Recep Tayyip Erdogan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

FDP-Chef wiederholt Kritik Lindner nennt Staatsbesuch „Propagandasieg“ für Erdogan

Im September kommt der türkische Staatspräsident nach Berlin. Dass er mit militärischen Ehren empfangen werden soll, sorgt weiter für Kritik. FDP-Chef Lindner fordert die Bundesregierung auf, Erdogans Besuch mit einem Verbot zu verbinden. Mehr

14.08.2018, 09:29 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Recep Tayyip Erdogan

   
Sortieren nach

Währungskrise Ist die Türkei noch zu retten?

Bedrohlich spitzt sich die Krise zu. Nur mit einer geldpolitischen Kehrtwende wäre sie zu lösen, sagen Ökonomen. Doch Erdogan denkt nicht daran. Mehr Von Philip Plickert

14.08.2018, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Lira-Verfall Ignorant Erdogan

Erdogan alleine ist für den Verfall der Lira verantwortlich und nicht eine böse „internationale Zinslobby“. Noch ist der türkische Staatschef zu stolz, das zu akzeptieren. Am Ende wird er in den sauren Apfel beißen müssen. Mehr Von Philip Plickert

14.08.2018, 06:42 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Von Kurssturz zu Kurssturz

Die türkische Lira fällt und fällt und fällt – und ein Ende ist nicht in Sicht. Was das für deutsche Urlauber bedeutet und was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Ilka Kopplin

14.08.2018, 06:35 Uhr | Aktuell

Syrische Frauenrechtlerin Jetzt kann sich endlich alles ändern

Alle reden von der Integration der Geflüchteten, aber das Entscheidende ist ihre Rückkehr in die Heimat. Nur mit ihrer Hilfe wird sich ein fortschrittliches Syrien aufbauen lassen, sagt die Frauenrechtlerin Rasha Corti. Ein Interview. Mehr Von Simon Strauß

14.08.2018, 06:19 Uhr | Feuilleton

DIW-Chef Marcel Fratzscher „Der IWF ist der letzte Rettungsanker für Ankara“

Nur ein Kredit des Internationalen Währungsfonds könne der Türkei noch helfen, sagt DIW-Präsident Marcel Fratzscher. Die deutsche Wirtschaft warnt vor Risiken für den Welthandel. Mehr

14.08.2018, 05:28 Uhr | Wirtschaft

Zensur gegen die Währungskrise Kampf gegen „Social-Media-Terroristen“

Der türkische Präsident droht auf eine neue Weise: Er machte deutlich, dass er gegen negative Kommentare zur Wirtschaft in sozialen Netzwerken vorgehen wolle. Der deutsche Außenminister zeigt sich indessen besorgt über die Lage in der Türkei. Mehr

13.08.2018, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Währungskrise Türkei-Urlaubern bringt der Verfall der Lira wenig

Jetzt schnell in die Türkei reisen, wo die Währung billig ist? Experten winken ab: Urlauber sparen weniger als gedacht. Das liegt vor allem an der Art, wie die meisten buchen. Mehr Von Timo Kotowski

13.08.2018, 18:43 Uhr | Finanzen

Türkei gegen Amerika Aufreizende Drohung mit dem Partnerwechsel

Das Türkei als Opfer einer Verschwörung finsterer Mächte? Geht es nach Erdogan, sieht die Weltpolitik gerade so aus. Aber auch Amerika dreht weiter an der Eskalationsschraube. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

13.08.2018, 18:41 Uhr | Politik

Freilassung von Inhaftierten? Maas schaltet sich in Streit zwischen Amerika und Türkei ein

Heiko Maas zeigte sich angesichts der Wirtschaftskrise in der Türkei besorgt. Im Streit zwischen Amerika an Ankara schlägt sich der Außenminister auf die Seite der Vereinigten Staaten – und appelliert an die Regierung von Staatschef Erdogan. Mehr

13.08.2018, 18:27 Uhr | Politik

Währungskrise Wie groß ist das Schuldenproblem der Türkei?

