HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Wahlkampf

Posten bei Rosneft Bester Feind Schröder

Der ehemalige Bundeskanzler war ein guter Wahlkämpfer. So wünschen sich viele Genossen auch Martin Schulz. Doch aus Schröder wird jetzt eine Belastung für die SPD. Die Nähe zu Moskau ist zu groß. Mehr

16.08.2017, 21:09 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Wahlkampf
   
Sortieren nach

Nachfolgefrage in der CDU Merkels langer Schatten

Merkel will nach fast zwölf Jahren als Regierungschefin noch vier weitere Jahre im Amt bleiben. Doch irgendwann muss in der CDU ein anderer übernehmen. Mögliche Nachfolger? Über die schweigt die Kanzlerin lieber. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

16.08.2017, 19:38 Uhr | Politik

Wahlkampf Schulz ist zuversichtlich, die Wahl zu gewinnen.

SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz gibt sich im Hinblick auf die Bundestagswahl weiter kämpferisch. In letzten Umfragen konnte sich seine Partei ein wenig steigern. Mehr

16.08.2017, 19:29 Uhr | Politik

Schröder und Rosneft In Putins Diensten

Wenn Gerhard Schröder den Posten bei Rosneft annimmt, macht sich ein früherer deutscher Bundeskanzler zum Handlanger eines autoritären Systems. Die Schande eines solchen, sich weder um persönlichen Ruf noch politische Sitte scherenden Seitenwechsels träfe auch die SPD. Ein Kommentar. Mehr Von Berthold Kohler

16.08.2017, 18:00 Uhr | Politik

Wahlkampfpanne bei der AfD? AfD versetzt Matterhorn nach Deutschland

Das Matterhorn steht in der Schweiz. Das hindert die AfD nicht daran, den Berg für ihre Wahlwerbung zu verwenden – mit dem Spruch „Hol dir dein Land zurück“. Bleibt nur die Frage, welches. Mehr

16.08.2017, 17:57 Uhr | Politik

Amerikanische Regierung Hope Hicks wird Trumps Interims-Kommunikationschefin

Hicks arbeitet bereits seit Längerem als Beraterin für Donald Trump. Jetzt wurde sie zur vorübergehenden Kommunikationschefin ernannt. Sie ist erst 28 Jahre alt. Mehr

16.08.2017, 17:44 Uhr | Politik

Youtuber fragen die Kanzlerin Ein Smiley, vielleicht ein Herz dazu

Immerhin kennt man jetzt Merkels liebstes Emoji: Die Resonanz war bescheiden, die Interviews der vier Youtuber mit der Bundeskanzlerin aber waren vielleicht sogar besser als Vergleichbares im Fernsehen. Mehr Von Michael Hanfeld

16.08.2017, 16:53 Uhr | Feuilleton

Stark gesunkene Umfragewerte Die Romanze zwischen Frankreich und Macron ist schon zu Ende

Kurz vor seinem hundertsten Tag als französischer Präsident verliert Emmanuel Macron immer weiter an Popularität. Das hat mehrere Gründe. Kann der wirtschaftliche Aufschwung die Franzosen versöhnen? Mehr Von Christian Schubert, Paris

16.08.2017, 15:00 Uhr | Politik

Ministerium für Integration? Viele Köche verderben den Brei

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will dem Innenministerium die Zuständigkeit für Integration entziehen. Linkspartei und Grüne gehen sogar noch weiter: Sie fordern ein eigenes Ministerium. Mehr Von Markus Kollberg

16.08.2017, 14:40 Uhr | Politik

Gamescom 2017 eSports, Virtual Reality - und die Kanzlerin

Der boomende eSport wird eines der großen Themen auf der Computerspielemesse Gamescom sein in diesem Jahr. Eröffnen wird dieses Großereignis erstmals Angela Merkel. Mehr

16.08.2017, 12:32 Uhr | Wirtschaft

Trump über Nafta Der „schlechteste Deal“ aller Zeiten wird neu verhandelt

Ab heute verhandeln die Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada ein neues Freihandelsabkommen – so wie sich Donald Trump das gewünscht hat. Ob das etwas am Handelsdefizit ändert, ist jedoch mehr als fraglich. Mehr

16.08.2017, 10:49 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Countdown Kommt der Wahlkampf auf Touren?

Kanzlerin Merkel hält „Kundgebungen“ ab – sollte man das so nennen? Während sich Herausforderer Schulz glücklos an ihr abarbeitet, könnte die Insolvenz von Air Berlin in den Wahlkampf gezogen werden. Mehr Von Jasper von Altenbockum

16.08.2017, 09:30 Uhr | Politik

Merkel im Wahlkampf Blüh im Glanze

Merkel lässt in ihren Reden kaum ein Thema aus. Aber auf Beifall und den ganzen Schnickschnack ist sie gar nicht aus. Ist es wirklich Wahlkampf, was Merkel macht? Mehr Von Jasper von Altenbockum, Siegen

16.08.2017, 08:18 Uhr | Politik

Bundestagswahlkampf Nie wieder?

