Prag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Prag

  29 30 31
   
Sortieren nach

Rezension: Belletristik Vorladung zur Behauptung

Libuse Moníkovás fragmentarischer Roman "Der Taumel" / Von Christoph Bartmann Mehr

21.03.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Samten

SLOWAKEI. Die 5,3 Millionen Bürger des slowakischen Landesteils der weiland Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik (CSSR) schüttelten einst tatsächlich auf "samtene" Weise... Mehr

23.02.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Segelnder Feuervogel

Die russischen Jahre Vladimir Nabokovs · Von Peter Demetz Mehr

18.12.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Malewitsch malt im Dunkeln

Roman Jakobsons Erinnerungen an die russische Avantgarde Mehr

16.12.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Das Böse ist nicht banal

H. G. Adlers Buch "Eine Reise" · Von Lothar Müller Mehr

27.11.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Europa

"Franz Kafka und Prag" von Harald Salfellner. Verlag Vitalis, Prag 1998. 203 Seiten, zahlreiche Schwarzweißabbildungen, ein Stadtplan. Gebunden, 24,80 Mark. ISBN 80-85938-34-0.Der Autor... Mehr

11.11.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Europa

"Prag - Kultur und Geschichte der ,Goldenen Stadt'" von Detlev Arens. DuMont Verlag, Köln 1998. 368 Seiten, zahlreiche Farbfotos. Broschiert, 46 Mark. ISBN 3-7701-4303-5.Schon die ersten... Mehr

14.10.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Europa

"Prag" von Jürgen Sorges. Erschienen in der Reihe: "Selbst entdecken". Regenbogen Verlag, Zürich 1999. 600 Seiten, zahlreiche Farbfotos. Broschiert, 42 Mark. ISBN 3-85862-087-4.Die... Mehr

07.10.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Konfessionen eines Swingkids

Josef Skvoreckýs grandiose Satire auf die Holzköpfe dieser Welt · Von Peter Demetz Mehr

23.01.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Die starken Arme von Liliane

Die Welt ist ein Irrenhaus, und hier ist die Zentrale: Pavel Kohouts Schelmenroman / Von Eva Menasse Mehr

01.12.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Der Junge mit den Glöckchen

Peter Sís auf den Spuren eines tibetischen Abenteuers Mehr

03.11.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Ohne Mieder

Paul Leppin und die Melodien der Prager Dekadenz Von Peter Demetz Mehr

15.08.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Bin so schrecklich glücklich

Egon Erwin Kischs gehetzte Briefe an seine Übersetzerin Mehr

25.07.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Kein Kredit für Spencer

Eine Monographie über den Drehbuchautor Franz Schulz Mehr

23.07.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Nützlicher Wegweiser

Iglauer Dialoge zwischen Deutschen und Tschechen Mehr

13.07.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Unsichtbare Kreise

Lenka Reinerovás Erzählungen · Von Thomas Poiss Mehr

11.07.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Die Internationale der Achtundvierziger

Nach der Epoche der Analyse hebt nun das Zeitalter der Synthese an: Die Revolution von 1848/49 als europäischer Umsturz Mehr

09.07.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik In Puppenhüllen

Daniela Hodrovás Romantrilogie · Von Peter Demetz Mehr

23.05.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Europa

"Prag - Das turbulente Jahrhundert" von Jan Kaplan und Krystyna Nosarzewska. Könemann Verlagsgesellschaft, Köln 1997. 360 Seiten, zahlreiche Abbildungen. Gebunden, 49,90 Mark. ISBN... Mehr

07.05.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Ein Tropfen Zitrone

Die letzten Gedichte Ingeborg Bachmanns · Von Harald Hartung Mehr

18.04.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Das Lärmen der Volksmassen im Wohnzimmer

Hans Christoph Buch in Böhmen / Von Burkhard Scherer Mehr

24.03.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Der Bote aus dem schrägen Osten

Trunken vor Witz: "Die Schwester", ein Roman des Tschechen Jáchym Topol / Von Christoph Bartmann Mehr

24.03.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Slowakei - Arwa Franz Kafka: Das Schloss

Im August 1921 besuchte Franz Kafka die Arwaburg in der slowakischen Hohen Tatra. Inspirierte jenes Schloss den Prager Autor zu seinem gleichnamigen Roman? Mehr

24.03.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Tschechien - Prag Milos Urban: Die Rache der Baumeister

Gotický román z Prahy - Ein gotischer Roman aus Prag heißt es im tschechischen Originaltitel. Ein Kriminalroman aus Prag liest man in der deutschen Übersetzung. Beides passend, denn der Ich-Erzähler führt den Leser nicht nur durch die Kriminalgeschichte, sondern flaniert parallel durch die Goldene Stadt. Mehr

24.03.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Tschechien - Prag Oleg Jurjew: Der neue Golem

Eintritt für Friedhöfe zahlt man nicht nur in Russland, sondern auch auf dem alten jüdischen Friedhof in Prag. Die Suche nach dem mythischen Golem führt den Leser von Schauplätzen Prags in die fiktive Kleinstadt Judenschlucht bis nach Moskau. Mehr

24.03.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton
  29 30 31
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z