HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Wahlergebnis

Wahl in Gambia Präsident Jammeh will Niederlage doch nicht anerkennen

Wegen inakzeptabler Fehler bei der Wahl will Gambias Staatschef Jammeh sein Amt nun doch nicht abgeben. Die Vereinigten Staaten verurteilen die Kehrtwende. In der Hauptstadt Banjul stapeln Soldaten Sandsäcke auf. Mehr

10.12.2016, 07:14 Uhr | Politik
Allgemeine Infos über Wahlergebnis

Hier finden Sie alle Artikel und Berichte zu aktuellen Wahlergebnissen.

Alle Artikel zu: Wahlergebnis
1 2 3 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

Nach Trumps Wahlsieg Das ganz und gar Undenkbare

Angesichts der geostrategischen Kontinentalverschiebung, die nach Trumps Wahl droht, muss auch Deutschland seine Sicherheitspolitik einer Revision unterziehen. Mehr Von Berthold Kohler

27.11.2016, 19:15 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Amerikanische Regierung verteidigt Wahlergebnis

Man gehe nicht davon aus, dass die Wahl manipuliert worden sei, teilt die amerikanische Regierung mit. Russland habe jedoch im Vorfeld versucht, mit Hacker-Angriffen die Glaubwürdigkeit des Wahlsystems zu beschädigen. Mehr

26.11.2016, 07:47 Uhr | Politik

Manipulation durch Hacker? Computerspezialisten zweifeln an Trumps Wahlsieg

Eine Gruppe von Computerspezialisten will Anzeichen für Wahlmanipulationen gefunden haben und drängt Hillary Clinton, das Ergebnis anzufechten. Die Unzufriedenheit mit dem Ausgang der Präsidentenwahl geht aber noch weiter. Mehr Von Oliver Kühn

23.11.2016, 14:24 Uhr | Politik

Nach dem Wahlsieg Trump bestreitet den Klimawandel nicht mehr

Der künftige amerikanische Präsident sieht nun doch einen Zusammenhang zwischen menschlichem Handeln und dem Klimawandel. Frühere Äußerungen bezeichnete er als Scherz. Mehr

23.11.2016, 04:02 Uhr | Aktuell

Die Rückkehr der Finanzpolitik Was Donald mit Ronald zu tun hat

Steuern senken, Schulden machen, Straßen bauen: Unter dem Präsidenten Donald Trump wird Finanzpolitik wieder wichtiger. Woher die Idee dahinter kommt. Und wieso sie gerade die ganze Welt betrifft. Mehr Von Alexander Armbruster

18.11.2016, 12:28 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Wahlsieg Amerikas Notenbankchefin signalisiert höhere Zinsen

Der Wahlsieg Donald Trumps hat starke Kursreaktionen an den Finanzmärkten ausgelöst. Amerikas oberste Währungshüterin Janet Yellen äußert sich erstmals öffentlich nach der Präsidentenwahl. Mehr

17.11.2016, 14:50 Uhr | Finanzen

Nach der Wahl Clinton: Kämpft weiter, Amerika ist es wert

Es war ihr erster Auftritt nach der Wahlniederlage: In einer emotionalen Rede hat Hillary Clinton dazu aufgerufen, weiter an Amerika zu glauben – trotz der Spaltung der Gesellschaft. Mehr

17.11.2016, 10:48 Uhr | Politik

Nach Trumps Wahlsieg Obamas Mahnung

Bei seiner Abschiedsrede in Athen hat Barack Obama den Finger auf die Wunde westlicher Demokratien gelegt. Wenn die Sorgen der Menschen nicht ernst genommen werden, haben Populisten Oberwasser. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

16.11.2016, 17:25 Uhr | Politik

Was heute stört #systemkrank

Die jüngsten Wahlen in Amerika und Europa zeigen, wie unzufrieden offenbar viele Menschen sind. Was stört sie konkret? Unter dem Hashtag Systemkrank zählen User in Deutschland ihre Klagen auf. Mehr Von Alexander Armbruster

15.11.2016, 15:29 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen Falschmeldungen Facebook-Mitarbeiter fordern Mark Zuckerberg heraus

Millionen Amerikaner haben während des Wahlkampfes auf Facebook Falschmeldungen gelesen. Der Facebook Chef findet das nicht schlimm, einige Mitarbeiter schon und handeln. Mehr

15.11.2016, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Amerika nach der Trump-Wahl Die Angst vor der weißen Wut

Schwarze, Hispanics, Muslime, sexuelle Minderheiten - viele von ihnen haben nach Donald Trumps Wahlerfolg schlichtweg Angst. Sie scheint nicht unbegründet. Auch das ist neu nach dieser Wahl. Mehr Von Verena Lueken

12.11.2016, 15:21 Uhr | Feuilleton

Nach Wahlsieg Trumps Tausende schließen Obamas Krankenversicherung ab

Donald Trump hat im Wahlkampf gesagt, dass er die Gesundheitsreform des amtierenden Präsidenten rückgängig machen will. Wollen das die Amerikaner auch? Mehr

