Winfried Kretschmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Klimaschutzziele Deutschlands Jenseits der rauchenden Schlote

Selten zuvor sind die Gefahren der Erderwärmung so spürbar für die Deutschen gewesen, doch die Klimaschutzziele Deutschlands sind unrealistisch geworden. Das kann teuer werden. Mehr

15.08.2018, 08:35 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Winfried Kretschmann

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Mit Abstand Söder ist Deutschlands unbeliebtester Ministerpräsident

Fast zwei Drittel der Deutschen sind laut einer Umfrage mit der Arbeit des bayerischen Regierungschefs unzufrieden. Am beliebtesten sind dagegen ein Politiker der Grünen sowie ein Ministerpräsident aus dem Norden. Mehr

06.08.2018, 10:54 Uhr | Politik

Grüne in Baden-Württemberg Das verflixte siebte Jahr

Boris Palmers Wiederwahl steht erst 2022 an, doch mit seinen Bemerkungen zur Flüchtlingspolitik hat er sich in seiner Partei und in Tübingen völlig isoliert. Selbst die CDU im Tübinger Gemeinderat sieht „Schnittmengen zur AfD“. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

30.07.2018, 20:48 Uhr | Politik

Föderalismus-Kommentar Land unter im Geldregen

Der Föderalismus stand einmal für Ideenreichtum und politischen Wettbewerb. Heute heißt es nur noch: „Lass das mal den Papa machen.“ Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

30.07.2018, 10:59 Uhr | Wirtschaft

Kretschmanns wichtiger Mann Abschied vom Vermittler

Winfried Kretschmann verliert seinen engsten Vertrauten. Der Abgang des Staatskanzleichefs in Baden-Württemberg könnte die Koalition ins Wanken bringen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

24.07.2018, 21:47 Uhr | Politik

Stuttgarter Klinikum Kommt da der Scheich zur Hüft-OP?

Das Stuttgarter Klinikum wollte mit Patienten aus dem Morgenland einen Reibach machen. Dafür war ihnen jedes Mittel recht. Es ist eine Geschichte über Dummheit, Gier und Betrug. Mehr Von Sebastian Balzter

22.07.2018, 12:46 Uhr | Wirtschaft

Islam als Unterrichtsfach Kretschmann kritisiert türkische Verbände

In Baden-Württemberg ist der Versuch gescheitert, aus Modellprojekten zum islamischen Religionsunterricht ein reguläres Schulfach zu entwickeln. Ministerpräsident Winfried Kretschmann will das Projekt retten – auf einer völlig neuen Grundlage. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

17.07.2018, 18:41 Uhr | Politik

Dialekt im Beruf Ein Hoch auf das Hochdeutsch!

Wer im Beruf Dialekt spricht, gilt mal als niedlich, mal als bemitleidenswert. Zuweilen bildet Dialekt sogar Vertrauen. Doch öfter schadet er sogar der Karriere. Mehr Von Uwe Marx

08.07.2018, 11:44 Uhr | Beruf-Chance

Kretschmann im Gespräch „Merkels Politikstil stößt an Grenzen“

Im Interview erklärt der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann, warum nicht jeder nach Deutschland kommen kann, „dem es irgendwo nicht gut geht“ – und welches generelle Problem die Kanzlerin hat. Mehr

04.07.2018, 19:56 Uhr | Politik

Vorschlagsrecht der Grünen Versprochen ist gebrochen

Nach einer Vereinbarung dürfen die Grünen jeden fünften Verfassungsrichter nominieren. SPD und Union fühlen sich daran offenbar nicht mehr gebunden – und auch vom Gericht selbst kommen Einwände. Mehr Von Helene Bubrowski und Rüdiger Soldt

15.06.2018, 17:41 Uhr | Politik

Kaum vermeidbar Fahrverbote in Stuttgart nur noch eine Frage der Zeit?

Hamburg hat sie schon, Aachen drohen sie, und in Stuttgart sind Diesel-Fahrverbote kaum noch zu vermeiden. Doch wie sollen sie umgesetzt werden? Die Landesregierung gibt sich bedeckt. Mehr

09.06.2018, 16:41 Uhr | Wirtschaft

Klinikskandal Der geplatzte Traum vom Muslim-Knie

Patiententourismus sollte das Klinikum sanieren: Die Konsequenzen aus dem Stuttgarter Skandal könnten nun bis in die baden-württembergische Staatskanzlei reichen – und einen engen Vertrauten von Ministerpräsident Kretschmann bedrohen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

