USA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Folge von Amerikas Sanktionen Iranische Ölexporte brechen um mehr als ein Drittel ein

Donald Trump hat den Druck auf Iran erhöht und anderen Ländern Konsequenzen angedroht, sollten sie mit dem Land Geschäfte machen. Die Folgen zeigen sich. Mehr

18.09.2018, 16:54 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: USA

   
Sortieren nach

Handelsstreit der Supermächte Jetzt reagiert China mit eigenen Milliardenzöllen

Donald Trump verhängt neue Zölle gegen China. Peking schlägt zurück – es geht um viel. Mehr

18.09.2018, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Konflikt mit Nordkorea Warum sich die Welt mit Kim Jong-un so schwer tut

Nordkorea untergräbt mit seinem Atomwaffenprogramm seit über 20 Jahren die globalen Ordnungsstrukturen.Trotz zahlreicher internationaler Vereinbarungen tut sich der Rest der Welt mit dem Regime sichtlich schwer. Warum ist das so? Mehr Von Peter Sturm

18.09.2018, 15:37 Uhr | Politik

Maaßens heikle Entscheidungen Kein Jahr ohne Skandal

Heute könnte Hans-Georg Maaßen als Verfassungsschutzpräsident entlassen werden. Die Kritik an Maaßen war nach den Vorfällen in Chemnitz nicht abgerissen. Doch das ist nur seine jüngste problematische Entscheidung. Ein Rückblick. Mehr Von Rebecca Lorei

18.09.2018, 13:57 Uhr | Politik

Handelsstreit der Supermächte Was Trump mit seinen Zöllen gegen China erreichen will

Donald Trump bringt weitere Milliardenzölle gegen China auf den Weg. Klar ist: Dieser Streit dauert noch lange. Denn es geht um viel mehr als Handel. Eine Analyse. Mehr Von Alexander Armbruster

18.09.2018, 09:46 Uhr | Wirtschaft

Sonderzölle auf China-Importe China kündigt Vergeltung an

Der amerikanische Präsident lässt den Handelskonflikt mit China weiter eskalieren. Die deutsche Exportwirtschaft reagiert entsetzt – und China will sich wehren. Mehr

18.09.2018, 09:40 Uhr | Wirtschaft

Gründerserie Mit dem Armband zum Wunschkind

Das Schweizer Start-up Ava hilft Frauen zu erkennen, an welchen Tagen sie am ehesten schwanger werden können. Doch das ist erst der Anfang. Mehr Von Johannes Ritter

18.09.2018, 09:23 Uhr | Beruf-Chance

Distanzreiten Auf schlammigem Grund

Tod und Erschöpfung: Die Internationale Reiterliche Vereinigung tut sich mit Offenheit zum Skandalauftritt der Distanzreiter verdächtig schwer. Wollen die Funktionäre das Distanzreiten unbedingt retten und nicht die Pferde? Mehr Von Evi Simeoni, Tryon

18.09.2018, 08:36 Uhr | Sport

Erster Standort in Deutschland Warum Uniper einen Flüssiggas-Terminal in Wilhelmshaven plant

Flüssiggas gilt als wichtige Brückentechnologie zwischen Kohle und den erneuerbaren Energien – auch, weil es problemlos transportiert werden kann. Jetzt nennt ein Unternehmen Details zu seinen Plänen. Mehr

18.09.2018, 08:00 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Vorsicht, Superlative!

Ganz ohne Übertreibung: Russland schmiedet neue Militärallianzen. Die Koalition berät währenddessen über Maaßens Zukunft. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Lorenz Hemicker

18.09.2018, 06:47 Uhr | Aktuell

Korea-Gipfel Zum Auftakt eine Umarmung in Pjöngjang

Für zwei Länder, die sich offiziell noch im Kriegszustand befinden, war das eine herzliche Begrüßung: Südkoreas Präsident Moon Jae-in trifft Kim Jong-un erstmals im Norden. Sogar Vertreter von Großkonzernen durften mitfahren. Mehr Von Patrick Welter, Seoul

18.09.2018, 04:55 Uhr | Politik

Handelsstreit eskaliert Washington verhängt 200-Milliarden-Sonderzölle auf China-Importe

Der amerikanische Präsident lässt seinen Worten Taten folgen: In wenigen Tagen werden die bisher größten Sonderzölle auf chinesische Importe in Kraft treten. Peking will sich wehren – mit Zöllen. Mehr

18.09.2018, 01:04 Uhr | Wirtschaft

Zu hohe Steuern Deutscher Steuer-Stillstand wird zum Standortrisiko

Die Vereinigten Staaten und andere Länder entlasten ihre Wirtschaft. Wie deutsche Unternehmen darauf reagieren, zeigt die bisher größte Befragung zum neuen Steuerwettbewerb. Mehr Von Manfred Schäfers

17.09.2018, 23:00 Uhr | Wirtschaft

Anlagestrategie Jetzt auf die Rezession vorbereiten

Wie lange läuft die gute Konjunktur noch? Kommt eine Krise – und was soll man tun? Antworten von JP Morgan. Mehr

17.09.2018, 20:29 Uhr | Finanzen

Missbrauchsaffäre Warum schont der Papst McCarrick?

