Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Russland

Alle Artikel zu: Russland
   
Sortieren nach

Russland Zehntausende demonstrieren für Putin in Moskau

Bei einer Großkundgebung unter dem Motto Schützen wir Russland haben am Donnerstag Zehntausende für den Präsidentschaftskandidaten Putin demonstriert. Nach Angaben der Opposition sollen Etliche unter Drohung von Gehaltskürzungen zur Teilnahme genötigt worden sein. Mehr

23.02.2012, 11:20 Uhr | Politik

Basketball Der Neue ist ein alter Bekannter

Vor mittlerweile 19 Jahren wurde Deutschland Basketball-Europameister - eine Sensation. Nun kehrt der Mann als Bundestrainer zurück, der die DBB-Auswahl damals zum Titel führte: Svetislav Pesic. Mehr Von Anno Hecker

22.02.2012, 11:58 Uhr | Sport

Russland Medwedjew trifft Vertreter der Opposition

Der russische Präsident Medwedjew will Begnadigungen von politischen Gefangenen prüfen. Unter ihnen befindet sich auch Michail Chodorkowskij, der frühere Vorstandsvorsitzende des Ölkonzerns Yukos. Mehr

21.02.2012, 16:06 Uhr | Politik

Syrien Russland bereitet neue UN-Resolution vor

Russland will in den nächsten Tagen einen Resolutionsentwurf bei den UN einbringen, der zur Lösung der humanitären Probleme in Syrien beitragen soll. Offenbar fordert Russland nun auch einen UN-Sondergesandten für Syrien. Mehr Von Andreas Ross und Rainer Hermann

21.02.2012, 12:52 Uhr | Politik

Russland Putin kündigt Aufrüstung der Streitkräfte an

Russlands Ministerpräsident Putin hat eine Aufrüstung der Streitkräfte angekündigt. Es gebe Versuche, in unmittelbarer Nachbarschaft Russlands Kriege zu schüren, schreibt Putin zwei Wochen vor der Wahl eines neuen Staatsoberhauptes. Mehr

20.02.2012, 13:15 Uhr | Politik

Atomstreit Iran stellt Ölverkäufe an Frankreich und Großbritannien ein

Das iranische Ölministerium hat mitgeteilt, Ölexporte an Frankreich und Großbritannien eingestellt zu haben. Die BBC berichtet unter Berufung auf Diplomaten, dass tausende neue Zentrifugen in Betrieb genommen werden. Mehr Von Andreas Ross

19.02.2012, 16:36 Uhr | Politik

Amerikanische Geheimdienste Al Qaida unterwandert syrische Opposition

Amerikanischen Geheimdiensten zufolge unterwandern Al-Qaida-Kämpfer syrische Oppositionsgruppen. Jüngste Anschläge trügen die Handschrift des Terrornetzes. Verteidigungsminister Panetta nannte die Entwicklung besorgniserregend. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Andreas Ross, Matthias Rüb

18.02.2012, 09:17 Uhr | Politik

Russische Präsidentenwahl Wahlkampfgrüße aus Moskau

Der russische Wahlkampf ist auch eine Medienschlacht. Während Putin seine Stellvertreter ins Fernsehen schickt, wird er selbst im Internet auseinandergenommen. Mehr Von Kerstin Holm

17.02.2012, 20:23 Uhr | Feuilleton

Ende der Gewalt gefordert UN-Vollversammlung verurteilt Syrien

Die UN-Vollversammlung hat das sofortige Ende der Gewalt in Syrien gefordert. Mit großer Mehrheit stimmte das Gremium für die Resolutionsentwurf. Dagegen waren unter anderem Russland, China und Nordkorea. Mehr

16.02.2012, 22:55 Uhr | Politik

London Calling Den Rückblick zum Ausblick machen

Größe allein reicht: Wie soziale und ökonomische Faktoren mit sportlichen Erfolgen zusammenhängen, haben Wissenschaftler berechnet. Fürs deutsche Team erwarten sie Rückschläge. Mehr Von Michael Reinsch

16.02.2012, 20:02 Uhr | Sport

E-Commerce-Markt Russland Multihändler kauft Schuhversender

Ozon.ru gilt als russisches Amazon. Nun hat das Unternehmen den Internetschuhshop Sapato.ru gekauft - deutsche Wagniskapitalgeber reiben sich die Hände. Mehr Von Martin Gropp

16.02.2012, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Andauernde Gewalt in Syrien Ban spricht von Verbrechen gegen die Menschlichkeit

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hält die Maßnahmen, mit denen das syrische Regime gegen die Opposition vorgeht, ziemlich sicher für Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Assads Ankündigung eines Verfassungsreferendums nannte Ban unzureichend. Mehr

