Russland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Russland

   
Sortieren nach

Russlands System Ohrfeigen für die denkenden Landsleute

Der russische Präsident glaubt nur an Stärke. Das merkt man dem Land auch an: überall Betrügereien, Korruption und Rechtsbeugungen. Aber das System Putin gerät jetzt in die Defensive. Mehr Von Kerstin Holm, Moskau

04.06.2012, 17:10 Uhr | Feuilleton

Assad vor dem Parlament Syrien wird ein Krieg aufgezwungen

In seiner ersten Rede vor dem neu gewählten syrischen Parlament hat Präsident Assad einen unveränderten Kolonialismus und die Einmischung der arabischen Golfstaaten für den Bürgerkrieg im Land verantwortlich gemacht. Mehr Von Rainer Hermann, Damaskus

03.06.2012, 12:50 Uhr | Aktuell

Ukraine vor der EM Frühling des Missvergnügens

Der ukrainische Präsident Janukowitsch hat sich vor der EM in eine Sackgasse manövriert. Aus Ost- und Westeuropa sind deutliche Worte zu hören: Das östliche der beiden EM-Gastgeberländer steht isoliert da. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

02.06.2012, 14:48 Uhr | Politik

Gianluigi Buffon San Gigi wird zum Problemfall

Der italienische Nationaltorhüter lässt bestreiten, er habe für rund 1,5 Millionen Euro gewettet. Ein befreundeter Tabakwarenhändler habe für ihn lediglich investiert, zum Beispiel in Uhren. Am Umgang mit Buffon hängt die Glaubwürdigkeit seines Trainers. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

02.06.2012, 13:03 Uhr | Sport

Antrittsbesuch in Berlin Merkel und Putin wollen politische Lösung für Syrien

Deutschland und Russland streben eine politische Lösung des Syrien-Konflikts an. Bei seinem Besuch in Berlin warnte der russische Präsident Wladimir Putin davor, den Annan-Plan für gescheitert zu erklären - und wies den Vorwurf zurück, Moskau unterstütze das Assad-Regime. Mehr

01.06.2012, 16:49 Uhr | Politik

Besuch in Berlin Berlin und Moskau wollen Wirtschaftsbeziehungen intensivieren

Beim Antrittsbesuch des russischen Präsidenten Putin in Berlin haben Deutschland und Russland einen Ausbau der Wirtschaftskooperation vereinbart. Kanzlerin Merkel mahnte „demokratische Vielfalt“ an. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

01.06.2012, 16:17 Uhr | Politik

Otto Group Russia Schierer neu in der Geschäftsführung

Die Otto Group hat den Distanzhandels- und Russlandexperten Martin Schierer als Chief Executive Officer in die Geschäftsführung der Otto Group Russia berufen. Mehr

01.06.2012, 14:55 Uhr | Beruf-Chance

Syrien Aktivisten: 15 Arbeiter in Homs getötet

In Syrien sollen in der Provinz Homs 15 Menschen getötet worden sein. Das Assad-Regime behauptet derweil, das Massaker von Hula sei nicht von Sicherheitskräften des Regimes verübt worden, sondern von bewaffneten Terroristen. Mehr

01.06.2012, 11:46 Uhr | Politik

Ostseerat Merkel plädiert für Ausbau von Ostsee-Gasleitung

Kanzlerin Merkel hat sich für eine Erweiterung einer Gasleitung von Russland nach Deutschland ausgesprochen. Mit Unbehagen blickt Berlin derweil auf die Pläne Polens, Kernkraftwerke zu bauen. Mehr Von Frank Pergande, Stralsund

31.05.2012, 21:31 Uhr | Politik

Russland Sportbotschafter Beckenbauer

2014 finden in Sotschi die Olympischen Winterspiele statt, 2018 ist Russland Ausrichter der Fußball-Weltmeisterschaft. Dennoch nimmt der Staatskonzern nun eine deutsche Fußball-Ikone unter Vertrag, um für Großereignisse im Riesenreich zu werben. Mehr

31.05.2012, 20:58 Uhr | Sport

Vermögensentwicklung Mehr deutsche Millionäre 

Die Zahl der deutschen Haushalte mit einem Vermögen von mehr als einer Million Dollar ist 2011 um 8 Prozent gestiegen. Die Euro-Krise belastet aber die Vermögensentwicklung in Westeuropa. Mehr Von Norbert Kuls, New York

31.05.2012, 18:30 Uhr | Finanzen

Putins Antrittsbesuch Wiedersehen zweier Fremder

Der Antrittsbesuch Putins bei Kanzlerin Merkel fällt in eine Zeit belasteter Beziehungen - auch weil Moskau eine schützende Hand über Assad hält. Gleichwohl befindet sich Berlin  in einer Mittlerrolle. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

31.05.2012, 17:44 Uhr | Politik

Kapitalverkehrskontrollen Geld lässt sich nicht einfach festhalten

Kapitalverkehrskontrollen lösen in der Finanzwelt Angst aus. Ein möglicher Austritt Griechenlands aus dem Euro lässt nun aber Politiker in Hellas wie in der Schweiz genau darüber nachdenken. Mehr Von Bettina Schulz, London

