Polizei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Polizei

   
Sortieren nach

Fünf Drogenhändler festgenommen Einbrecher-Trio fährt Polizei in die Arme

Weil es einen Laster nicht überholen wollte, ist ein mutmaßliches Einbrecher-Tio auf der A45 der Polizei praktisch in die Arme gefahren. Im Kofferraum befand sich Diebesgut. Und in Südhessen nahmen Beamte fünf Drogenhändler fest. Mehr

19.12.2013, 16:50 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Dschihadisten Über die A8 nach Aleppo

Ein Nachtsichtgerät für Scharfschützen wollten zwei Männer in einem Stuttgarter Jagdgeschäft kaufen. Der Verkäufer rief die Polizei. Tatsächlich: Die beiden wollten zum Dschihad nach Syrien reisen.  Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart, und Reiner Burger, Düsseldorf

18.12.2013, 17:49 Uhr | Politik

Geheimdienst-Affäre Wo die NSA sich selbst widerspricht

Ein amerikanisches Gericht erklärt die umfassende Sammlung von Telefondaten durch die NSA für verfassungswidrig. Noch interessanter als das Urteil ist die Begründung. Sie zeigt die zentralen Widersprüche der Datensammler auf. Mehr Von Patrick Bahners

18.12.2013, 11:30 Uhr | Politik

Türkei Kampf gegen die Soldaten des Lichts

Die Bewegung des Predigers Fethullah Gülen stand lange an der Seite des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan. Doch das einstige Zweckbündnis ist in offene Feindschaft umgeschlagen – und beiden Seiten ist jedes Mittel recht. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

18.12.2013, 08:43 Uhr | Politik

Lionel Messi Benefizspiele für die Drogenmafia

Dubiose Fußballfeste im Namen der Nächstenliebe: Lionel Messi und sein Vater sind in Ermittlungen wegen Geldwäsche verwickelt. Es geht um Auftritte in Medellin. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

17.12.2013, 15:14 Uhr | Sport

Abschleppdienst muss helfen Auf Navi gehört und Auto auf Bahngleisen aufgesetzt

Weil sie sich auf ihr Navigationsgerät verließ, hat eine junge Frau in Kassel ihr Auto auf Straßenbahngleise gesteuert - und festgefahren. Sie musste einen Abschleppdienst rufen. Mehr

17.12.2013, 14:53 Uhr | Rhein-Main

Griechenland Früherer Verkehrsminister fuhr mit gefälschten Nummernschildern

Die Nummernschilder gefälscht, der Geländewagen nicht versichert, der Führerschein nicht im Auto - der frühere griechische Verkehrsminister Michalis Liapis wurde in Athen festgenommen. Mehr

17.12.2013, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Tod von Lady Diana Scotland Yard weist Gerüchte über Militär-Beteiligung zurück

Scotland Yard hat Gerüchte über eine Beteiligung des Militärs am Tod von Prinzessin Diana überprüft. Anscheinend war die Eliteeinheit SAS jedoch nicht beim Autounfall in Paris involviert. Mehr

17.12.2013, 11:44 Uhr | Gesellschaft

Organspende-Prozess Aiman O. darf zu Weihnachten aus dem Gefängnis

Wenn der Transplantationschirurg Aiman O. eine Kaution von einer halben Million Euro hinterlegt, kommt er auf freien Fuß. Das entschied am Montag das Landgericht Göttingen. Mehr Von Andreas Nefzger, Göttingen

16.12.2013, 16:36 Uhr | Gesellschaft

Polizei muss neu ermitteln U-Bahn-Schlägerei bleibt vorerst ungesühnt

Bis auf weiteres unklar bleibt, wer im Juli 2011 an einer Schlägerei mit Verletzten im Frankfurter U-Bahnhof Konstablerwache. Einer der nun Angeklagten war zum fraglichen Zeitpunkt im Urlaub gewesen. Mehr

16.12.2013, 15:54 Uhr | Rhein-Main

Polizei vermutet Brandstiftung Lastwagen und zwei Autos in Südhessen angezündet

Ein Raub der Flammen sind zwei Autos in Rüsselsheim geworden. In Groß-Umstadt wurde ein Laster angezündet. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Mehr

16.12.2013, 14:21 Uhr | Rhein-Main

A5 in der Wetterau zeitweise gesperrt Drei Schwerverletzte bei Lastwagen-Unfällen

Infolge eines Lastwagenunfall mit einem Schwerverletzten nahe Butzbach musste die A5 am Morgen gen Süden zeitweise voll gesperrt werden. Zwei Lastwageninsassen wurden infolge eines Unfalls in Südhessen schwer verletzt. Mehr

16.12.2013, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Schwarz-Grün in Hessen Zwei Jungs aus dem Hüttendorf

Für die Grünen gehört der Kampf gegen die Startbahn West zum Gründungsmythos ihrer Partei. Eine Koalition mit der CDU galt schon wegen des Flughafenausbaus als undenkbar. Unter der Einigung leidet nun vor allem die SPD. Mehr Von Matthias Alexander

14.12.2013, 14:42 Uhr | Politik

Schulweg Können wir jetzt endlich gehen?