19.05.2018, 13:27 Uhr | Politik

Kommentar Die Grünen in der Krise

Abgewählt wurde in Freiburg nicht nur Dieter Salomon, sondern auch grün-schwarzer Inhalt. Das Ergebnis sollten die Grünen nicht als Denkzettel verharmlosen. Es muss Auswirkungen auf ihre Politik haben. Mehr Von Rüdiger Soldt

07.05.2018, 22:45 Uhr | Politik

OB-Wahl in Freiburg Wie Martin Horn Freiburgs  Oberbürgermeister aus dem Amt jagte

Nach 16 Jahren im Amt hat der Grüne-Politiker Dieter Salomon die Wahl haushoch verloren. Wie konnte ein junger Mann ohne politische Erfahrung diesen Sieg erringen? Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

06.05.2018, 22:08 Uhr | Politik

OB-Wahl in Freiburg Frisst die grüne Bewegung ihre Kinder?

In Freiburg begann der Siegeszug der Grünen im Südwesten. Während CDU-Leute nun für Dieter Salomon als Oberbürgermeister werben, hadert das linke ökologische Milieu mit ihm. Mehr Von Rüdiger Soldt, Freiburg

05.05.2018, 20:28 Uhr | Politik

Grün-schwarz in BaWü Schritte einer Entfremdung

Die grün-schwarze Koalition im Südwesten will mit mehr Gesprächen künftige Krisen vermeiden. Oberflächlich hilft das vielleicht, der Bruch ist trotzdem jederzeit denkbar. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

02.05.2018, 10:27 Uhr | Politik

Debatte um Zusammenhalt Warum Heimatverlust die Menschen so umtreibt

Der Staat muss eine stärkere Rolle spielen und die Heimat der Menschen verteidigen. Auch in der Integration. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Horst Seehofer

29.04.2018, 11:58 Uhr | Politik

Grün-Schwarz im Ländle Verwelkte Anziehungskraft

Wenn die Grünen der Juniorpartner einer führungsstarken CDU wären, wäre die Kompromissfindung einfacher. Woran liegt das? Eine Analyse. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

26.04.2018, 21:19 Uhr | Politik

Winfried Kretschmann „Ich spreche schwäbischer als früher“

Welchen Dialekt spricht Winfried Kretschmann eigentlich genau? Kann Dialekt Heimat auch verhindern? Und warum will ein Schwabe nicht „arm, aber sexy“ sein? Ein Interview mit dem Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg. Mehr Von Jasper von Altenbockum und Timo Frasch

25.04.2018, 20:16 Uhr | Gesellschaft

OB-Wahl in Freiburg Wahl in geschmäcklerischen Zeiten

Der Oberbürgermeister von Freiburg war lange unangefochten. Bei der Wahl am Sonntag könnte es zum Problem werden, dass der Grüne Dieter Salomon nicht grün genug ist. Mehr Von Rüdiger Soldt, Freiburg

19.04.2018, 08:03 Uhr | Politik

Mehr als Laptop und Lederhose Was ist heute konservativ?

Von dem Philosophen Odo Marquard stammt der Satz: „Zukunft braucht Herkunft.“ Er enthält eigentlich das ganze Programm eines klugen Konservatismus – der kein naiver Fortschrittsglaube ist. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Winfried Kretschmann

29.03.2018, 18:23 Uhr | Politik

Umwelthilfe-Chef Jürgen Resch Umstrittener Abmahner

Jürgen Resch hat der Deutschen Umwelthilfe ein ganz besonderes Geschäftsmodell verpasst. An diesem Dienstag feiert er nun seinen bisher größten Erfolg. Ein Porträt. Mehr Von Rüdiger Soldt

27.02.2018, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Neuer Posten für Bonde Ein Mann mit Geschmäckle

Der frühere baden-württembergische Landwirtschaftsminister hat einen lukrativen Posten gefunden. Im Südwesten sind viele erleichtert – oder empört. Ist Grünen-Politiker Bonde der Aufgabe überhaupt gewachsen? Mehr Von Helene Bubrowski und Rüdiger Soldt

22.02.2018, 19:11 Uhr | Politik

Streit bei den Grünen Peter warnt vor Abkehr von Flügelproporz

Besten- oder Flügelauswahl? In der parteiinternen Debatte positioniert sich die Grünen-Chefin – dabei geht es auch um ihre Zukunft. Mehr

30.12.2017, 10:43 Uhr | Politik

Personaldebatte Grüner wird’s nicht

Bei der letzten Urwahl scheiterte Robert Habeck noch an Cem Özdemir, jetzt sieht der Hoffnungsträger vieler Grüner seine Zeit gekommen und will Parteivorsitzender werden. Aber was könnte aus den anderen grünen Spitzenpolitikern werden? Mehr

11.12.2017, 14:52 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z