16.02.2012, 09:39 Uhr | Politik

Syrien Assad verordnet Verfassungsreferendum

Der syrische Präsident Assad hat nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Sana dekretiert, dass am 26. Februar über einen Verfassungsentwurf abgestimmt werden soll. Mehr

15.02.2012, 14:50 Uhr | Politik

Merkel und die Arabische Liga Kein Libyen-Szenario für Syrien

Bei einem Treffen in Berlin haben Kanzlerin Merkel und der Generalsekretär der Arabischen Liga einander versichert, in Syrien komme ein militärisches Eingreifen nicht in Betracht. Es wird weiter versucht, Russland für einen Sanktionsbeschluss des UN-Sicherheitsrates zu gewinnen. Mehr

14.02.2012, 19:40 Uhr | Politik

Glosse Geplatzte Marsträume

Die Nasa steigt aus dem Marsprojekt ExoMars aus und lässt die die Europäer im Regen stehen. Mehr Von Manfred Lindinger

14.02.2012, 16:50 Uhr | Wissen

Vereinigte Staaten Washington zweifelt an Friedenstruppe für Syrien

Die amerikanische Außenministerin Clinton hat sich skeptisch über die Chancen einer Friedenstruppe von UN und Arabischer Liga für Syrien geäußert: eine solche Initiative sei auf die Zustimmung des Regimes angewiesen. Damaskus hatte den Vorstoß als feindlichen Akt zurückgewiesen. Mehr

14.02.2012, 08:47 Uhr | Politik

Galerierundgang Frankfurt Spiel mit der Grenzerfahrung

In Frankfurter Galerien ist man international ausgerichtet. Die Künstler kommen aus Russland, der Türkei, aus New York und auch aus Leipzig - ein Rundgang. Mehr Von Sophie von Maltzahn

14.02.2012, 05:02 Uhr | Feuilleton

Syrien Kein Frieden zu sichern

Die Arabische Liga prescht in der Syrien-Krise weiter voran. Gemeinsam mit den Vereinten Nationen will sie nun eine Friedenstruppe aufstellen. Doch es gibt Zweifel, ob Blauhelme das probate Mittel wären. Mehr Von Andreas Ross

13.02.2012, 20:21 Uhr | Politik

Syrien Moskau gesprächsbereit über Friedenstruppe

Die Arabische Liga plädiert für eine Blauhelm-Mission. Das Assad-Regime lehnt den Einsatz von UN-Friedenstruppen als feindlichen Akt ab. Russland deutet darüber im UN-Sicherheitsrat Gesprächsbereitschaft an. Mehr

13.02.2012, 10:23 Uhr | Politik

Konrad Canis: Der Weg in den Abgrund Der realer Kern der Einkreisungsängste

Konrad Canis beschließt seine mehrbändige Geschichte der deutschen Außenpolitik von 1870 - 1914 mit der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs. Mehr Von Dominik Geppert

12.02.2012, 16:00 Uhr | Politik

Syrien Chef der Beobachtermission zurückgetreten

Während die Außenminister der Arabischen Liga in Kairo über eine Ausweitung der Beobachtermission für Syrien beraten, ist der Leiter der Gruppe zurückgetreten. Al Qaida rief unterdessen die syrischen Aufständischen auf, einen islamischen Staat aufzubauen. Mehr

12.02.2012, 15:21 Uhr | Politik

Rodel-WM Deutsch-russische Eiszeit

Streit um die Kufen: Der Weltverband prüft russische Vorwürfe gegen die deutschen Rennrodler. Der WM-Titel geht zum dritten Mal an Felix Loch. Mehr Von Anno Hecker, Altenberg

11.02.2012, 14:48 Uhr | Sport

Syrien General in Damaskus ermordet

In der syrischen Hauptstadt Damaskus ist am Samstag nach Berichten staatlicher Medien ein ranghoher General des Regimes ermordet worden. Bei Kämpfen in Homs und in der Nähe von Damaskus gab es wieder Dutzende Tote. Mehr

11.02.2012, 11:03 Uhr | Politik

Factory-Outlet-Center Einkaufsinsel Deutschland

Bislang gibt es in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern nur wenige Factory-Outlet-Center. Zwei britische Betreiber dominieren das Geschäft. Nun drängen Wettbewerber auf den Markt. Mehr Von Natascha Lenz, Wertheim

10.02.2012, 18:49 Uhr | Finanzen

Luftfahrt Die Gegner des Emissions-Handels formieren sich

Noch in diesem Monat will der harte Kern der 43 Staaten, die den EU-Emissionshandel für die Luftfahrt boykottieren, über Aktionen beraten. Es drohen Vergeltungsmaßnahmen. Mehr Von Hendrik Kafsack und Ulrich Friese, Brüssel und Frankfurt

10.02.2012, 09:15 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z