HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Syrien-Konflikt

Handys von Asylbewerbern Information zum Auslesen

Beamte sollen Mobiltelefone von Asylbewerbern auswerten dürfen, um deren Identität zu ermitteln. Dem Vorgehen müssten die Flüchtlinge nicht mal zustimmen. Das Bamf dürfte aber ganz andere Probleme bekommen. Mehr

20.02.2017, 20:29 Uhr | Politik
Allgemeine Infos über Syrien-Konflikt

Der Syrien-Konflikt ist ein Bürgerkrieg zwischen den Truppen der Regierung von Präsident Baschar al-Assad und den Kämpfern verschiedener Oppositionsgruppen Syriens. Als Auslöser des Bürgerkriegs gelten die Demonstrationen des Arabischen Frühlings Anfang 2011.

Alle Artikel zu: Syrien-Konflikt
   
Sortieren nach

G-20-Gipfel der Außenminister Gabriels militärische Kalkulationen

Außenminister Gabriel baut in der Debatte über die Verteidigungsausgaben in der Nato eine harte Position gegenüber Washington auf. Dort besteht man auf mehr Engagement der Europäer. Mehr Von Majid Sattar, Bonn

17.02.2017, 21:07 Uhr | Politik

G-20-Außenministertreffen Gedämpfte Erwartungen an Syrien-Gespräche

Das Treffen der G-20-Außenminister in Bonn wurde vom Bürgerkrieg in Syrien bestimmt. Erstmals saß mit Außenminister Tillerson ein Vertreter der neuen amerikanischen Regierung mit am Tisch – zu Syrien äußerte er sich aber nicht. Mehr

17.02.2017, 14:44 Uhr | Politik

Sicherheitskonferenz Der Terminplan

Welchen außenpolitischen Kurs schlägt Amerika ein - und welcher Zukunft sieht der Westen 2017 entgegen? Die bestimmenden Themen der diesjährigen Münchner Sicherheitskonferenz. Mehr

16.02.2017, 15:03 Uhr | Politik

Sigmar Gabriel im Interview Dann müssten wir Europäer tun, was wir längst hätten tun sollen

Im F.A.Z.-Interview skizziert Gabriel vor dem Treffen der G20-Außenminister seine Vision eines neuen, stärkeren Europas – nicht nur mit Blick auf Amerika. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger, Berthold Kohler und Majid Sattar

16.02.2017, 14:48 Uhr | Politik

Syrischer Bürgerkrieg Assad will jeden Winkel Syriens zurückerobern

Der syrische Präsident weist Berichte über Folter als kindisch zurück und will bald wieder das ganze Land kontrollieren. Derweil wird in Astana über die Zukunft des Bürgerkriegslandes verhandelt. Mehr

16.02.2017, 13:42 Uhr | Politik

Islamismus Zugriff im Morgengrauen

Sehr virulente salafistische Szene: In Göttingen verhaften Polizisten zwei Männer, die einen Anschlag geplant haben. In den letzten Jahren haben Islamisten dort immer stärker Fuß gefasst. Mehr Von Reinhard Bingener

09.02.2017, 23:38 Uhr | Politik

Luftangriffe in Syrien Amerika tötet ranghohen Al-Qaida-Terroristen

Nach Angaben des Pentagon soll er tausende Terroristen rekrutiert und ausgebildet haben. Jetzt wurde Abu Hani al Masri bei einem amerikanischen Angriff getötet. Er hatte beste Kontakte zur Führung des Terrornetzwerks. Mehr

09.02.2017, 14:29 Uhr | Politik

Türkei und Amerika Die Liebe in Zeiten von Trump

CIA-Chef Pompeo fliegt nach Ankara. Es geht um brisante Themen. So erhoffen sich die Türken die Auslieferung des Predigers Fethullah Gülen. Trump genießt bei Präsident Erdogan große Sympathie. Doch es könnte ein böses Erwachen geben. Mehr Von Michael Martens

09.02.2017, 09:56 Uhr | Politik

Neue Strategie So will die Nato islamistischen Terror bekämpfen

Das Bündnis soll aufmerksamer Richtung Süden blicken, um den islamistischen Terror zu besiegen. Dafür will die Nato einen Stützpunkt in Italien ausbauen. Mehr

09.02.2017, 05:10 Uhr | Politik

Salafismus Aktion gegen Terrorhelfer in Nordrhein-Westfalen und Großbritannien

Der Salafisten-Verein Medizin mit Herz soll sein humanitäres Engagement nur als Fassade für extremistische Aktivitäten nutzen. Jetzt gehen Ermittler gegen zwei Helfer vor. Sie sollen eine Al-Qaida-nahe Miliz unterstützt haben. Mehr

08.02.2017, 11:27 Uhr | Politik

Amnesty International Neuer Bericht über Massenhinrichtungen in Syrien

Bis zu 13 000 Personen sollen nach Angaben der Menschenrechtsorganisation in einem syrischen Militärgefängnis gehängt worden sein. Die meisten Verurteilten waren Zivilisten. Mehr

