SPÖ: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Skandal um Burschenschaft Das Ende der Germanen?

Durch ein Lied, das den Völkermord an Juden durch die Nationalsozialisten verherrlicht, wurde die Burschenschaft „Germania zu Wiener Neustadt“ zum Politikum. Jetzt will Österreich sie auflösen. Mehr

31.01.2018, 23:04 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: SPÖ

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Österreichs Koalition Ist der Schwung noch da?

Die österreichische Mitte-Rechts-Regierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz steht trotz Protesten aus der Bevölkerung. Doch mehrere Landtagswahlen könnten nun zur Belastungsprobe werden. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

22.01.2018, 07:56 Uhr | Politik

Neue österreichische Regierung Der Schnellzug fährt behutsam an

Die neue österreichische Regierung verkündet erste Vorhaben. Dabei bleibt vieles weiter Ankündigung. Nur die Stimmung unter den Koalitionspartnern wird allseits gelobt. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

08.01.2018, 09:18 Uhr | Politik

Österreichs Flüchtlingspolitik Mehr statt weniger Freiheit in Wien

Die österreichische Regierung steht – deren Schwerpunkte auch. Doch nun muss Kanzler Kurz seine straffe Flüchtlingspolitik mit wirtschaftlicher Öffnung flankieren. Mehr Von Christian Geinitz

19.12.2017, 22:39 Uhr | Wirtschaft

Neue Regierung Österreichs Wirtschaft frohlockt

Die neue Regierung aus ÖVP und FPÖ könnte den Standort Österreich in die Top-Liga zurückführen, glauben österreichische Geschäftsleute. Die Volkswirte sehen das allerdings deutlich skeptischer. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

17.12.2017, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Einigung der neuen Koalition Österreichs Wirtschaft soll entschlackt werden

Die Koalitionspartner ÖVP und FPÖ einigen sich auf flexible Arbeitszeiten, den Abbau von Bürokratie, Erleichterungen für Familien und die Digitalisierung. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

15.12.2017, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Reaktionen deutscher Politiker Ausgang der Wahl in Österreich polarisiert

Die Linke nennt das Wahlergebnis in Österreich „katastrophal“, der Chef der Jungen Union dagegen sieht „frischen Wind, neue Köpfe“. FDP-Politiker Lambsdorff erkennt einen Weckruf für die Asylpolitik. Mehr

16.10.2017, 05:16 Uhr | Politik

Österreich-Kommentar Eine Revolution namens Kurz

Sebastian Kurz hat nach seinem Erfolg gute Chancen, der jüngste Regierungschef in Europa zu werden. Doch das hängt jetzt vor allem von der FPÖ ab, die sich ein schöneres Bündnis vorstellen kann. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

15.10.2017, 22:14 Uhr | Politik

Wahl in Österreich Ein Land rückt nach rechts

Tricks und Affären haben den Wahlkampf in Österreich geprägt. Das hat vor allem Bundeskanzler Kern geschadet. Der Gewinner ist Kurz. Und die rechte FPÖ. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

15.10.2017, 19:59 Uhr | Politik

ÖVP muss zittern Es wird noch einmal eng für Sebastian Kurz

Die ÖVP dürfte zwar stärkste Kraft werden, aber die SPÖ holt auf und könnte mit der FPÖ zusammengehen. Etwas ähnliches gab es schon einmal. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

15.10.2017, 13:46 Uhr | Wirtschaft

Was die FPÖ vorhat Zwischen Wien und Budapest

Folgt dem Rechts- der Ostruck? FPÖ-Spitzenkandidat Strache sähe Österreich gerne in der einwanderungsfeindlichen Visegrád-Gruppe. Aber das wäre gar nicht so einfach. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

15.10.2017, 13:29 Uhr | Politik

Österreich wählt Nichts ist sicher nach dem Chaos-Wahlkampf

Österreich wählt ein neues Parlament. Der Kampf um die Stimmen war hart und schmutzig. Auf die Wahlprognosen dürfte kaum Verlass sein. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

15.10.2017, 08:53 Uhr | Politik

Wahl in Österreich „Geiler als Netflix“

Kurz vor seinem Höhepunkt gerät der Wahlkampf in Österreich zu einer Schlammschlacht. Bei den Studenten lösen sich alte Gewissheiten über Gut und Böse auf. Wen sollen sie bloß wählen? Mehr Von Lilian Häge, Wien

14.10.2017, 21:23 Uhr | Politik

Österreich vor der Wahl Alles auf Kurz!

