Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Verfassungsschutz

Verfassungsschutz Flüchtlinge geben viele Hinweise auf IS-Anhänger

Der Verfassungsschutz wird von Asylbewerbern auf mögliche Islamisten hingewiesen. Die Behörde erreichten „viele hundert Hinweise“, sagte Verfassungsschutz-Präsident Maaßen – die meisten seien belastbar. Mehr

17.10.2017, 12:15 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Verfassungsschutz
1 2 3 ... 28 ... 56  
   
Sortieren nach

FAZ.NET Tatortsicherung Wie viele Lücken hat die Geschichte der RAF?

Der neue „Tatort“ aus Stuttgart will den langen Arm der RAF bis in die heutige Bundesrepublik hinein verfolgen. Kommt ihm die Realität dabei entgegen? Wir haben Terrorismus-Experten gefragt. Mehr Von Kais Harrabi

15.10.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

„Tatort“ aus Stuttgart Wer kämpft, hat schon verloren

Ein RAF-Film ohne Baader-Meinhof-Komplexe: Dominik Graf fragt im „Tatort“ auf ungewöhnliche Weise nach den Grenzen staatlichen Tuns. Es geht um einen V-Mann und eine Frau mit terroristischer Vergangenheit. Mehr Von Oliver Jungen

15.10.2017, 17:49 Uhr | Feuilleton

F.A.Z. exklusiv De Maizière: AfD-Wähler haben nicht durchweg rechte Positionen

Im F.A.Z.-Interview spricht der Bundesinnenminister über die AfD – und die Sehnsucht nach einfachen Antworten. Für die anstehenden Koalitionsverhandlungen mit FDP und Grünen gibt de Maizière eine eindringliche Empfehlung ab. Mehr Von Eckart Lohse

13.10.2017, 16:23 Uhr | Politik

Kommentar Als Rechtsextremist durchgefallen

Wie politisch war David S., der Attentäter vom Olympia-Einkaufszentrum in München? Darüber streiten sich die bayerischen Behörden. Denn der Verfassungsschutz möchte lieber nicht zuständig sein. Mehr Von Patrick Bahners

09.10.2017, 14:48 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf Schulz will AfD vom Verfassungsschutz beobachten lassen

Martin Schulz wirft der AfD vor, dass ein Teil ihrer Mitglieder eine verfassungsfeindliche Gesinnung hat. Um AfD-Sympathisanten will der SPD-Kanzlerkandidat aber weiter werben – man könne sie zurückgewinnen. Mehr

15.09.2017, 12:58 Uhr | Politik

Neue Sicherheitsbehörde Werkzeuge zum Mitlesen

Die deutschen Sicherheitsbehörden hatten bislang keine zentrale Stelle, die die verschlüsselte Kommunikation der Terroristen mitlesen konnte. Jetzt wurde die Zitis geschaffen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

14.09.2017, 20:31 Uhr | Politik

Innenminister Beuth Mehr Personal für Polizei und Verfassungsschutz

In den kommenden zwei Jahren investiert Hessen verstärkt in die Polizei und den Verfassungsschutz., kündigt Peter Beuth an. Neben zusätzlichen Stellen soll die Ausrüstung der Polizei moderner werden. Mehr

08.09.2017, 11:57 Uhr | Rhein-Main

Angriff durch Hacker Kann das Bundestagswahlergebnis manipuliert werden?

Das Bundesamt für Verfassungsschutz warnt schon seit Monaten vor Hackerattacken zur Bundestagswahl. Könnten Kriminelle durch einen Angriff das Ergebnis verfälschen? Mehr Von Peter Welchering

07.09.2017, 10:35 Uhr | Technik-Motor

Israelischer Araber Salafist scheitert mit Einbürgerungsklage

Ein mutmaßlicher islamistischer Prediger aus Wuppertal darf kein Deutscher werden. Der Palästinenser selbst will nie ein Anhänger des Salafismus gewesen sein. Mehr

06.09.2017, 14:33 Uhr | Politik

Geheimnisverrat an Islamisten Der merkwürdige Maulwurf Roque M.

Roque M. kam als Quereinsteiger zum Verfassungsschutz, um Dschihadisten zu observieren. Dann gab er einem vermeintlichen Islamisten Interna preis – angeblich aus Langeweile. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

05.09.2017, 18:48 Uhr | Politik

Nach G-20-Krawallen Was jetzt, Rote Flora?

