Sanktion: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Folgen von Giftanschlag EU will Sanktionen im Fall Skripal verhängen

Außenminister Maas sagt, der Schritt solle klarmachen, dass eine solche Tat nicht ungeahndet bleibe. Nun sollen Vermögen beschlagnahmt und Einreiseverbote ausgesprochen werden können. Mehr

15.10.2018, 12:24 Uhr | Politik
Sanktion

Eine Sanktion kann in vielen Bereichen erteilt werden. Als Strafmaßnahme blüht sie denen, die sich nicht an Gesetze, Regeln oder Normen halten.

Die Bedeutung der Sanktion in der deutschen Gesetzgebung
Im rechtlichen Kontext steht eine Sanktion für eine Strafe, die nach einem Vergehen verhängt wird. Die Art der Sanktion ergibt sich aus den in den betreffenden Gesetzen festgelegten Maßnahmen. Allein schon durch die Androhung einer Bestrafung soll eine präventive Wirkung erzielt werden. Die gilt insbesondere im Kriminalrecht, aber auch im Sozialrecht.

Soziale Sanktionen
Im sozialen Umfeld werden Prozesse und Interaktionen häufig von Sanktionen begleitet. Die Soziologie unterscheidet sechs verschiedene Formen, die von der subliminalen Sanktion, einer Verunsicherung bei Normverstoß, bis hin zur schwersten Form, der Tötung, reichen. Dabei müssen Sanktionen nicht immer negativ sein, sondern können als Belohnung gewertet werden. Bei sozialen Sanktionen geht es insgesamt um die Bewertung des Handelns.

Alle Artikel zu: Sanktion

1 2 3 ... 20 ... 40  
   
Sortieren nach

Trotz Amerikas Sanktionen Iran hält am Atomdeal fest

Amerika wird demnächst die Sanktionen gegen Iran verschärfen. Doch die Machthaber in Teheran geben sich unbeeindruckt. Ein Rückzug aus dem Atomabkommen hätte weitreichende Folgen. Mehr

15.10.2018, 05:32 Uhr | Politik

Annäherung an Nordkorea Südkorea erwägt Lockerung von Sanktionen

Seit Anfang des Jahres nähern sich die beiden Koreas wieder an. Jetzt denkt die südkoreanische Regierung über weitere Schritte zur Entspannung nach – und Trump plant das nächste Treffen mit Kim. Mehr Von Majid Sattar, Washington

10.10.2018, 17:58 Uhr | Politik

Wegen Rüstungs-Sanktionen China droht Vereinigten Staaten mit Konsequenzen

Wegen Waffengeschäften mit Russland hat die amerikanische Regierung Sanktionen gegen China verhängt. Die Führung in Peking verurteilt die Strafmaßnahmen – und will sich dagegen zur Wehr setzen. Mehr

22.09.2018, 12:52 Uhr | Politik

Nach neuen Sanktionen Russland warnt Amerika vor „Spiel mit dem Feuer“

Die Vereinigten Staaten haben gegen Russland abermals Sanktionen verhängt, unter anderem gegen den Chef des Militärgeheimdienstes. Auch China ist wegen Waffengeschäften mit Moskau von den Strafmaßnahmen betroffen. Mehr

21.09.2018, 11:44 Uhr | Politik

Amerikas Sanktionen VW zieht sich offenbar aus Iran-Geschäft zurück

Amerikas Druck auf europäische Unternehmen zeigt Wirkung: Volkswagen sei bereit, seine Iran-Pläne aufzugeben, sagt Washingtons Botschafter in Deutschland. Mehr

20.09.2018, 05:32 Uhr | Wirtschaft

Folge von Amerikas Sanktionen Iranische Ölexporte brechen um mehr als ein Drittel ein

Donald Trump hat den Druck auf Iran erhöht und anderen Ländern Konsequenzen angedroht, sollten sie mit dem Land Geschäfte machen. Die Folgen zeigen sich. Mehr

18.09.2018, 16:54 Uhr | Wirtschaft

Nach Votum im Europaparlament Ungarn will Abstimmung zu Strafverfahren anfechten

Das Europaparlament hat ein Rechtsstaatsverfahren gegen Ungarn eingeleitet. Die ungarische Regierung will das nicht hinnehmen – und nun den Europäischen Gerichtshof einschalten. Mehr

18.09.2018, 12:31 Uhr | Politik

Scharfe Waffe der Sanktionen Das Recht des Reicheren

Zölle, Sanktionen, Abschottung: Länder bekämpfen sich vermehrt mit ökonomischen Mitteln. Die Strategie ist nicht neu – aber sie wird immer effektiver. Mehr Von Johannes Pennekamp und Winand von Petersdorff

16.09.2018, 11:12 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Sanktionen Irans Außenminister fordert Rückgrat von EU

Das Nuklearabkommen gefährden, um es zu retten? Mit verstärkter Urananreicherung droht Irans Außenminister Sarif, sollten die Europäer Trumps Sanktionen gegen sein Land einfach hinnehmen. Er schlägt einen bestimmten Schritt vor. Mehr

15.09.2018, 07:59 Uhr | Politik

Europäische Unternehmen Welche Möglichkeiten es gibt, die Iran-Sanktionen zu umgehen

Die Europäische Kommission arbeitet an Wegen, Unternehmen aus Europa vor den Folgen amerikanischer Iran-Sanktionen zu schützen. Nicht alle Vorschläge sind praktikabel. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