Verkehrte Welt in Österreich: Im Wahlkampf tritt Außenminister Kurz auf, als müsste er einen Vorsprung verteidigen. Amtsinhaber Kern erscheint dagegen als Herausforderer. Wie kann das sein? Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

14.10.2017, 16:25 Uhr | Politik

Vor der Wahl am Sonntag Österreichs neue Verwandlungskünstler

Bei den Wahlen in Österreich mag die FPÖ schlechter abschneiden als vor kurzem noch erwartet – doch ihre Agenda hat sie dem Land längst aufgezwungen. So oder so ist Wien den Ungarn und Polen künftig näher als den Deutschen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Anton Pelinka

12.10.2017, 12:34 Uhr | Politik

Österreich-Kommentar Wo sind all die Liberalen hin?

Der junge ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat Österreich Neuwahlen beschert. Zu der Abstimmung tritt keine liberale Kraft an. Dabei wäre sie dringend nötig. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

12.10.2017, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Haiders Zögling Brandstifter Strache

Der FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache sät Angst und Misstrauen. Wenn die Österreicher am Sonntag ein neues Parlament wählen, will der Rechtspopulist ernten. Mehr Von Yvonne Staat, Wien

11.10.2017, 15:17 Uhr | Politik

Österreich vor der Wahl Mit wem die FPÖ regieren könnte

In Österreich tobt kurz vor der Wahl eine Schlammschlacht. Gewinner könnte die rechtsgerichtete FPÖ sein. Österreichische Geschäftsleute fänden das gar nicht so schlecht. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

11.10.2017, 15:15 Uhr | Wirtschaft

Wahlumfrage in Österreich ÖVP stabil vorn – FPÖ und SPÖ fast gleichauf

Kurz vor der Wahl in Österreich rutschen die Konservativen in der jüngsten Umfrage um einen Punkt ab. SPÖ und FPÖ kommen jeweils auf etwa ein Viertel der Stimmen. Mehr

10.10.2017, 11:25 Uhr | Politik

Österreich vor der Wahl Wiener Schmutz statt Schmäh

Gefälschte Facebook-Seiten und Bestechungsvorwürfe: Kurz vor der Wahl liefern sich SPÖ und ÖVP einen Rosenkrieg. Eine andere Partei schaut dem auffällig unauffällig zu – und genießt das Spektakel. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

09.10.2017, 11:26 Uhr | Politik

Außenminister im Aufwind Kurz gewinnt Österreichs TV-Duell

Fake-Facebook-Kampagnen und Bestechungsvorwürfe vergiften das Klima in Österreichs großer Koalition vor der Wahl. Gewinner der Schlammschlacht ist die rechte FPÖ. Mehr

09.10.2017, 07:03 Uhr | Politik

Technische Analyse Der österreichische ATX klettert und klettert

Am 15. Oktober stehen Nationalratswahlen in Österreich an. Der führende Aktienindex, der ATX, zeigt sich in guter Verfassung. Vor allem drei Austria-Aktien bieten sich als Käufe an. Mehr Von Achim Matzke

06.10.2017, 11:52 Uhr | Finanzen

Kommentar Österreich will den Wechsel

Für die Kanzlerpartei SPÖ sollten Berater die Stimmung gegen Außenminister Kurz aufheizen. Die Kampagne flog auf. Nun hat Kurz beste Chancen aufs Kanzleramt –womöglich mit der rechten FPÖ als Regierungspartner. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

05.10.2017, 11:05 Uhr | Politik

Vor den Nationalratswahlen Die Österreicher wollen was Neues

Es herrscht Wechselstimmung in Österreich, obwohl die Kandidaten der großen Koalition in den Umfragen führen. Wie ist das möglich? Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

29.09.2017, 11:00 Uhr | Politik

Pannen und Peinlichkeiten Österreichs Wahlkampf im Urlaubsmodus

In Österreich geht der Wahlkampf langsam in die heiße Phase. Ein Fernsehduell zwischen Kanzler Kern und Außenminister Kurz gab es noch nicht. Aber die Peinlichkeiten häufen sich – bei SPÖ und ÖVP. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

07.09.2017, 15:48 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z