Riad: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Libanons Regierungschef Hariri widerruft seine Rücktrittserklärung

Anfang November hat der libanesische Ministerpräsident in Riad seinen Rücktritt erklärt – und damit im Libanon eine Regierungskrise ausgelöst. Mit der ersten Kabinettssitzung nach Hariris Rückkehr scheint die nun abgewendet. Mehr

05.12.2017, 14:27 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Riad

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Islamischer Staat Ägypten vermutet IS hinter Anschlag auf dem Sinai

Die Angreifer im ägyptischen Bir al Abed sollen eine IS-Flagge bei sich geführt haben. Aus Zeugenaussagen lässt sich der Hergang des schlimmsten Anschlags in der Geschichte des Landes rekonstruieren. Mehr

26.11.2017, 14:49 Uhr | Politik

Viele Fragen offen Beim Börsengang des Ölkonzerns Saudi-Aramco hakt es

An diesem Projekt hängt die Zukunft einer ganzen Wirtschaftsnation: Saudi-Arabien will den Ölkonzern Aramco an die Börse bringen. Doch ein Jahr vor dem avisierten Starttermin ist vieles noch ungeklärt. Mehr

24.11.2017, 09:35 Uhr | Finanzen

Libanon-Krise Hariris lange Heimkehr

Dank der Bemühungen Frankreichs konnte der Libanese Hariri Riad zwar verlassen. Doch seine Rückkehr ins Amt ist schwer vorstellbar. Und ein deutscher Minister sorgt in Paris für Verstimmung. Mehr Von Christoph Erhardt, Majid Sattar und Michaela Wiegel

21.11.2017, 11:39 Uhr | Politik

Protest gegen Sigmar Gabriel Saudi-Arabien ruft Botschafter aus Berlin zurück

Saudi-Arabien wirft Sigmar Gabriel in der Libanon-Krise „bedauerliche und ungerechtfertigte“ Aussagen vor. Auch der zurückgetretene libanesische Regierungschef richtet deutliche Worte an den deutschen Außenminister. Mehr

18.11.2017, 10:25 Uhr | Politik

Firmenbeteiligungen Das saudische Imperium

In Saudi-Arabien tobt ein Machtkampf zwischen den Eliten. Seit einer Woche sind ein Dutzend Geschäftsleute in Riad eingesperrt. Es geht nicht nur ums Öl. Mehr Von Sebastian Balzter, Felix Brocker und Stefan Walter

15.11.2017, 10:28 Uhr | Wirtschaft

Nach Rücktritt und Flucht Hariri will in nächsten zwei Tagen in Libanon zurückkehren

Auf Twitter äußert sich der zurückgetretene Regierungschef Saad al Hariri konkrekt, wann er wieder in den Libanon zurückreisen will. Frankreichs Präsident Macron bemüht sich derweil um eine Initiative im UN-Sicherheitsrat. Mehr

14.11.2017, 20:14 Uhr | Politik

Krise im Libanon Mit dem Rücken zur Wand

Aus Angst vor einem wachsenden Einfluss Irans setzt Saudi-Arabien den Libanon unter Druck. Hofft Riad bei der Krise im Zedernstaat auf ein Eingreifen Israels? Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut und Jochen Stahnke, Tel Aviv

12.11.2017, 20:04 Uhr | Politik

Reformeifer in Saudi-Arabien Zukunftsfähig um jeden Preis

Saudi-Arabiens Spagat zwischen Modernisierung und Islam funktioniert nicht mehr. Um sein Land auf ein neues Fundament zu stellen, bricht Kronprinz Muhammad Bin Salman mit Traditionen. Mehr Von Rainer Hermann

11.11.2017, 15:07 Uhr | Politik

Nach Rücktritt Hariris Bricht im Libanon ein neuer Konflikt aus?

Die Erzrivalen Saudi-Arabien und Iran unterstützen im Libanon unterschiedliche Parteien. Nach dem Rücktritt des libanesischen Ministerpräsidenten wächst die Angst vor einen Stellvertreterkrieg. Deutschland und Frankreich bemühen sich um Deeskalation. Mehr

10.11.2017, 15:26 Uhr | Politik

Nach Rücktritt Hariris Saudi-Arabien fordert Bürger zur Ausreise aus dem Libanon auf

Die Rücktrittsankündigung des libanesischen Ministerpräsidenten Hariri verstärken die Spannungen in der Region. Saudi-Arabien warnt seine Bürger – und fordert, sie sollten den Libanon so schnell wie möglich verlassen. Mehr

09.11.2017, 16:20 Uhr | Politik

Saudi-Arabien-Kommentar Der Kronprinz und die Kriegserklärung

Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman will die arabische Welt führen – und nimmt den Kampf gegen Iran auf. Dabei hofft er auf die Unterstützung eines Partners. Mehr Von Rainer Hermann

