Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Salman bin Abdul Asis Al Saud

Mann erschießt Wachmänner Angriff auf Königspalast in Saudi-Arabien

Bei einem Angriff auf Saudi-Arabiens Königspalast hat ein Mann zwei Wachmänner erschossen. Drei weitere Menschen wurden verletzt. König Salman befindet sich derzeit in Russland. Mehr

08.10.2017, 00:12 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Salman bin Abdul Asis Al Saud
1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Russland-Besuch Moskau wirbt um saudische Petrodollars

Mit dem ersten Russland-Besuch eines saudischen Königs sollen die großen Erdölländer wirtschaftlich zueinander finden. Der Kreml profitiert von Amerikas schwindender Relevanz. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

05.10.2017, 19:57 Uhr | Wirtschaft

Historische Entscheidung Saudi-Arabien erlaubt Frauen das Autofahren

Saudi-Arabien ist das einzige Land der Welt, in dem Frauen nicht alleine Autofahren dürfen. Jetzt will der König das Verbot aufheben. Andere strenge Regeln in der arabischen Monarchie bleiben bestehen. Mehr

26.09.2017, 21:25 Uhr | Politik

Pilgerfahrt nach Mekka Die Politik des Pilgerns

Wieder pilgern Millionen von Muslimen nach Mekka. Überschattet wird der Hadsch von politischen Spannungen in der Region und den Unglücken der vergangenen Jahre. Dafür öffnet Saudi-Arabien seine Grenzen für umstrittene Gäste. Mehr Von Lilian Häge

30.08.2017, 20:46 Uhr | Politik

Pilgerfest Hadsch Saudi-Arabien öffnet Grenze für Pilger aus Qatar

Erstmals seit dem Abbruch der Beziehungen zu Qatar vor gut zwei Monaten öffnet Saudi-Arabien seine Grenze zu dem Nachbarland. Grund ist das Pilgerfest Hadsch. Mehr

17.08.2017, 05:08 Uhr | Politik

Preis steigt Saudi-Arabien will weniger Öl exportieren

Der Ölpreis steigt, auch Heizöl wird wieder etwas teurer. Dauerhaft ist das aber nicht, sagen Fachleute. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.07.2017, 11:32 Uhr | Finanzen

G-20-Gipfel Ivankas Frauen-Fonds füllt sich langsam

Beim G-20-Gipfel in Hamburg hat Präsidententochter Ivanka Trump weiteres Geld für ihren Fonds zur Finanzierung von Frauenprojekten eingesammelt. Interessant ist die Summe, die Ivankas Vater zugesagt hat. Mehr Von Hanna Decker, Hamburg

08.07.2017, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Teilnehmer beim G-20-Gipfel Diesmal ohne Rempler und Schimpftiraden

Beim G-20-Gipfel sind alle Teilnehmer auffallend um Ausgleich bemüht. Auch Amerikas Präsident hält sich bislang zurück. Nur eine Aktion sorgt für Verwirrung. Mehr Von Majid Sattar, Hamburg

07.07.2017, 17:58 Uhr | G-20-Gipfel

Hamburg Merkel will Trump schon vor dem Gipfel treffen

Die Bundeskanzlerin hat die Abschottung Amerikas vor dem G-20-Gipfel heftig kritisiert. Bald kann sie Trump direkt auf seine Politik ansprechen. Merkel plant ein Vier-Augen-Gespräch. Mehr

03.07.2017, 14:12 Uhr | Politik

Sigmar Gabriel am Golf Die Mission des Nicht-Vermittlers

Außenminister Sigmar Gabriel reist in einer denkbar schwierigen Situation an den Golf. Doch dort will der Außenminister nicht vermitteln. Diese Aufgabe sieht das Auswärtige Amt eher bei Amerika. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

03.07.2017, 07:45 Uhr | Politik

Saudi-Arabien beim G-20-Gipfel Ein Königreich in Hamburg

Tee-Spezialisten, Panzerglas und einen mitgebrachten Thron: Wenn König Salman aus Saudi-Arabien mit seiner Gefolgschaft zum G-20-Gipfel anreist, steht ein ganzes Hotel auf dem Kopf. Mehr

30.06.2017, 18:11 Uhr | G-20-Gipfel

Kommentar Im saudischen Sumpf

Saudi-Arabiens neuer Kronprinz Mohammed bin Salman inszeniert sich als Reformer und Macher. Im saudischen Sumpf sind aber schon viele Überflieger steckengeblieben. Mehr Von Christian Meier

21.06.2017, 16:57 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Der neue starke Mann am Golf

Vor zwei Jahren war er noch fast unbekannt, doch Mohammed bin Salman gewann schnell an Einfluss. Jetzt bekommt Saudi-Arabiens neuer Kronprinz noch mehr Macht. Mehr