07.02.2017, 04:00 Uhr | Politik

Friedensgutachten 2016 Debakel der Interventionen

Weil die Globalisierung die reichen Länder zu Lasten der Dritten Welt begünstige, wird sie im Friedensgutachten 2016 neben den Gewaltkonflikten im Nahen und Mittleren Osten und dem Klimawandel als Hauptgrund für die Massenflucht identifiziert. Mehr Von Hans Ehlert

06.02.2017, 10:22 Uhr | Politik

Palmyra im Kino Phantasma und Fluch der zerstörten Wüstenstadt

Bildungsbürgerlich verklärt, vermarktet und für Propaganda missbraucht: Das Kino-Essay Palmyra von Hans Puttnies ist das Werk eines gleichermaßen Liebenden und Verzweifelten. Mehr Von Andreas Platthaus

05.02.2017, 15:06 Uhr | Feuilleton

Nach Urteil von Bundesrichter Außenministerium setzt Einreiseverbot aus

Ein Urteil hebt den Einreisebann vorläufig auf. Auch das Außenministerium reagiert. Trump selbst bezeichnet das Urteil als lächerlich und stellt die Legitimation des Richters in Frage. Mehr

04.02.2017, 16:46 Uhr | Politik

Integration von Flüchtlingen IT-Kurse gegen die Eintönigkeit

Unternehmen suchen Programmierer. Doch qualifizierte Flüchtlinge tun sich schwer mit dem Einstieg. Ein Berliner Start-up will das ändern. Und sogar der Facebook-Chef mischt mit. Mehr Von Josefine Janert

03.02.2017, 05:48 Uhr | Beruf-Chance

Merkel-Reise in die Türkei De Maizière: Die Kanzlerin weiß, was sie dort zu tun hat

Es ist eine schwierige Reise für Kanzlerin Merkel in die Türkei. Präsident Erdogan regiert zunehmend autoritär. Doch zu viel Kritik könnte den Partner vom Bosporus verprellen. Nicht nur in der Flüchtlingsfrage ist Merkel auf die Türkei angewiesen. Mehr

02.02.2017, 07:36 Uhr | Politik

Kunstaktion in Dresden Eine Freiheitsstatue aus Blech

Als Mahnmal für das Kriegsleid in Syrien stellt der Künstler Manaf Halbouni in Dresden drei Busse hochkant auf – direkt vor der Frauenkirche. Mehr Von Stefan Locke

01.02.2017, 20:17 Uhr | Gesellschaft

Putins Kampf gegen IS Trumps neuer Verbündeter im Krieg gegen den Terror

Im Kampf gegen den Dschihadismus setzt Russland auf unnachgiebige Härte und militärische Mittel. Brutale Anti-Terroroperationen in Tschetschenien und Dagestan werden als Erfolge gefeiert. Doch an einem wirklichen Frieden ist Putin nicht interessiert. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

31.01.2017, 17:47 Uhr | Politik

Trumps Dekret Merkel kritisiert Einreisestopp für Muslime scharf

Die Bundeskanzlerin reagiert auf das von Trump verhängte Einreiseverbot für Muslime. Sie verspricht, die rechtliche Situation für Deutsche mit doppelter Staatsangehörigkeit schnell zu klären. Trump verteidigt seine Entscheidung – mit einem Tweet. Mehr

30.01.2017, 16:42 Uhr | Politik

Trumps Dekret Wer darf noch nach Amerika reisen?

Trumps Dekret hat bei vielen für Verunsicherung gesorgt: Für wen gilt das Einreiseverbot, für wen nicht? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr Von Florian Siebeck

30.01.2017, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Einreiseverbot nach Amerika Zehntausende Deutsche von Trumps Dekret betroffen

Das von Präsident Trump verhängte Einreiseverbot für sieben Länder trifft auch viele Deutsche mit doppelter Staatsangehörigkeit. Die amerikanische Botschaft hat für sie einen wichtigen Hinweis. Mehr

30.01.2017, 14:06 Uhr | Politik

Einreisestopp Es hagelt Kritik an Trump

Parteigenossen, Wirtschaftsbosse, Staatsanwälte – die Kritik an Amerikas Aufnahme- und Einreisestopp ist vielstimmig. Donald Trump sagt derweil, mit Religion habe das nichts zu tun. Mehr

30.01.2017, 05:38 Uhr | Politik

Islamismus Trump ordnet neue Strategie im Kampf gegen den IS an

Binnen 30 Tagen muss das amerikanische Militär einen neuen Plan für den Kampf gegen die Terrormiliz IS ausarbeiten. Offenbar sollen die Truppen künftig mit Russland kooperieren. Mehr

29.01.2017, 08:14 Uhr | Politik

Türkei Erdogan empfängt Aleppo-Bloggerin Bana und Lindsay Lohan

Die siebenjährige Bloggerin Bana aus Syrien und die Schauspielerin Lindsay Lohan haben sich in Ankara mit dem türkischen Präsidenten getroffen. Lohan überreichte Erdogan ein Geschenk, das ihm gefallen dürfte. Mehr

28.01.2017, 18:00 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z