Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Thailand

1 2 3 ... 28  
   
Sortieren nach

Wenn die Flut kommt Asiens Industrie ist auf Katastrophen kaum vorbereitet

Naturkatastrophen werden als Investitionsrisiko in Asien unterschätzt. Die wenigsten Unternehmer auf dem Kontinent sind gegen Schadensfälle aus Stürmen, Fluten oder Dürren versichert. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

22.04.2014, 06:50 Uhr | Wirtschaft

Sklaverei in Thailand Die Menschenfischer und ihre Köder

Thailand gilt als Urlaubsparadies, und die Menschenrechtssituation im Land wurde in Berichten vergangener Jahre wohlwollend beurteilt. In der Fischereiwirtschaft jedoch wird mit Arbeitskräften gehandelt. Mehr Von Till Fähnders

21.04.2014, 17:05 Uhr | Politik

Indien Vor der Wahl herrscht die Hoffnung

Die Inder wählen von diesem Montag an einen Monat lang die Abgeordneten des Unterhauses. Das Land ist tief gespalten, Korruption bestimmt das Wirtschaftsleben. Die Menschen sehnen sich nach einer Wende. Mehr Von Christoph Hein, Delhi

07.04.2014, 11:10 Uhr | Politik

Bangkok Weltkriegsbombe explodiert in Thailand

In einer Metallrecyclingfirma in Bangkok ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg explodiert. Mindestens sieben Menschen starben. Mehr

02.04.2014, 13:28 Uhr | Gesellschaft

Schwellenländer TIP wird zum Reizwort für Geldanleger

BRIC(S) ist out, zu schlechter Ruf. Neue Abkürzungen machen die Runde PINE, CNIPB oder aber TIP: Thailand, Indonesien, Philippinen. Und manches ist derzeit günstig zu haben. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

20.03.2014, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Flug MH370 Suche konzentriert sich auf den Indischen Ozean

Die Ermittler vermuten, dass die vermisste malaysische Boeing in Richtung Süden flog. Das Augenmerk richtet sich nun auf den südlichen Indischen Ozean. Die Behörden der Malediven prüfen derweil Zeugenberichte über ein tieffliegendes Flugzeug. Mehr

19.03.2014, 09:05 Uhr | Gesellschaft

Verschollenes malaysisches Flugzeug „Alles klar, gute Nacht“

An Bord des verschwundenen Flugzeugs waren 239 Menschen. Jemand von ihnen hat die Maschine wohl absichtlich umgelenkt. Was ist geschehen auf dem Flug MH370? Mehr Von Till Fähnders

15.03.2014, 17:06 Uhr | Politik

Kampffische Stressfrei alt werden dank Einzelhaft

Betta splendens ist schon etwas Besonderes – teuer, sehr aggressiv, prächtig in Form und Farbe. Eine Begegnung mit den Kampffischen auf der Messe „Aqua-Fisch“. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

15.03.2014, 14:23 Uhr | Lebensstil

Verschollenes Flugzeug Was geschah mit MH 370?

Ein Flugzeug löst sich in Luft auf. Daten verstummen. Gerüchte sprechen. Eine Woche mit dem Kopf in den Wolken. Mehr Von Tobias Rüther

15.03.2014, 13:52 Uhr | Feuilleton

Malaysia-Airlines-Flug MH370 Entführung weiterhin nicht ausgeschlossen

Noch immer schließen Ermittler in Malaysia nicht aus, dass Flug MH370 entführt worden sein könnte. Amerika verlegt derweil seinen Zerstörer USS Kidd in den Indischen Ozean - die Suche nach dem verschwundenen Flugzeug hält an. Mehr

14.03.2014, 08:41 Uhr | Gesellschaft

Verschollenes Flugzeug Ein Verdächtiger identifiziert – kein Hinweis auf einen Anschlag

Von dem malaysischen Passagierflugzeug, das seit Samstag vermisst wird, fehlt weiter jede Spur. Im Zentrum der Ermittlungen stehen die beiden Männer, die mit gestohlenen europäischen Pässen an Bord gingen. Einer von ihnen wurde mittlerweile identifiziert. Mehr

10.03.2014, 07:08 Uhr | Gesellschaft

Verschollenes Flugzeug Banges Warten auf Gewissheit

Was geschah auf dem Flug MH370 von Kuala Lumpur nach Peking? Inzwischen suchen auch Terrorfahnder nach dem verschwundenen Flugzeug. Bis die Ermittler Klarheit über die Ereignisse an Bord haben, könnte es Monate dauern. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

09.03.2014, 19:26 Uhr | Politik

Verschollenes Flugzeug Wer waren die Männer mit den gestohlenen Pässen?

