HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Südafrika

Südafrikas Präsident Zuma übersteht Misstrauensvotum

Rekordarbeitslosigkeit, Machtmissbrauch und Korruption: Gegen Präsident Zuma werden viele Vorwürfe erhoben. Trotzdem schaffte es die Opposition zum wiederholten Mal nicht, das Misstrauensvotum zu gewinnen. Mehr

08.08.2017, 19:04 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Südafrika
   
Sortieren nach

Südafrika Endet die Ära Jacob Zuma?

Oppositionsanhänger in Südafrika ziehen vor Misstrauensvotum vor das Parlament. Ob die Abstimmung gegen Zuma Erfolg haben wird, ist bislang ungewiss. Bislang ist die Lage trotz Protesten weitestgehend ruhig. Mehr

08.08.2017, 16:27 Uhr | Politik

Südafrika Nächster Halt Teufelsinsel

Das Fährhaus Jetty 1, von dem aus die Fähren nach Robben Island ablegten, verfällt an der Kapstädter Waterfront inmitten von Einkaufszentren und Unterhaltungsmöglichkeiten. Mehr Von Sven Weniger

31.07.2017, 10:10 Uhr | Reise

Mercedes Ein Pick-up auch für Premium-Ansprüche

Mercedes geht auf die Pirsch nach neuen Kunden in einem neuen Segment. In Südafrika stellt das Unternehmen einen Pick-up vor. Derweil muss die neue S-Klasse mit inneren Werten überzeugen. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

18.07.2017, 23:26 Uhr | Wirtschaft

Hockey-Nationalmannschaft Der Weg zur Nummer eins

Demut, Frechheit, Variabilität: Bundestrainer Stefan Kermas will mit der neuformierten deutschen Hockey-Auswahl die „dicken Turniere“ gewinnen – auch das olympische. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

29.06.2017, 18:10 Uhr | Sport

Südafrika Tafelbergfreuden im Getto des Glücks

Blendend schön sind Kapstadt und das Weinland am Kap der Guten Hoffnung schon immer gewesen. Doch jetzt kommen hier nicht mehr nur Ästheten, sondern auch Genießer auf ihre Kosten – sofern sie ein robustes Gewissen haben. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

09.06.2017, 16:59 Uhr | Reise

Feuerinferno Tausende Südafrikaner fliehen vor Feuersbrunst

An der berühmten Garden-Route in Südafrika wüten seit drei Tagen die schlimmsten Brände seit Jahrzehnten. Vier Menschen kamen ums Leben, 10.000 mussten fliehen. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

08.06.2017, 16:04 Uhr | Gesellschaft

Südafrikanische Korruption Zur Plünderung freigegeben

In Sachen Korruption ist die südafrikanische Öffentlichkeit von Jacob Zuma einiges gewohnt. Jetzt werden Deals bekannt, die den Langzeitpräsidenten des Landes tatsächlich ins Gefängnis bringen könnten. Mehr Von Thomas Scheen, Nairobi

07.06.2017, 20:25 Uhr | Politik

Südafrika Nachts im Museum

So viel Eleganz, so viel Kunst, und dann noch der Champagner-Keller: Das Ellerman House ist Kapstadts schönstes Hotel. Mehr Von Katharina Wilhelm

19.05.2017, 12:24 Uhr | Reise

Polit-Beben in Brasilien Aktienmarkt und Real unter Druck

In Brasilien spitzt sich die politische Lage zu: Staatspräsident Temer soll geholfen haben, Mitwisser in einem Korruptionsskandal gegen Geld zum Schweigen zu bringen. Landeswährung und Aktienmarkt brechen ein. Mehr

18.05.2017, 17:55 Uhr | Finanzen

Raubtier in Gefahr Der Leopard macht sich rar

Wissenschaftler in Südafrika warnen vor einem schnellen Schwund der scheuen Wildkatzen. Doch wieso sind sie so gefährdet? Nicht nur Hobby-Jäger haben es auf die Tiere abgesehen. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

26.04.2017, 09:15 Uhr | Gesellschaft

Südafrika und Niederlande Kap der schlechten Nachbarschaft

Eine konfliktreiche, von etlichen Ironien geprägte Geschichte: Das Rijksmuseum erzählt die vierhundertjährige Beziehung zwischen Südafrika und den Niederlanden. Mehr Von Paul Ingendaay, Amsterdam

25.04.2017, 20:13 Uhr | Feuilleton

Junk-Rating Südafrika steckt in der Krise

Nach einer Abstufung des Rating auf Ramschniveau stehen Anleihen und Währung Südafrikas unter Druck. In den dahinter stehenden politischen Unsicherheiten sehen andere Investoren aber schon wieder eine Gelegenheit. Mehr Von Martin Hock

