Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Saddam Hussein

Alle Artikel zu: Saddam Hussein
  1 2 3 4 5 ... 28 ... 57  
   
Sortieren nach

BND-Affäre Gabriels deutscher Weg gegen Merkel

Die parteipolitische Dimension der BND-Affäre führt zurück zu einer bitteren Lehrstunde für Angela Merkel. SPD-Chef Gabriel zieht wie einst Schröder eine brisante Karte. Wie gereizt die Stimmung in der Koalition ist, zeigt die erste Drohung aus der Union mit Neuwahl. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

19.05.2015, 10:26 Uhr | Politik

Yeziden und Christen im Irak Die Angst vor dem nächsten Massaker

Die Erinnerung an die Massaker der Terrormiliz IS an Yeziden und Christen im Nordirak ist noch frisch. Zehntausende sind in die Kurdenregion Dohuk geflohen. Aber auch dort fühlen sie sich nicht sicher. Mehr Von Markus Bickel, Dohuk

14.05.2015, 12:25 Uhr | Politik

Terror-Miliz Wachsende Gefährdung des Westens

Guido Steinberg, Islamwissenschaftler bei der Stiftung Wissenschaft und Politik, porträtiert den „Islamischen Staat“ und seine fanatischen Protagonisten; er hat dafür lange recherchiert. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

04.05.2015, 10:51 Uhr | Politik

Irak Milizen töten einstigen Stellvertreter Saddams

Der frühere Stellvertreter des irakischen Diktators Saddam Hussein soll nach mehr als zwölf Jahren Flucht von Schiitischen Milizen ermordet worden sein. Izzet Ibrahim al Duri hatte sich zuletzt der Terrorgruppe des Islamischen Staat angeschlossen. Mehr

17.04.2015, 21:25 Uhr | Politik

Blackwater-Prozess Das Massaker der guten jungen Männer

Ein Ex-Blackwater-Söldner ist wegen Mordes an irakischen Zivilisten zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Drei Mittäter zu 30 Jahren. Sie bezeichnen sich als unschuldig. Mehr Von Andreas Ross, Washington

14.04.2015, 21:39 Uhr | Politik

Irak und Syrien Die Grenzen des Terrorkalifats

Irakische Truppen haben den Vormarsch des IS in seinem Kernland zwar militärisch gestoppt. Doch in Europa, Afrika und anderen Teilen der arabischen Welt breitet sich die radikalislamische Ideologie weiter aus. Eine Analyse des Kampfs gegen die Terrormiliz. Mehr Von Rainer Hermann

09.04.2015, 15:20 Uhr | Politik

Irak Milizen plündern Tikrit nach Sieg gegen IS

Schiitische Milizen plündern in Tikrit, nachdem sie mit irakischen Truppen und Luftunterstützung Amerikas den IS vertrieben haben. Die Lage sei außer Kontrolle, sagt der Chef der Provinzverwaltung. Amnesty International prüft Menschenrechtsverletzungen. Mehr

04.04.2015, 04:57 Uhr | Politik

Offensive gegen IS Tikrit vor der Rückeroberung

Die Rückeroberung Tikrits durch irakische Truppen und schiitische Milizen macht weitere Fortschritte. Die Kämpfer der Terrormiliz IS sollen begonnen haben, sich aus der Geburtsstadt Saddam Husseins zurückzuziehen. Mehr Von Markus Bickel, Beirut

11.03.2015, 13:17 Uhr | Politik

Kampf gegen IS Schützenhilfe aus Teheran

Bei der Offensive zur Rückeroberung der vom IS besetzten Stadt Tikrit setzt die irakische Regierung massiv auf die Unterstützung Irans. Washington ist darüber nicht unglücklich. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

06.03.2015, 08:20 Uhr | Politik

Kampf gegen den IS Testfall Takrit

Die irakischen Streitkräfte wollen die Heimatstadt Saddam Husseins zurückerobern. Nur wenn das gelingt, können sie in die wichtigste Schlacht ziehen. Mehr Von Nikolas Busse

02.03.2015, 16:53 Uhr | Politik

Kampf gegen IS Irak beginnt Großoffensive gegen Islamischen Staat

Die irakische Armee schlägt zurück: Mit rund 27.000 Soldaten und tausenden Milizionären soll Takrit, die Geburtsstadt Saddam Husseins, dem Islamischen Staat entrissen werden. Die Militäroperation gilt als Test für das weitere Vorgehen gegen den IS. Mehr Von Markus Bickel

02.03.2015, 10:48 Uhr | Politik

Irak Chemiewaffenexperte der IS-Miliz getötet

Das amerikanische Militär meldet die Tötung eines gefährlichen IS-Unterstützers: Abu Malik, der schon für Saddam Hussein Chemiewaffen herstellte, starb bei einem Luftangriff. Die Extremisten sind laut den Vereinigten Staaten dadurch geschwächt. Mehr

30.01.2015, 23:37 Uhr | Politik

Förder-Rekorde Ölpreis stürzt ab

Der Irak produziert so viel Öl wie in den achtziger Jahren, Russland so viel wie seit Ende der Sowjetunion nicht mehr. Wie ist das möglich? Öl wird so jedenfalls immer günstiger. Mehr Von Franz Nestler