08.11.2017, 12:27 Uhr | Politik

Rücktritt des Regierungschefs Libanon steht vor einer Regierungskrise

Der libanesische Präsident Michel Aoun wird wohl den Rücktritt des Ministerpräsidenten Saad al Hariri solange nicht annehmen, bis dieser in den Libanon zurückkehrt. Damit steuert das Land von Neuem auf eine politische Lähmung zu. Mehr

05.11.2017, 19:33 Uhr | Politik

„Antwort auf Bombardements“ Huthi-Rebellen: Rakete auf Flughafen Riad abgefeuert

Die saudi-arabische Luftwaffe hat eine Rakete nordöstlich der Hauptstadt Riad abgefangen. Die Huthi-Rebellen im Jemen haben sich zu dem Angriff bekannt. Mehr

04.11.2017, 20:59 Uhr | Politik

Projekt in Saudi-Arabien Eine Megastadt im Wüstensand

Der saudische Kronprinz will für 500 Milliarden Dollar eine Megastadt in der Wüste bauen: Die sicherste, effektivste, zukunftsweisendste Stadt der Welt. Frühere Großprojekte dieser Art sind gefloppt. Und diesmal? Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

02.11.2017, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Techniktreffen in Riad Roboterfrau bekommt saudische Staatsbürgerschaft

Ein Roboter ist jetzt Staatsbürger von Saudi-Arabien. Das tritt eine neue Diskussion über Frauenrechte los. Selbst Elon Musk mischt sich ein. Mehr

27.10.2017, 11:05 Uhr | Wirtschaft

Gegen islamischen Extremismus Der Drahtseilakt des saudischen Prinzen

Der saudische Kronprinz hat in einer denkwürdigen Rede islamischen Extremismus in seinem Land kritisiert. Warum verweist Muhammad Bin Salman dazu auf das Jahr 1979? Mehr Von Christian Meier

27.10.2017, 07:16 Uhr | Politik

Golfkrise Saudi-Arabien und Qatar streiten über ein Telefonat

Das erste Gespräch zwischen Saudi-Arabiens Kronprinz und dem Emir von Qatar sollte die Krise am Golf entschärfen. Doch der öffentliche Umgang mit dem Telefonat führt nun zu einem neuen Konflikt. Mehr

09.09.2017, 06:50 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Polizei lässt Minirock-Trägerin nach Verhör frei

Ihr Spaziergang im Minirock und ohne Schleier wurde auf Video festgehalten und zum Politikum. Nach ihrer Festnahme ist die saudische Frau wieder auf freiem Fuß – die „Tat“ bleibt wohl ungeahndet. Mehr

20.07.2017, 08:24 Uhr | Gesellschaft

Sigmar Gabriel am Golf Die Mission des Nicht-Vermittlers

Außenminister Sigmar Gabriel reist in einer denkbar schwierigen Situation an den Golf. Doch dort will der Außenminister nicht vermitteln. Diese Aufgabe sieht das Auswärtige Amt eher bei Amerika. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

03.07.2017, 07:45 Uhr | Politik

Mohammed bin Salman Der kometenhafte Aufstieg des Kronprinzen

Mohammed bin Salman werden machtpolitische Bauernschläue und Skrupellosigkeit nachgesagt. Um seinen Vetter als Kronprinzen Saudi-Arabiens zu verdrängen, setzte er sich mehrmals über die Etikette der Königsfamilie hinweg. Mehr Von Christoph Ehrhardt

21.06.2017, 16:38 Uhr | Politik

Auf Boot mit Sprengstoff Saudi-Arabien nimmt drei iranische Elitesoldaten fest

Drei Mitglieder der iranischen Revolutionsgarden sind in saudischen Hoheitsgewässern festgenommen worden. Die Regierung in Riad spricht von der Planung eines terroristischen Akts. Mehr

19.06.2017, 20:04 Uhr | Politik

Krisenherd Naher Osten Ängste und Drohungen am Golf

Dass die Qatar-Krise ausbrechen konnte, ist ein Ergebnis der kopflosen amerikanischen Politik. Trumps Botschaft in Riad war falsch. Mehr Von Christian H. Meier

11.06.2017, 20:34 Uhr | Politik

Konfliktregion Naher Osten Am Golf droht ein neuer heißer Krieg

Saudi-Arabien geht mit brutaler Wucht gegen das Emirat Qatar vor. Der unbotmäßige Nachbar soll in eine Koalition gegen Iran gezwungen werden. Die gefährliche Konfrontation hat Donald Trump ausgelöst. Mehr Von Markus Wehner

11.06.2017, 15:16 Uhr | Politik

Zoff zwischen den Arabern Game of Thrones am Golf

Die wichtigste Allianz im Nahen Osten eint ein gemeinsamer Gegner: Iran. Doch der Konflikt zwischen Saudi-Arabien und Qatar spaltet den Golf-Kooperationsrat. Die Mitgliedsstaaten sind sich selbst am nächsten. Mehr Von Björn Müller

08.06.2017, 16:26 Uhr | Politik
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z