HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema SPD

Mecklenburg-Vorpommern AfD in Umfrage erstmals vor CDU

Beide Parteien haben sich zuletzt angenähert: Jetzt überholt die AfD die CDU in einer Umfrage knapp. Das könnte in Mecklenburg-Vorpommern auch Auswirkungen auf die Regierungsbildung haben. Mehr

31.08.2016, 16:28 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: SPD
   
Sortieren nach

Freihandel Was nun, TTIP?

Sigmar Gabriel erklärt das Abkommen der EU mit Amerika für faktisch gescheitert, die Kommission will eine Einigung bis Jahresende. Wie passt das zusammen? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

31.08.2016, 14:40 Uhr | Wirtschaft

Freihandel mit Amerika Das sind die Knackpunkte von TTIP

Noch immer gibt es in Sachen Freihandelsabkommen keine Einigung zwischen der EU und Amerika und die Zeit drängt. Doch woran hakt es eigentlich? Hier kommen die wichtigsten Punkte. Mehr

31.08.2016, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Freihandel Amerika glaubt an Durchbruch bei TTIP

Der amerikanische Handelsbeauftragte meldet sich im TTIP-Streit zu Wort. Den deutschen Skeptikern widerspricht er und nennt Bedingungen für eine Einigung. Mehr

31.08.2016, 09:12 Uhr | Wirtschaft

Ein Jahr Flüchtlingskrise Merkels Manhattan-Projekt

Die Kanzlerin drückt Deutschland ihren Stempel auf, ob wir es schaffen oder nicht. Doch überzeugt hat sie die Deutschen immer noch nicht von der Richtigkeit ihrer Flüchtlingspolitik. Auch im übrigen Europa gilt: Ihr Plan ist für viele ein Albtraum. Ein Kommentar. Mehr Von Berthold Kohler

30.08.2016, 18:49 Uhr | Politik

Berliner Wahlkampf Die Linkspartei möchte so gerne wieder regieren

Die Berliner Linkspartei will nicht länger in der Opposition bleiben. Wieder regieren, der Wunsch hängt vor allem von der SPD ab. Aber die reagiert desinteressiert. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

30.08.2016, 17:31 Uhr | Politik

Freihandel Amerikaner haben TTIP aktiv beendet

Der Wirtschaftsminister hat TTIP für gescheitert erklärt und musste für diese Einschätzung heftige Kritik einstecken. Nun legt er nach. Mehr

30.08.2016, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Gefälschter Lebenslauf Petra Hinz verzichtet endgültig

Erst wollte sie ihr Bundestagsmandat nicht abgeben, dann tat sie es, aber der Verzicht blieb unwirksam. Jetzt ist die Causa Hinz definitiv beendet. Mehr

30.08.2016, 13:17 Uhr | Politik

Saudische Schule in Bonn Kein Leuchtturm der Toleranz

Seitdem in ihrer Moschee offen zum Heiligen Krieg aufgerufen wurde, ist die saudische König-Fahd-Akademie wohl die umstrittenste Schule Bonns. 2017 schließt sie nun. Allerdings nicht wegen der langjährigen Kritik. Mehr Von Reiner Burger und Rainer Hermann

30.08.2016, 11:07 Uhr | Politik

Freihandel mit Amerika So geht es mit TTIP weiter

SPD-Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Frankreich sind fertig mit dem Handelsabkommen. Doch es stehen noch wichtige Treffen zwischen der EU und Amerika an. Mehr

30.08.2016, 10:24 Uhr | Wirtschaft

Freihandel mit Amerika Frankreich fordert Stopp der TTIP-Verhandlungen

In Frankreich wachsen seit Monaten die Zweifel daran, dass der Vertrag zustande kommt. Nun macht Präsident François Hollande anscheinend ernst. Mehr

30.08.2016, 08:59 Uhr | Wirtschaft

Freihandel Amerikanische Regierung widerspricht Gabriel

Der deutsche Wirtschaftsminister hält das transatlantische Freihandelsabkommen der EU mit Amerika für praktisch gescheitert. In Washington sorgt das für Irritationen. Mehr

30.08.2016, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Gabriels Kritik an Merkel Das Duell hat längst begonnen

Seit elf Jahren beobachtet Sigmar Gabriel Angela Merkel aus nächster Nähe. Dass die Kanzlerin sich kaum angreifbar macht, bringt die SPD schier zur Verzweiflung. Tut sie es doch, sucht er seine Chance. Mehr Von Majid Sattar

