Straßburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Seitenarme Die Natur darf wieder an den Rhein

Vor 200 Jahren begann Johann Gottfried Tulla mit der „Korrektion“ des Flusses. Heute versucht man, dem begradigten Strom wieder mehr Platz zu schaffen. Mehr

21.11.2017, 12:39 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Straßburg

1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Aserbaidschan und Europarat Im Würgegriff von Despoten

Der Europarat versteht sich als Hüter der Demokratie. Doch an seinem Beispiel ist zu sehen, wie autoritäre Regime wie das in Aserbaidschan demokratische Institutionen schwächen können. Mehr Von Reinhard Veser, Straßburg

01.11.2017, 09:17 Uhr | Politik

Dankesrede zum Büchner-Preis Unterm Sprachskalpell

Er muss durchdringend nach Barbe gerochen haben, während er die Lenz-Novelle schrieb: Georg Büchner sezierte nicht nur als Autor, bot aber auch Trost im Vers. Dankesrede zum Büchner-Preis. Mehr Von Jan Wagner

30.10.2017, 11:59 Uhr | Feuilleton

Mozarts „Le nozze di Figaro“ Ein Graf von reizbarer Noblesse

Lagarde und Loy inszenieren Mozarts Oper „Figaro“ in Straßburg und München – einmal als herzerwärmende Komödie, einmal Denkstück über soziale Kontrolle durch die Tyrannei des Authentischen. Mehr Von Jan Brachmann

28.10.2017, 13:14 Uhr | Feuilleton

Urteil aus Luxemburg Ein Geschenk für Orbán

Innenpolitisch profitiert Ungarns Ministerpräsident vom Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu den Flüchtlingsquoten. Anerkennen will er es aber nicht. Die Slowakei dagegen geht einen anderen Weg. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

07.09.2017, 18:55 Uhr | Politik

Urteil im Fall Charles Gard Das Wort der Ärzte

Lange hat sich der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte mit dem Schicksal des schwerbehinderten Kindes Charles Gard befasst. Das verkündete Urteil wirft Fragen auf. Mehr Von Oliver Tolmein

04.07.2017, 11:21 Uhr | Feuilleton

Auszeichnung für Blogger Raif Badawi erhält Sacharow-Preis

Der arabische Blogger Raif Badawi wird vom EU-Parlament für seinen Einsatz für Meinungsfreiheit mit dem Sacharow-Preis geehrt. Eine Bestrafung Badawis in Saudi-Arabien hatte für Empörung in der Weltöffentlichkeit gesorgt. Mehr

29.10.2015, 17:33 Uhr | Politik

Eklat um Le Pen FN-Chefin schmäht Hollande als Merkels Vize-Kanzler

Bei seinem gemeinsamen Auftritt mit Bundeskanzlerin Merkel griff ihn Marine Le Pen mit herabsetzenden Worten an. Nun bekommt Frankreichs Präsident Hollande Unterstützung von der konservativen Opposition. Mehr

08.10.2015, 15:19 Uhr | Politik

Schuldenstreit Griechenlands Gläubiger zeigen sich genervt

Alexis Tsipras hat den Syriza-Linken Tribut gezollt und die Forderungen der Gläubiger abgeschmettert. Die Lage wird verfahrener. Politiker in Brüssel, Berlin und Straßburg zeigen sich genervt. Einige Top-Ökonomen fordern dagegen: Schluss mit dem Spardiktat. Mehr

06.06.2015, 11:31 Uhr | Wirtschaft

Straßburg Menschenrechtsgericht erlaubt Sterbehilfe für Franzosen

Im Streit um passive Sterbehilfe für einen querschnittsgelähmten Franzosen hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte einem Ende der künstlichen Ernährung zugestimmt. Der heute 39 Jahre alte Mann liegt seit 2008 im Koma. Mehr

05.06.2015, 11:34 Uhr | Politik

Eine Partei im Krieg Niemand hat die Absicht, die AfD zu spalten

Es ist die erwartete Eskalation: Der AfD-Vorsitzende Lucke erklärt seine Initiative zur Stärkung des gemäßigten Flügels. Seine Konkurrenten geben sich empört, vor einem Ausschlussverfahren schrecken sie aber zurück – aus gutem Grund. Mehr Von Stefan Locke, Eckart Lohse, Rüdiger Soldt

19.05.2015, 18:02 Uhr | Politik

Reaktionen Gegner des AfD-Chefs spotten über Weckruf 2015

Der innerparteilichen Initiative Weckruf 2015 von Bernd Lucke schlägt beißender Spott entgegen. Der Name erinnere an die Zeugen Jehovas oder an die Heilsarmee, ätzt der Ko-Vorsitzende Konrad Adam. Mehr

19.05.2015, 11:31 Uhr | Politik

Nach der Großbritannien-Wahl Frische Perspektiven und neue Anführer verzweifelt gesucht