11.11.2016, 15:33 Uhr | Wirtschaft

Filmemacher lag richtig Wie Michael Moore Trumps Wahlsieg voraussagte

Filmemacher und Oscar-Preisträger Michael Moore veröffentlichte im Juni einen Blogeintrag und sagte den Ausgang der Präsidentenwahl minutiös voraus. Jetzt ruft er zur Revolte gegen Donald Trump auf – und sieht ein Zeichen der Hoffnung. Mehr Von Frederik Seeler

11.11.2016, 13:37 Uhr | Politik

Nach Trumps Wahlsieg Sorge um Atom-Abkommen mit Iran

Im Wahlkampf hatte Donald Trump angekündigt, das Atomabkommen mit Iran aufzukünden. Nun sorgt sich das amerikanische Außenministerium, Iran könnte das Atomwaffenprogramm wieder starten. Mehr

11.11.2016, 06:09 Uhr | Politik

Nach Donald Trumps Wahlsieg Ist TTIP jetzt faktisch tot?

Die Ablehnung von Freihandelsabkommen war eine zentrale Botschaft während Trumps Wahlkampf. Was bedeutet das für TTIP? In Brüssel will man das Abkommen jedenfalls nicht beerdigen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

10.11.2016, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Mittelschicht stimmt für Trump Die Wahl der Verlierer

Ausgerechnet der Reiche aus der Fifth Avenue fand die Zustimmung der unteren Mittelschicht. Und das obwohl Hillary Clinton die besten Voraussetzungen hatte. Was ist schiefgelaufen? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

10.11.2016, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Sieg Muss Berlin mehr Geld für Rüstung ausgeben?

Deutschland ist als Nato-Mitglied unter Zugzwang. Sollte Donald Trump als Präsident seine Drohung wahr machen, muss die Bundesregierung ihre Rüstungsausgaben erhöhen. Die Konzerne würden profitieren – meistens jedenfalls. Mehr

10.11.2016, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Wahlsieg Trumps Schäuble warnt vor Populismus

Demagogischer Populismus ist auch in Deutschland ein Problem, sagt Wolfgang Schäuble. Daran seien die Eliten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft schuld. Mehr

10.11.2016, 04:42 Uhr | Politik

Von Gaga bis Eastwood Wie Hollywood auf Trumps Wahlsieg reagiert

Auch wenn das Land anders entschieden hat – Amerikas Stars und Sternchen sind traditionell demokratisch. Dementsprechend tief sitzt dort der Schrecken nach Trumps Wahlsieg. Doch einige Promis sind begeistert vom neuen Präsidenten. Mehr

09.11.2016, 13:38 Uhr | Gesellschaft

Wahlausgang in Amerika Merkel bietet Trump Zusammenarbeit an

Trotz ihrer Vorliebe für Hillary Clinton ist Kanzlerin Merkel mit versöhnlichen Worten auf den künftigen amerikanischen Präsidenten zugegangen. Besorgt und kritisch kommentierte hingegen Außenminister Steinmeier den Sieg Trumps. Mehr

09.11.2016, 12:32 Uhr | Politik

Wahlsieg für Trump Clinton bekommt die Wähler, Trump die Wahlmänner

Donald Trump wird der nächste Präsident Amerikas. Clinton hat in einem Telefonat mit Trump ihre Niederlage eingestanden. Dabei hat sie Hochrechnungen zufolge mehr Wähler als Trump für sich gewinnen können. Mehr

09.11.2016, 11:23 Uhr | Politik

Nach dem Wahlsieg Steuern senken, Schulden machen, Grenzen schließen

Donald Trump wird neuer amerikanischer Präsident. Was hat er vor? Aussagen über Steuern, Schulden, Gelddrucken und Russland lassen erahnen, wie sein Programm aussehen könnte. Eine Übersicht. Mehr Von Alexander Armbruster und Aziza Kasumov

09.11.2016, 10:34 Uhr | Wirtschaft

Georgien Klarer Wahlsieg der prowestlichen Regierung

Nach der zweiten Wahlrunde in Georgien steht fest, dass die die prowestliche Partei Georgischer Traum eine Mehrrheit gewonnen hat, mit der sie die Verfassung ändern könnte. Auch eine anti-westliche Partei zieht ins Parlament ein. Mehr

31.10.2016, 09:05 Uhr | Politik

Mecklenburg-Vorpommern SPD lädt nach Wahlsieg CDU und Linke zu Gesprächen ein

Der Wahlsieger hält sich nicht lange mit Vorgeplänkel auf. Noch in dieser Woche will die SPD erste Gespräche mit Vertretern von CDU und Linker führen, um eine neue Regierung zu schmieden. Mehr

05.09.2016, 22:08 Uhr | Politik
1 2 3 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z