HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Terroranschlag in Frankreich

Manchester-Leaks Trump kündigt Verfolgung undichter Stellen an

Aus amerikanischen Regierungsstellen drangen nach dem Terroranschlag von Manchester offenbar Informationen nach außen. Präsident Trump zeigt sich besorgt – und stößt auf dem Nato-Gipfel eine Schweigeminute für die Opfer an. Mehr

25.05.2017, 17:07 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Terroranschlag in Frankreich
1 2 3 ... 23 ... 46  
   
Sortieren nach

Anschlag in Manchester Zerschmettert und ohne Worte

Großbritannien trauert. Dass der Terroranschlag ohne Einfluss auf die Unterhauswahl bleiben wird, glauben nur wenige. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

23.05.2017, 20:19 Uhr | Politik

Macron und die Deutschen Germanophil

Frankreichs neue Politikergeneration ist so deutschlandfreundlich wie keine zuvor. Die Stunde einer neuen Art europäischer Bauherren hat geschlagen. Doch die Ressentiments aus dem Wahlkampf sind nicht schon wie ein Spuk verschwunden. Mehr Von Michaela Wiegel

20.05.2017, 15:26 Uhr | Politik

Ersatz für Antibiotika Fragen über Phagen

Was hilft, wenn Antibiotika nicht mehr helfen? Kann es sein, dass man in einem fast vergessenen Forschungsinstitut in Tiflis die beste Antwort darauf hat? Eine Reise nach Georgien – und in eine andere Zeit. Mehr Von Sebastian Pranz

20.05.2017, 10:21 Uhr | Feuilleton

Frankreichs Kulturministerin Eine Verlegerin für den Élysée-Palast

Emmanuel Macron ernennt eine renommierte Verlegerin zur Kulturministerin und beruhigt damit seine Kritiker. Wer ist diese Françoise Nyssen? Mehr Von Jürg Altwegg

20.05.2017, 09:03 Uhr | Feuilleton

Neue Regierung in Frankreich Der Schachzug des Präsidenten

Emmanuel Macron beruft Konservative und Sozialisten gleichermaßen ins Kabinett der neuen französischen Regierung. In den anderen Parteien reagiert man verhalten. Ob der Präsident so die Parlamentswahlen gewinnen kann? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

17.05.2017, 22:38 Uhr | Politik

Treffen von Macron und Merkel Ein neuer Fahrplan für Europa

Bei ihrem Treffen in Berlin haben die Bundeskanzlerin und Frankreichs neuer Präsident einen Akt der Neugründung Europas ausgerufen. Einige Teile der EU reagieren prompt skeptisch. Wird der Vertrag von Lissabon angepasst? Mehr Von Majid Sattar, Berlin

16.05.2017, 18:29 Uhr | Politik

Anti-Terrorkampf Festnahme nach Anschlag auf den Champs-Élysées

Die französische Polizei hat vier Wochen nach einem Attentat auf den Pariser Champs-Elysées einen Verdächtigen festgenommen. Dem Anschlag war ein Polizist zum Opfer gefallen, der Täter wurde erschossen. Mehr

16.05.2017, 16:01 Uhr | Politik

Kontinent im Aufruhr Trans Europa Express

Nie wollten Politik und Kunst so sehr eins sein – und überall wird nach unserer Identität gesucht: 4200 Kilometer quer durch Europa, von Macron in Paris zur Kunstbiennale in Venedig und an den Grenzzaun in Ungarn. Mehr Von Niklas Maak

15.05.2017, 13:30 Uhr | Feuilleton

Pariser Jagdmuseum Halali, du zarte Seele!

Das Musée de la Chasse et de la Nature in Paris ist ein erstaunlicher Ort. Dort begegnet die Kunst der klassischen Jagd – und macht gute Beute. Mehr Von Rose-Maria Gropp/Paris

14.05.2017, 23:03 Uhr | Feuilleton

Amtsübergabe in Frankreich Emmanuel Macron zieht in den Elysée-Palast ein

Eine Woche nach seinem Wahlsieg tritt der neue französische Präsident in einer feierlichen Zeremonie sein Amt an. Und für den Posten seines Regierungschefs scheint Emmanuel Macron schon einen Kandidaten zu haben. Mehr

14.05.2017, 12:06 Uhr | Politik

Macron und die Medien Französisches Frühlingsmärchen

Frankreichs Medien erzählen folgsam von Emmanuel Macrons Triumphzug an die Macht. Heimlich Regie führt eine Frau, die unsichtbar bleibt: Michèle Marchand, die Mata Hari der Paparazzi. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

