HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Washington

Er freut sich Trump reist zu Nato-Treffen nach Brüssel

Nach seiner Wahl bezeichnete er die Nato als obsolet, zuletzt bekannte sich Donald Trump aber wieder zu dem Bündnis. Auch zum Nato-Treffen in Mai in Brüssel will er kommen – doch allzu harmonisch dürfte es dort nicht ablaufen. Mehr

22.03.2017, 08:58 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Washington
   
Sortieren nach

Amerikas Abschottung Deutsche Manager erwarten mehr Handel mit China

Donald Trumps Klagen über die Währungspolitik von China, Japan und Europa könnten für Amerika nach hinten losgehen, glaubt man der deutschen Wirtschaft. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Hainan

22.03.2017, 07:15 Uhr | Wirtschaft

Vereinigten Staaten 480 Milliarden Dollar Leistungsbilanzdefizit

Amerikaner führen mehr aus dem Ausland ein als sie dorthin verkaufen. Nun sind die Zahlen für das vergangene Jahr heraus gekommen - Donald Trump werden sie nicht freuen. Mehr

21.03.2017, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Ehemaliger BND-Chef Hanning: Ermittlungen gegen Trump absolut gravierend

Das Weiße Haus setzt in der Russland-Affäre weiter auf einen Konfrontationskurs. Deutsche Sicherheitspolitiker sehen Trumps Regierung aber in einer schweren Glaubwürdigkeitskrise. Mehr

21.03.2017, 12:42 Uhr | Politik

Treffen mit China und Russland Trumps Außenminister lässt Nato-Konferenz wohl ausfallen

Wie wichtig ist die Allianz für Amerikas Außenminister? Rex Tillerson habe keine Zeit für seine Nato-Ministerkollegen, berichten Insider. Für die Regierung in Washington scheint Asien gerade wichtiger zu sein. Mehr

21.03.2017, 06:52 Uhr | Politik

Die Presse zu Merkel und Trump Welten trennen sie in Stil und Politik

Ein tiefer Graben, keine leichte Aufgabe, ein peinlicher Moment – amerikanische Medien blicken kritisch auf das erste Treffen zwischen Angela Merkel und Donald Trump. Eine europäische Zeitung mahnt in der FAZ.NET-Presseschau zu mehr Geduld. Mehr

18.03.2017, 12:52 Uhr | Politik

Wirtschaftspolitik Es ist doch nur Freihandel

Angela Merkel würde Donald Trump gerne davon überzeugen, dass Freihandel nicht wehtut. Das wird schwierig. Denn der amerikanische Präsident fühlt sich unfair behandelt. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

18.03.2017, 09:23 Uhr | Wirtschaft

Pressekonferenz im Weißen Haus Abhören – da haben wir vielleicht etwas gemeinsam

Bei der gemeinsamen Pressekonferenz mit der Bundeskanzlerin erneuert Donald Trump seine Abhörvorwürfe gegenüber Barack Obama. Auch sein Pressesprecher hat danach noch etwas zu berichtigen. Mehr

18.03.2017, 00:07 Uhr | Politik

Neue Spannungen mit China? Trump strebt offenbar einen Waffendeal mit Taiwan an

Washington riskiert seine Beziehungen zu China: Angeblich will die amerikanische Regierung Waffen an Taiwan verkaufen. Auch im Streit um das gestoppte Einreiseverbot wagt Donald Trump derweil den nächsten Schritt. Mehr

17.03.2017, 22:57 Uhr | Politik

Kanzlerin in Washington Merkels Trump-Versteher

Seit zwölf Jahren berät Christoph Heusgen die Kanzlerin in der Außenpolitik. Der Diplomat muss für ein gutes Verhältnis zur Trump-Regierung sorgen. Auf ihr Treffen im Weißen Haus hat er Merkel gut vorbereitet. Ein Portrait. Mehr Von Majid Sattar, Washington

17.03.2017, 15:37 Uhr | Politik

G-20-Treffen in Baden-Baden Wir suchen noch eine gemeinsame Sichtweise

Die G-20-Länder streiten über die richtige Wortwahl zu Handel und Protektionismus. Für die Trump-Administration ist das ein wichtiger Test. Mehr

17.03.2017, 13:27 Uhr | Wirtschaft

Merkel trifft Trump Moral vs. Deal

Für Angela Merkel ist ihr Antrittsbesuch bei Donald Trump eine Gratwanderung. Viele in Deutschland erwarten, dass sie klare Worte zu Trumps chaotischer Politik findet. Aber kann – und will – sie das auch einlösen? Mehr Von Oliver Georgi

17.03.2017, 13:07 Uhr | Politik

Merkel trifft Trump Warum heute ein wichtiger Tag für die deutsche Wirtschaft ist