Das Schicksal der vor Vietnam verschollenen Malaysia-Airlines-Maschine gibt zunehmend Rätsel auf. Ob Unglück oder Anschlag - Fahnder ermitteln in alle Richtungen. Die Angehörigen warten verzweifelt auf Neuigkeiten. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

09.03.2014, 12:52 Uhr | Politik

Wegen Hochwasser und Taifun Die Deutschen spenden immer mehr

Die Bundesbürger haben im vergangenen Jahr mehr Geld für wohltätige Zwecke abgegeben als jemals zuvor. Grund hierfür waren Naturkatastrophen. Im internationalen Vergleich ist die Spendenbereitschaft aber eher mittelmäßig. Mehr Von Kerstin Papon

05.03.2014, 16:16 Uhr | Finanzen

Thailand Demonstranten belagern Büro der Premierministerin

Nach den blutigen Zusammenstößen in Thailand bleibt die Lage angespannt. Regierungsgegner belagern das Büro von Premierministerin Yingluck und wollen sie so zum Rücktritt zwingen. Mehr

19.02.2014, 05:32 Uhr | Politik

Vanessa Mae im Riesenslalom Immerhin nicht völlig vergeigt

Stargeigerin Vanessa Mae erfüllt sich ihren olympischen Traum: Die Thailänderin erreicht im Riesenslalom das Ziel - mit 50 Sekunden Rückstand auf Siegerin Tina Maze. Mehr Von Michael Eder, Rosa Khutor

18.02.2014, 18:06 Uhr | Sport

Thailand Schusswechsel in Bangkok

In Thailand eskaliert die Auseinandersetzung zwischen Regierung und Demonstranten: Vier Menschen wurden getötet. Unterdessen muss sich Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra einem Korruptionsverfahren stellen. Mehr

18.02.2014, 10:13 Uhr | Politik

Hilfe bei Hörsturz Schlangengift gegen den Infarkt im Ohr

Der Biss der malayischen Grubenotter kann tödlich sein. Das Gift kann vielleicht aber auch Menschen mit einem Hörsturz helfen. Deshalb hält die Pharmafirma Nordmark mehr als 750 Schlangen. Mehr Von Johannes Ritter

14.02.2014, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Thailand Nach der Wahl ist vor der Wahl

Danach ist davor. Die erste Runde der erzwungenen Wahlen in Thailand ist vorüber. Es folgen Nachwahlen am 23. Februar. Das Tauziehen, das elende Warten, das Lavieren geht weiter. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

03.02.2014, 06:37 Uhr | Wirtschaft

Yingluck Shinawatra Die Sanftmächtige

Von Thailands Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra erhofften sich viele einen Neuanfang. Ihren Einstieg in die Politik verdankte sie Unruhen, ähnlich denen, die jetzt ihr politisches Ende bewirken sollen. Mehr Von Till Fähnders

02.02.2014, 16:48 Uhr | Politik

Thailand Wahl mit Hindernissen

„Es fühlt sich gut an“: Das sagte eine junge Thailänderin, die es geschafft hat, bis in ihr Wahllokal vorzudringen. Viele andere wurden am Sonntag jedoch von Protestierenden an der Stimmabgabe gehindert. Nun soll es Nachwahlen geben. Mehr Von Till Fähnders, Bangkok

02.02.2014, 12:57 Uhr | Politik

Thailand Gewalt am Abend vor der Wahl

Am Samstag waren im Norden Bangkoks wieder Schusswechsel und Explosionen zu hören. Mindestens sechs Personen wurden am Vorabend der Parlamentswahl durch Schüsse verletzt. Mehr Von Till Fähnders, Bangkok

01.02.2014, 15:13 Uhr | Politik

Thailand Im Land der vergifteten Früchte

Dass sich die Lage in Thailand nach der Wahl am Sonntag entspannt, erwartet niemand. Die urbane Mittelschicht nimmt das Scheitern der Demokratie in Kauf – um ihre Macht zu sichern. Mehr Von Till Fähnders, Bangkok

01.02.2014, 10:30 Uhr | Politik

Proteste in Thailand Opposition lehnt Verhandlungen mit Regierung ab

Auch nach den tödlichen Schüssen auf einen Mitstreiter will Thailands Oppositionsführer Thaugsuban an der Blockade von Ministerien und Wahllokalen festhalten. Doch das sei „mit demokratischen Werten nicht vereinbar“, kritisiert die amerikanische Regierung. Mehr

27.01.2014, 10:43 Uhr | Politik

Krise in Thailand Anführer der Opposition erschossen

Es geschah während einer Rede vor seinen Anhängern: Suthin Taratin, einer der Anführer der Protestbewegung gegen die Regierung Shinawatra, erlag in Bangkok tödlichen Schüssen. Auch vor den Wahllokalen eskaliert die Lage in Thailand. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

26.01.2014, 14:07 Uhr | Politik
1 2 3 ... 28  
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z