Riad: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Krise zwischen Ottawa und Riad Kanada bemüht sich um Berlins Unterstützung

Kanadas Kritik an Festnahmen von Frauen- und Menschenrechtsaktivisten in Saudi-Arabien hat eine diplomatische Krise zwischen den Ländern ausgelöst. Die Bundesregierung soll in dem Konflikt endlich Position beziehen, fordern nicht nur Oppositionspolitiker. Mehr

10.08.2018, 17:47 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Riad

1 2 3 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Aktienmärkte Arabische Börsen sind in Bullenstimmung

Die Aktienindizes der Börsen Tunis, Qatar, Saudi-Arabien und Abu Dhabi sind seit Jahresbeginn stark gestiegen. Zwei Faktoren beflügeln den Aufwärtstrend. Mehr

07.08.2018, 08:11 Uhr | Finanzen

Saudische Liberalisierung Bis an die Grenzen der Freiheit

Nicht alle Bürger von Saudi-Arabien sind für Frauen am Steuer oder Hip-Hop in der Werbung – und die Zukunft des Landes liegt fest in der Hand des Kronprinzen. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Riad/Buraida/Dschidda

24.07.2018, 06:54 Uhr | Politik

Saudische Macht am Tempelberg Streit um das Heiligtum

Saudi-Arabien nutzt den Tempelberg in Jerusalem, um Druck auf Jordanien auszuüben. Dahinter könnte die Überlegung stehen, die Frage um Jerusalem im amerikanischen Friedensplan für die Region auszuklammern. Mehr Von Jochen Stahnke, Jerusalem

11.07.2018, 21:39 Uhr | Politik

Auch Iran involviert Arabische Piratensender klauen Bundesliga-Spiele

Auf einem saudischen Sender kann man Bundesliga-Spiele sehen – ohne, dass „BeoutQ“ jemals Lizenzgebühren an die DFL gezahlt hätte. Auch das iranische Staatsfernsehen hat ein entsprechendes Angebot. Mehr Von Michael Ashelm

06.07.2018, 17:57 Uhr | Wirtschaft

Formel 1 in Frankreich Die Attacke der Saudis auf den Sport

Mit viel Macht will das Königreich unter Kronprinz Muhammad Bin Salman im Geschäft mit dem Sport Fuß fassen, auch in der Formel 1. Der Eindruck der saudischen Tempoverschärfung bleibt zwiespältig. Mehr Von Christoph Becker, Le Castellet

25.06.2018, 08:35 Uhr | Sport

Proteste in Saudi-Arabien Beginnt so die Intifada der Frauen?

Vor wenigen Monaten schrieb ich einen Roman über einen Aufstand der Frauen in Saudi-Arabien. Nun scheint die Wirklichkeit meine Fiktion einzuholen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Najem Wali

19.06.2018, 17:19 Uhr | Feuilleton

Diplomatische Verstimmungen Saudi-Arabien erschwert deutschen Firmen das Geschäft

Deutsche Unternehmen bekommen kaum noch Aufträge aus der Golfmonarchie. Daran ist nicht nur der frühere Außenminister Sigmar Gabriel schuld. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

25.05.2018, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Systematische Repressionen? Deutsche Firmen in Saudi-Arabien schlagen Alarm

Der Eklat um den Libanon ist eigentlich schon eine Weile her – damals kritisierte Deutschland Saudi-Arabien deutlich. Nun zeigen sich die Saudis nachtragend. Für die Wirtschaft hat das akute Folgen. Mehr

17.05.2018, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Arabische Verlage im Libanon Es geht nicht um das, was in den Büchern steht

Noch immer ist der Libanon die wichtigste Verlagsadresse in der arabischen Welt. Aber die guten Geschäfte werden in anderen Staaten gemacht. Ein Besuch bei Büchermachern in Beirut. Mehr Von Lena Bopp

05.05.2018, 08:22 Uhr | Feuilleton

Amerikanischer Außenminister Pompeo: Werden Irans Terrorismus nicht ignorieren

Mike Pompeo ist zu Gast in Saudi-Arabien – und nutzt den Besuch zu heftiger Kritik an Teheran. Auch Israels Staatschef Netanjahu hat mit Blick auf Iran Erwartungen an den „echten Freund Israels“. Mehr

29.04.2018, 15:06 Uhr | Politik

Raketenprogramm Amerika ruft Europäer zu Sanktionen gegen Iran auf

Amerika will, dass die Europäer wegen des iranischen Raketenprogramms Sanktionen gegen das Land verhängen. Im Mai entscheiden die Vereinigten Staaten über die ausgesetzten Iran-Sanktionen. Mehr

28.04.2018, 22:17 Uhr | Politik

Nach 35 Jahren Film-Verbot In Saudi-Arabien eröffnet erstmals wieder ein Kino

Am Wochenende öffnete in Saudi-Arabien nach mehr als 35 Jahren das erste öffentliche Kino. Gezeigt wurde der Film „Black Panther“. Kronprinz Salman gefiel die Geschichte vom Aufstieg eines jungen Prinzen. Mehr