14.05.2017, 09:07 Uhr | Feuilleton

François Hollande Der Unvollendete

Nach fünf Jahren Amtszeit überlässt Hollande seinem Nachfolger ein schweres Erbe und seiner Partei einen Scherbenhaufen – die verheerende Bilanz einer Präsidentschaft. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

13.05.2017, 11:07 Uhr | Politik

Vor Parlamentswahl Künftige Regierungskoalition Macrons in der Krise

Die Kandidaten-Liste, mit der Emmanuel Macron die Parlamentswahl gewinnen will, hat für einen Eklat gesorgt. Bei der verspäteten Vorstellung kam es zu etlichen Pannen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.05.2017, 19:15 Uhr | Politik

Maréchal-Le Pen Rücktritt mit Ansage

Viele Hinweise deuten auf ein Zerwürfnis mit ihrer mächtigen Tante. Nun zieht sich Marion Maréchal-Le Pen aus der Politik zurück. Vorerst. Wie kam es dazu? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

11.05.2017, 20:13 Uhr | Politik

Brigitte Macron Wer ist die neue Première Dame?

In Paris, wo sonst gern Politiker ihre Frauen für jüngere Geliebte verlassen, zieht mit Brigitte Macron nun eine Frau in den Elysée-Palast, die es andersherum gemacht hat. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

08.05.2017, 15:35 Uhr | Politik

Wahlnacht in Paris Gemeinsam, Frankreich!

In Paris macht sich nach dem Wahlsieg Emmanuel Macrons vor allem Erleichterung breit. Doch erste Proteste zeigen bereits, dass den neuen Präsidenten auch in seiner Hochburg einiges an Arbeit erwartet. Mehr Von Aziza Kasumov, Paris

08.05.2017, 08:10 Uhr | Politik

Macrons Wahltriumph Frankreichs Marsch in eine neue Ära

Emmanuel Macron wird der jüngste Staatschef in Frankreich seit Louis-Napoléon Bonaparte. Seine Anhänger jubeln – und sehen Frankreichs Ehre gerettet. Und Marine Le Pen will ihre Partei tiefgreifend umbauen. Mehr Von Christian Schubert und Michaela Wiegel, Paris

07.05.2017, 21:28 Uhr | Politik

Wer wird Präsident? Stichwahl läuft schleppend an

Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen wählen die Franzosen einen neuen Präsidenten. In Umfragen liegt Macron klar vor seiner Konkurrentin Le Pen. Doch die bislang geringe Wahlbeteiligung könnte ihm gefährlich werden. Mehr

07.05.2017, 11:03 Uhr | Politik

Porträt Der unergründliche Monsieur Macron

Die Blitzkarriere vom Nobody zum Bonaparte hat in einem Punkt nichts geändert – Leute, die Emmanuel Macron näher kennen, fragen sich noch immer: Wer ist dieser Mann? Eine Annäherung. Mehr Von Michaela Wiegel

06.05.2017, 21:03 Uhr | Politik

Frankreichs Geschichte Die große Nation vergisst Jeanne d’Arc

Ein Geschichtswerk ohne Helden wird in Frankreich zum Bestseller – und spaltet das lesende Publikum. Mehr Von Paul Ingendaay, Paris

06.05.2017, 15:06 Uhr | Feuilleton

Parlamentswahlen in Frankreich Vor der Wahl ist vor der Wahl

François Baroin will die Ehre der Republikaner retten: Er wird ihren Wahlkampf für die anstehenden Parlamentswahlen leiten – und will Premierminister werden. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

04.05.2017, 21:53 Uhr | Politik

Deutscher Künstler Legendärer Maler A. R. Penck ist tot

Er gilt als bedeutendster Gegenwartskünstler und Vater der Neuen Wilden: A. R. Penck ist im Alter von 77 Jahren in Zürich gestorben. Einige seiner Werke sind zurzeit in Frankreich zu sehen. Mehr

03.05.2017, 20:45 Uhr | Feuilleton

Stichwahl Frankreich Die Kunst der Entteufelung

Marine Le Pen hat den konservativen Politiker Dupont-Aignan an ihre Seite geholt. Sie hofft, mit ihm Frankreichs Wähler der Mitte zu gewinnen. Ihm winkt das Amt des Premierministers. Was will der Mann? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris-Villepinte

01.05.2017, 21:03 Uhr | Politik

Celans Holocaust-Gedicht Ein Todestango für die zerbrochene Welt

Die Spuren der Bukowina: Paul Celans Todesfuge, das berühmteste Holocaust-Gedicht deutscher Sprache, erschien vor siebzig Jahren zuerst auf Rumänisch. Mehr Von Michaela Nowotnick

30.04.2017, 08:47 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 23 ... 46  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z