Russland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wahlkampf 2016 Bekam Trump Hilfe von Golfmonarchen?

Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate sollen Donald Trump 2016 Wahlkampfhilfe angeboten haben. Laut einem Bericht hieß es damals, die Kronprinzen seien ganz wild darauf, Trump zu unterstützen. Mehr

20.05.2018, 03:00 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Russland

   
Sortieren nach

Fußball-Nationalmannschaft Götze äußert sich erstmals nach WM-Streichung

2014 schoss er Deutschland im Finale von Rio zum Titel, bei der WM in diesem Jahr fehlt Mario Götze im deutschen Kader. Nun meldet er sich zu Wort – in anderem Ton als Sandro Wagner. Mehr

19.05.2018, 16:51 Uhr | Sport

Ural Philharmonic Orchestra Russlands Rückgrat

Neben Moskau und St. Petersburg zählt das Ural Philharmonic Orchestra zu den bekanntesten Orchestern Russlands. Im Mittelpunkt steht sein ambitionierter Dirigent Dmitri Liss. Mehr Von Ana Popescu

18.05.2018, 17:29 Uhr | Feuilleton

Merkel in Sotschi Blumen und russischer Smalltalk

In Sotschi bemüht sich Angela Merkel um eine Wiederannäherung an Wladimir Putin und Russland – und um Fortschritte in Syrien, der Ukraine und Iran. Auch wenn die Differenzen immens bleiben: Der Ton ist freundlicher als beim letzten Besuch. Mehr Von Peter Carstens, Sotschi

18.05.2018, 17:04 Uhr | Politik

Ukraine Nord Stream 2 füttert das Monster

Wenn das russische Gas in der neuen Pipeline erst einmal an der Ukraine vorbeifließt, hat Moskau freie Hand für eine noch härtere Offensive gegen unsere gemeinsamen Werte. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Petro Poroschenko

18.05.2018, 16:06 Uhr | Politik

Löw zu Wagner-Rücktritt „Als wären die anderen Vollidioten“

Der Bundestrainer Joachim Löw reagiert knallhart auf den Rücktritt von Sandro Wagner aus dem Nationalteam. Auch Bayern-Trainer Heynckes und Bayern-Präsident Hoeneß äußern ihr Unverständnis deutlich. Mehr

18.05.2018, 15:32 Uhr | Sport

Anschlag in Salisbury Vergifteter ehemaliger Doppelagent Skripal aus Klinik entlassen

Sergej Skripal, ehemaliger russischer Doppelagent, ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Skripal und seine Tochter Julia waren Anfang März im englischen Salisbury vergiftet worden – Russland soll für den Anschlag verantwortlich sein. Mehr

18.05.2018, 11:56 Uhr | Politik

Treffen im Turm Trumps Sohn und die Russland-Verbindung

Der amerikanische Senat hat Dokumente über das Treffen von Donald Trump junior mit Russen freigegeben. Sie zeigen, dass es wohl tatsächlich recht harmlos war. Aber eine Frage bleibt. Mehr Von Frauke Steffens, New York

18.05.2018, 08:19 Uhr | Politik

Eishockey-WM Kanada schlägt Russland aus dem Turnier

Kanada entscheidet das Viertelfinal-Duell der Eishockey-Großmächte gegen Russland für sich. Nun treffen sie überraschend auf die Schweiz. Mehr

17.05.2018, 23:03 Uhr | Sport

Treffen in Sotschi Putin lobt Assads Erfolge in Syrien

Einen Tag vor dem Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Sotschi hat Wladimir Putin dort den syrischen Staatschef Baschar al-Assad empfangen. Der russische Präsident sieht „neue Chancen für eine politische Beendigung des Krieges“. Mehr

17.05.2018, 22:57 Uhr | Politik

EU-Amerika-Kommentar Realpolitik statt Handelskrieg

Amerika bleibt auch unter Donald Trump Europas wichtigster Handelspartner. Ansonsten zerbräche der Westen. Auch das reaktivierte europäische Abwehrgesetz gegen die amerikanischen Sanktionen wird nichts bringen. Mehr Von Holger Steltzner

17.05.2018, 18:11 Uhr | Wirtschaft

Flirt-Tipps für WM in Russland „Entspann dich, es ist nur eine Frau, mehr nicht“

Argentiniens Fußball-Verband bietet eine Schulung an für die Reise zur WM nach Russland. Der gut gemeinte Plan geht völlig nach hinten los. Die Kritik ist heftig. Nur einer versteht die ganze Aufregung nicht. Mehr Von Tobias Rabe und Franziska Pröll

17.05.2018, 14:29 Uhr | Sport

Ein Jahr Sonderermittlungen Muellers Suche nach der „smoking gun“

Vor einem Jahr nahm Robert Mueller seine Ermittlungen in der Russlandaffäre des Trump-Teams auf. Die Untersuchung hat schon einige Überraschungen zu Tage gefördert, aber gelingt ihr auch der große Wurf? Mehr Von Frauke Steffens, New York

