HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Sahra Wagenknecht

Wahl im Saarland Lafontaines Poker um die Macht

Oskar Lafontaine tritt mit 73 Jahren im Saarland am Sonntag wieder als Spitzenkandidat der Linkspartei an. Was treibt den Politiker an, der für seine frühere Partei SPD und Martin Schulz zum Machtjoker werden könnte? Mehr

21.03.2017, 14:48 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Sahra Wagenknecht
1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Nach Wahl von Schulz Linke enttäuscht über neuen SPD-Vorsitzenden

Nach der Wahl von Martin Schulz vermissen Linke und Union konkrete inhaltliche Details seiner Politik. Die CDU kündigt derweil einen fairen Wahlkampf ohne persönliche Angriffe auf Schulz an. Mehr

20.03.2017, 08:47 Uhr | Politik

Streit mit der Türkei Deutsche Politiker fordern Abzug der Bundeswehr aus Incirlik

Deutschland müsse entschieden auf Erdogans Angriffe reagieren, fordern Politiker in Berlin parteiübergreifend. Die Integrationsbeauftragte warnt aber davor, den Konflikt weiter eskalieren zu lassen. Mehr

12.03.2017, 16:26 Uhr | Politik

Streit um Erdogan-Äußerung Bundesregierung weist NS-Vergleich als deplaziert zurück

Nach Erdogans Nazi-Vergleich ist die Empörung groß. Kanzlerin Merkel lässt ihn entschieden zurückweisen, Kanzleramtsminister Altmaier nennt ihn absolut inakzeptabel. Von einem Einreiseverbot für Erdogan hält der Justizminister aber nichts. Mehr

06.03.2017, 11:47 Uhr | Politik

Bundestags-Wahlkampf Wagenknecht will mit Schulz koalieren, wenn ...

Sowohl Linke als auch Union deuten Martin Schulz’ Aussagen zur Agenda 2010 als Schwenk nach links. Sahra Wagenknecht jubelt und stellt eine Zusammenarbeit in Aussicht. Doch sie nennt zwei Bedingungen. Mehr

24.02.2017, 13:09 Uhr | Wirtschaft

Attacke auf Agenda 2010 Linke an SPD: Stimmt doch über die Schulz-Vorschläge ab

Es gibt im aktuellen Bundestag eine Mehrheit von SPD, Linken und Grünen, sagt Sahra Wagenknecht. Die könne schon umsetzen, was Martin Schulz will. Heiner Geißler bezeichnet die Schulz-Forderungen als Weckruf für die Union und auch FDP-Chef Lindner schaltet sich ein. Mehr

22.02.2017, 07:40 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Anne Will Panik im Talkshow-Sessel

Die Münchner Sicherheitskonferenz hat mehr Fragen als Antworten gebracht. Ein Talkshow-Gast bei Anne Will sah die Beziehungen zwischen Amerika und der EU besonders pessimistisch. Ein Tweet von Trump dürfte ihn kaum beruhigt haben. Mehr Von Frank Lübberding

20.02.2017, 06:52 Uhr | Feuilleton

Türkei NRW will möglichen Erdogan-Auftritt abwenden

Die Regierung von NRW ist gegen eine mögliche Veranstaltung des türkischen Präsidenten in ihrem Land. Allerdings hat sie kaum rechtliche Möglichkeiten, eine Rede Erdogans zu verhindern. Mehr

20.02.2017, 05:39 Uhr | Politik

Ex-Chef der Linkspartei Lafontaine fordert mehr Abschiebungen

Die Einwanderungsfrage ist vor allem eine soziale Frage: Der frühere Vorsitzende der Linkspartei Oskar Lafontaine widerspricht dem Parteiprogramm – und schielt vor allem auf AfD-Wähler. Mehr

06.02.2017, 10:50 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maischberger Unterbelichtete Lichtgestalt

Sandra Maischbergers Gäste spielen Nationalstaat, als sei die Globalisierung an ihnen vorbeigegangen. Wer Martin Schulz als SPD-Personalie diskutiert, ohne Trump als historisch beispiellosen Gegenwind einzukalkulieren, argumentiert unterkomplex. Mehr Von Hans Hütt

26.01.2017, 04:20 Uhr | Feuilleton

Bundestagswahl Merkel ist das Maß, und auch der Rest will in die Mitte

Die Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl stehen so gut wie fest. An ihnen lässt sich eines klar ablesen: Ein großes Bedürfnis nach Polarisierung gibt es nicht. Mehr Von Jasper von Altenbockum

19.01.2017, 12:46 Uhr | Politik

Empörung nach Rede AfD-Mann Höcke löst mit Kritik an Holocaust-Gedenken Empörung aus

Zahlreiche Politiker haben mit Entsetzen auf Björn Höckes Äußerungen reagiert. Der AfD-Politiker hatte das Holocaust-Mahnmal in einer Rede Denkmal der Schande genannt. Für die AfD-Vorsitzende Petry ist er eine Belastung für die Partei. Mehr

