Schleswig-Holstein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kindesmissbrauch in Freiburg Das Versagen des Systems

Ein vorbestrafter Sexualstraftäter hat über Jahre im Breisgau einen Pädophilen-Ring betrieben. Pädokriminelle zahlten viel Geld, um den Sohn seiner Lebensgefährtin zu missbrauchen. Es gab Anzeichen, aber Behörden und Gerichte haben den Jungen nicht geschützt. Wieso? Mehr

19.01.2018, 06:13 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Schleswig-Holstein

1 2 3 ... 30 ... 60  
   
Sortieren nach

Sondierungsgespräche Wir waren zu freundlich

Wie wir bei den Jamaika-Verhandlungen vom Balkon winkten und suggerierten, die Sache sei geritzt – während kaum ein Konflikt ausgesprochen werden konnte. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Robert Habeck

15.01.2018, 09:16 Uhr | Feuilleton

Koalitionspoker Machen Union und SPD im Januar die Groko fest?

Laut SPD könnte die neue Regierung bis Ostern stehen. Eine Neuauflage der großen Koalition ist aber noch immer unsicher – eine gewichtige Stimme glaubt nicht daran. Mehr

20.12.2017, 17:01 Uhr | Politik

Schleswig-Holstein Mann war jahrelang als falscher Notfallarzt im Einsatz

Ein Mann aus Schleswig-Holstein ist jahrelang als falscher Notfallarzt im Einsatz gewesen. Bei der Durchsuchung seines Hauses wurde eine falsche Approbation gefunden. Mehr

19.12.2017, 15:53 Uhr | Gesellschaft

Zukunft der Grünen Die Herausforderung, relevant zu bleiben

Die Grünen haben Angst davor, marginalisiert zu werden – und ringen um ihre Führung. Denn nach den gescheiterten Jamaika-Gesprächen sind hohe Posten rarer geworden. Mehr Von Johannes Leithäuser und Matthias Wyssuwa, Berlin und Hamburg

11.12.2017, 19:36 Uhr | Politik

Personalfragen bei den Grünen Habeck will Ministeramt aufgeben

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck will Vorsitzender der Grünen werden und dafür seinen Posten in Kiel aufgeben. Dafür brauche er aber eine Übergangszeit, sagt er. Mehr

10.12.2017, 14:53 Uhr | Politik

Schleswig-Holstein Der große Gülle-Notstand

Krise im Norden Deutschlands: Weil das Wetter so schlecht ist, können die Bauern Gülle und Gärreste nicht auf den Feldern verteilen. Umweltminister Habeck reagiert mit einem Notfallplan – denn eine andere Möglichkeit funktioniert auch nicht. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

08.12.2017, 14:22 Uhr | Wirtschaft

Ex-Ministerpräsident Torsten Albig wird Lobbyist für die DHL in Brüssel

Der frühere Regierungschef von Schleswig-Holstein hat eine neue Anstellung: Er vertritt die Interessen eines Paketdienstes gegenüber der EU. Und sagt auch, wann seine Kinder mit umziehen. Mehr

06.12.2017, 11:48 Uhr | Wirtschaft

Züge nach Dänemark betroffen Entgleister Zug legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Ein Regionalzug entgleist am Bahnhof in Elmshorn und legt so den kompletten Zugverkehr über diese Strecke in Richtung Norden lahm. Hunderte Züge sind betroffen. Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich mindestens zwei Tage dauern. Mehr

15.11.2017, 13:33 Uhr | Gesellschaft

Robert Habeck Anziehung aus der Distanz

Robert Habeck gehört zu den talentiertesten Grünen im Land. Zur Zeit nimmt er an den Sondierungsgesprächen in Berlin teil. Aber hat er auch in der Bundespolitik eine Zukunft? Mehr Von Matthias Wyssuwa

01.11.2017, 10:12 Uhr | Politik

Neue Deichbau-Technik Die See kommt unter die Haube

Der Meeresspiegel steigt und mit ihm die Gefahr von Überflutungen. Damit die Deiche auch in Zukunft standhalten, müssen sie verstärkt werden. Das geschieht in Schleswig-Holstein mit einem originellen Verfahren. Mehr Von Lukas Weber

27.10.2017, 12:40 Uhr | Technik-Motor

SPD Der wahre Sieger der Bundestagswahl

So ein bisschen freuen sich die Sozialdemokraten über das katastrophale Ergebnis der Bundestagswahl. Endlich sind sie die Union los. In der Opposition soll alles besser werden. Mehr Von Frank Pergande, Berlin

22.10.2017, 13:26 Uhr | Politik

Heide in Schleswig-Holstein Aggressive Wildschweine attackieren Menschen in Innenstadt

Wild gewordene Wildschweine sorgen in Dithmarschen für Angst und Schrecken. In der Innenstadt von Heide greifen sie Leute an. Vier Menschen werden verletzt. Ein Tier wird vor der Sparkasse erschossen. Mehr

