Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Theresa May

Merkel zu Brexit-Verhandlungen „Ich habe keinen Zweifel – wenn wir geistig klar sind“

Die EU bleibt hart beim Brexit: Die Austrittsverhandlungen werden frühestens im Dezember ausgeweitet. Denn noch immer ist Premierministerin May in wichtigen Fragen nicht konkret genug – vor allem in einer sehr brisanten. Mehr

20.10.2017, 13:46 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Theresa May
1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Vor Entscheidung Der Zorn der Brexiteers

Die Nervosität im Königreich ist groß. Und der Zorn der Brexit-Anhänger gegen die EU während des Gipfels wohl noch größer. Der verbreitete Vorwurf: Die EU verhandele übertrieben hart. Dabei gerät auch Deutschland stärker ins Blickfeld. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.10.2017, 21:08 Uhr | Brexit

Kommentar Die EU und ihr hohes Ross

Bei einem „harten“ Brexit verlieren alle – deshalb sollte das starke Brüssel auf das geschwächte London zugehen. Nur so lässt sich ein Showdown im Herbst vermeiden. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

19.10.2017, 08:11 Uhr | Wirtschaft

Offener Brief an EU-Bürger „Wir wollen, dass Sie und Ihre Familien bleiben“

Theresa May versucht die EU-Bürger in Großbritannien zu beruhigen. In einem offenen Brief stellt die britische Premierministerin eine baldige Einigung über ihren künftigen Status in Aussicht. Mehr

18.10.2017, 23:30 Uhr | Brexit

Brexit und Handel Britisches Armageddon

EU-Gegner machen sich etwas vor: Der Brexit wird Großbritannien zu einem netten kleinen Snack für die Raubtiere im Dschungel des Welthandels machen. Warum scheint das niemand zu sehen? Mehr Von Joris Luyendijk

18.10.2017, 20:52 Uhr | Feuilleton

Folgen des EU-Austritts Die wachsende Angst vor einem Chaos-Brexit

Ein ungeordneter Austritt Großbritanniens aus der EU schien lange kaum wahrscheinlich. Jetzt wandelt sich die Stimmung. Die Regierung bereitet sich auf eine Katastrophe vor. Mehr Von Marcus Theurer, London

18.10.2017, 08:54 Uhr | Brexit

Treffen von May und Juncker Jetzt aber flott!

Das Stocken der Brexit-Verhandlungen sorgte zuletzt für viel Kritik. Nun machen Jean-Claude Juncker und Theresa May Dampf. Bis Dezember soll ein Plan für die Scheidung stehen. Mehr

16.10.2017, 22:48 Uhr | Politik

Nach umstrittener Iran-Rede Merkel, Macron und May schmieden Anti-Trump-Allianz

Die Regierungschefs von Deutschland, Frankreich und Großbritannien äußern sich besorgt über die möglichen Folgen von Donald Trumps Plänen zum Atomabkommen. Auch Außenminister Gabriel ist alarmiert. Iran nennt Amerikas Präsidenten nicht einmal beim Namen. Mehr

13.10.2017, 21:25 Uhr | Politik

Juncker an die Briten „Sie müssen bezahlen!“

Bei den Brexit-Verhandlungen geht weiter nichts voran. Das macht mittlerweile auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nervös, der einen Kneipenbesuch als Vergleich anführt. Auch in London liegen die Nerven blank. Mehr

13.10.2017, 18:45 Uhr | Brexit

Austritt aus Zollunion Briten rüsten sich für Scheitern der Brexit-Gespräche

Großbritannien plant für alle Eventualitäten: Zwei neue Regierungspapiere zum Zollregime und Handel nach dem Brexit skizzieren ein Notfall-Szenario. Mehr Von Marcus Theurer

11.10.2017, 09:24 Uhr | Wirtschaft

Brexit May: Brexit ohne Abkommen mit Brüssel

Die Uhr tickt: 2019 endet die EU-Mitgliedschaft Großbritanniens. Doch bei den Verhandlungen über den Brexit herrscht Stillstand. Großbritanniens Premierministerin schiebt den Ball in Richtung EU. Mehr

09.10.2017, 19:56 Uhr | Politik

Kommentar Vorerst kein Mayxit

Es ist nicht so, dass niemand wagte, Theresa Mays Führungsvermögen in Frage zu stellen. Potentielle Nachfolger stünden auch bereit. Doch die wollen die Parteivorsitzende nicht beerben – noch nicht. Mehr Von Moritz Eichhorn