Hamburg müht sich um die Aufarbeitung der G-20-Krawalle. Und hinter vielen Debatten steht die Frage: Was soll mit dem größten Symbol des „Widerstands“ geschehen? Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

01.09.2017, 20:39 Uhr | Politik

„linksunten-indymedia“ Waffen bei Betreibern linksextremer Website gefunden

Schon lange haben die Behörden die Seite „linksunten-indymedia“ im Visier, nun wird sie verboten. Bei Durchsuchungen fanden Polizisten unter anderem Waffen bei den Betreibern. Das Verbot erfolgte schon vor zwei Wochen – trotzdem wurden die Länder erst jetzt informiert. Mehr

25.08.2017, 11:40 Uhr | Politik

Einmischung in Wahlkampf? AfD dementiert Verbindung zu mutmaßlichem russischen Spion

In Polen wird Mateusz Piskorski der Spionage im Auftrag Russlands verdächtigt. Mit AfD-Politikern soll er einen Verein gegründet haben. Doch auch zu einer anderen deutschen Partei suchte er offenbar Kontakt. Mehr

17.08.2017, 19:12 Uhr | Politik

Cyberangriffe auf Deutschland Auge um Auge – Byte um Byte

Je mehr Cyberangriffe es gibt, desto größer wird der Wunsch der Bundesregierung, sich auch im Internet mit einer schlagkräftigen Waffe wehren zu können. Nur: Wird das vor der Wahl noch etwas? Mehr Von Eckart Lohse

15.08.2017, 15:27 Uhr | Politik

Im Mittelmeer Rechtsextreme aus Seenot gerettet

Sie wollten Flüchtlinge an der Überfahrt nach Europa hindern. Dann brachte ein Motorschaden das Schiff der Rechtsextremen selbst in Seenot. Zur Hilfe kam ausgerechnet ein Schiff der Flüchtlingshelfer. Mehr

11.08.2017, 14:39 Uhr | Politik

Messerattacke in Hamburg „Der Terror wird auch zu euch kommen“

Den Hamburger Sicherheitsbehörden war Ahmad A. schon lange bekannt. Dennoch konnten sie seine Bluttat in einem Supermarkt nicht verhindern. Warum ist es nur so schwer, die Gefahr potentieller Attentäter richtig einzuschätzen? Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

10.08.2017, 22:28 Uhr | Politik

Verfassungsschutzberichte Mehr als 700 „Reichsbürger“ in Sachsen

Sie erkennen die Bundesrepublik nicht an und neigen zunehmend zu Gewalt: Die sogenannten Reichsbürger rücken stärker in den Fokus der Verfassungsschützer. Nach Bayern hat in dieser Woche auch Sachsen ein detailliertes Lagebild vorgestellt. Mehr

01.08.2017, 12:11 Uhr | Politik

Messerangriff in Supermarkt Terrorist oder destabilisierte Persönlichkeit?

Der Messerangreifer von Hamburg will als Terrorist behandelt werden. Doch es spricht vieles dafür, dass er vor allem psychisch labil ist. Während die Behörden ermitteln, erhöht die Opposition den Druck auf Olaf Scholz. Mehr Von Frank Pergande, Hamburg und Anna-Lena Ripperger

31.07.2017, 15:16 Uhr | Politik

„Lies!“-Nachfolge Der Bücherring der Dschihadisten

Im November verbot Innenminister de Maizière den Verein hinter der Koran-Verteilaktion „Lies!“ – schon treten andere an dessen Stelle. Der Kopf hinter der Kampagne „We love Muhammad“ ist den Behörden bekannt. Mehr Von Mona Jaeger

30.07.2017, 20:10 Uhr | Politik

Wollte „unbedingt ausreisen“ Die Geschichte des Hamburg-Attentäters

Er zog sich plötzlich zurück, betete oft, und zitierte in Cafés lautstark Koran-Verse. Ein Freund schlug Alarm, Verfassungsschützer statteten dem späteren Attentäter einen Besuch ab – und gaben Entwarnung. Was löst das politisch aus? Mehr

29.07.2017, 17:56 Uhr | Politik

Kommentar Nicht alle Freiheiten für Feinde der Demokratie

Es gibt keinen vernünftigen Grund, warum eine wehrhafte Demokratie Gefährder auf ihrem Staatsgebiet dulden sollte. Auch wenn eine Abschiebung auf Grund von Vermutungen ein harter Eingriff in die Grundrechte ist. Mehr Von Nikolas Busse

28.07.2017, 13:08 Uhr | Politik

„Identitäre“ chartern Boot Rechtsextreme wollen Flüchtlinge zurückbringen

Sie machen Hilfsorganisationen für das Sterben im Mittelmeer verantwortlich und fühlen sich berufen, die Migration nach Europa zu stoppen: Rechtsextreme wollen Geflüchtete mit einem Schiff zurück nach Libyen bringen. Mehr

25.07.2017, 19:55 Uhr | Aktuell

Angst vor Cyberkriminalität Wie sicher ist die Bundestagswahl?

Zwei Monate vor der Bundestagswahl steigt die Furcht vor Cyberattacken. Während der Bundeswahlleiter den Wahlvorgang dennoch für gut abgesichert hält, warnen Sicherheitsexperten vor Angriffen aus einem bestimmten Land. Mehr

25.07.2017, 15:55 Uhr | Politik

Türkischer Geheimdienst Vom Partner zum Gegner

Die zunehmende Aktivität des türkischen Geheimdienstes in Deutschland besorgt Verfassungsschützer. Ihrer Meinung nach will er das erledigen, was die Bundesregierung sich zu tun weigert: gegen Anhänger der Gülen-Bewegung vorgehen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

22.07.2017, 09:39 Uhr | Politik
1 2 3 ... 28 ... 56  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z