30.08.2016, 06:29 Uhr | Politik

Gabriels Kritik an Merkel Wahre Sätze, falsche Sätze

Sigmar Gabriel rechnet mit der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin ab. Doch was haben die SPD und Sigmar Gabriel schon immer gesagt, und was lässt sich davon wirklich nachlesen? Eine Nachlese. Mehr Von Jasper von Altenbockum

29.08.2016, 20:07 Uhr | Politik

Nach Gabriels Merkel-Schelte Union und SPD werfen sich Versagen in Flüchtlingspolitik vor

Die Abrechnung von SPD-Chef Sigmar Gabriel mit der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin sorgt für Empörung beim Koalitionspartner CDU. Die Sozialdemokraten keilen zurück. Mehr

29.08.2016, 17:12 Uhr | Politik

Freihandel mit Amerika Illoyaler Gabriel

Ein Wirtschaftsminister müsste eigentlich den Freihandel seines Landes fördern wollen. Stattdessen betreibt der SPD-Chef Parteipolitik. Mehr Von Henrike Roßbach

29.08.2016, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Übergriffe Die Gewalt des Berliner Wahlkampfs

Autos brennen, Büros werden angegriffen und Plakate zerstört. Viele Berliner haben sich längst daran gewöhnt, dass im Meinungskampf das Recht des Stärkeren gilt. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

29.08.2016, 15:12 Uhr | Politik

Nach Kritik von Gabriel Merkel: Es fehlt nicht an emotionaler Nähe zur Türkei

Der Wirtschaftsminister und SPD-Chef hat die Kanzlerin kritisiert: Gabriel sagte, die Bundesregierung hätte nach dem Putschversuch in der Türkei schneller reagieren müssen. Jetzt antwortet die Kanzlerin. Mehr

29.08.2016, 14:00 Uhr | Politik

Freihandel mit Amerika Gabriel gegen TTIP - alle gegen Gabriel

Das geplante Abkommen der EU mit Amerika wird laut Umfragen immer unpopulärer. Dass Wirtschaftsminister und Vizekanzler Gabriel das Projekt jetzt für gescheitert erklärt, kommt bei den Wirtschaftsverbänden und beim Koalitionspartner nicht gut an. Mehr

29.08.2016, 13:37 Uhr | Wirtschaft

Religiöse Bewegung Aussteiger berichten über die Gülen-Bewegung: Wie eine Sekte

Höflich, gebildet, modern angezogen – so wünscht sich der islamische Prediger Fetullah Gülen seine Anhänger. Sie sollen Geld spenden und deutschen Parteien beitreten, dürfen aber keine eigene Meinung äußern. Drei Aussteiger berichten. Mehr Von Rüdiger Soldt

29.08.2016, 12:19 Uhr | Politik

Merkels Kanzlerkandidatur Aufhören verboten

Noch hat sich Angela Merkel nicht entschieden, ob sie für eine vierte Amtszeit kandidieren wird. Einen freiwilligen Verzicht auf eine Wiederwahl gab es bisher noch nie. Denn Rückzug gehört nicht zur Stellenbeschreibung von Bundeskanzlern. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

29.08.2016, 08:04 Uhr | Politik

Verhältnis zu Ankara Gabriel bedauert unterkühlten Umgang mit Türkei nach Putschversuch

Selbstkritisch sieht Vizekanzler Gabriel das Verhalten der Bundesregierung nach dem gescheiterten Militärputsch in der Türkei. Die Bundesregierung habe angesichts der Opfer zu wenig Anteilnahme gezeigt. Mehr

28.08.2016, 16:30 Uhr | Politik

Senkungspläne Das Spiel mit den Steuern

Die Parteien scheinen endlich einig: Eine Steuersenkung soll praktisch schon beschlossene Sache sein. Doch noch gibt es ein offensichtliches Problem. Mehr Von Ralph Bollmann

28.08.2016, 15:28 Uhr | Wirtschaft

Freihandel Gabriel: TTIP de facto gescheitert

Dass Wirtschaftsminister Gabriel dem Freihandelsabkommen TTIP kritisch gegenübersteht, ist bekannt. Doch so klar hat er seine Ablehnung noch nie formliert: TTIP sei de facto gescheitert. Mehr

28.08.2016, 15:18 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Merkels Kurs Gabriel fordert Obergrenze für Flüchtlingsaufnahme

Gut ein Jahr vor der Bundestagswahl geht SPD-Chef Sigmar Gabriel deutlich auf Distanz zu Angela Merkel. Der Kanzlerin wirft er schwere Fehler in der Flüchtlingspolitik vor und greift indirekt eine Forderung der CSU auf Mehr

28.08.2016, 11:26 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z