Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Thomas Oppermann

Stolz auf deutsche Soldaten Empörung über Gauland-Forderungen

„Geschmacklose Geschichtsklitterung“ wirft SPD-Politiker Thomas Oppermann dem AfD-Spitzenkandidaten Alexander Gauland vor. Der hatte gefordert, stolz auf Taten von Weltkriegssoldaten sein zu dürfen. Mehr

15.09.2017, 11:08 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Thomas Oppermann
1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Steuern und Rente Ideen für die nächste große Koalition

Niemand begeistert sich für große Koalitionen. Doch das nächste schwarz-rote Duett läuft sich warm. Vielleicht mit dem Projekt „Steuern runter, Rente rauf“? Mehr Von Dietrich Creutzburg, Manfred Schäfers und Kerstin Schwenn, Berlin

14.09.2017, 06:20 Uhr | Wirtschaft

ZDF-Sendung „Klartext“ Schulz wird persönlich

SPD-Herausforderer Martin Schulz stellt sich im ZDF den Fragen der Bürger – und setzt auf Nähe zu den Studiogästen. Dann überrascht er mit einer Forderung: ein zweites TV-Duell mit Angela Merkel. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

13.09.2017, 08:25 Uhr | Politik

Sonntagsbraten der Politiker „Aus der Suppe müssen mehr Augen rausschauen als reinschauen“

Diese Vorliebe zieht sich durch fast alle politischen Lager: Markus Söder, Thomas Oppermann, Katrin Göring-Eckardt, Katja Kipping und Julia Klöckner erzählen vom Sonntagsbraten ihrer Kindheit – und verraten ihre Lieblingsrezepte. Mehr Von Susanne Dembsky

12.09.2017, 13:33 Uhr | Stil

Letzte Sitzung des Bundestags Halbe Attacke voraus

Bei der letzten Bundestagssitzung greift Sigmar Gabriel die CDU an, wirkt manchmal aber so, als bewerbe er sich wieder für einen Posten in Merkels Regierung. Die Kanzlerin zeigt sich derweil angriffslustig. Mehr Von Markus Kollberg

05.09.2017, 13:32 Uhr | Politik

Kritik an Bundeskriminalamt BKA-Chef verteidigt Speicherpraxis

Beim G-20-Gipfel wurde mehreren Journalisten wegen fehlerhafter BKA-Daten die Akkreditierung entzogen. Das sorgte für heftige Kritik an der Datenspeicherung des Amtes. Jetzt gibt BKA-Chef Münch Fehler zu – und wehrt sich. Mehr

01.09.2017, 16:27 Uhr | Politik

Vor Fernsehdebatte mit Merkel Oppermann: TV-Duell wird die Wende bringen

In den Umfragen liegt die SPD weit hinter der CDU – doch das werde sich nach dem TV-Duell am Sonntag ändern, hofft SPD-Fraktionschef Oppermann. Die Kanzlerin verteidigt das Duell unterdessen abermals gegen Kritik. Mehr

01.09.2017, 12:04 Uhr | Politik

Parteiübergreifende Kritik Speichert das BKA rechtswidrig Daten Unschuldiger?

Die entzogenen Akkreditierungen bei G20 waren nur die Spitze des Eisbergs: Offenbar speichert das Bundeskriminalamt schon lange rechtswidrig Daten zu längst verjährten Bagatelldelikten. Die Kritik an der Behörde wird immer lauter. Mehr

31.08.2017, 14:55 Uhr | Politik

Migration SPD will Flüchtlingslager in Mali und Niger schaffen

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann will Flüchtlinge bereits vor Erreichen der nordafrikanischen Mittelmeerküste in eigens geschaffenen Einrichtungen unterbringen. Und dringt auf eine konsequentere Abschiebepolitik. Mehr

25.08.2017, 12:01 Uhr | Politik

Internationale Reaktionen Von der Leyen begrüßt Trumps Afghanistan-Pläne

Donald Trump will die amerikanischen Truppen in Afghanistan aufstocken und den Kampf gegen die Taliban intensivieren. Die Verteidigungsministerin hält das für richtig. Doch einer Forderung Trumps erteilt sie eine Absage. Mehr

22.08.2017, 14:13 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Anne Will“ Die Bundestagswahl als Lotterie

Fünf Wochen vor der Wahl fehlt es bisher an klaren Perspektiven für die zukünftige Regierungsbildung. Gerade deswegen könnte der 24. September doch noch spannend werden, zeigte sich bei Anne Will. Mehr Von Frank Lübberding

21.08.2017, 06:13 Uhr | Feuilleton

Verbales Säbelrasseln Die Nordkorea-Krise hat den Wahlkampf erreicht

Jetzt mischt sich auch die Bundespolitik ein: SPD-Kanzlerkandidat Schulz wirft Amerikas Präsidenten vor, eine Eskalation mit Nordkorea offensiv zu befeuern. Auch Politiker anderer Parteien kritisieren Trump – oder die Kritik an ihm. Mehr