05.01.2015, 17:49 Uhr | Finanzen

Islamischer Staat Dieser Krieg wird noch lange dauern

Der Kampf gegen den Islamischen Staat ist noch lange nicht vorbei. Ohne weitere Bodentruppen kann er nicht gewonnen werden. Aber woher sollen diese Truppen kommen? Eine Analyse. Mehr Von Rainer Hermann

13.12.2014, 19:22 Uhr | Politik

Kampf gegen IS Die Rückkehr der Kämpfer Irans

Schiitische Milizen gewinnen wieder großen Einfluss im Irak. Mit Unterstützung von iranischen Revolutionsgarden bekämpfen sie den Islamischen Staat – doch auch ihnen werden schwere Verbrechen vorgeworfen. Mehr Von Rainer Hermann, Basra

28.11.2014, 22:07 Uhr | Politik

Leben im Irak Das Paradies ist hier nicht mehr

Saddam Hussein hat damals das Sumpfgebiet zu Kriegszwecken trockengelegt. Nach seinem Sturz kam das Wasser des Euphrats zurück – und mit ihm die Marscharaber. Sie können endlich wieder mit ihren Büffeln in ihre Heimat zurückkehren. Mehr Von Rainer Hermann, Dschubajisch

26.11.2014, 08:25 Uhr | Gesellschaft

Islamischer Staat Al Qaida, al Nusra, Islamischer Staat

Der Orientalist Behnam Timo Said schildert die jüngste dschihadistische Entwicklung in Syrien und im Irak und warnt eindringlich vor den Folgen für die Türkei und damit für die Nato. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

25.11.2014, 15:11 Uhr | Politik

Kampf gegen IS Auch Briten schicken Militär in den Irak

Offenbar erwägt auch Großbritannien, wieder Offiziere nach Bagdad zu schicken, um irakische Soldaten für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auszubilden. Kanada vermeldet indes Erfolge im Kampf gegen die Dschihadisten. Mehr

05.11.2014, 06:02 Uhr | Politik

Weißer Palast Präsident Erdogans osmanische Traumfabrik

Fünf Fußballfelder groß, 280 Millionen Euro – der Präsidentenpalast des Recep Tayyip Erdogan in Ankara ist nicht nur hiermit größenwahnsinnig: Der Bau macht Ernst mit der Rückkehr zum Osmanischen Reich. Eine architekturkritische Betrachtung. Mehr Von Dieter Bartetzko

31.10.2014, 14:06 Uhr | Feuilleton

+++ Bagdad Briefing +++ Seite an Seite mit Teheran

Bei seinem Antrittsbesuch in Iran bekräftigt Iraks Ministerpräsident Haider al Abadi das Bündnis mit der Islamischen Republik. Im Kampf gegen die Terrormiliz IS setzt Abadi auch auf Militärberater aus Teheran. Mehr Von Markus Bickel

22.10.2014, 11:58 Uhr | Politik

Islamischer Staat Testflüge mit Kampfjets

Nach Angaben von Augenzeugen hat die Terrormiliz IS in Syrien Testflüge mit drei erbeuteten Kampfjets durchgeführt. Ehemalige Offiziere aus der Armee von Saddam Hussein sollen die Piloten angeleitet haben. Mehr

17.10.2014, 15:48 Uhr | Politik

+++Bagdad Briefing+++ Saddams Giftgas in den Händen der IS-Terrormiliz?

Über Jahre hielten amerikanische Militärs ihre Erkenntnisse geheim: Hunderte Chemiewaffensprengköpfe aus der Zeit des Krieges mit Iran lagern weiter in irakischen Depots. Über Reste von Saddam Husseins gefährlichen Giftgas-Arsenal könnte inzwischen die IS-Terrormiliz verfügen. Mehr Von Markus Bickel

15.10.2014, 13:19 Uhr | Politik

„Islamischer Staat“ Die mächtigste Miliz der Welt

Die Dschihadisten des „Islamischen Staats“ beherrschen und terrorisieren ein Gebiet so groß wie Großbritannien. Ihre finanziellen Mittel sind schier unerschöpflich. Erfahrene Offiziere und Al-Qaida-Kämpfer geben der Gruppe ihre militärische Stärke. Mehr Von Markus Bickel, Dschiddah

03.09.2014, 07:31 Uhr | Politik

IS-Kampfbrigaden im Irak Der Terrorstaat

Im Islamischen Staat in Syrien und im Nordirak gelten die Regeln der Scharia. Die Kämpfer agieren barbarisch, junge europäische Muslime lernen dort das Töten. Sie können in Zukunft auch uns gefährlich werden. Mehr Von Markus Wehner

30.08.2014, 19:31 Uhr | Politik

Irak SPD-Fraktionschef macht Amerika für Vormarsch der Islamisten mitverantwortlich

Wer ist schuld daran, dass die Terrorgruppe IS so stark werden konnte? Für SPD-Fraktionschef Oppermann ist klar: Was wir im Augenblick erleben, ist zu einem großen Teil zurückzuführen auf den zweiten Irak-Krieg. Mehr

28.08.2014, 09:39 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 28 ... 57  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z