In Großbritannien werden die Erfolge und Niederlagen der einzelnen Wahlkampagnen aufgearbeitet. Der Gewinner Cameron bestätigte seine wichtigsten Minister, während bei der Labour Party und den Liberalen neues Führungspersonal gesucht wird. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

11.05.2015, 15:11 Uhr | Politik

Straßburg Menschenrechtsgericht verurteilt Italien wegen Polizeigewalt

Besonders brutal ging die italienische Polizei im Juli 2001 gegen Globalisierungsgegner vor. Von Folter sprachen die Richter des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und verurteilten Italien zu Schadenersatz. Mehr

07.04.2015, 20:48 Uhr | Politik

Europas Raumfahrtpolitik Die Ariane 5 bekommt Nachfolger

Europas Minister stellen mit einem Milliardenprogramm die Zukunftsweichen für Europas Raumfahrt. Mit neuen Trägerraketen will man Marktführer bei Satellitentransporten ins All bleiben.  Mehr Von Manfred Lindinger

02.12.2014, 20:06 Uhr | Wissen

Der Papst in Straßburg Europa ist in Gefahr, allmählich seine Seele zu verlieren

Vor 26 Jahren stand zum ersten Mal ein römisch-katholisches Kirchenoberhaupt vor den Abgeordneten des Europaparlaments: Johannes Paul II. Ein Vierteljahrhundert später beschwört Papst Franziskus in Straßburg die Ideale Europas. Mehr Von Daniel Deckers

25.11.2014, 14:09 Uhr | Politik

Pontifex in Straßburg Papst fordert Besinnung auf Europas Werte

Papst Franziskus vermisst in Europa die Konzentration auf seine Werte, wie Achtung der Menschenwürde und Solidarität. Ein gealtertes und erdrücktes Europa müsse wieder den Menschen in den Mittelpunkt der Politik stellen. Mehr

25.11.2014, 13:33 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Juncker-Kommission berät über milliardenschweres Wachstumspaket

Die neue EU-Kommission unter Jean-Claude Juncker berät am Dienstag in Straßburg über ein Wachstumspaket mit einem Umfang von 300 Milliarden Euro. Damit will die Behörde gegen die... Mehr

25.11.2014, 07:11 Uhr | Wirtschaft

EU-Kommission Europaparlament billigt Junckers Team

Das Europaparlament hat die neue EU-Kommission bestätigt. Damit kann das Team unter Präsident Jean-Claude Juncker seine Arbeit wie geplant am 1. November aufnehmen. Mehr

22.10.2014, 12:42 Uhr | Politik

Junckers neue EU-Kommission Sternstunden und schlechte Vorzeichen

Slowenien bleibt eine zweite Schmach erspart: Die designierte EU-Kommissarin Bulc findet Zustimmung im Verkehrsausschuss. Nun ist der Weg frei für die neue EU-Kommission unter Präsident Jean-Claude Juncker, über die das Europaparlament an diesem Mittwoch abstimmt. Mehr Von Michael Stabenow, Straßburg

22.10.2014, 09:14 Uhr | Politik

Sicherungsverwahrung Vanessas Mörder ruft Menschenrechts-Gerichtshof in Straßburg an

Der Mörder der zwölf Jahre alten Vanessa hat seine Haftstrafe abgesessen. Ist es rechtmäßig, ihn in Sicherungsverwahrung zu belassen? Das soll der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte prüfen. Mehr

19.10.2014, 07:00 Uhr | Gesellschaft

Deutscher Dominator VW plant die Zukunft der Rallye-WM

Derzeit dominiert VW die Rallye-WM. Nun planen die Wolfsburger die Zukunft. Man hat noch einiges vor. Eigentlich. Doch derzeit schwebt ein „Aber“ über der Rennserie und der Beteiligung des deutschen Automobilkonzerns. Mehr Von Leonhard Kazda, Straßburg

03.10.2014, 17:19 Uhr | Sport

Partnerschaft Ukraine und EU verabschieden Assoziierungsabkommen

Als vor einem Jahr der damalige ukrainische Staatschef Janukowitsch die Annäherung an die EU stoppte, begannen die Proteste auf dem Maidan-Platz. Jetzt haben die Parlamentarier der EU und der Ukraine das Partnerschaftsabkommen angenommen. Mehr

16.09.2014, 14:43 Uhr | Politik

EU-Parlament AfD-Chef Lucke soll Vize im Währungsausschuss werden 

Er ist einer der schärfsten Kritiker des Euros, nun soll sich AfD-Chef Bernd Lucke in Straßburg um Währungsfragen kümmern. Euroskeptiker wollen ihn als Vize im zuständigen Ausschuss. Mehr

03.07.2014, 19:13 Uhr | Politik

Im ersten Wahlgang Schulz als EU-Parlamentspräsident wiedergewählt

SPD-Politiker Martin Schulz ist abermals zum Präsidenten des Europaparlaments gewählt worden. Bei der konstituierenden Sitzung des Plenums erhielt Schulz in Straßburg 409 von 621 abgegebenen gültigen Stimmen. Mehr

01.07.2014, 12:27 Uhr | Politik
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z