Die Abschiebungen sind völlig unzureichend. Das wird so bleiben. Auf diese seit Jahren bekannten Konstruktionsmängel geht keine Partei ein - weder die SPD noch eine andere. Mehr Von Jasper von Altenbockum

16.08.2017, 08:07 Uhr | Politik

Gewalt in Charlottesville Trump „vollkommen entgleist“

Amerikas Präsident Donald Trump hat Teilnehmer des rechten Aufmarsches in Charlottesville in Schutz genommen und den Linken eine Mitschuld an der Gewalt gegeben. Etliche Republikaner gehen auf Distanz. Wendet sich die Partei jetzt von ihm ab? Mehr Von Frauke Steffens, New York

16.08.2017, 07:25 Uhr | Politik

Wegen Rosneft-Posten Schröder wirft Medien Wahlkampfhilfe für Merkel vor

Altkanzler Gerhard Schröder soll in den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft gewählt werden. Für einige Medien geht es um Millionengehälter und Sanktionen. Aus Schröders Sicht steckt jedoch etwas anderes hinter den Berichten. Mehr

16.08.2017, 06:15 Uhr | Politik

Schöne Bilder Grüne machen Wahlkampf als Bäcker und Wanderer

Kurz vor der Bundestagswahl begibt sich Winfried Kretschmann auf eine fünftägige Wandertour durch Baden-Württemberg. Mit Parteifreund Cem Özdemir versuchte er sich in einer Bäckerei als Brezel-Bäcker. Mehr

15.08.2017, 17:09 Uhr | Politik

Air-Berlin-Insolvenz Schlampiger kann man kaum managen

Nach dem Schock über die Insolvenz von Air Berlin ist es Zeit für unbequeme Wahrheiten. Eine davon: Die Fluggesellschaft ist extrem schlecht geführt worden. Eine andere: Der Staat sollte mit seinen Hilfskrediten vorsichtig sein. Ein Kommentar. Mehr Von Carsten Knop

15.08.2017, 16:45 Uhr | Wirtschaft

YouTuber interviewen Merkel Wir schalten live ins Neuland

Angela Merkel trifft sich mal wieder mit YouTubern – dieses Mal sogar live im Stream. Wer sind die Leute, die die Kanzlerin befragen dürfen? Mehr Von Florian Kölsch

15.08.2017, 16:33 Uhr | Feuilleton

Cyberangriffe auf Deutschland Auge um Auge – Byte um Byte

Je mehr Cyberangriffe es gibt, desto größer wird der Wunsch der Bundesregierung, sich auch im Internet mit einer schlagkräftigen Waffe wehren zu können. Nur: Wird das vor der Wahl noch etwas? Mehr Von Eckart Lohse

15.08.2017, 15:27 Uhr | Politik

Wahlkampf-Kommentar Windstille vor dem Sturm

Für Journalisten kann Wahlkampf nicht wild genug sein. Bislang ist der Parteienwettbewerb zur Bundestagswahl jedoch eher müde. Aber sollte man daraus wirklich schließen, dass die Bürger nicht wissen wollen, was los ist? Mehr Von Michael Hanfeld

15.08.2017, 11:32 Uhr | Feuilleton

Neuer Newsletter FAZ.NET-Countdown startet

Nun hat der Wahlkampf in Deutschland begonnen: Was hinter den Kulissen ausgeheckt wird und was sonst noch politisch von Bedeutung ist, erfahren Sie in unserem neuen Newsletter „Countdown“ – jeden Morgen frisch und informiert in den Tag. Mehr Von Mathias Müller von Blumencron

15.08.2017, 09:07 Uhr | Aktuell

Amerika gegen China Deutsche Wirtschaft warnt vor Handelskrieg

„Ein Streit zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt hätte auch für die deutsche Wirtschaft negative Auswirkungen“, sagte der DIHK-Präsident. Und nennt Zahlen, worum es geht. Mehr

15.08.2017, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Flügelkämpfe im Weißen Haus Muss Stephen Bannon bald gehen?

Für Donald Trumps Chefstrategen wird die Luft dünner. Doch selbst wenn Stephen Bannon das Weiße Haus verlassen würde, wäre der Einfluss von weit rechts nicht komplett verbannt. Mehr Von Frauke Steffens, New York

15.08.2017, 07:22 Uhr | Politik

Handelsstreit mit Amerika China „besorgt“ über Trumps Untersuchung

Peking werde nicht tatenlos zusehen, wenn Amerika den Wirtschaftsbeziehungen schade, heißt es. Zuvor hatte Donald Trump einen wichtigen Schritt eingeleitet und betont: „Alle Optionen sind auf dem Tisch.“ Mehr

15.08.2017, 05:25 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z