Die türkische Lira fällt und fällt, die Kurse der Bankaktien sinken ebenfalls. Wie schlimm ist es wirklich? Zahlen der türkischen Notenbank geben Hinweise. Mehr

13.08.2018, 15:13 Uhr | Finanzen

Lob der Leichtathletik Es lebe der Sport

Weil die Welt in so schlechtem Zustand ist, herrscht überall dystopische schlechte Laune. Doch es gibt Licht am Ende des Tunnels: Das konnte man bei der Leichtathletik-EM beobachten. Ein Lob auf die Mutter aller Sportarten. Mehr Von Hannah Bethke

13.08.2018, 14:13 Uhr | Feuilleton

Lira-Verfall Debatte um Angriffe durch Spekulanten in Italien

Der Wert der türkischen Lira fällt und fällt - und veranlasst die rechtsextreme Lega in Italien, vor spekulativen Attacken am Finanzmarkt zu warnen. Doch der Vize-Regierungschef hält dagegen. Mehr

13.08.2018, 14:08 Uhr | Finanzen

Zensur gegen Währungskrise Erdogan: Verbreiten falscher Nachrichten ist Verrat

Der Schritt mutet verzweifelt an: Mit einer Zensur kritischer Kommentare in den sozialen Medien will der türkische Präsident Erdogan den Verfall der Lira bekämpfen. Einsicht sucht man vergebens. Mehr

13.08.2018, 14:07 Uhr | Wirtschaft

Wieder da? Albrights Begriffsverwirrungen

Madeleine Albright ist alt genug, um sich an den „richtigen“ Faschismus erinnern zu können. Jetzt schreibt sie über dessen Wiederkehr. Mehr Von Eckhard Jesse

13.08.2018, 11:37 Uhr | Politik

Nach Zollerhöhung Erdogan sucht neue Verbündete

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan antwortet auf die jüngsten Strafmaßnahmen der Vereinigten Staaten mit der Ankündigung, er wolle sich neuen Märkten und Verbündeten zuwenden. Mehr

13.08.2018, 10:00 Uhr | Politik

Höhere Zölle durch Amerika Erdogan sieht Partnerschaft bedroht

Im Streit um einen in der Türkei festgehaltenen Pastor hat Präsident Donald Trump eine Erhöhung der Zahlungen auf Stahl und Aluminium angeordnet - mitten in der türkischen Währungskrise. Mehr

13.08.2018, 09:14 Uhr | Politik

Kommentar Wie geht es weiter mit der Türkei?

Schon seit langem ziehen Investoren Kapital aus Kleinasien ab. Für die Türkei gäbe es Möglichkeiten, wieder attraktiver zu werden. Doch Staatspräsident Erdogan verweigert sich ihnen. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

13.08.2018, 08:10 Uhr | Finanzen

Währungskrise Türkische Notenbank bekämpft den Lira-Verfall

Der Verfall der Lira geht weiter, aber ein Aktionspaket der Notenbank bremst die Talfahrt. Auch die Bankenaufsicht schreitet ein. Mehr

13.08.2018, 07:40 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Sprinter Opfer und Verlierer

Zeit für Bilanzen: Die Dürre-Schäden dürften die Bauern einen Milliardenbetrag kosten. Was Erdogans Politik die Türken kostet, ist hingegen noch nicht abzusehen. Mehr Von Martin Benninghoff

13.08.2018, 06:35 Uhr | Aktuell

Strafzölle Ein Geschenk Gottes für Erdogan

Der türkische Präsident stellt sich als Opfer einer amerikanischen und jüdischen „Zinslobby“ dar. So lenkt er vom wahren Problem ab: seiner katastrophalen Wirtschaftspolitik. Mehr Von Rainer Hermann

13.08.2018, 06:24 Uhr | Politik

Krise in der Türkei Neue Strafzölle auf türkischen Stahl

Seit dem Morgen gelten in Amerika für türkischen Stahl verdoppelte Zölle. Die Lira wertet weiter ab. Der türkische Präsident Erdogan will Unternehmer in die Pflicht nehmen. Mehr

13.08.2018, 05:59 Uhr | Wirtschaft

Erdogan gegen Trump „Wir fordern euch heraus“

In der Währungskrise greift Präsident Erdogan abermals die Vereinigten Staaten an. Sein Finanzminister kündigt einen Rettungsplan an, den der Präsident konterkariert. Die Lira befindet sich im freien Fall. Mehr

13.08.2018, 00:13 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Sultanomics

Der türkische Staatschef Recep Erdogan will die Inflation mit niedrigen Zinsen bekämpfen. Geht das weiterhin schief, soll Deutschland helfen. Mehr Von Thomas Mayer

12.08.2018, 19:09 Uhr | Wirtschaft

Dollar-Kommentar Trump überdehnt seine Macht

Donald Trump setzt den Dollar als Waffe ein. Der türkische Präsident Erdoğan kann nichts dagegen tun. Doch vielleicht erodiert die Macht der Vereinigten Staaten allmählich. Mehr Von Gerald Braunberger

12.08.2018, 19:08 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z