Angela Merkel trifft Donald Trump, Finanzminister Schäuble verhandelt mit den Kollegen der wichtigsten Wirtschaftsmächte: Für die Exportnation Deutschland geht es an diesem Freitag um viel. Mehr Von Alexander Armbruster

17.03.2017, 10:04 Uhr | Wirtschaft

Trumps Hauruck-Politik Mehr Munition, weniger Diplomatie

Präsident Trump verprellt mit Sturheit und Richterschelte viele Republikaner. Dabei braucht er sie für seine Pläne zum Abbau des Verwaltungsstaats. Wie lange geht sein Politikstil noch gut? Mehr Von Andreas Ross, Washington

16.03.2017, 20:35 Uhr | Politik

Merkel in Washington Plötzlich Hoffnungsträgerin des freien Westens

Gespannt blickt Amerika der Visite der deutschen Kanzlerin entgegen. Während viele Trump-Kritiker in ihr eine Mitstreiterin sehen, zeigten sich einige Trump-Berater ihr gegenüber zuletzt feindselig. Welchen Ton wird der Präsident anschlagen? Mehr Von Simon Riesche, Washington

16.03.2017, 14:51 Uhr | Politik

Finanzminister-Treffen Politik-Routinier Schäuble trifft Quereinsteiger

Wolfgang Schäuble hat schon mehrere amerikanische Finanzminister kommen und gehen sehen. Nun begegnet er Donald Trumps Kassenwart. Es geht gleich um eine ganze Serie brisanter Themen. Mehr Von Alexander Armbruster

16.03.2017, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Gehackte Yahoo-Konten Vereinigte Staaten klagen russische Agenten an

Erstmals wird in Amerika Anklage gegen russische Geheimagenten wegen eines Cyberangriffs erhoben. Es geht um den Raub von 500 Millionen E-Mail-Kontodaten von Yahoo, 2014. Mehr

15.03.2017, 21:24 Uhr | Politik

Trumps Steuererklärung geleakt Der Junior dankt, der Senior schimpft

Der Fernsehsender MSNBC hat Donald Trumps Steuerklärung aus dem Jahr 2005 veröffentlicht. Während Trumps Sohn sich ironisch bedankt, schimpft sein Vater auf die Medien. Mehr

15.03.2017, 12:53 Uhr | Politik

Trumps Abhörvorwürfe Alles nicht so gemeint?

Mit seinem Bespitzelungsvorwurf gegen Obama hat Donald Trump sich in große Bedrängnis gebracht. Jetzt erklärt sein Sprecher: Der Präsident hat es gar nicht so gemeint. Jedenfalls nicht genau so. Aber was haben Mikrowellen damit zu tun? Mehr Von Oliver Georgi

15.03.2017, 09:37 Uhr | Politik

Russische Spezialkräfte Moskau dementiert Einsatz in Ägypten

Russland hat laut einem Bericht Spezialkräfte auf eine ägyptische Luftwaffenbasis nahe der libyschen Grenze verlegt. Doch das Verteidigungsministerium widerspricht. Mehr

14.03.2017, 13:02 Uhr | Politik

Geplatzter Trump-Besuch Keine Eiszeit, lediglich Schnee

Der Besuch von Bundeskanzlerin Merkel bei Donald Trump muss verschoben werden. Dunkle Vorzeichen für eine schon jetzt ziemlich unterkühlte politische Beziehung? Mehr Von Simon Riesche, Washington

14.03.2017, 06:32 Uhr | Gesellschaft

Merkel besucht Trump Es ist der Handel, Dummkopf!

Die Kanzlerin fliegt nach Washington. Dort trifft sie einen Präsidenten, der zumindest öffentlich an vielen wirtschaftlichen Grundüberzeugungen Deutschlands rüttelt. Wohin wird das führen? Mehr Von Alexander Armbruster und Hanna Decker

13.03.2017, 16:01 Uhr | Wirtschaft

Gespräche in Washington Reise ins Ungewisse

Trotz intensiver Vorbereitung erwarten die Kanzlerin in Washington viele Unwägbarkeiten. Vor allem weil sie im Weißen Haus einem Team gegenüber tritt, das noch keine gemeinsame Linie gefunden hat. Mehr Von Andreas Ross, Washington und Majid Sattar, Berlin

13.03.2017, 15:59 Uhr | Politik

Merkel trifft Trump Ein Besuch mit Risiken

Donald Trump und Angela Merkel – das sind zwei wie Feuer und Wasser. Nun reist die Bundeskanzlerin zum mächtigsten Mann der Welt. Wie will sie ihm begegnen? Mehr Von Markus Wehner, Berlin

13.03.2017, 09:22 Uhr | Politik

Zinspolitik Japans Geldpolitik vor internationalen Beben

Die Bank von Japan macht ihr historisches Hauptgebäude erdbebenfest. Eine solche Ertüchtigung könnte auch Japans Geldpolitik gebrauchen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

13.03.2017, 07:02 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z