HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Russland

Schröder und Russland Eine Beziehung mit Geschmäckle

Politiker aus CDU und CSU halten das Engagement von Altkanzler Gerhard Schröder beim russischen Ölkonzern Rosneft mitnichten für dessen Privatsache. In der F.A.Z. greifen sie SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz an. Mehr

17.08.2017, 07:55 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Russland
   
Sortieren nach

Mach mir den Putin Wer ist der Schönste im ganzen Land?

Russische Instagrammer müssen sich anstrengen, um mit der immer härteren Konkurrenz von Putins Urlaubsbildern mithalten zu können. Unter dem Hashtag #PutinShirtlessChallenge geben Tausende ihr Bestes. Mehr Von Ariane Dreisbach

17.08.2017, 06:56 Uhr | Gesellschaft

Schröder und Rosneft In Putins Diensten

Wenn Gerhard Schröder den Posten bei Rosneft annimmt, macht sich ein früherer deutscher Bundeskanzler zum Handlanger eines autoritären Systems. Die Schande eines solchen, sich weder um persönlichen Ruf noch politische Sitte scherenden Seitenwechsels träfe auch die SPD. Mehr Von Berthold Kohler

17.08.2017, 04:35 Uhr | Politik

Posten bei Rosneft Bester Feind Schröder

Der ehemalige Bundeskanzler war ein guter Wahlkämpfer. So wünschen sich viele Genossen auch Martin Schulz. Doch aus Schröder wird jetzt eine Belastung für die SPD. Die Nähe zu Moskau ist zu groß. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner

16.08.2017, 21:09 Uhr | Politik

Prozess gegen Uljukajew Machtkampf der russischen Elite

In Moskau steht der ehemalige russische Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew wegen Korruption vor Gericht. Doch hinter dem Prozess steckt vermutlich eine Intrige. Mehr Von Reinhard Veser

16.08.2017, 20:41 Uhr | Politik

Amerikanische Studie Die meisten auf der Welt trauen Putin nicht

Dem russischen Präsidenten Wladimir Putin kann man nicht trauen, glaubt eine große weltweite Mehrheit einer neuen Studie zufolge. Trotzdem finden viele ihn immer noch vertrauenswürdiger als seinen Gegenspieler im Weißen Haus. Mehr Von Oliver Georgi

16.08.2017, 20:30 Uhr | Politik

Cyberangriffe auf Deutschland Auge um Auge – Byte um Byte

Je mehr Cyberangriffe es gibt, desto größer wird der Wunsch der Bundesregierung, sich auch im Internet mit einer schlagkräftigen Waffe wehren zu können. Nur: Wird das vor der Wahl noch etwas? Mehr Von Eckart Lohse

15.08.2017, 15:27 Uhr | Politik

Neuer Newsletter FAZ.NET-Countdown startet

Nun hat der Wahlkampf in Deutschland begonnen: Was hinter den Kulissen ausgeheckt wird und was sonst noch politisch von Bedeutung ist, erfahren Sie in unserem neuen Newsletter „Countdown“ – jeden Morgen frisch und informiert in den Tag. Mehr Von Mathias Müller von Blumencron

15.08.2017, 09:07 Uhr | Aktuell

Nordkoreas Raketenprogramm Fliegen Pjöngjangs Raketen mit russischen Motoren?

Experten und amerikanische Geheimdienste mutmaßen, dass Nordkorea dank russischer Raketentechnik aus der Ukraine erfolgreich eine Interkontinentalrakete testen konnte. Aber wie kommt sie nach Pjöngjang? Mehr

14.08.2017, 17:27 Uhr | Politik

Russische Revolution 1917 Botschaften an die Peripherie

Im Jahr 1917 wurde eine scheinbar unerschütterliche Institution wie das Zarentum ziemlich leicht hinweggefegt. Deshalb ist es interessant, wie das offizielle Russland heute mit diesem Erbe umgeht, zumal dem Zarenreich die eine oder andere amtliche Träne nachgeweint wird. Mehr Von Peter Sturm

14.08.2017, 09:19 Uhr | Politik

„Russlandkongress“ der AfD Alternatiwa dlja Germanii

Auf einem „Russlandkongress“ inszeniert die AfD sich als Verteidigerin Putins gegen die westlichen „Verschwörungen“. Und wer den Malaysia-Airlines-Flug MH17 über der Ostukraine in Wirklichkeit abgeschossen hat, weiß die AfD natürlich auch. Mehr Von Justus Bender, Magdeburg

13.08.2017, 19:24 Uhr | Politik

Als Kandidat nominiert Gerhard Schröder könnte in den Rosneft-Vorstand einziehen

Schon länger ist der frühere Bundeskanzler Schröder Vorsitzender des Aktionärsausschusses beim Betreiber der Ostsee-Pipeline Nord Stream. Jetzt könnte ihm in Russland ein neuer Posten winken. Mehr

12.08.2017, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Gute Quartalszahlen Russlands Wirtschaft wächst und wächst