22.04.2018, 17:02 Uhr | Feuilleton

Männer müssen draußen bleiben Erste Modewoche Saudi-Arabiens unterliegt strengen Auflagen

In Saudi-Arabien hat die erste Modewoche des Königreichs begonnen. Modestars wie Jean Paul Gaultier und Roberto Cavalli reisten zu der Premiere an, bei der Kameras ebenso verboten waren wie männliche Zuschauer. Mehr

11.04.2018, 10:51 Uhr | Stil

Saudi-Arabiens Rolle im Krieg Der Jemen am Abgrund

Seit drei Jahren führt Saudi-Arabien im Jemen einen Krieg gegen die Houthi-Rebellen. Ein Ende ist nicht in Sicht – und die humanitäre Lage ist katastrophal. Mehr Von Rainer Hermann

29.03.2018, 16:18 Uhr | Politik

Ein Toter in Riad Saudi-Arabien fängt Raketen aus dem Jemen ab

Immer wieder feuern Huthi-Rebellen aus dem Nachbarland Raketen auf Saudi-Arabien – diesmal töten Trümmer eines abgefangenen Geschosses in Riad einen Ägypter. Oxfam warnt unterdessen vor einer Hungersnot im Jemen. Mehr

26.03.2018, 03:22 Uhr | Politik

Saudis in Großbritannien Riads Charmeoffensive erreicht London

Die britische Regierung rollt dem saudischen Kronprinzen den roten Teppich aus. Kritiker des engen Verhältnisses zwischen London und Riad reagieren erzürnt. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

07.03.2018, 23:15 Uhr | Politik

Saudi Aramco Zeitplan für Rekordbörsengang wackelt

Der staatliche Ölkonzern Saudi Aramco soll noch in diesem Jahr an die Börse gehen. Doch die Verhaftungswelle verunsichert Investoren und über die internationale Notierung herrscht Unklarheit. Mehr Von Marcus Theurer, London

26.01.2018, 18:01 Uhr | Finanzen

Kinos in Saudi-Arabien Aus dem Nichts

Im März eröffnen in Saudi-Arabien die ersten Kinos. Und schon jetzt herrscht Hochspannung. Denn die Filmszene in dem Land entsteht gerade erst. Mehr Von Rainer Hermann

16.01.2018, 16:52 Uhr | Gesellschaft

Repressionen in Saudi-Arabien Ein paar Kinos machen noch kein freies Land

Man täusche sich nicht in der Öffnung Saudi-Arabiens: Gelehrte und Prediger werden verhaftet, auf einer staatlich erstellten Terrorliste landen unliebsame Ausländer. Wie passt das mit dem Reformkurs der Scheichs zusammen? Mehr Von Joseph Croitoru

11.01.2018, 08:20 Uhr | Feuilleton

Erstmals in der Geschichte Frauen in Saudi-Arabien dürfen Fußballspiele besuchen

Langsam setzt die saudische Regierung ihren Öffnungskurs fort: Frauen sollen auch Zugang zu ausgewählten Fußballstadien bekommen. Mehr

08.01.2018, 12:05 Uhr | Politik

WM-Kommentar Die Kasse stimmt im Schach

Noch bis zum Silvester läuft die Schnellschach-WM in Saudi-Arabien. Für Kronprinz Muhammad bin Salman sind die Auftritte der Elite ein sportpolitischer Eröffnungszug – das zeigt sich auch im Umgang mit Spielern aus Israel. Mehr Von Christoph Becker

28.12.2017, 14:13 Uhr | Sport

Schnellschach-WM in Riad Öffnung mit Grenzen

Die Schnellschach-Weltmeisterschaft in Saudi-Arabien wird noch vor dem Start von einer Kontroverse überschattet: Israelische Spieler haben keine Visa erhalten. Der israelische Schachverband fordert finanzielle Entschädigungen für seine Profispieler. Mehr Von Stefan Löffler

27.12.2017, 14:50 Uhr | Sport

Mehrere Zivilisten getötet Saudi-Arabien hat Ziele im Jemen bombardiert

Am Dienstag haben Houthi-Rebellen vom Jemen aus eine Rakete auf Saudi-Arabien abgefeuert. Riad reagierte mit zwei Luftangriffen – und mit Drohungen gegen Iran. Mehr

21.12.2017, 08:43 Uhr | Politik

Bürgerkrieg im Jemen „Viele unterschätzen, wie gefährlich Iran ist“

Am Dienstag haben Houthi-Rebellen aus dem Jemen eine Rakete auf Riad abgefeuert. Der Außenminister Saudi-Arabiens macht Iran deshalb schwere Vorwürfe. Auch eine Entscheidung Donald Trumps bezeichnet Adel al Jubeir im F.A.Z.-Interview als unklug. Mehr Von Rainer Hermann

21.12.2017, 08:37 Uhr | Politik
1 2 3 ... 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z