31.05.2012, 17:41 Uhr | Finanzen

Kritik an Russland Amerika: Neue Syrien-Politik auch ohne UN-Mandat

Amerikas Außenministerin Clinton hat Russland Mitschuld am Bürgerkrieg in Syrien gegeben. Notfalls will Washington auch ohne Mandat des UN-Sicherheitsrats eine neue Politik verfolgen. Mehr Von Matthias Rüb und Frank Pergande

31.05.2012, 16:55 Uhr | Politik

Syrien Kein Ende der Gewalt

Die syrischen Rebellen stellen dem Assad-Regime ein Ultimatum. Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen findet dagegen zu keiner gemeinsamen Haltung. Mehr

31.05.2012, 08:20 Uhr | Politik

Militäreinsatz in Syrien Moskau sieht keinen Anlass für neue Syrien-Debatte

Frankreichs Staatspräsident Hollande hat eine UN-mandatierte Militäroperation in Syrien ins Spiel gebracht. Die Bundesregierung reagierte irritiert. Amerika, China und Russland halten den Einsatz für falsch. Mehr

30.05.2012, 12:48 Uhr | Politik

Nach Massaker in Hula Druck auf Syrien nimmt zu

Nach dem Massaker in der syrischen Ortschaft Hula haben Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Australien und jetzt auch Amerika ihre syrischen Botschafter ausgewiesen. Unterdessen warnt Russland davor, das Massaker als Vorwand für ein militärisches Eingreifen zu nutzen. Mehr Von Majid Sattar und Rainer Hermann

29.05.2012, 13:30 Uhr | Politik

Kofi Annan in Syrien eingetroffen UN machen Assad für Angriff auf Zivilisten verantwortlich

Der UN-Vermittler Kofi Annan ist am Montag in Damaskus eingetroffen. Am Dienstag wird er mit dem syrischen Präsidenten Assad zusammentreffen. Die Vereinten Nationen haben das syrische Regime für den Angriff auf die Stadt Hula mit mehr als 100 Toten, darunter viele Zivilisten und Kinder, verantwortlich gemacht. Damaskus bezeichnet die Vorwürfe als Tsunami der Lügen. Mehr

28.05.2012, 08:42 Uhr | Politik

Entsetzen über Massaker in Syrien 116 Tote Zivilisten - UN-Sicherheitsrat berät

Bei dem Massaker in der syrischen Stadt Hula sind mehr Menschen getötet worden, als bisher angenommen. Es habe 116 Todesopfer gegeben, berichtete der Leiter der UN-Beobachtermission in Syrien, Robert Mood, dem UN-Sicherheitsrat. Mehr

27.05.2012, 21:26 Uhr | Politik

Atomanlage Buschehr Staatsfernsehen: Iran will weitere Atomkraftwerke bauen

Iran will nach Angaben des Staatsfernsehens mindestens zwei neue Atomkraftwerke bauen. Sie sollen in der Nähe von Buschehr entstehen, wo das bisher einzige Atomkraftwerk des Landes steht. Mehr

27.05.2012, 12:03 Uhr | Politik

Eurovision Song Contest 2012 Viel Lob für Anke Engelke

Die schwedische Sängerin Loreen hat den Song Contest in Baku gewonnen. Es ist bereits der fünfte Sieg für Schweden. Roman Lob aus Deutschland landete auf Platz 8. Anke Engelke sorgte mit einem politischen Kommentar für Aufsehen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Baku

27.05.2012, 08:50 Uhr | Gesellschaft

Polen vor der EM Glaube, Aufschwung, Schweineschnitzel

Die Landstraße Zwei erzählt die Geschichte von der Hoffnung und der Härte eines Landes im Aufbruch. Wenn bald das letzte Teilstück der Autobahn A 2 fertiggestellt wird, verändert das in Polen mehr als nur eine Verkehrsverbindung. Mehr Von Konrad Schuller

26.05.2012, 22:07 Uhr | Politik

Baku Schweden gewinnt den Eurovision Song Contest

Im nächsten Jahr zieht der ESC-Zirkus nach Stockholm: Die schwedische Sängerin Loreen hat den Song Contest in Baku gewonnen. Roman Lob aus Deutschland landete auf dem 8. Platz. Anke Engelke sorgt mit einem politischen Kommentar für Aufsehen. Mehr

26.05.2012, 20:57 Uhr | Gesellschaft

Europameisterschaft Große Enttäuschung für deutsche Turner

Sie wollten ihren Titel verteidigen. Aber schon nach dem Vorkampf war klar, dass die deutschen Turner bei der Generalprobe für Olympia noch nicht in Topform sind. Am Ende mussten sie mit Platz sechs zufrieden sein. Mehr

26.05.2012, 17:51 Uhr | Sport

Giorgos Karagounis Der Freund des Schiedsrichters

Mit dem Debüt von Otto Rehhagel begann 2001 die Karriere von Giorgos Karagounis. Beim griechischen EM-Titelgewinn wurde er zur tragischen Figur - und vier Jahre später zum besten Nebendarsteller in einem Film. Teil 2 des FAZ.NET-EM-Countdowns. Mehr Von Tobias Rabe

25.05.2012, 15:35 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z