Türkei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Türkei

   
Sortieren nach

Hilferuf aus Kobane „Wir werden von allen Seiten beschossen“

Die Kurden in Kobane haben dem „Islamischen Staat“ Gelände abgerungen, doch der schickt immer neue Kämpfer und Waffen. Asya Abdullah, die Ko-Vorsitzende der kurdischen PYD, über die dramatische Lage in der Stadt. Mehr

01.12.2014, 21:38 Uhr | Politik

Erdgasleitung Gasprom: Russland stoppt South Stream

Russland gibt die Pläne für den Bau der Erdgasleitung zur Versorgung Südeuropas auf. Das war’s. Das Projekt ist geschlossen, sagte Gasprom-Chef Alexej Miller in Ankara und verwies auf eine Blockadehaltung in der EU. Mehr

01.12.2014, 20:07 Uhr | Wirtschaft

Putin besucht Erdogan Staatsempfang im Prunkbau

Pünktlich zu Putins Besuch räumt die türkische Regierung ein Hindernis beim vereinbarten Bau eines Atomkraftwerks aus dem Weg. Unüberbrückbare Differenzen gibt es in der Syrien-Politik. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

01.12.2014, 17:18 Uhr | Politik

Welternährungsprogramm UN setzen Nahrungsmittelhilfe für syrische Flüchtlinge aus

Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen hat die Lebensmittelhilfe für Flüchtlinge aus Syrien gestoppt. Betroffen sind rund 1,7 Millionen Syrer in Ägypten und Jordanien, der Türkei, im Libanon und im Irak. Mehr

01.12.2014, 16:32 Uhr | Politik

Putin und Erdogan Zwei zornige Männer

Der türkische und der russische Präsident haben viele Gemeinsamkeiten. Denn Erdogan ist der neue Atatürk, und Putin hat die alte Sowjethymne wieder eingeführt. Mit großem Gefolge besucht Putin jetzt Ankara. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

01.12.2014, 14:19 Uhr | Politik

FAZ.NET-Tatortsicherung Flüchtlingselend in deutschen Wohnzimmern?

Günter Grass hat in der vergangenen Woche über zwangseinquartierte Flüchtlinge in deutschen Haushalten nachgedacht. Der neue „Tatort“ hat ihr Schicksal jetzt in deutsche Wohnzimmer gebracht. Tat er das angemessen? Mehr Von Uwe Ebbinghaus

30.11.2014, 22:11 Uhr | Feuilleton

Besuch in der Türkei Ein bescheidener Papst fährt Renault

Franziskus war bereits das vierte Oberhaupt der katholischen Kirche, das die Türkei besucht. Seine im Land nicht sonderlich beachtete Visite war fast schon Routine. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

30.11.2014, 18:13 Uhr | Politik

Der Papst in der Türkei Franziskus spricht Flüchtlingen Mut zu

Zum Abschluss seiner Türkeireise hat Papst Franziskus jungen Flüchtlingen aus Kriegsgebieten wie Syrien und dem Irak Mut zugesprochen – und gefordert, den Ursachen ihres Elends entgegenzuwirken. Mehr

30.11.2014, 15:40 Uhr | Politik

Papst in der Türkei Franziskus betet in blauer Moschee

Als erster Papst der Kirchengeschichte hat Franziskus mit gefalteten Händen in einer Moschee gebetet. Er verharrt in Istanbul gemeinsam mit dem Mufti einen Moment im Gebet. Auch die geschichtsträchtige Hagia Sophia besucht er. Mehr

29.11.2014, 13:09 Uhr | Politik

Besuch in der Türkei Papst ruft zur Achtung der Religionsfreiheit auf

Bei seinem Besuch in der Türkei hat Papst Franziskus zur Achtung der Religions- und Meinungsfreiheit aufgerufen. Gastgeber Recep Tayyip Erdogan beklagte abermals eine wachsende Islam-Feindlichkeit im Westen. Mehr

28.11.2014, 16:57 Uhr | Politik

Treffen mit Erdogan Papst auf dem Weg in die Türkei

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen beginnt heute die Türkei-Reise von Papst Franziskus. Der Pontifex will unter anderem Präsident Erdogan in seinem Weißen Palast besuchen. Thema dürfte auch die Religionsfreiheit im Land sein - und die Not der Christen in Syrien und im Irak. Mehr

28.11.2014, 06:50 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Papst reist in die Türkei

In Berlin will der Deutsche Bundestag heute den Haushalt 2015 verabschieden. Erstmals seit 1969 verzichtet der Bund darin auf neue Schulden. Mehr

28.11.2014, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Papstreise in die Türkei Ausgestreckte Hand