21.06.2017, 11:23 Uhr | Politik

Saudi-Arabien König Salman macht seinen Sohn zum Nachfolger

Saudi-Arabien hat einen neuen Kronprinzen: den erst 31 Jahre alten Königssohn Mohammed bin Salman. Der bisherige Kronprinz Mohammed bin Najef verliert alle Posten. Mehr

21.06.2017, 08:07 Uhr | Politik

Konflikt am Golf Bahrain gibt Qatar alleinige Schuld für Krise

Der offen ausgebrochene Konflikt unter den Golfstaaten geht weiter. Das Königreich Bahrain gibt dem Emirat Qatar die alleinige Schuld für die Krise. Dessen Nähe zum Iran sei das zentrale Problem. Mehr

08.06.2017, 12:16 Uhr | Politik

Trump telefoniert mit Emir Amerika will im Qatar-Konflikt vermitteln

In der Krise zwischen den arabischen Staaten haben schon Deutschland, Russland und Frankreich zum Dialog aufgerufen. Jetzt mischt sich auch Amerikas Präsident ein – und schließt sogar ein Treffen im Weißen Haus nicht aus. Mehr

07.06.2017, 21:41 Uhr | Politik

Krise in Qatar Plötzlich allein

Qatar ist ein kleines Land, das lange über großen Einfluss verfügte. Nun ist es isoliert. Und Amerikas Präsident, auf dessen Schutz es lange vertraute, feiert das. Mehr Von Christian Meier

06.06.2017, 18:21 Uhr | Politik

Konflikt zwischen Golf-Staaten Welche Rolle spielt Trump in der Qatar-Krise?

Der Konflikt zwischen Qatar und den anderen Golfstaaten schwelt bereits seit langem – nun ist er eskaliert. Die Region steckt in einer schweren diplomatischen Krise. Das hat auch mit Trumps Außenpolitik zu tun. Mehr

06.06.2017, 12:03 Uhr | Politik

Gipfel in Europa Trump gegen den Rest

Der G-7-Gipfel auf Sizilien ist das große Finale der ersten Auslandsreise des Präsidenten Trump. Die diplomatischen Töne im Mittleren Osten und der Konfrontationskurs in Europa sind kein Widerspruch. Denn Trumps Adressaten sitzen woanders. Mehr Von Majid Sattar, Taormina/Brüssel

27.05.2017, 10:33 Uhr | Politik

Reise in den Nahen Osten Es gibt viel Liebe da draußen

Zum Abschluss seiner Reise in den Nahen Osten wiederholt Trump die bekannten Parolen gegen Iran und beschwört den Frieden. Streitpunkte klammert er aus. Mehr Von Jochen Stahnke

23.05.2017, 22:14 Uhr | Politik

Trump in Israel Besuch bei skeptischen Freunden

Wenn Donald Trump am Montag in Tel Aviv landet, dann ist die Begeisterung in Israel nicht mehr so groß wie noch vor Monaten. Das Waffengeschäft mit Saudi-Arabien und der Geheimdienstskandal trüben die Stimmung. Mehr Von Jochen Stahnke, Jerusalem

22.05.2017, 06:29 Uhr | Politik

Amerikanische Reaktionen Eine historische Rede?

„Der Islam hasst uns“ – das hatte Donald Trump noch im Wahlkampf gesagt. In Saudi-Arabien schlägt der amerikanische Präsident differenziertere Töne an. Sein Auftritt wird gerade in Amerika aufmerksam verfolgt. Mehr Von Simon Riesche, Washington

21.05.2017, 20:40 Uhr | Politik

Trump in Saudi-Arabien Ein Präsident nach ihrem Geschmack

Bei ihrem Treffen in Riad umgarnen Trump und seine verbündeten Staatschefs der islamischen Welt einander. Mit einem Versprecher fällt der amerikanische Präsident dann jedoch wieder in alte Gewohnheiten. Mehr Von Andreas Ross, Washington, und Christian Meier

21.05.2017, 20:01 Uhr | Politik

Trump-Rede in Riad „Vertreibt die Terroristen aus Euren Ländern“

Amerika will mit den islamischen Staaten eine Allianz schmieden, um den Extremismus zu bekämpfen. In seiner mit Spannung erwarteten Rede in Riad forderte Präsident Trump die arabischen Länder zum entschlossenen Kampf gegen den Terror auf. Mehr

21.05.2017, 17:32 Uhr | Politik

Trumps Besuch in Saudi-Arabien Und er verbeugt sich doch

Als Barack Obama sich 2009 in Riad tief vor dem saudischen König verneigte, schäumten seine Kritiker vor Wut – auch Donald Trump. Jetzt hat aber auch Trump sein Haupt gebeugt – oder nicht? Mehr

21.05.2017, 14:51 Uhr | Politik
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z