Stichwahl: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ohne Stichwahl Djukanovic gewinnt Präsidentschaftswahl in Montenegro

Gleich im ersten Wahldurchgang bekommt Milo Djukanovic mehr als 50 Prozent der Stimmen. Gegner werfen ihm jedoch autoritäres Gebaren, Korruption, Vetternwirtschaft und Verbindungen zur organisierten Kriminalität vor. Mehr

15.04.2018, 22:46 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Stichwahl

1 2 3 ... 12 ... 24  
   
Sortieren nach

Überraschung in Weimar CDU punktet bei Kommunalwahlen in Thüringen

In Thüringen standen die Chefs der Landratsämter und Rathäuser zur Wahl. Erstmals durften 16- und 17-Jährige abstimmen. Die AfD hat angekündigt, deshalb die Wahl anzufechten. In den großen Städten fällt die Entscheidung in Stichwahlen. Mehr

15.04.2018, 20:44 Uhr | Aktuell

Präsidentenwahl Ägypten Kein Wandel durch Wahlen

Der Ausgang der heute beginnenden Präsidentenwahl in Ägypten ist vorhersehbar, auch weil es nur einen Gegenkandidaten für Amtsinhaber Sisi gibt. Und selbst der wirbt für den Machthaber. Mehr Von Christian Meier

26.03.2018, 08:14 Uhr | Politik

Manuel Stock im Gespräch „Wir bieten der SPD an, den Reset-Knopf zu drücken“

Die Wiederwahl des Oberbürgermeisters fordert die Feldmann-kritischen Grünen im Römer heraus. Fraktionschef Manuel Stock versichert im Interview, von nun an nach vorne zu schauen. Mehr Von Mechthild Harting

17.03.2018, 20:44 Uhr | Rhein-Main

CDU nach Frankfurter OB-Wahl Kein Vertrauen, kein Erfolg

Empfunden als herrisch im Auftreten und beratungsresistent: Warum die CDU-Kandidatin Bernadette Weyland die Frankfurter Oberbürgermeisterwahl mit einem historisch schlechten Ergebnis verloren hat. Mehr Von Tobias Rösmann

13.03.2018, 20:35 Uhr | Rhein-Main

Weyland nirgendwo vorne Frankfurter Grünen-Anhänger stimmten für Feldmann

Nach der Stichwahl zeigt die Analyse, wie deutlich der amtierende Frankfurter Oberbürgermeister überall vorne lag. CDU-Kandidatin Weyland konnte nicht einen einzigen Stadtteil gewinnen. Mehr Von Tobias Rösmann

13.03.2018, 06:37 Uhr | Rhein-Main

OB-Stichwahl in Frankfurt SPD-Amtsinhaber Feldmann deklassiert CDU-Kandidatin

Peter Feldmann bleibt Oberbürgermeister von Frankfurt. Der Sozialdemokrat hat in der Stichwahl gegen Bernadette Weyland 70,8 Prozent der Stimmen geholt. Die Wahlbeteiligung lag deutlich tiefer als vor zwei Wochen. Mehr Von Katharina Iskandar und Thorsten Winter

11.03.2018, 19:39 Uhr | Rhein-Main

Stichwahl in Frankfurt Nur ein paar Schritte zur Wahl

Alle Vorzüge eines funktionierenden Gemeinwesens freudig anzunehmen, an einem Wahltag aber so zu tun, als ginge einen das gar nichts an, zeugt von Arroganz und Ignoranz. Ein Kommentar. Mehr Von Werner D’Inka

10.03.2018, 20:11 Uhr | Rhein-Main

OB-Kandidaten im Gespräch „Vor einer Stichwahl kann man nochmal das Profil schärfen“

Am Sonntag fällt die Entscheidung in Frankfurt. Im Interview sprechen Peter Feldmann und Bernadette Weyland über Siegeschancen, Wahlversprechen und Unterstützung aus anderen Parteien. Mehr Von Hans Riebsamen, Matthias Alexander und Tobias Rösmann

09.03.2018, 15:02 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter OB-Wahl Warum die CDU und die Großstädte fremdeln

Bei der Stichwahl zum neuen Frankfurter Oberbürgermeisters könnte sich wiederholen, was schon so oft geschah: Der CDU droht eine weitere Niederlage in einer Großstadt. Mehr Von Mona Jaeger und Timo Steppat

08.03.2018, 13:51 Uhr | Politik

Vor der OB-Wahl in Frankfurt Der Nordend-Stammtisch wählt Feldmann

Koalitionen hin oder her – von den Stammwählern der Frankfurter Grünen wird eine CDU-Kandidatin kaum je eine Stimme bekommen. Es sei denn, sie hieße Petra Roth. Mehr Von Matthias Trautsch

08.03.2018, 13:48 Uhr | Rhein-Main

Zwischenfall bei der OB-Wahl Hunderte Briefwahlunterlagen in Frankfurt doppelt verschickt

Vor der Stichwahl zur Oberbürgermeisterwahl an diesem Sonntag, den 11. März, haben hunderte Wahlberechtigte ihre Briefwahlunterlagen doppelt bekommen. Laut Wahlleiterin Regina Fehler sei nicht mit Problemen zu rechnen. Mehr