04.04.2017, 12:57 Uhr | Finanzen

Cape Epic in Südafrika Das große Spektakel im ewigen Staub

Das Cape Epic in Südafrika gilt als Tour de France der Mountainbiker. 691 Kilometer und 15.400 Höhenmeter sorgen für das kräfteraubendste Rennen überhaupt. Doch das ist nicht die einzige Herausforderung. Mehr Von Alex Westhoff

25.03.2017, 20:28 Uhr | Sport

Die Schwarzen klauen alles Weltreisende entschuldigt sich für rassistischen Kommentar

Oldtimer-Weltreisende Heidi Hetzer sorgt nach ihrer Ankunft in Berlin für Aufregung: Die Schwarzen klauen alles, sagt sie im ZDF. Jetzt hat sie versucht, sich zu entschuldigen. Den Satz habe sie einfach so oft gehört. Auch von Schwarzen. Mehr

14.03.2017, 14:43 Uhr | Gesellschaft

Protest in Südafrika Hängepartie für Ökostromerzeuger

Sonne, Wind und lange Küsten: Südafrika bietet perfekte Bedingungen, um in erneuerbare Energien zu investieren. Doch ein Sektor übt große Widerstände. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

12.03.2017, 20:18 Uhr | Wirtschaft

Vorkämpfer im Rugby Otto kennt keine Gnade

Deutschland, ein Rugbyland? Dank südafrikanischer Entwicklungshilfe kommt die Nationalmannschaft tatsächlich gut voran. Der geniale Rugbyspieler Jacobus Otto bietet das perfekte Profil. Mehr Von Hans-Joachim Leyenberg, Offenbach

06.03.2017, 13:51 Uhr | Sport

Manipulationen am Devisenmarkt Devisenhandelsskandal erreicht Südafrika

Mutmaßliche Manipulationen am Devisenmarkt könnten für 17 internationale Banken nun auch Strafen in Südafrika nach sich ziehen. Die Wettbewerbskommission empfiehlt Bußen von 10 Prozent des Jahresumsatzes. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

20.02.2017, 08:35 Uhr | Finanzen

Südafrika Höhenflug des Rands trotz politischer Turbulenzen

Südafrikas Währung erreicht gegenüber dem Dollar den höchsten Wert seit 15 Monaten. Vor allem die Entwicklung an den Rohstoffmärkten treibt den Kurs. Doch es wird bereits vor Dämpfern gewarnt. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

16.02.2017, 09:37 Uhr | Finanzen

Plage in Afrika Eine Raupe frisst die Felder kahl

Eine Raupe hat das südliche Afrika fest im Griff. Der sambische Präsident ließ schon die Luftwaffe aufsteigen – es droht eine Nahrungsmittelknappheit. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

15.02.2017, 20:04 Uhr | Gesellschaft

Wirtschaftsgipfel in Kenia Wie sich die deutsche Entwicklungshilfe neu erfinden will

Kredite für den Mittelstand statt Brunnen bohren: Entwicklungsminister Gerd Müller will einen Neuanfang in Afrika. Beim Gipfeltreffen in Nairobi gibt es aber auch Enttäuschungen. Mehr Von Thomas Scheen, Nairobi

10.02.2017, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Vor dem Wirtschaftsgipfel Was deutsche Banker von Kenia lernen können

Zwei Minister reisen zum deutsch-afrikanischen Wirtschaftsgipfel nach Kenia. Dort werden Banken, Börsen und Notenbanken allmählich stabiler – und treiben sogar einige Innovationen voran. Mehr Von Philipp Krohn

09.02.2017, 09:46 Uhr | Wirtschaft

Südafrikaner Gerrie Nel Vom Star-Ermittler zum Privatdetektiv

Er hat Oscar Pistorius hinter Gitter gebracht. Jetzt ist der berühmte südafrikanische Staatsanwalt Gerrie Nel überraschend zurückgetreten. Im Auftrag einer Bürgerrechtsorganisation nimmt er sich künftig besonders delikater Fälle an. Mehr Von Thomas Scheen, Nairobi

02.02.2017, 12:28 Uhr | Gesellschaft

Dramatische Sparmaßnahmen Fast 100 psychisch Kranke in Südafrika nach Verlegung gestorben

Um Kosten zu sparen, hat eine Provinzregierung in Südafrika eine Klinik für psychisch Kranke schließen lassen, die Patienten wurden zu billigeren Anbietern verlegt. Die hatten keine Lizenz für die Behandlung und waren völlig überfordert. Mehr

01.02.2017, 15:43 Uhr | Gesellschaft

Erfolgreichste Goldmünze Der Krügerrand wird 50

Der Krügerrand ist in Deutschland wohl die bekannteste Goldmünze. Was Wunder, hat sie doch hier ihre Wurzeln und ihr Hauptabsatzgebiet. 2017 wird sie 50 Jahre alt. Mehr

03.01.2017, 15:57 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z