Syrien-Konflikt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wahlen in Russland „Der Kreml hat ein wirklich gutes Puppentheater organisiert“

Wo „Europa zerstören“ inszeniert wird: Vor den Präsidentenwahlen in Russland sprechen die Schriftsteller Viktor Jerofejew und Peter Schneider über deutsche Putin-Freunde, die Gegenkandidaten und darüber, warum alle nur dem Regime nützen. Mehr

17.02.2018, 19:49 Uhr | Feuilleton
Allgemeine Infos über Syrien-Konflikt

Der Syrien-Konflikt ist ein Bürgerkrieg zwischen den Truppen der Regierung von Präsident Baschar al-Assad und den Kämpfern verschiedener Oppositionsgruppen Syriens. Als Auslöser des Bürgerkriegs gelten die Demonstrationen des Arabischen Frühlings Anfang 2011.

Alle Artikel zu: Syrien-Konflikt

   
Sortieren nach

Einsatz im Persischen Golf „Es ist hart hier draußen“

Das Leben an Bord des amerikanischen Flugzeugträgers „USS Theodore Roosevelt“ ist entbehrungsreich. Alkohol ist verboten, die Arbeit zum Teil sehr gefährlich. Doch die Mannschaft steht noch vor ganz anderen Herausforderungen, denn in Syrien drohen Kampfhandlungen mit türkischen Soldaten. Mehr Von Lorenz Hemicker, Persischer Golf

16.02.2018, 06:20 Uhr | Politik

Russische Söldner in Syrien Wir wissen von überhaupt nichts

In russischen Internetforen mehren sich die Berichte über getötete Russen in Syrien. Doch das Außenministerium gibt sich ahnungslos. Wie viele Russen starben bei dem amerikanischen Luftschlag – und warum? Mehr Von Reinhard Veser

14.02.2018, 23:31 Uhr | Politik

Türkischer Ministerpräsident Yildirim droht Amerika

Türkeis Regierungschef Yildirim beteuert, die Grenzen der Nato gegen Terroristen zu schützen. Dazu gehören nach Ankaras Meinung auch die Kurden der YPG, die tatkräftig von Amerika unterstützt werden. Mehr

14.02.2018, 12:46 Uhr | Politik

Für Fall von Giftgaseinsatz Macron droht Assad mit Angriffen

Sollte Syriens Machthaber in seinem Land Chemiewaffen einsetzen, will Frankreichs Präsident mit seinem Militär eingreifen. Bislang gibt es dafür aber keine Beweise, gibt Macron zu. Mehr

13.02.2018, 23:13 Uhr | Politik

Syrien Amerikanische Bomben töteten offenbar auch russische Söldner

Bei einem amerikanischen Luftangriff auf Regierungskräfte in Syrien in der vergangenen Woche sind offenbar auch mehrere russische Söldner getötet worden. Russische Medien ermittelten die Namen von mindestens fünf Toten. Mehr

13.02.2018, 18:00 Uhr | Politik

Nahost-Kommentar Was Israel tun muss

Iran ist dabei, sich in Syrien eine zweite Operationsbasis gegen Israel einzurichten. Die israelische Führung muss weiter mit Präventivschlägen dagegen vorgehen – trotz einzelner Verluste. Mehr Von Nikolas Busse

12.02.2018, 22:17 Uhr | Politik

Israelischer Jet abgeschossen Auf dem Weg in einen Krieg, den niemand will

Iran will sich nicht nur militärisch, sondern auch wirtschaftlich in Syrien festsetzen. Dafür testet Teheran, wo Moskaus rote Linien verlaufen – genau wie zunehmend auch andere Kriegsparteien. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau und Jochen Stahnke, Tel Aviv

12.02.2018, 14:30 Uhr | Politik

Konflikt mit Israel Bundesregierung kritisiert Irans „aggressive Haltung“

Israels Luftwaffe hat am Wochenende Angriffe in Syrien geflogen – auch auf iranische Stellungen. Nicht nur die Bundesregierung warnt nun vor einer Eskalation der Spannungen in dem Bürgerkriegsland. Mehr

12.02.2018, 14:11 Uhr | Politik

Nach Zwischenfall Netanjahu warnt Iran vor weiteren Provokationen

Israels Ministerpräsident Netanjahu will jeden Angriff zurückschlagen, der sich gegen Israel richte. Zugleich versucht er, die Lage zu beruhigen. Mehr

11.02.2018, 18:04 Uhr | Politik

Macron und Trump Der Flüsterer aus Paris

Emmanuel Macron geht geschickter mit Donald Trump um als viele andere Präsidenten. Zur Belohnung gibt es nette Worte und den ersten Staatsbesuch. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

11.02.2018, 11:39 Uhr | Politik

Israel Amerika warnt Iran vor weiterer Eskalation

Nach dem Abschuss eines israelischen Flugzeugs macht Amerika den Iran für die zunehmenden Spannungen im Nahen Osten verantwortlich. Das Land sei eine Bedrohung für die gesamte Region. Mehr