08.03.2018, 11:50 Uhr | Rhein-Main

Vor der OB-Stichwahl „Der eine ist wie die andere“

Am Sonntag wird ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Doch auf der Straße interessieren sich nur wenige für die Kandidaten. Mehr Von Theresa Weiß

07.03.2018, 10:48 Uhr | Rhein-Main

Grüne ohne Wahlempfehlung Cohn-Bendit will Feldmann wählen und rügt eigene Partei

Die Frankfurter Grünen enthalten sich vor der Stichwahl um das Amt des Stadtoberhaupts am Sonntag einer Empfehlung. Das findet Daniel Cohn-Bendit falsch - und geht mit seiner Partei hart ins Gericht. Mehr

06.03.2018, 18:17 Uhr | Rhein-Main

OB-Stichwahl Streit um Anti-Feldmann-Plakate

Slogans der Jungen Union zur Oberbürgermeister-Stichwahl erregen Unmut in der CDU. Besonders ein Motiv wird als geschmacklos empfunden. Rasch soll etwas Neues her. Mehr Von Tobias Rösmann

27.02.2018, 21:25 Uhr | Rhein-Main

OB-Wahl in Frankfurt Feldmann punktet sogar in den CDU-Hochburgen

Der Amtsinhaber von der SPD gewinnt fast in allen Stadtteilen. Trotzdem gibt es eine Stichwahl. Die CDU-Bewerberin Weyland muss vor allem eine Sache viel besser machen. Mehr Von Tobias Rösmann

27.02.2018, 10:05 Uhr | Rhein-Main

CDU in Frankfurt „Wir wissen selbst, dass es nicht rosig aussieht“

Bernadette Weyland erreichte das schlechteste Ergebnis für die CDU seit der Einführung der Direktwahl in Frankfurt. Dennoch gibt sie sich vor der Stichwahl kämpferisch. Mehr

26.02.2018, 17:27 Uhr | Rhein-Main

Stichwahl Egelsbach Vorsprung reicht für den Amtsinhaber nicht

Die Bürgermeisterwahl in Egelsbach wird in einer Stichwahl am 4. März entschieden. Amtsinhaber Jürgen Sieling (SPD) tritt dann gegen Herausforderer Tobias Wilbrand (Die Grünen) an. Mehr Von Eberhard Schwarz

20.02.2018, 10:16 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter SPD-Kandidat „Ich bin noch lange nicht fertig“

Der Amtsinhaber, der für die SPD in die Oberbürgermeisterwahl geht, gilt als Favorit. Aber Peter Feldmann rechnet fest damit, dass er in die Stichwahl gehen muss. Mehr Von Hans Riebsamen

05.02.2018, 13:55 Uhr | Rhein-Main

Präsidentenwahl in Costa Rica Eine Stichwahl muss entscheiden

Bestimmt war die Präsidentenwahl in Costa Rica vom Thema gleichgeschlechtliche Ehe. Fabricio Alvarado, der den ersten Wahlgang gewonnen hat, hatte sich klar dagegen ausgesprochen. Mehr

05.02.2018, 09:54 Uhr | Politik

Zypern Präsident Anastasiades gewinnt Stichwahl

Nikos Anastasiades kann weitere fünf Jahre als zyprischer Präsident weiterregieren. Der 71-Jährige entschied eine Stichwahl für sich – allerdings warten nun knifflige Aufgaben auf ihn. Mehr

04.02.2018, 21:02 Uhr | Politik

Bürgermeisterwahl Groß-Gerau Erhard Walther gewinnt Stichwahl in Groß-Gerau

Erhard Walther gewinnt die Bürgermeisterwahl in Groß-Gerau. Der CDU-Kandidat setzt sich in der Stichwahl gegen Ute Wiegand-Fleischhacker von der SPD durch. Mehr

04.02.2018, 19:40 Uhr | Rhein-Main

Hochtaunuskreis Krebs als Landrat wiedergewählt

Ulrich Krebs bleibt Landrat des Hochtaunuskreises. Der Christliche Demokrat setzte sich gegen Ellen Enslin (Die Grünen) und FDP-Bewerber Holger Grupe durch. Mehr

29.01.2018, 07:27 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Aufbruchstimmung nach dem Strukturwandel

Der Offenbacher Oberbürgermeister Horst Schneider (SPD) wird in den Ruhestand verabschiedet. Erfolgen im Wohnungsbau stehen Niederlagen gegenüber. Mehr Von Eberhard Schwarz

19.01.2018, 13:45 Uhr | Rhein-Main

Stichwahl in zwei Wochen Milos Zeman gewinnt erste Runde der Präsidentenwahlen in Tschechien

Bei der Präsidentenwahl in Tschechien geht es auch um die Ost-West-Ausrichtung des Landes. Der pro-russische Amtsinhaber Zeman trifft bei der Stichwahl auf den europafreundlichen Dahos. Mehr

13.01.2018, 21:22 Uhr | Politik
1 2 3 ... 12 ... 24  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z