Polizei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Polizei

   
Sortieren nach

Mordfall 14jährige wehrt Vergewaltigung ab und wird erstochen

Kurz vor ihrem Tod hat ein 14jähriges Mädchen aus Oberfranken den Namen ihres Mörders noch nennen können. Es war ihr Onkel, der zuvor versucht hatte, sie zu vergewaltigen. Mehr

05.08.2004, 14:33 Uhr | Gesellschaft

Freizeit/Kriminalität Ungebetene Gäste in Freibädern: Nächtliche Partys und Randale

In lauen Sommernächten haben viele Freibäder in Hessen ungebetene Gäste: Immer wieder stehlen sich Jugendliche auf die Gelände. Viele Schwarzbader feiern nur, andere kippen Müll oder Altöl und Batterien ins Wasser. Mehr

05.08.2004, 12:25 Uhr | Rhein-Main

Kampf gegen Terror Dreizehn mutmaßliche Terroristen in England verhaftet

Nach Geheimdiensthinweisen haben die britischen Behörden 13 Terror-Verdächtige festgenommen. Einer der Männer wurde ohne Angabe von Gründen wieder freigelassen. Die Verhafteten können eine Woche lang verhört werden. Mehr

04.08.2004, 21:01 Uhr | Politik

Entführungen Sechs ausländische Geiseln im Irak freigelassen

Sechs im Irak verschleppte Ausländer, zwei Türken und vier Jordanier, sind wieder frei. In der nordirakischen Stadt Mossul kamen bei Kämpfen zwischen Polizisten und Rebellen mindestens zwölf Menschen ums Leben. Mehr

04.08.2004, 17:42 Uhr | Politik

Großbritannien 13 Terror-Verdächtige in England festgenommen

Die britische Polizei hat bei landesweiten Razzien 13 Terror-Verdächtige festgenommen. Die zwischen 20 und 30 Jahre alten Männer stünden in Verdacht, Terrorakte in Auftrag gegeben, vorbereitet oder dazu angestiftet zu haben. Mehr

04.08.2004, 09:27 Uhr | Politik

Terrorismus Das usbekische Problem

Die jüngsten Terroranschläge verdeutlichen, daß in Usbekistan keine Ruhe einkehrt. Leidet der zentralasiatische Staat unter dem internationalen Terrorismus oder unter einem hausgemachten Extremismus? Mehr Von Markus Wehner, Moskau

03.08.2004, 21:42 Uhr | Politik

Opferzahl steigt weiter Sechs Festnahmen nach Brandkatastrophe in Paraguay

Die Zahl der Todesopfer bei der Brandkatastrophe in Asunción mit 364 Toten könnte angesichts der Schwerverletzten weiter steigen. Einer der Sicherheitschef hat zugegeben, daß die Ausgänge des Kaufhauses auf Anweisung geschlossen wurden. Mehr

03.08.2004, 19:36 Uhr | Gesellschaft

Terror Irakische Aufständische unterbrechen Öllieferung in die Türkei

Ein Anschlag auf die Pipeline Kirkuk-Ceyhan im Nordirak hat den Transport von Rohöl zum türkischen Mittelmeer unterbrochen. Bei einem Autobombenanschlag in Baquba starben sechs irakische Nationalgardisten. Mehr

03.08.2004, 19:19 Uhr | Politik

Nordweststadt Zwei Tote nach Brand in Frankfurter Mehrfamilienhaus

Zwei Menschen starben, zwei weitere wurden schwer verletzt, als ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Nordweststadt völlig außer Kontrolle geriet. Mehr

03.08.2004, 15:48 Uhr | Rhein-Main

Sachsen-Anhalt Montagsdemonstration gegen Arbeitsmarktreform

Rund 7000 Menschen haben am Montag in Magdeburg und Dessau gegen die Arbeitsmarktreform Hartz IV protestiert. Die Demonstranten forderten unter dem Motto Wir sind das Volk einen Stopp der Reform. Mehr

03.08.2004, 09:46 Uhr | Politik

Terrorwarnung Detailliert wie nie

Al Qaida hat fünf Gebäude in Amerika im Visier - das zeigen neue Dokumente. Die Meldungen über geplante Anschläge werden ernster genommen als alle anderen Warnhinweise in der Vergangenheit. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

02.08.2004, 22:55 Uhr | Politik

Peru Stadt der Träumer

Stadt ohne Fluß: Seit der Amazonas Iquitos in Peru meidet, kommen auch weniger Touristen. Die Spuren des legendären Fitzcarraldo, der im Urwald eine Oper gründen wollte, sind jedoch geblieben. Mehr Von Karin Finkenzeller