08.10.2017, 10:27 Uhr | Politik

Bob-Haarschnitt Short story

Der politische Bob ist mehr als ein Trend-Haarschnitt. Frauen wie Angela Merkel, Theresa May und Christine Lagarde tragen ihn seit Jahren. Wie wurde er zur Frisur unserer Zeit? Mehr Von Jennifer Wiebking

07.10.2017, 22:03 Uhr | Stil

Britische Premierministerin May weist Rücktrittsforderungen zurück

Nach dem verpatzten Parteitagsauftritt steht Theresa May in ihrer Partei unter enormem Druck. Erste Konservative wollen ihren Rücktritt. Doch die britische Premierministerin bekommt auch Rückendeckung. Mehr

06.10.2017, 16:53 Uhr | Politik

Mays Pannen-Auftritt Da ist der Brexit dann ein Klacks

Theresa Mays verheerenden Auftritt auf dem Tory-Parteitag wollen ihre Freunde zu einem Erfolg umdeuten. Das zeigt ihr größtes Problem. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

05.10.2017, 18:58 Uhr | Politik

Nach Parteitagsauftrtitt Der Druck auf May wächst

Herunterfallende Buchstaben, Hustenanfälle und das Entlassungsschreiben eines Komikers: Theresa Mays Rede auf dem Parteitag der Konservativen missglückte. Britische Medien spekulieren schon über die Folgen. Mehr

05.10.2017, 12:54 Uhr | Politik

Premierministern unter Druck Unter Geiern

Nur mühsam hat sich Theresa May durch den Parteitag der Konservativen gequält. Die britische Premierministerin wirkte überfordert – vom Machthunger ihrer Minister und der neuen Stärke der Labour Party. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Manchester

04.10.2017, 18:48 Uhr | Brexit

Großbritannien-Kommentar Britische Träume und Brexit-Realitäten

Theresa May wurde von ihren Parteifreunden nicht gestürzt. Für die britischen Konservativen wären Neuwahlen derzeit zu riskant. Denn die Opposition sitzt ihnen im Nacken. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

04.10.2017, 18:47 Uhr | Politik

Nach Rede auf Parteitag May schickt Europas Versorger-Aktien auf Talfahrt

Die britische Premierministerin Theresa May spricht auf dem Parteitag der Konservativen. Auch über Energiepreise. An der Börse verlieren daraufhin die Versorger-Aktien. Was ist da los? Mehr Von Marcus Theurer, London

04.10.2017, 18:05 Uhr | Finanzen

Britische Premierministerin May entschuldigt sich für schiefgelaufene Wahl

Auf dem Parteitag der Konservativen hat die britische Premierministerin Fehler eingestanden. Ihre Entschuldigung konnte Theresa May allerdings nicht ungestört vortragen. Mehr

04.10.2017, 14:37 Uhr | Politik

Parteitag der Tories Mays große Bewährungsprobe

Auf dem Parteitag der britischen Konservativen schauen alle auf Premierministerin Theresa May. Doch einer ihrer Minister scheint ihr die Schau stehlen zu wollen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

01.10.2017, 16:01 Uhr | Politik

Parteitag der Tories Theresa May bedauert ihre Wahlschlappe

Einige sehr gute Abgeordnete hätten in der britischen Parlamentswahl verloren, sagt die britische Premierministerin. Das tue ihr sehr leid, so May. Trotzdem muss sie sich innerparteilicher Anwürfe erwehren. Mehr

01.10.2017, 12:36 Uhr | Politik

Chefunterhändler Barnier Brexit-Verhandlungen ziehen sich

Die Scheidungsverhandlungen zwischen der EU und Großbritannien gestalten sich zäh: Der EU-Brexit-Chefunterhändler schlägt zwar mildere Töne an. Aber gibt es auch inhaltliche Fortschritte? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

28.09.2017, 17:18 Uhr | Brexit

Brexit-Kommentar Ein Sprung für May

Mit ihrer Grundsatzrede zum Brexit hat Theresa May alte Positionen aufgegeben. Um den EU-Austritt erfolgreich zu vollziehen, reicht das aber nicht. Mehr Von Thomas Gutschker

23.09.2017, 21:00 Uhr | Politik

Brexit-Kommentar May macht einen Schritt in Richtung EU

Mit ihrer Forderung nach einer zweijährigen Übergangsphase will die britische Premierministerin die Blockade in den Brexit-Verhandlungen lösen. In ihrem Land dürften das einige als Zumutung empfinden. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

22.09.2017, 19:09 Uhr | Brexit
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z