Papst Franziskus beginnt seinen Besuch in der Türkei - auch um den Dialog der katholischen Kirche mit dem Islam weiterzuführen. Dieser hatte einst unter dem zentralen Begriff „Respekt“ begonnen. Und sich immer wieder verändert. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

27.11.2014, 17:04 Uhr | Politik

Korruptionsermittlungen Maulkorb für türkische Medien

Es handelt sich um einen Korruptionsskandal, der die ganze Türkei erschüttert. Doch die türkischen Medien dürfen über die Ermittlungen nicht berichten. Das hat die Rundfunkaufsichtsbehörde entschieden. Mehr

27.11.2014, 03:56 Uhr | Politik

Umfrage Internet-Nutzer misstrauen Amerika

Das Ansehen der Vereinigten Staaten unter Usern ist dramatisch gering. Viele haben kein Vertrauen gerade in den Staat, der Google und Facebook beheimatet. Ein Land ist besonders skeptisch. Mehr

25.11.2014, 09:07 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Hart aber fair Euer oder unser Problem?

In der Sendung Hart aber Fair wird mal wieder alles in einen Topf geworfen: Muslime, Christen und eine Atheistin diskutieren, ob die Islamverbände sich vom IS-Terror distanzieren müssen - und warum die Deutschen so viel Angst vor dem Islam haben. Mehr Von Friederike Böge

25.11.2014, 05:20 Uhr | Feuilleton

Türkischer Staatspräsident Erdogan nennt Gleichberechtigung unnatürlich

Der türkische Staatspräsident kritisiert in einer Rede in Istanbul Feministen. Eine völlige Gleichstellung von Mann und Frau sei gegen die Natur. Gewalt gegen Frauen aber verstoße gegen die Regeln des Islam. Mehr

24.11.2014, 14:01 Uhr | Politik

Syrien Die letzten Christen von Qamischli

Viele Christen in der kurdischen Region Syriens fliehen vor den Terroristen des Islamischen Staates. Die Kirche der Jungfrau in Qamischli hält durch. Bis jetzt. Mehr Von Rainer Hermann, Qamischli

24.11.2014, 12:17 Uhr | Gesellschaft

+++ Bagdad Briefing +++ Zwischen den Fronten

Seit mehr als zwei Monaten versucht der „Islamische Staat“, die Kurden-Enklave nahe der türkischen Grenze einzunehmen. Längst ist Kobane für Ankara zum Faustpfand im Ringen um eine veränderte Syrien-Strategie geworden. Mehr Von Markus Bickel

21.11.2014, 14:11 Uhr | Politik

Befreiung von IS Rätselhafte Rückkehr

Eine niederländische Mutter will ihre Tochter aus der IS-Hochburg Raqqa zurückgeholt haben. An ihrer Darstellung gibt es jedoch Zweifel. Ein niederländischer Staatsanwalt sagt, die Frau sei nie in Syrien gewesen. Mehr

21.11.2014, 13:13 Uhr | Politik

Türkei Gute Zeiten für Wasserwerferfabrikanten

Auf Istanbuls Taksim-Platz sind neue Baumaßnahmen geplant. Diese könnten abermals zu Protesten gegen den türkischen Präsidenten und seine AKP führen. Die Polizei rüstet auf. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

20.11.2014, 08:25 Uhr | Politik

Schwellenländer Keine dritte Schockwelle

Amerikas Notenbank hat ihre Anleihekäufe eingestellt. Doch dank des niedrigen Ölpreises sind die Türkei und Indien weniger anfällig als zu Jahresanfang. Mehr Von Hanno Mußler

19.11.2014, 21:34 Uhr | Finanzen

Kunstfälschung Copyshop

Wolfgang Beltracchis Nachfolge ist geklärt und Lucas Cranach in Mode: Kunstfälschung ist nicht nur ein lukratives Geschäft, sondern entwickelt auch neue Vertriebsmodelle. Mehr Von Swantje Karich

19.11.2014, 16:33 Uhr | Feuilleton

Istanbul Bauprojekt im Gezi-Park wieder auf der Tagesordnung

Trotz eines gerichtlichen Bauverbots plant die Istanbuler Stadtverwaltung offenbar immer noch, auf dem Gelände des Gezi-Park eine Kaserne zu errichten. Das berichten türkische Medien. Schon gibt es erste Proteste. Mehr

19.11.2014, 10:14 Uhr | Politik

Frau reiste mit Kindern nach Syrien Jugendamt hatte Islamistin überprüft

Die Dschihadistin, die mit ihren zwei kleinen Kindern nach Syrien reiste und nun in der Türkei aufgegriffen wurde, war dem Frankfurter Jugendamt bereits bekannt. Es hatte jedoch keine Gefährdung des Kindeswohls festgestellt. Mehr Von Katharina Iskandar

18.11.2014, 09:15 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z