11.02.2018, 05:03 Uhr | Politik

Israel, Libanon und Syrien Auf Konfrontationskurs

Im Norden Israels, an der Grenze zum Libanon und zu Syrien, wächst die Kriegsgefahr. Auch wenn das eigentlich niemand will. Mehr Von Jochen Stahnke, Tel Aviv

10.02.2018, 13:38 Uhr | Politik

Naher Osten Syrien schießt israelisches Kampfflugzeug ab

Die syrischen Streitkräfte haben einen israelischen F-16-Jet zum Absturz gebracht. Das Flugzeug hatte laut Angaben Israels ein iranisches Ziel in Syrien bombardiert. Mehr

10.02.2018, 07:36 Uhr | Politik

Brief aus Istanbul Vorsicht im Korridor der Brüderlichkeit!

Tod im deutschen Panzer: Die türkische Kurden-Offensive erzwingt erstaunliche Front- und Meinungswechsel. Proteste im eigenen Land werden mal wieder unterdrückt. Mehr Von Bülent Mumay

09.02.2018, 18:20 Uhr | Feuilleton

„Jihadi John“ Zwei britische IS-Kämpfer in Syrien gefasst

Als „Jihadi John“ sorgte IS-Kämpfer Mohammed Emwazi mit Enthauptungsvideos für Entsetzen. Die letzten beiden Mitglieder seiner Gruppe wurden nun gefasst. Mehr

09.02.2018, 10:58 Uhr | Politik

Türkischer Feldzug in Syrien Wo sind die Gefangenen?

Täglich meldet der türkische Generalstab, wie viele kurdische „Terroristen“ während des Feldzugs in Syrien „neutralisiert“ wurden. Doch eine wichtige Angabe fehlt. Mehr Von Michael Martens, Athen

09.02.2018, 10:52 Uhr | Politik

Angriff in Syrien Amerikaner töten mehr als 100 Regierungs-Kämpfer

Die von Amerikanern geführte Militärkoalition hat eine Attacke syrischer Regierungstruppen auf verbündete Kräfte mit Luftangriffen beantwortet. Dabei wurden in der östlichen Provinz Deir Essor nach Militärangaben mehr als hundert regierungstreue Kämpfer getötet. Mehr

08.02.2018, 09:37 Uhr | Politik

Syrische Regierungsarmee Giftgas-Raketen mit Material aus deutscher Produktion?

Die syrische Regierungsarmee geht mutmaßlich mit Giftgas gegen die verbliebenen Rebellen im Land vor. Offenbar auch mit Material einer Firma aus Baden-Württemberg. Die hat bereits reagiert. Mehr

07.02.2018, 17:56 Uhr | Politik

Gespräch über Kurden in Syrien Die Einführung der Scharia wäre hier nicht mehrheitsfähig

Die Kurden in Syrien leben ganz anders, als es in der Türkei üblich ist. Ein Politikwissenschaftler erklärt, warum das dem türkischen Präsidenten Erdogan nicht passt. Mehr Von Michael Martens

07.02.2018, 17:04 Uhr | Feuilleton

Deutsche Panzerpläne Kommt der Leopard 3?

Deutschland und die Türkei eint ein Problem: Ihre Leopard-2-Kampfpanzer brauchen Nachfolger. Doch das könnte noch länger dauern. Mehr Von Lorenz Hemicker

07.02.2018, 11:12 Uhr | Politik

Syrischer Bürgerkrieg Israel greift abermals Militäreinrichtung nahe Damaskus an

Israel hat eine Militäreinrichtung nahe Damaskus angegriffen, die zur Herstellung von Chemiewaffen genutzt worden sein soll. Auch aus dem benachbarten Irak werden neue Militäraktionen gemeldet. Mehr

07.02.2018, 11:10 Uhr | Politik

Erdogan beim Papst Ein historischer Besuch auf Augenhöhe

59 Jahre lang besuchte kein türkischer Staatschef einen Papst – das hat sich nun geändert. Papst Franziskus hat den türkischen Präsidenten Erdogan zu einem Gespräch im Vatikan empfangen. Mehr Von Matthias Rüb

06.02.2018, 15:40 Uhr | Politik

Türkische Truppen in Syrien Ein Feldzug allein genügt nicht

Die langfristigen politischen Erfolgsaussichten der „Operation Olivenzweig“ sind in Syrien schlecht. Es dürfte den Türken schwerfallen, in Afrin durchsetzungsstarke Statthalter zu installieren. Die Kurden werden ihre Selbständigkeit verteidigen. Mehr Von Michael Martens, Athen

05.02.2018, 14:49 Uhr | Politik

Vorwürfe von Rettungshelfern Syrische Regierung soll wieder Giftgas eingesetzt haben

Die umkämpfte syrische Provinz Idlib ist eine der letzten Rebellenhochburgen in dem Land. Laut Berichten von Aktivisten hat Syriens Regierung dort nun eine Bombe mit Chlorgas abgeworfen. Mehr

05.02.2018, 12:25 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z