Scharia: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Islamisierung Südostasiens Sechs Hiebe mit dem Rohrstock

Die Prügelstrafe für zwei Frauen in Malaysia zeigt die zunehmende Islamisierung des Landes. Mit seiner Strenge in religiösen Belangen steht es nicht alleine da: Auch andere Länder in Südostasien verändern sich. Mehr

06.09.2018, 21:59 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Scharia

1 2 3 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Islam in Indonesien Beleidigung per Gedicht?

In Indonesien kuscht die Prominenz vor dem Islam. Jetzt steht die Dichterin Sukmawati Soekarnoputri am Pranger wegen eines Gedichts zur Verteidigung der semisäkularen Verfassung des Landes. Mehr Von Marco Stahlhut, Jakarta

09.04.2018, 07:42 Uhr | Feuilleton

Gespräch über Kurden in Syrien Die Einführung der Scharia wäre hier nicht mehrheitsfähig

Die Kurden in Syrien leben ganz anders, als es in der Türkei üblich ist. Ein Politikwissenschaftler erklärt, warum das dem türkischen Präsidenten Erdogan nicht passt. Mehr Von Michael Martens

07.02.2018, 17:04 Uhr | Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum es nur eine Polizei geben darf

Kinder verkleiden sich zu Fasching gern als Polizisten – aber Erwachsenen ist es verboten, ihre eigene Polizei zu gründen. Dafür wird man sogar bestraft. Warum eigentlich? Mehr Von Marlene Grunert

12.01.2018, 17:27 Uhr | Feuilleton

„Scharia Polizei“-Kommentar In der bunten Republik

Das Urteil des Bundesgerichtshof gegen die „Scharia Polizei“ lässt aufatmen. Es reiht sich ein in Entscheidungen, die religiösen Hetzern Grenzen aufzeigen – und den Rechtsstaat nicht wie einen bunten Nachtwächter aussehen lassen. Mehr Von Jasper von Altenbockum

11.01.2018, 21:59 Uhr | Politik

Verstoß gegen Uniformverbot? BGH hebt Freisprüche für „Scharia-Polizei“ auf

Sie wollten junge Muslime vom Besuch von Spielhallen und Bordellen abhalten: Im September 2014 sorgte ein Rundgang der selbsternannten „Scharia-Polizei“ bundesweit für Aufregung. Nun muss der Fall neu verhandelt werden. Mehr

11.01.2018, 16:49 Uhr | Politik

Faschismus und Männlichkeit Die weiße Scharia

Neue Rechte und Alt-Right wollen, dass Männer endlich wieder männlich sein dürfen. Denn Schuld an allem Übel sei der Feminismus, weil er die Frauen wider ihre Natur vom Herd getrennt hat. Mehr Von Carolin Wiedemann

04.01.2018, 08:18 Uhr | Feuilleton

Urteil des EuGH EU-Recht zwingt nicht zu Anerkennung von Scharia-Scheidung

Ein Paar mit deutscher Staatsangehörigkeit ließ sich vor einem geistlichen Gericht in Syrien scheiden. Das Oberlandesgericht München erkannte die Scheidung an und berief sich auf eine EU-Verordnung. Doch die ist nicht entscheidend. Mehr

20.12.2017, 12:39 Uhr | Politik

F.A.Z. Einspruch zum Hören Flüchtlingsquoten, Abgasskandal und Scharia-Polizei

Wie geht das Ringen zwischen der EU, Polen und Ungarn weiter? Kann VW einen wegen des Abgasskandals inhaftierten Manager kündigen? Und wann ist missionarischer Eifer strafbar? Der neue F.A.Z. Einspruch-Podcast. Mehr Von Constantin van Lijnden und Corinna Budras

13.12.2017, 14:49 Uhr | Aktuell

Zinsen sind verboten Geld anlegen nach Scharia

Die KT Bank ist die erste lizenzierte Bank in Deutschland, die nach muslimischen Grundsätzen arbeitet – ohne Zinsen. Im Islam sind diese nämlich verboten. Kann das ein Modell für Sparer sein? Mehr Von Mauritius Kloft

28.09.2017, 21:18 Uhr | Finanzen

EU-Gutachter Scheidung durch Scharia-Gericht nicht gültig

Deutschland muss sich nicht an die Entscheidung eines syrischen Scharia-Gerichts halten, sagt ein Gutachter des Europäischen Gerichtshofs. Dessen Rechtsprechung sei diskriminierend, heißt es zur Begründung. Mehr

14.09.2017, 13:47 Uhr | Politik

Ansar al Scharia Islamistengruppe löst sich auf

Die libysche Terrorgruppe Ansar al Scharia hat nach schweren Verlusten ihr Ende verkündet. Die Gruppe sei zu geschwächt, heißt es in einer Erklärung. Zudem seien viele Kämpfer zum IS übergelaufen. Mehr

28.05.2017, 07:44 Uhr | Politik

Politischer Islam Verfassungsschutz warnt vor Muslimbrüdern in Ostdeutschland

Die Muslimbruderschaft gibt sich in Deutschland weltoffen und tolerant. Der Verfassungsschutz warnt jedoch, dass die Organisation in Sachsen und Thüringen demokratiefeindliche Strukturen aufbaut. Ziel sei die Durchsetzung eines politischen Islams. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