10.08.2017, 17:57 Uhr | Politik

Rüstungsausgaben Von der Leyen rechtfertigt Zwei-Prozent-Ziel

Ist Deutschland auf dem Weg zur „mit Abstand größten Militärmacht Europas“? Die SPD warnt, Verteidigungsministerin von der Leyen hält dagegen: Es gehe um Versprechen und Vertrauen. Mehr

07.08.2017, 03:55 Uhr | Politik

Regierungskrise in Hannover Union fordert Ministerpräsident Weil zum Rücktritt auf

Mit ihrem Austritt aus der niedersächsischen Grünen-Fraktion hat Elke Twesten die rot-grüne Landesregierung um ihre Mehrheit gebracht. Jetzt fordern SPD-Politiker Aufklärung – wegen mutmaßlicher Zusagen der Union. Mehr

05.08.2017, 17:10 Uhr | Politik

TV-Kritik: Dunja Hayali Wie Erdogan noch zu stoppen ist

Sanktionen werden den türkischen Staatschef einlenken lassen, sagt SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann bei Dunja Hayali. Doch der ehemalige „Cumhuryiet“-Chefredakteur Can Dündar warnt vor der Gegenreaktion. Mehr Von Hans Hütt

27.07.2017, 06:23 Uhr | Feuilleton

Besuchsstreit um Konya Nato fordert Beilegung des deutsch-türkischen Streits

Abermals ist zwischen Deutschland und der Türkei ein Streit über den Besuch von Abgeordneten bei der Bundeswehr entbrannt. Diesmal geht es um den Stützpunkt in Konya. Nun hat sich auch die Nato eingeschaltet. Mehr

16.07.2017, 17:42 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Oppermann: Union vernachlässigt innere Sicherheit

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann übt in einem Gastbeitrag für die F.A.Z. scharfe Kritik am Sicherheitskonzept der Union. Einen Grund für die Hamburger Krawalle sieht er aber auch in der Gesellschaft. Mehr

13.07.2017, 17:56 Uhr | Politik

Nach „Ehe für alle“-Abstimmung Oppermann: Öffnungsklauseln in Koalitionsverträgen denkbar

Bei der Abstimmung über die „Ehe für alle“ hat die SPD ihren Koalitionspartner überrumpelt. Jetzt macht der SPD-Fraktionschef einen Vorschlag, um bei Themen mit Tragweite Abstimmungen ohne Fraktionsdisziplin zu ermöglichen. Mehr

05.07.2017, 18:34 Uhr | Politik

Kommentar Öffnungsklausel für Koalitionsverträge?

SPD-Fraktionsvorsitzender Thomas Oppermann schlägt eine Art Öffnungsklausel für Koalitionsverträge vor. Braucht es eine solche Klausel angesichts des freien Mandats überhaupt? Mehr Von Jasper von Altenbockum

05.07.2017, 18:07 Uhr | Politik

Bundestagswahlkampf SPD verschärft Angriff auf die Union

Koalition war gestern: Nach Kanzlerkandidat Martin Schulz schaltet auch SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann auf Angriff. Er wirft CDU und CSU „Wählertäuschung mit Ansage“ vor. Mehr

05.07.2017, 14:24 Uhr | Politik

Ende der Legislaturperiode Was das Votum zur „Ehe für alle“ für künftiges Regieren bedeutet

Die Abstimmung zur „Ehe für alle“ hat die große Koalition endgültig entzweit. Erstmals gab es bei einer Entscheidung im Bundestag eine rot-rot-grüne Mehrheit. Was heißt das für das künftige Regieren? Mehr Von Günter Bannas, Berlin

30.06.2017, 15:38 Uhr | Politik

Gleichstellung Bundestag beschließt „Ehe für alle“

Der Bundestag hat die Einführung der „Ehe für alle“ beschlossen. Nach einer kurzen Debatte stimmte im Parlament in Berlin eine Mehrheit der Abgeordneten für die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare. Kanzlerin Angela Merkel stimmte dagegen. Mehr

30.06.2017, 09:25 Uhr | Politik

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Geschichte als Zufallsprodukt

Der Bundestag hat heute über die „Ehe für alle“ abgestimmt, eine historische Entscheidung. Bei Maybrit Illner wird klar, dass die Gewissensnöte der Politiker hierbei allerdings keine Rolle spielen. Mehr Von Frank Lübberding

30.06.2017, 07:21 Uhr | Feuilleton

Vor Abstimmung im Bundestag Seehofer gegen „Ehe für alle“, aber für Adoptionsrecht

Kurz vor der Abstimmung im Bundestag herrscht beim Thema „Ehe für alle“ Streit. Während CSU-Chef Seehofer mit der Gleichstellung hadert, erwägen Unions-Politiker nun eine Verfassungsklage. Die SPD hingegen strotzt vor guter Laune. Mehr

30.06.2017, 06:12 Uhr | Politik

Ehe für alle Große Politik im Talkshowsessel

Plötzlich spricht Kanzlerin Merkel von einer Gewissensentscheidung bei der „Ehe für alle“. Die SPD nutzt die Gunst der Stunde. Doch wem nützt der Vorstoß mehr? Mehr Von Günter Bannas und Majid Sattar, Berlin

27.06.2017, 22:50 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z