18.01.2017, 16:25 Uhr | Politik

AfD und Linke Wagenknecht will AfD Wähler abjagen

Die Linke nimmt ihren Gegner für die Bundestagswahl in den Blick: Wagenknecht will der AfD Wähler abjagen – und reagiert auf den Vorwurf des Populismus. Mehr

08.01.2017, 11:20 Uhr | Politik

Tauber über Petry und Linke Das doppelte Lottchen des Populismus in Deutschland

Die Linke-Fraktionschefin hat der Bundeskanzlerin Mitverantwortung an den Anschlägen in Berlin vorgeworfen. Nun reagiert CDU-Generalsekretär Peter Tauber: Die Linke sei eine rote AfD. Mehr

07.01.2017, 13:44 Uhr | Politik

Sahra Wagenknecht im Portrait Die Marktradikale

Sahra Wagenknecht gibt der deutschen Politik eine Mitverantwortung am Erstarken des IS, schimpft über den Kapitalismus und lobt den Wettbewerb. Jetzt will sie sogar regieren. Wohin soll das noch führen? Mehr Von Ralph Bollmann

26.12.2016, 13:39 Uhr | Wirtschaft

Debatte nach Anschlag in Berlin Deutsche Politik stärkt Terrorbanden

Der Anschlag von Berlin bestimmt weiter die Sicherheitsdebatte. Linkspartei-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht gibt der deutschen Politik eine Mitverantwortung für die Schlagkraft der Terrormiliz IS in Europa. Mehr

26.12.2016, 09:58 Uhr | Politik

Bundestagswahl Bartsch und Wagenknecht werden Spitzenkandidaten

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sollen Die Linke in den Bundestagswahlkampf im nächsten Jahr führen. Die Nominierung der Vertreterin des linken Flügels und des Gemäßigten war im Parteivorstand umstritten. Mehr

04.12.2016, 17:33 Uhr | Politik

Umfrage Zwei Drittel der Deutschen befürworten Merkels Kandidatur

Die Zustimmung für eine abermalige Kandidatur von Angela Merkel ist hoch. Das zeigt eine Umfrage des ZDF. Darin legt die Union deutlich zu, genauso wie die AfD. Und es gibt einen klaren Verlierer. Mehr

25.11.2016, 12:45 Uhr | Politik

Kritik aus der CDU Schäuble kritisiert Einigung auf Steinmeier als Niederlage

Nachdem auch die Union Steinmeier unterstützt, will die Linke einen eigenen Kandidaten für das Bundespräsidenten-Amt aufstellen. Merkel sieht in Steinmeier ein Signal der Stabilität. Mehr

14.11.2016, 16:30 Uhr | Politik

Umgang mit der AfD Der lustvolle Strafwähler

Der AfD-Wähler als schwer zu begreifendes Wesen: Warum die Strategien der etablierten Parteien gegen die Alternative für Deutschland bisher alle gescheitert sind. Mehr Von Justus Bender

03.11.2016, 12:24 Uhr | Politik

TV-Kritik: hart, aber fair In der Infotainment-Falle

Frank Plasberg wollte den Zuschauer über die Lage des deutschen Bankensystems informieren. Er verzettelte sich zwischen Infotainment und ernsthafter Debatte. Dabei gibt die Lage der Deutschen Bank durchaus Anlass, sich Sorgen zu machen. Mehr Von Frank Lübberding

25.10.2016, 04:51 Uhr | Feuilleton

Putin in Berlin Die Erwartungen sind bescheiden

Am Mittwochabend will Angela Merkel in Berlin mit dem russischen Präsidenten über den Friedensprozess in der Ukraine sprechen – und über die Gewalt in Syrien. Allzu große Hoffnungen werden aber schon im Vorfeld gedämpft. Mehr

19.10.2016, 12:41 Uhr | Politik

Treffen am Abend Rot-Rot-Grün entscheidet sich im Flügelkampf

Zum ersten Mal treffen sich auch hochrangige Vertreter von SPD, Linkspartei und Grünen, um über Rot-Rot-Grün zu sprechen. Entscheidend ist der Flügelstreit innerhalb der Linkspartei. Und ob sich die Konservativen in der SPD bewegen. Mehr Von Oliver Georgi und Timo Steppat

18.10.2016, 16:36 Uhr | Politik

Ceta Überall Gewinner nach Karlsruhes Entscheidung

Karlsruhe hat über die Eilanträge gegen Ceta entschieden. Gabriel darf dem Vertrag nächste Woche zustimmen, doch nur unter Auflagen. Gegner und Befürworter sind zufrieden. Mehr Von Helene Bubrowski

13.10.2016, 21:08 Uhr | Wirtschaft

Bundesverfassungsgericht Ceta kann kommen - aber mit Einschränkungen

Rückschlag für die Freihandelsgegner: Das Bundesverfassungsgericht hat am Donnerstag mehrere Eilanträge gegen das Ceta-Abkommen abgelehnt. Die Richter formulierten aber Bedingungen. Auch deshalb sind die Kläger zufrieden. Mehr

13.10.2016, 11:59 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z