Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Vatikan

Emanuela Orlandi Die verlorene Tochter

1983 verschwand die Tochter eines päpstlichen Pagen. Jetzt will ein Enthüllungsjournalist Beweise dafür haben, dass der Vatikan dahinter steckt. Mehr

20.09.2017, 20:04 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Vatikan
1 2 3 ... 21 ... 43  
   
Sortieren nach

Halbzeit für Thomas Bach Olympische Raumkapsel

Der Präsident lässt sich lobpreisen und führt selbst den Papst als Zeugen für die Glaubwürdigkeit des IOC an. Von Krise keine Rede – das Ende der Wirklichkeit? Mehr Von Evi Simeoni, Lima

15.09.2017, 20:05 Uhr | Sport

Irland Wenn katholische Priester Väter werden

In einem aufsehenerregenden Text haben die irischen Bischöfe „illegitime Kinder“ von Geistlichen gestärkt. Der Papst heißt das gut. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

01.09.2017, 13:47 Uhr | Politik

Emeritierter Papst Papstmaler Triegel sollte Benedikt-Porträt umarbeiten

Es sei dem Maler nicht gelungen, die „jugendliche Frische“ des inzwischen 90 Jahre alten ehemaligen Papstes einzufangen. Deshalb wollte dessen Sekretär eine Umarbeitung erwirken. Mehr

24.08.2017, 10:36 Uhr | Gesellschaft

Blasphemie-Verbot Eine Schere im Kopf?

In Dänemark stehen die öffentliche Beleidigung von Religionen und die Schändung religiöser Symbole jetzt unter Strafe. Sollte uns das ein Beispiel sein? Oder haben wir nicht längst ein ungeschriebenes Blasphemie-Gesetz, das von islamistischen Terroristen diktiert wird? Mehr Von Professor Dr. Rudolf Steinberg

17.08.2017, 17:08 Uhr | Politik

Vor 100 Jahren Erst siegen

Im August 1917 wollte Papst Benedikt XV. die Oberhäupter der kriegführenden Staaten mit einer Friedensinitiative dazu bewegen, den Selbstmord Europas doch noch zu verhindern. Es kam anders. Mehr Von Professor Dr. Birgit Aschmann

17.08.2017, 17:01 Uhr | Politik

Europa-Serie Ich bin bereit, das christliche Abendland zu verteidigen

Gibt es so etwas wie einen Mustereuropäer? Der Schriftsteller Dževad Karahasan kommt diesem Ideal als bosnischer Muslim ziemlich nah. Neue Folge unserer Europa-Serie. Mehr Von Hannes Hintermeier

12.08.2017, 16:39 Uhr | Feuilleton

Krise in Venezuela Das Schweigen des Hirten

Während sich die politische und wirtschaftliche Situation Venezuelas verschlechtert, schweigt Papst Franziskus weitgehend zu den dortigen Ereignissen. Dafür erntet er nun auch Kritik aus den eigenen Reihen. Mehr Von Matthias Rüb

10.08.2017, 19:36 Uhr | Politik

Venezuelas Absturz Staatsumbau mit göttlichem Segen

Der Papst hat den venezolanischen Präsidenten aufgefordert, auf die Einberufung des Verfassungskonvents zu verzichten. Ein Jesuiten-Pater segnete jetzt genau diese Versammlung – die dann gegen die Generalstaatsanwältin vorging. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

06.08.2017, 18:39 Uhr | Politik

Wallfahrtsort Medjugorje Marienerscheinungen machen Vatikan stutzig

In den letzten 36 Jahren soll im bosnischen Wallfahrtsort Medjugorje 47.000 Mal die heilige Maria erschienen sein. In der Katholischen Kirche zweifeln viele daran. Eine Entscheidung des Vatikans steht bevor. Mehr

18.07.2017, 12:39 Uhr | Politik

Katholische Kirsche Vatikan verbietet glutenfreie Hostien

Für Gläubige, die unter einer starken Glutenunverträglichkeit leiden, wird der Weg zur Eucharistie weiterhin für Magenschmerzen sorgen. Denn die Kirche hat klare Regeln, welche Hostien im Gotteshaus ausgegeben werden dürfen. Mehr

09.07.2017, 19:33 Uhr | Gesellschaft

Charlie Gard Krankenhaus in New York will todkrankes Baby aufnehmen

Neue Hoffnung für die Eltern des todkranken Babys Charlie Gard: Ein Krankenhaus in New York hat sich bereit erklärt, den Jungen aufzunehmen und zu behandeln. Mehr Von Jörg Bremer und Christiane Heil

07.07.2017, 15:53 Uhr | Gesellschaft

Ehemaliger Papst-Sprecher Joaquin Navarro-Valls gestorben

22 Jahre war Joaquin Navarro-Valls Sprecher des Vatikans und verfügte über einen direkten Kontakt zu Papst Johannes Paul II. Er revolutionierte das Amt und sorgte für einen Qualitätssprung. Mehr