20.10.2017, 13:42 Uhr | Gesellschaft

CDU-Pleite in Niedersachsen Die zerstobenen Hoffnungen der Konservativen

Die Zeit der Erfolge für die CDU in den Ländern ist vorbei. Die Niedersachsen-Wahl ist auch ein Dämpfer für Bundeskanzlerin Merkel. Schon jetzt wird in Berlin versucht, Schaden von ihr abzuwenden – und von einer möglichen Jamaika-Koalition. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

15.10.2017, 21:11 Uhr | Politik

Jamaika-Koalition in Kiel Keine eineiigen Drillinge

Nach 100 Tagen läuft das Jamaika-Bündnis in Kiel nach ein paar Holperern recht gut. Was können die Parteien im Bund davon lernen? Mehr Von Matthias Wyssuwa, Kiel

11.10.2017, 21:18 Uhr | Politik

Vor Jamaika-Verhandlungen FDP will keine „Verhandlungsrunden in Kompaniestärke“

Vor der Sondierung für eine Jamaika-Koalition kritisieren sich die Partner gegenseitig. Dobrindt zweifelt am Zustandekommen des Bündnisses, die FDP stört sich an der Personenzahl. Mehr

11.10.2017, 17:27 Uhr | Politik

Bahnverkehr eingeschränkt Sturmtief „Xavier“ hinterlässt Chaos im Norden

Mindestens sieben Todesopfer, Tausende Reisende sitzen fest, die Feuerwehr fast permanent im Einsatz - die Bilanz von Sturmtief „Xavier“ ist verheerend. Auch am Freitagmorgen ist keine Entspannung der Lage in Sicht. Die meisten Fernzüge im Norden werden ausfallen. Mehr

06.10.2017, 10:21 Uhr | Gesellschaft

Angeschlagener SPD-Chef Schulz: Dann bist du erst einmal down

Nach der krachenden Niederlage bei der Bundestagswahl muss sich die SPD für die Landtagswahl in Niedersachsen aufrappeln. Parteichef Schulz hält dazu in Cuxhaven eine kämpferische Rede – spricht aber auch über sein Scheitern. Mehr

04.10.2017, 21:45 Uhr | Politik

Beispiel Schleswig-Holstein „Jamaika kann funktionieren“

Es gab erst zwei Jamaika-Koalitionen: Die erste ist im Saarland kläglich gescheitert. Die zweite führt Ministerpräsident Daniel Günther derzeit in Schleswig-Holstein. Beispielhaft für Berlin? Ein Interview voller Hoffnung. Mehr Von Matthias Wyssuwa

25.09.2017, 15:44 Uhr | Politik

Absenkung des Wahlalters Zu jung zum Wählen?

Viele Jugendliche sind politisch interessiert, dürfen bei der Bundestagswahl aber noch nicht wählen. Wirkt sich das negativ auf ihr späteres Wahlverhalten aus? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Armin Schäfer, Thorsten Faas, Arndt Leininger und Sigrid Roßteutscher

08.09.2017, 15:15 Uhr | Politik

Ralf Stegner Phönix in der Asche

Ralf Stegner hat viele Niederlagen erlitten. Andere Politiker wären längst weg vom Fenster. Er bleibt, trotz der heftigen Kritik aus der eigenen Partei. Mehr Von Matthias Wyssuwa

27.08.2017, 10:27 Uhr | Politik

Mögliche Koalitionen Denkt jeder an sich, ist an alle gedacht

Warum Angela Merkel nicht mit einer Koalitionsaussage in den Wahlkampf ziehen will – Vertreter ihrer Partei aber umso lieber über ihre Optionen spekulieren. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

14.08.2017, 21:10 Uhr | Politik

Union, FDP und Grüne CDU-Politiker werben für Jamaika-Koalition im Bund

Machtperspektive schwarz-gelb-grün: Ein „spannendes Zukunftsprojekt“ auch fürs ganze Land, findet Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther. Er und ein anderer junger CDU-Politiker sehen sich außerdem gut positioniert für die Nach-Merkel-Ära. Mehr

14.08.2017, 04:58 Uhr | Politik

Belastete Eier Das sollten Verbraucher über den Fipronil-Skandal wissen

Fast elf Millionen belastete Eier sollen nach Deutschland ausgeliefert und teilweise schon verarbeitet worden sein. Inzwischen sind neben 15 EU-Staaten auch die Schweiz und Hongkong betroffen. Was sollten Verbraucher beachten? Mehr

11.08.2017, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Nordsee Muschelfischer starten optimistisch in neue Saison

Seit mehr als einhundert Jahren gibt es in Schleswig Holstein kommerzielle Muschelfischerei. Heute beginnt die neue Saison. Mehr

04.08.2017, 14:25 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 30 ... 60  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z