Trotz Sanktionen und des Einbruchs des Ölpreises wächst die russische Wirtschaft so stark wie seit Jahren nicht. Nur ein Sektor schwächelt. Mehr

11.08.2017, 20:36 Uhr | Wirtschaft

Neutrale Athleten in London Reden ist Gold

Die neutralen Athleten in London verweigern ein offenes Wort dazu, wie sie ihren Status empfinden. Den Regularien zufolge dürfen sie jedoch, so lange sie für sich sprechen, dies überall und über alles tun. Mehr Von Michael Reinsch, London

11.08.2017, 13:10 Uhr | Sport

Mutmaßliche Russlandkontakte  Trump: „Manafort ist ein sehr anständiger Kerl“

Donald Trump hat sich erstmals zur Hausdurchsuchung im Zuge der Russland-Ermittlungen bei seinem früheren Wahlkampfmanager geäußert. Sonderermittler Robert Mueller verstärkt den Druck auf Manafort und dessen Umfeld. Mehr Von Frauke Steffens, New York

11.08.2017, 08:43 Uhr | Politik

Russische Strafmaßnahme Trump dankt Moskau für Ausweisung amerikanischer Diplomaten

Russland hatte zuletzt als Sanktion gegen die Vereinigten Staaten Hunderte amerikanische Diplomaten ausgewiesen. Präsident Donald Trump hat sich jetzt dafür bedankt. Ob er das ernst meint, ist unklar. Mehr

10.08.2017, 23:49 Uhr | Politik

Niedersachsen Innenministerium warnt Polizisten vor privaten Russland-Reisen

Polizisten aus Niedersachsen sollen vorsichtig sein, wenn sie nach Russland reisen. Es waren Fälle bekannt geworden, bei denen Beamte im Urlaub festgehalten und unter Druck gesetzt wurden – wegen Spionageverdachts. Mehr

10.08.2017, 17:34 Uhr | Politik

Wegen Russland-Affäre FBI durchsuchte Haus von Trumps früherem Wahlkampfchef

Das FBI hat bestätigt, dass es den früheren Wahlkampfchef von Donald Trump wegen dessen undurchsichtiger Kontakte zu Russland im Visier hat. Erst kürzlich bekam er deswegen Besuch von der Bundespolizei. Mehr

09.08.2017, 17:38 Uhr | Politik

Nach Krim-Vorstoß Lindner, „ein Mitbeteiligter an Putins Verbrechen“

Der FDP-Chef meint, dass sich Deutschland fürs Erste mit der russischen Annexion der Krim abfinden müsse. In Kiew kommt das gar nicht gut an. Mehr

09.08.2017, 05:26 Uhr | Politik

Russlands junge Opposition Sie haben genug von Putin

Im sibirischen Tomsk engagieren sich junge Helfer im Wahlkampf für den Oppositionellen Nawalnyj. Ihr Einsatz ist mühsam, riskant und ohne sichere Aussicht auf Erfolg. Mehr Von Friedrich Schmidt, Tomsk

08.08.2017, 21:45 Uhr | Politik

Kehrtwende laut Umfrage Mehrheit der Amerikaner fordert harten Kurs gegenüber Russland

Eindämmung statt Zusammenarbeit: Die Bürger der Vereinigten Staaten halten nur noch wenig von der Milde von Präsident Trump gegenüber Russland – und vertreten vor allem bei der Frage nach der Gefährdung von Nato-Mitgliedsländern eine klare Meinung. Mehr

08.08.2017, 14:48 Uhr | Politik

Russland Wirtschaftliches Kriegsrecht

Der Kreml hat in der russischen Wirtschaft das Kriegsrecht verhängt, und er fühlt sich sehr wohl damit. Das musste auch Siemens feststellen. Ein Kommentar. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

08.08.2017, 13:45 Uhr | Wirtschaft

Krim-Debatte Wagenknecht findet Lindners Russland-Vorstoß richtig

Seltene Übereinstimmung von Linkspartei und Liberalen: Sahra Wagenknecht unterstützt Christian Lindners Aufruf zu einer Kurskorrektur im Umgang mit Russland. Der präzisiert daraufhin seine Aussage. Mehr

08.08.2017, 07:48 Uhr | Aktuell

Energiepolitik „Gasprom kann sich auf Wintershall verlassen“

Trotz drohender Sanktionen aus Amerika: Der größte deutsche Öl- und Gasförderer hält an den Plänen zum Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 fest. „Europa“, sagt Konzernchef Mehren, „bestimmt seine Energiepolitik selbst.“ Mehr Von Bernd Freytag, Ludwigshafen

08.08.2017, 07:25 Uhr | Wirtschaft

Reaktion auf Lindners Vorstoß Bundesregierung: Haltung zur Krim ist unverändert

FDP-Chef Lindner hat für einen „Neustart“ im Verhältnis zu Russland geworben. Er empfahl, die Krim als „dauerhaftes Provisorium“ anzusehen. Die Bundesregierung erteilt diesem Vorschlag eine klare Absage. Mehr

07.08.2017, 17:07 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z