06.07.2017, 12:17 Uhr | Politik

Zum Tod von Kardinal Meisner Unbeirrbar wie Don Quichote

Joachim Kardinal Meisner stemmte sich gegen jede Form des Zeitgeistes in der Kirche. Für halbe Sachen war er nie zu haben. Wehe all dem, was sich nicht in sein Weltbild fügte. Mehr Von Daniel Deckers

05.07.2017, 12:12 Uhr | Politik

Kardinal Gerhard Müller Papst entlässt Leiter der Glaubenskongregation

Franziskus hat sich überraschend von einem seiner ranghöchsten Mitarbeiter getrennt. Ein Grund dafür sollen Meinungsverschiedenheiten gewesen sein. Ein Nachfolger steht auch schon fest. Mehr

30.06.2017, 23:37 Uhr | Gesellschaft

Missbrauchsvorwürfe Vatikan-Finanzchef legt Amt vorübergehend nieder

George Pell ist im Vatikan einer der ranghöchsten Würdenträger. Nun werden ihm Vergehen aus seiner Zeit als junger Priester zur Last gelegt. Papst Franziskus hat ihm jetzt „die Erlaubnis für eine Auszeit“ gegeben. Mehr

29.06.2017, 09:41 Uhr | Gesellschaft

Ausschluss aus Kirche Vatikan prüft Exkommunikation von Mafia-Mitgliedern

Papst Franziskus hatte sich schon einmal für die Exkommunikation von Mafiosi eingesetzt. Nun überlegt der Vatikan, generell härter gegen Mitglieder der Mafia vorzugehen Mehr

18.06.2017, 12:49 Uhr | Gesellschaft

Reaktionen auf den Tod Kohls „Sein Vermächtnis wird weiterleben“

Auf der ganzen Welt bringen Politiker und Weggefährten ihre Trauer zum Ausdruck . Auch der einstige sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow und der amerikanische Präsident Donald Trump äußern sich bestürzt. Mehr

17.06.2017, 05:39 Uhr | Aktuell

Merkel zum Tod von Kohl „Lassen Sie mir bitte etwas Zeit“

Auf der Fahrt vom Flughafen wird Angela Merkel in Rom von der Nachricht über den Tod von Helmut Kohl überrascht. Die Kanzlerin reagiert bestürzt – und sagt einen wichtigen Besuch ab. Dann gibt sie doch noch eine Erklärung ab. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

16.06.2017, 21:37 Uhr | Politik

Pfingstmesse im Vatikan Papst betet für Terroropfer von London

Der Papst hat mit zehntausenden Gläubigen auf dem Petersplatz für die Terroropfer von London gebetet. Franziskus bekannte sich in der Pfingstmesse im Vatikan auch zu einer Kirche, die verschiedene Gedanken und Strömungen zulasse. Mehr

04.06.2017, 12:30 Uhr | Politik

Trumps Klimapolitik Die Billionen der anderen

Trump, der Treibhausdealer. Er stellt sich unter die päpstlichen Sonne und steckt den Protest-Orkan locker weg. Klimapolitik rechnet sich doch erst richtig, wenn die anderen blechen, oder? Eine Glosse. Mehr Von Joachim Müller-Jung

02.06.2017, 17:41 Uhr | Wissen

Leiden von Menschen Papst Franziskus: „Der Herr antwortet nicht“

Für den Sinn des menschlichen Leids hat auch der Papst keine Erklärung. Er warnte jugendliche Zuhörer vor der vorschnellen Erklärung, dass dahinter die Liebe Gottes stehe. „Ich kann es nicht erklären“, sagte er. Mehr

02.06.2017, 15:31 Uhr | Gesellschaft

Porträt eines Autodidakten Ein Handwerker unter Akademikern

Er ist Postbeamter ohne Abitur und Studium – trotzdem bekam Christian Stang eine Stelle an der Universität Regensburg. Über eine ungewöhnliche Berufslaufbahn. Mehr Von Heike Schmoll

01.06.2017, 20:12 Uhr | Gesellschaft

Papsttum Der seltsamste Job

Das Papsttum überspannt alle Epochen von der Antike bis zur Gegenwart. Noch der Nüchternste gerät darüber ins Staunen. Auch für Historiker ist der Heilige Stuhl nicht irgendeine Institution. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

24.05.2017, 10:06 Uhr | Wissen

Die Agenda Trump trifft Papst

Trump trifft Papst. Evangelischer Kirchentag beginnt in Berlin. Bundeswehr soll weiter gegen Schleuser und Schmuggler kämpfen. Umwelthilfe und VW streiten vor Gericht um Abgas-Aussagen. Mehr

24.05.2017, 07:02 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 21 ... 43  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z