Im Missbrauchsskandal in Chile greift Papst Franziskus drakonisch durch, sechs Bischöfe traten schon zurück. Gegenüber Bischof McCarrick verhält er sich jedoch nachsichtig. Denn Franziskus hat ihm viel zu verdanken. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

17.09.2018, 18:02 Uhr | Politik

Kinocharts Nonnen sind einfach der schönere Schrecken

In Amerika hat die Fortschreibung des Action-Klassikers „Predator“ den Sprung an die Spitze der Kinocharts geschafft. Das hiesige Publikum lässt sich lieber von einer Zombie-Nonne in den Bann schlagen. Mehr

17.09.2018, 13:38 Uhr | Feuilleton

Ähnlichkeiten erkennen Bevor es zu spät ist

Nichts ist mehr selbstverständlich, nicht einmal die Demokratie als erstrebenswerte Lebensform. Warum eigentlich? Mehr Von Isabell Trommer

17.09.2018, 11:03 Uhr | Politik

Hollein-Interview zur Mode „Alte Formen werden zu neuen Zeichen“

Max Hollein hat eine Ausstellung zu muslimischer Mode in San Francisco initiiert. Im Interview spricht er über die aufgeheizte politische Debatte in Amerika und seine neue Stelle als Direktor des Metropolitan Museums in New York. Mehr Von Alfons Kaiser und Stephan Finsterbusch

17.09.2018, 10:45 Uhr | Stil

Wochenausblick Das sind die Risiken im Dax

Hält die jüngste Dax -Erholung in der neuen Börsenwoche an? Die weitere Börsenrichtung wird in diesen Tagen zum Streitthema der Experten. Mehr

17.09.2018, 08:45 Uhr | Finanzen

Moskau versus Konstantinopel Orthodoxe Kirche steht vor Spaltung

Der Patriarch von Konstantinopel ebnet den Weg für eine eigenständige ukrainische Kirche. Die Spaltung der Orthodoxie ist möglich – und Moskau tobt. Mehr Von Gerhard Gnauck, Kiew und Friedrich Schmidt, Moskau

17.09.2018, 07:13 Uhr | Politik

Gefährliche Bakterien Gestorben an einer Schürfwunde

75.000 Menschen sterben jedes Jahr an einer Sepsis. Allein in Deutschland betrug im Jahr 2015 die Sterberate bei dieser schweren Komplikation im Krankenhaus 41 Prozent. Dagegen fordern Ärzte eine nationale Strategie. Mehr Von Karin Truscheit, München

16.09.2018, 23:12 Uhr | Gesellschaft

Wissenschaftlicher Dienst Bundeswehreinsatz in Syrien laut Gutachten problematisch

Eine nachträgliche Abstimmung im Bundestag über einen Einsatz der Streitkräfte in Syrien sei nicht statthaft. Die Bedingungen dafür lägen nämlich nicht vor, schreibt der Wissenschaftliche Dienst des Parlaments. Mehr

16.09.2018, 12:07 Uhr | Politik

Scharfe Waffe der Sanktionen Das Recht des Reicheren

Zölle, Sanktionen, Abschottung: Länder bekämpfen sich vermehrt mit ökonomischen Mitteln. Die Strategie ist nicht neu – aber sie wird immer effektiver. Mehr Von Johannes Pennekamp und Winand von Petersdorff

16.09.2018, 11:12 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Zeitung 16.09.1918 Die Friedensnote aus Österreich-Ungarn

Die österreich-ungarische Monarchie sendet den Vorschlag einer Friedenskonferenz in die Welt. Ist der Krieg nun bald vorbei? Mehr

16.09.2018, 10:57 Uhr | Politik

Wer ist Ronan Farrow? Der Aufdecker

Wer sich mit Ronan Farrow einlässt, hat besser keine Leichen im Keller: Der Reporter hat nicht nur die Weinstein-Geschichte ins Rollen gebracht. Mehr Von Cornelius Dieckmann

15.09.2018, 21:47 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z