Ukraine-Krise: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Poroschenko zu Gast in Berlin Merkel sieht nur wenige Fortschritte im Ukraine-Konflikt

Die Kanzlerin und der ukrainische Präsident beklagen bei ihrem Treffen den Stillstand bei den Friedensbemühungen in der Ostukraine. Petro Poroschenko hofft aber auch bei einem anderen Thema auf die Hilfe Merkels. Mehr

10.04.2018, 15:05 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ukraine-Krise

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Präsidentenwahl in Russland Wo Wladimir Putin schwächelt

Am Sonntag wählen die Russen den Amtsinhaber wohl wieder zum Präsidenten. Seine wirtschaftliche Bilanz spricht nicht für ihn. Alles steht und fällt mit dem Ölpreis. Mehr Von Christian Steiner

17.03.2018, 19:34 Uhr | Politik

Ukraine-Konflikt EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Nach den Sanktionen gegen die russische Wirtschaft und die Krim verlängert die EU auch die Strafmaßnahmen gegen russische und ukrainische Personen und Firmen. Mehr

12.03.2018, 12:04 Uhr | Politik

Von der Leyen Bundeswehr leidet unter Abnutzung

Der Bundeswehr fehlt es an Material, viele Waffensysteme sind nur beschränkt einsetzbar. Die Verteidigungsministerin fordert mehr Geld und Geduld, um aufzuholen, was „25 Jahre lang abgebaut und gespart worden ist“. Mehr

27.02.2018, 07:32 Uhr | Politik

Ausrüstung der Bundeswehr Großgerät weiter nur beschränkt einsatzbereit

Weniger als ein Drittel der Jets ist einsatzbereit – und auch der Kampfpanzer Leopard macht Probleme: Ein Bericht des Verteidigungsministeriums verdeutlicht die schlechte Ausrüstungslage der Bundeswehr. Eine Besserung sei erst mittelfristig zu erwarten. Mehr

26.02.2018, 22:34 Uhr | Politik

Krieg im Donbass Kiew und prorussische Separatisten tauschen Gefangene aus

Im Minsker Friedensabkommen ist der gegenseitige Austausch aller Gefangenen festgeschrieben. Doch bislang beschränkten sich die Wechsel auf kleine Gruppen. Dass sich das jetzt geändert hat, hat auch mit Merkel und Macron zu tun. Mehr Von Reinhard Veser

27.12.2017, 19:02 Uhr | Politik

Wegen Ukraine-Konflikt EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Die Staats- und Regierungschef der EU haben sich auf eine Verlängerung der Sanktionen gegen Russland um weitere sechs Monate geeinigt. Grund ist das Verhalten Moskaus im Ukraine-Konflikt. Mehr

14.12.2017, 20:44 Uhr | Politik

Russland-Politik Grüne fordern Aufklärung über Treffen zwischen Gabriel, Schröder und Putin

Ein Abendessen der SPD-Politiker mit Russlands Präsidenten in St. Petersburg wirft aus Sicht der Grünen Fragen auf. Ging es dabei um Rosneft und die Lockerung von EU-Sanktionen? Mehr

24.08.2017, 05:55 Uhr | Politik

Krieg in der Ukraine Normandie-Format einig über Friedensbedingungen

Auch mit neuem Präsidenten in Paris sollen die Ziele der Minsker Vereinbarungen gleich bleiben. Die Aspekte des Friedensplans sollen „vollumfänglich umgesetzt werden“, sind sich die vier Regierungschefs einig. Mehr

25.07.2017, 09:51 Uhr | Politik

Ukraine-Krise Moskau erhöht mit „Kleinrussland“ Druck auf Kiew

In der Ostukraine haben prorussische Rebellen einen neuen Staat ausgerufen. Während Präsident Putin mit der Anerkennung droht, kündigt Washington Waffenlieferungen an die Ukraine an. Mehr Von Markus Wehner

18.07.2017, 15:49 Uhr | Politik

Verhandlungen in Hamburg Merkel, Macron und Putin wollen Waffenruhe für Ukraine

Der Konflikt in der Ostukraine ist ein Streitthema, nicht nur zwischen Russland und der EU, sondern auch zwischen Trump und Putin. Ein Treffen im Normandie-Format soll Fortschritte bringen. Mehr

08.07.2017, 13:48 Uhr | G-20-Gipfel

Siemens in Bedrängnis Der Krim-Konflikt reißt Siemens mit

In die Krise um die Krim könnte auch der Siemens-Konzern verwickelt werden: Gasturbinen sollen von Russen zweckentfremdet worden sein. In der Konzernzentrale herrscht Nervosität. Mehr Von Rüdiger Köhn und Benjamin Triebe

07.07.2017, 09:55 Uhr | Wirtschaft

Entsorgung von Atommüll Geeint nur am nuklearen Grab

Bei der Beseitigung von Atommüll funktioniert die Kooperation von Russland und der EU noch. Aber sonst findet man sogar bei Umweltschutzprojekten nicht mehr zusammen. Mehr Von Benjamin Triebe