02.08.2004, 11:44 Uhr | Reise

Bilderklau Die schöne Kunst des Diebstahls

Das Phänomen ist bei Deutschlands Galeristen bekannt und gefürchtet: Die eigenen Kunden klauen Kunstwerke und schmücken damit ihr Wohnzimmer. Den Weg zur Polizei scheuen die Geschädigten. Mehr Von Guido Eckert

01.08.2004, 23:00 Uhr | Feuilleton

Tschechien Explosion im Prager Zentrum

Im Zentrum der tschechischen Hauptstadt Prag sind am Sonntag durch eine Handgranate 18 Menschen, darunter auch ausländische Touristen, verletzt worden. Hintergrund ist vermutlich ein Bandenkrieg. Mehr

01.08.2004, 21:37 Uhr | Gesellschaft

Befreiungskampf Letzte Hoffnung auf ein unabhängiges Polen

Vor 60 Jahren begann der Warschauer Aufstand gegen die deutsche Besatzung - die Alliierten schauten untätig zu. Die Verbitterung über die Ereignisse muß man kennen, um Polen zu verstehen. Mehr Von Michael Ludwig

30.07.2004, 21:46 Uhr | Politik

Usbekistan Tote bei Anschlägen vor westlichen Botschaften in Taschkent

Bei Bombenanschlägen vor westlichen Botschaften sind in Usbekistan bis zu elf Menschen getötet worden. In der Hauptstadt Taschkent sprengten sich Selbstmord-Attentäter vor den Botschaften Amerikas und Israels in die Luft. Mehr

30.07.2004, 19:53 Uhr | Politik

Kriminalität Krankenpfleger tötet zehn Schwerstkranke

Aus Mitleid will ein 25jähriger Krankenpfleger mindestens zehn bettlägerige Patienten durch Injektionen getötet haben. Der Mann sitzt seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Er hat ein umfassendes Geständnis abgelegt. Mehr

30.07.2004, 19:47 Uhr | Gesellschaft

Prozeß Tatjana Gsell zu 16 Monaten auf Bewährung verurteilt

Wegen Versicherungsbetrugs ist die schöne Witwe zu 16 Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Am Tod ihres Ehemanns trägt sie jedoch keine Schuld, befand das Gericht nach einem aufsehenerregenden Prozeß. Mehr Von Roswin Finkenzeller

30.07.2004, 19:26 Uhr | Gesellschaft

Kriminalität Drogenbande in Mittelhessen zerschlagen

Einen Drogenhändlerring hat die Polizei in Mittelhessen zerschlagen. Elf Verdächtige seien inzwischen in Haft. Insgesamt wird gegen mehr als 40 Beteiligte im Alter zwischen 18 und 39 Jahren ermittelt. Mehr

30.07.2004, 15:53 Uhr | Rhein-Main

Wellenreiter Die Drogenaffäre von München

Als Kind berühmter Eltern kommt man bekanntlich überall hin. Zum Beispiel auf die Titelseite der Bild-Zeitung - selbst dann, wenn man nur einen Joint geraucht hat. Warum wir froh sind, nicht der Sohn von Uschi Glas zu sein. Mehr

30.07.2004, 14:22 Uhr | Feuilleton

Brandstiftung Bis zu zwanzig Jahre Gefängnis

Die durch Feuer verwüsteten Mittelmeerländer kündigen schwere Strafen für Brandstifter an. Neun von zehn Bränden werden mutwillig durch Brandstiftung oder durch Unachtsamkeit verursacht. Mehr

30.07.2004, 08:42 Uhr | Gesellschaft

Terrorismus Zehn Stunden Acebes

Ein Ausschuß untersucht die Reaktion der spanischen Regierung auf die Anschläge vom 11. März. Zehn Stunden lang verhörte er den früheren Innenminister Acebes. Der sieht noch immer den Schatten der Eta über dem Verbrechen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

29.07.2004, 20:02 Uhr | Politik

Mehrere Anschläge Terrorangriff auf die irakische Polizei

Auf den Tag genau einen Monat nach der Machtübergabe sind im Irak über hundert Menschen getötet worden. Ein Selbstmordanschlag vor der Polizeistation von Baquba forderte 68 Tote. Mehr

28.07.2004, 23:10 Uhr | Politik

Spanien und Portugal Erste Todesopfer durch Waldbrände

Die dramatischen Waldbrände in Südspanien und Portugal breiten sich immer mehr aus. Die portugiesische Regierung bat die EU um Hilfe. Mehr

28.07.2004, 15:51 Uhr | Gesellschaft

Justiz Mutter rächt mißbrauchten Jungen: Anklage wegen versuchten Totschlags

Die Angeklagte sitzt vor einem Haufen Papiertaschentücher, mit denen sie ihre Tränen trocknet. Ja, sie hat immer wieder gerufen, sie werde ihren Neffen umbringen, doch nein, sie habe das nicht wirklich gewollt. Mehr

27.07.2004, 20:54 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z