecht da. Triviale Debatten und Konzeptlosigkeit zum aktuellen Zeitgeschehen haben die Glaubwürdigkeit der Partei angeschlagen. Gerade beim Thema innere Sicherheit herrscht Ratlosigkeit. Mehr Von Markus Wehner

07.02.2017, 06:31 Uhr | Politik

Baden-Württemberg Merkel für Flüchtlingspolitik ausgezeichnet

Während der Flüchtlingskrise stand Merkel in der Kritik, manche spekulierten über ihre Nachfolge. Jetzt bekommt die Kanzlerin in Baden-Württemberg einen Preis für ihre Bemühungen. In ihrer Dankesrede spricht sie nicht über Einwanderung. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

01.02.2017, 16:59 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z