Der Schulweg ist seit jeher ein Streitthema zwischen Eltern, Pädagogen und Verkehrsforschern: Zu Fuß, mit dem Rad, oder mit der Bahn? Nur in einem herrscht Einigkeit: Das Elterntaxi geht gar nicht. Mehr Von Lina Timm

14.12.2013, 14:13 Uhr | Gesellschaft

Handy klingelt Polizei überführt Dieb mit Anruf

Um einen Handy-Dieb zu finden, brauchte die Polizei in Coburg gar keine großen Ortungsmaßnahmen. Sie musste nur anrufen. Mehr

14.12.2013, 13:22 Uhr | Wirtschaft

Colorado Ein Toter und zwei Verletzte bei Schüssen in Schule

Fast genau ein Jahr nach dem Massaker von Newton hat in Colorado ein Schüler zwei Jugendliche verletzt und sich selbst getötet. Offenbar hatte er aus Rache gezielt nach einem Lehrer gesucht - doch dieser konnte rechtzeitig fliehen. Mehr

13.12.2013, 22:59 Uhr | Gesellschaft

Matteo Messina Denaro Polizei verhaftet Verwandte des Cosa-Nostra-Bosses

Seit 20 Jahren wird Mafia-Boss Matteo Messina Denaro gesucht. Nun scheint ihm die italienische Polizei näher zu kommen. Sie nahm mehrere Verwandte Denaros fest - darunter seine Schwester und seinen Neffen. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

13.12.2013, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Beihilfe zur Marktmanipulation? Ferdinand Piëch im Visier der Staatsanwaltschaft

Hässliche Weihnachtspost: VW-Patriarch Ferdinand Piëch wird der Beihilfe zur Marktmanipulation beschuldigt. Nach F.A.Z.-Informationen hat der Staatsanwalt die Ermittlungen beendet. Wie wird sich Piëch verteidigen? Mehr Von Christoph Ruhkamp

13.12.2013, 15:09 Uhr | Wirtschaft

Harthausen Haftbefehl wegen Gasexplosion erlassen

Bei einer Explosion in der Pfalz waren im September 17 Menschen verletzt und 200 Häuser beschädigt worden. Nun hat die Polizei ein Paar wegen des Verdachts auf Brandstiftung festgenommen. Ein mögliches Motiv: Eifersucht. Mehr

13.12.2013, 14:45 Uhr | Gesellschaft

Kaltfront im Nahen Osten Schneesturm legt Jerusalem lahm

Eine polare Kaltfront macht den Menschen im Nahen Osten schwer zu schaffen. Über Jerusalem wütet ein Schneesturm. In Syrien und in den Flüchtlingslagern in umliegenden Ländern frieren Tausende.  Mehr

13.12.2013, 11:53 Uhr | Gesellschaft

Sorge um Gesundheitszustand Polizei bricht Gurlitts Wohnung auf

Weil sich ein Verwandter Sorgen um Cornelius Gurlitt machte, hat die Polizei dessen Wohnung aufgebrochen. Der Einundachtzigjährige habe weder auf Anrufe noch auf Klingeln reagiert, hieß es. Mehr

13.12.2013, 11:17 Uhr | Gesellschaft

Stuttgart 21 Der lange Atem des Widerstands

Die Gegner von Stuttgart 21 hören einfach nicht auf, die Mahnwache ist immer noch rund um die Uhr besetzt. Über die Gründlichkeit schwäbischen Protests. Mehr Von Julian Staib, Stuttgart

13.12.2013, 09:25 Uhr | Politik

Deutungsstreit um FAZ.NET-Video „Nicht werfen, nicht schlagen. Keine Steine, nichts“

Die Kämpfe der Demonstranten mit der Polizei sind nur gespielt - das behaupten regierungsnahe ukrainische Medien und strahlen zum Beweis Szenen eines Videos dieser Redaktion aus. FAZ.NET veröffentlicht die ungeschnittene Version. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

13.12.2013, 08:15 Uhr | Politik

Angriff mit Messer Polizei erschießt Mann in Hürth

Wegen eines gewaltsamen Streits war die Polizei nach Hürth bei Köln gerufen worden. Am Einsatzort soll ein 27 Jahre alter Mann mit einem Messer auf die Beamten losgegangen sein - worauf sie ihn erschossen. Mehr

13.12.2013, 05:10 Uhr | Gesellschaft

Ukraine Proeuropäische Kräfte bauen Protestlager aus

In Kiew geht die Opposition abermals auf Konfrontationskurs. Demonstranten schlagen Zelte außerhalb des Unabhängigkeitsplatzes auf. Vitale Klitschko will Präsident Janukowitsch ablösen. Mehr

12.12.2013, 23:33 Uhr | Aktuell
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z