30.06.2017, 22:40 Uhr | Politik

Kapitalmarkt Dollaranleihen aus Schwellenländern sind gefragt

Mit dem Verkauf von Anleihen konnte Argentinien einen Milliardenerlös verbuchen. Damit liegt das Schwellenland im Trend. Niedrige Renditen in Industrienationen und schwindende Sorgen vor einem zu starken Dollar sind die Treiber. Mehr Von Gerald Braunberger und Benjamin Triebe, Moskau

23.06.2017, 13:56 Uhr | Finanzen

Kevin Kurányi im Interview „Du musst Mensch bleiben“

Nach seinem Karriereende hat sich das Leben von Kevin Kurányi stark verändert. Im Interview spricht er über Schießtraining in Russland, seinen Frieden mit Bundestrainer Löw, den Confed Cup und sein Imageproblem in Deutschland. Mehr Von Michael Wittershagen

17.06.2017, 11:44 Uhr | Sport

Fragestunde im Fernsehen Putin: „Wir sehen die USA nicht als Feind“

Der amerikanische Senat billigt neue Sanktionen. Dennoch spricht Wladimir Putin über seine Hoffnung auf bessere Beziehungen zu Amerika. Dem ehemaligen FBI-Chef Comey bietet er Asyl an. Mehr

15.06.2017, 14:27 Uhr | Politik

SPD-Entspannungspolitik Putin diniert mit Gabriel und Schröder in seiner Residenz

Während sich das Verhältnis Deutschlands zu Amerika unter Trump verschlechtert, kommen freundliche Signale aus Moskau. Wladimir Putin empfing Außenminister Gabriel zu einem Essen in seiner Residenz. Mit dabei: ein guter Freund des Präsidenten. Mehr

03.06.2017, 10:40 Uhr | Politik

G-7-Gipfel Merkel und Trump vereinbaren Arbeitsgruppe im Handelsstreit

Die Fronten im Handelsstreit sind verhärtet. Jetzt einigen sich Kanzlerin Merkel und Präsident Trump auf eine Arbeitsgruppe, die die Vorwürfe versachlichen soll. Gegenüber Russland bleibt Amerika hart, beim Klimaschutz gewohnt vage. Mehr

26.05.2017, 20:14 Uhr | Wirtschaft

Diplomatie unter Palmen Trotz Ukraine-Konflikt reist Merkel zu Putin nach Russland

Zwei Jahre war Bundeskanzlerin Merkel nicht in Russland, und eigentlich wollte sie erst wieder dorthin fahren, wenn es im Ukraine-Konflikt vorangeht. Nun reist sie trotzdem. Worum es bei dem Treffen geht. Mehr

01.05.2017, 11:45 Uhr | Politik

Verhältnis zu Amerika Ukraine beruft sich auf starke Signale der Unterstützung

Der ukrainische Finanzminister hat nach eigenen Worten starke Signale von der amerikanischen Seite erhalten, dass die Vereinigten Staaten weiterhin an eine stabilen Ukraine interessiert seien. Mehr

22.04.2017, 07:40 Uhr | Politik

Gespräche in Washington Reise ins Ungewisse

Trotz intensiver Vorbereitung erwarten die Kanzlerin in Washington viele Unwägbarkeiten. Vor allem weil sie im Weißen Haus einem Team gegenüber tritt, das noch keine gemeinsame Linie gefunden hat. Mehr Von Andreas Ross, Washington und Majid Sattar, Berlin

13.03.2017, 15:59 Uhr | Politik

Kommentar: Ukraine-Konflikt Wer den Krieg nährt

In der Ostukraine ist kein Frieden in Sicht. Schuld daran hat die russische Regierung. Auch weil Putin eine neuerliche Waffenruhe verhindert, muss Kiew gestärkt werden. Mehr Von Reinhard Veser

21.02.2017, 06:57 Uhr | Politik

Aggressive Handlungen Amerikanische UN-Botschafterin kritisiert Russland

Washington verhängt neue Sanktionen gegen Iran. Gleichzeitig setzt Trumps UN-Botschafterin Nikki Haley ein klares Signal gegen Russland. Vorerst wird Trump wohl keinen Deal mit Putin eingehen. Mehr

03.02.2017, 17:52 Uhr | Politik

Konflikt in der Ostukraine Moskau wirft Kiew Beschuss von Zivilisten vor

Keiner will schuld sein an der abermaligen Eskalation der Gewalt in der Ukraine. Nach der Kritik der Vereinigten Staaten an Russland schiebt Moskau den Schwarzen Peter weiter. Mehr

03.02.2017, 11:15 Uhr | Politik

Ukraine-Konflikt Amerika verurteilt „aggressives Verhalten“ Russlands

Schlägt Donald Trump gegenüber Moskau einen Zickzack-Kurs ein? Oder weiß er selbst nicht, wie sich das russisch-amerikanische Verhältnis entwickeln soll? Zumindest mit Blick auf die Ukraine zeigt sich: Washington ist bereit zur Konfrontation. Mehr

03.02.2017, 06:16 Uhr | Politik
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z