10.02.2017, 22:32 Uhr | Politik

Europäische Muslime Sichtbar verschiedene, ganz gewöhnliche Staatsbürger

Die türkische Soziologin Nilüfer Göle zeigt, wie Muslime in Europa eine neue Form suchen, ihren Glauben zu leben. Aber wie steht es um die Chancen eines gesellschaftlichen Miteinanders? Mehr Von Rainer Hermann

22.01.2017, 17:34 Uhr | Feuilleton

Börse Istanbul Türkischer Finanzplatz zwischen Putsch und Scharia

Die Börse Istanbul steht für das Dilemma des Finanzplatzes Türkei: Seit dem Putschversuch hat der Leitindex gut 8 Prozent verloren, die Wirtschaft schrumpft. Und dann gibt es noch diesen Vorwurf: Hat die Börse Staatsfeinde in ihren Reihen? Mehr Von Christian Geinitz, Istanbul

07.01.2017, 19:57 Uhr | Wirtschaft

Islamismus „Scharia-Polizei“ freigesprochen

Fünf Islamisten sind 2014 in Wuppertal als „Scharia-Polizei“ aufgetreten. Jetzt wurden sie vom dortigen Landgericht freigesprochen. Denn es gibt kein Gesetz, gegen das sie verstoßen haben. Mehr

21.11.2016, 17:55 Uhr | Politik

Freispruch für Scharia-Polizei Dagegenhalten

Ein harmloses Happening ist der Aufzug von Salafisten nicht. Hier geht es um die Wehrhaftigkeit des Gemeinwesens. Der Staat muss dagegenhalten – und jeder Bürger auch. Mehr Von Reinhard Müller

21.11.2016, 17:53 Uhr | Politik

Prozess gegen Salafist Islamist Sven Lau wegen Terrorverdachts vor Gericht

Sven Lau gilt als einer der begabtesten Selbstdarsteller der deutschen Salafistenszene. Von Gewalt aber distanzierte er sich. In Düsseldorf muss er sich nun vor Gericht verantworten. Er soll eine Terrorgruppe in Syrien unterstützt haben. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

06.09.2016, 09:00 Uhr | Politik

Neue CDU-Mitglieder Steinbach fordert Anti-Scharia-Erklärung für Muslime

Parteimitglieder der Union fürchten, gezielt von radikalen Islamisten unterwandert zu werden. Die Menschenrechtsbeauftragte will das unterbinden. Mit einer Selbstverpflichtung für Muslime. Mehr

03.08.2016, 22:01 Uhr | Politik

Müller und Chebli im Interview „... als würden Muslime für Aliens gehalten“

Fast jeder zehnte Einwohner Berlins ist muslimisch, jeder zweite davon ein Deutscher. Wie geht die Stadt damit um? Ein Gespräch mit Berlins Bürgermeister Müller und der stellvertretenden Außenamtssprecherin Chebli über den Islam in Deutschland. Mehr Von Jasper von Altenbockum und Rainer Hermann

03.08.2016, 13:27 Uhr | Politik

Ahmadiyya-Muslime Bei Maliks hinterm Sofa

In Thüringen macht die AfD seit Wochen Stimmung gegen Ahmadiyya-Muslime. Familie Malik erlebt seither immer öfter Anfeindungen. Mehr Von Claus Peter Müller, Erfurt

02.06.2016, 23:43 Uhr | Politik

Neue Islamkritik AfD-Funktionäre greifen Petry nach Treffen mit Muslimen an

Die Kritik an AfD-Chefin Frauke Petry aus der eigenen Partei wächst – viele finden, man hätte sich auf das Treffen nicht einlassen sollen. Ein ranghoher Parteifunktionär verschärft seine Angriffe auf den Islam. Mehr Von Justus Bender und Eckart Lohse

24.05.2016, 22:47 Uhr | Politik

AfD-Treffen mit Muslim-Rat Außer Lilien nichts gewesen

Die AfD und der Zentralrat der Muslime treffen sich in Berlin und zeigen, dass solche Begegnungen auf absehbare Zeit wenig Zweck haben. Was waren die Gründe für den raschen Abbruch des Dialoges? Mehr Von Justus Bender und Eckart Lohse, Berlin

23.05.2016, 20:43 Uhr | Politik

Nigerias Zwiespalt Wo die Scharia optional ist

Mit über 180 Millionen Einwohnern ist Nigeria das bevölkerungsreichste Land Afrikas. Immer wieder kommt es zu Kämpfen zwischen Christen und Muslimen. Dabei geht es meist aber nicht um einen Konflikt zwischen Religionen. Mehr Von Thomas Scheen, Nairobi

21.05.2016, 18:13 Uhr | Politik

Silvesternacht in Köln Schwarzers Comeback als Kassandra

Alice Schwarzer versammelt Texte zur Silvesternacht von Köln und kritisiert die falsche Toleranz gegenüber dem Islam. Doch in dem Buch wimmelt es von Spekulationen statt Analysen. Mehr Von Andreas Rossmann

20.05.2016, 15:22 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z