15.09.2018, 04:03 Uhr | Wirtschaft

Iran-Streit mit Trump Wie die EU amerikanische Sanktionen umgehen will

Europa will eigentlich gern weiter mit dem Iran handeln – doch Banken und Unternehmen fürchten die angedrohten Sanktionen der Vereinigten Staaten. Jetzt will die EU zu einem Kniff greifen. Mehr

14.09.2018, 08:12 Uhr | Wirtschaft

Wegen Ukraine-Konflikt EU-Staaten verlängern Sanktionen gegen reiche Russen

Die EU bleibt hart im Umgang mit Vertrauten des russischen Präsidenten und sperrt weiterhin Konten. Unterdessen hat ein EU-Gericht geurteilt, dass auch die Sanktionen gegen Unternehmen rechtens sind. Mehr

13.09.2018, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Neues Dekret von Trump Sanktionen gegen Wahlkampf-Einmischung

Sollten die amerikanischen Geheimdienste Beweise für Manipulationen des Wahlkampfs finden, würde das automatisch Gegenmaßnahmen zu Folge haben. Der Präsidialerlass richtet sich dabei nicht nur gegen Russland. Mehr

13.09.2018, 08:17 Uhr | Politik

Uiguren in Xinjiang Amerika erwägt Sanktionen wegen Chinas Umerziehungslagern

Ausgerechnet die Trump-Regierung kritisiert China wegen Menschenrechtsverletzungen gegen seine muslimische Minderheit. Aus dem Kongress gibt es weitere Forderungen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

12.09.2018, 06:25 Uhr | Finanzen

Kinderpornographie im Netz Briten drohen Internetriesen mit Sanktionen

Innenminister Sajid Javid wirft Konzernen wie Facebook und Apple vor, zu wenig gegen den sexuellen Missbrauch von Minderjährigen zu unternehmen. Mehr Von Marcus Theurer, London

04.09.2018, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Wichtigste Handelswährung Die Macht des Dollars wird zum Ärgernis

Außenminister Maas will mehr Unabhängigkeit von den Vereinigten Staaten. Deshalb fordert er eine Alternative zum internationalen Zahlungssystem. Doch die Gründe für die Dollar-Dominanz sind sehr viel komplizierter. Mehr Von Markus Frühauf, Gerald Braunberger und Hendrik Ankenbrand

23.08.2018, 10:26 Uhr | Wirtschaft

Hartz-Reformen Nahles gegen Strafen für jüngere ALG-II-Empfänger

Hartz IV an sich will die SPD-Chefin nicht abschaffen, aber an einigen Stellschrauben drehen. Sanktionen für junge Erwachsene seien kontraproduktiv. Auch beim ALG I schlägt die Ex-Arbeitsministerin Änderungen vor. Mehr

18.08.2018, 04:36 Uhr | Wirtschaft

Streit um Pastor Brunson Amerika droht Türkei mit neuen Sanktionen

Der Streit zwischen der Türkei und Amerika um den inhaftierten amerikanischen Pastor geht weiter. Finanzminister Mnuchin droht mit weiteren Sanktionen an. Derweil ergreift auch die Türkei Gegenmaßnahmen. Mehr

16.08.2018, 21:52 Uhr | Wirtschaft

Embargo gegen Iran Das Öl wird knapp

Amerikas Sanktionen gegen Iran machen das Öl teuer. Wenn Iran zurückschlägt und Öltankern die Fahrt auf der Straße von Hormus verweigert, wird es noch teurer. Mehr Von Thomas Klemm

13.08.2018, 16:06 Uhr | Finanzen

Sanktionen wirken Immer mehr Unternehmen stellen ihre Iran-Geschäfte ein

Die Wirtschaft fügt sich der Forderung der Amerikaner und verlässt Iran. Die Politik hat dagegen einen anderen Appell an die Unternehmen. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

12.08.2018, 20:50 Uhr | Wirtschaft

Neue amerikanische Sanktionen Russland spricht von „Wirtschaftskrieg“

Der Ton zwischen Russland und Amerika wird schärfer. Die neuen amerikanischen Sanktionen interpretiert man in Moskau als Kriegserklärung an die russische Wirtschaft. Mehr

10.08.2018, 11:21 Uhr | Wirtschaft

Iran-Sanktionen Macht Trump das Benzin teuer?

Donald Trumps Iran-Sanktionen können die Preise an der Tankstelle erhöhen. Erste Preissteigerungen gibt es schon. Mehr Von Christian Siedenbiedel

10.08.2018, 06:24 Uhr | Finanzen

Kreml reagiert auf Amerika Russland nennt neue Sanktionen „inakzeptabel“

Die Vereinigten Staaten haben neue Sanktionen gegen Russland angekündigt – wegen des Giftanschlags auf den Doppelagenten Skripal. Putin lässt seinen Sprecher reagieren. Mehr

09.08.2018, 14:19 Uhr | Politik

Fall Skripal Vereinigte Staaten verhängen neue Russland-Sanktionen

Sergej Skripal und seine Tochter Julija entkamen nach ihrer Nowitschok-Vergiftung nur knapp dem Tod. Die Vereinigten Staaten machen Russland verantwortlich – und kündigen nun neue Sanktionen an. Mehr

08.08.2018, 22:09 Uhr | Politik
1 2 3 ... 20 ... 40  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z