17.05.2018, 10:39 Uhr | Politik

WM-Kapitän 2014 Das neue Leben des Philipp Lahm

Nach dem WM-Titel 2014 trat er aus dem DFB-Team zurück, im Mai 2017 endete seine Karriere beim FC Bayern. Nun hat Philipp Lahm neue Aufgaben. Und eines vermisst der frühere Fußballer absolut nicht. Mehr

17.05.2018, 07:21 Uhr | Sport

Sandro Wagner tritt zurück „Passe mit meiner Art nicht mit dem Trainerteam zusammen“

Das WM-Aus hat den Bayern-Stürmer tief getroffen, hatte er sich doch große Hoffnungen gemacht. Kurz nach der Entscheidung von Bundestrainer Löw zieht Wagner Konsequenzen. Mehr

16.05.2018, 23:05 Uhr | Sport

Deutschland und Amerika Die große Entfremdung

Lange sahen die Deutschen Amerika als ihren wichtigsten Verbündeten an. Das hat sich geändert – doch schuld ist nicht allein Donald Trump, wie die Allensbach-Umfrage im Auftrag der F.A.Z. zeigt. Mehr Von Renate Köcher

16.05.2018, 18:02 Uhr | Politik

Fußball-Skandal WM-Schiedsrichter fordert Schmiergeld per Whatsapp

Fahad al-Mirdasi leitete Partien bei Olympia und beim Confed Cup. Auch für die Fußball-WM war er nominiert. Doch nun nimmt er sich selbst durch einen besonders dreisten Fall von Bestechung aus dem Spiel. Mehr

16.05.2018, 14:29 Uhr | Sport

Zerstörung der Möhnetalsperre „Was haben wir angerichtet!“

Vor 75 Jahren zerstörte die Royal Air Force die Möhnetalsperre. In der meterhohen Flutwelle kamen Hunderte Zivilisten ums Leben. Zeugen erinnern sich noch genau an den Tag, als die Mauer brach. Mehr Von Reiner Burger, Möhnesee-Günne

16.05.2018, 06:55 Uhr | Gesellschaft

Krim Amerikaner verurteilen Brückeneröffnung

Russlands neue Brücke zur Halbinsel Krim stößt im Westen auf Kritik. Die Amerikaner beklagen eine Verletzung des internationalen Rechts. Großbritannien spricht von einem gefährlichen Verhalten. Mehr

16.05.2018, 03:56 Uhr | Politik

Eröffnung der Krim-Brücke Allen Stürmen zum Trotz

Die Brücke zwischen Russland und der Krim ist eröffnet. Sie soll unter anderem die Wirtschaft beleben – doch auf der Krim sind auch deutsche Firmen. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

15.05.2018, 21:57 Uhr | Politik

Sorgen um Nationaltorwart Löw setzt Neuer eine Frist für die WM

Der Nationaltorwart steht im vorläufigen WM-Kader. Ob er in Russland dabei ist, steht aber noch nicht fest. Bundestrainer Joachim Löw hat klare Vorstellungen davon, was er nun von Manuel Neuer erwartet. Mehr

15.05.2018, 19:12 Uhr | Sport

DFB-Fußballer bei Erdogan Eine große politische Torheit

Ein Foto der Nationalspieler Ilkay Gündogan und Mesut Özil mit Recep Tayyip Erdogan sorgt für heftige Kritik. War die Aktion nur ein „Fehler“ – oder ein politisches Statement? Mehr Von Christian Kamp, Dortmund

15.05.2018, 18:45 Uhr | Politik

Seppelt darf zur WM Bei Einreise droht Verhör

Wie wird Russland den ARD-Dopingrechercheur Hajo Seppelt bei der WM in Empfang nehmen? Darf er berichten oder muss er zur Vernehmung? Was der Journalist selbst davon hält, sagt er im Gespräch. Mehr Von Michael Hanfeld

15.05.2018, 18:17 Uhr | Feuilleton

Landverbindung zu Russland Putin eröffnet umstrittene Krim-Brücke

Vor vier Jahren hat Russland die Krim annektiert. Doch bisher gab es keine direkte Verbindung zwischen der Halbinsel und dem russischen Festland. Die neue Brücke soll den Warentransport erleichtern – und den Tourismus beleben. Mehr

15.05.2018, 15:23 Uhr | Politik

ARD-Dopingexperte Russische Justiz kündigt Vernehmung von Seppelt an

Dem deutschen Journalisten Hajo Seppelt war zunächst das Visum für die Einreise nach Russland zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 verweigert worden. Nachdem dieses Einreiseverbot nun aufgehoben wurde, kommt es zu einer neuen Wendung. Mehr

15.05.2018, 14:31 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z