Polizei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Polizei

   
Sortieren nach

Bahnhof Blankenfelde Polizei sucht nach bewaffnetem Mann

Am Bahnhof Blankenfelde in Brandenburg soll ein Unbekannter Passanten vermutlich mit einer Schreckschusspistole bedroht haben. Die Polizei hat einen Großeinsatz gestartet. Mehr

07.07.2018, 19:28 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Zeitung 07.07.1918 Der Krieg verwildert die Jugend

Besonders die Kinder leiden im Krieg. Ihre Väter sind fort von zu Hause, ihre Mütter müssen arbeiten, die Erziehung kommt zu kurz. Ist die Generation verloren? Mehr Von Prof. Klumker

07.07.2018, 11:37 Uhr | Politik

Tod eines Neunzehnjährigen Ermittlungen nach tödlichen Polizei-Schüssen eingestellt

Ein Neunzehnjähriger attackiert mehrere Polizisten und wird erschossen. Nun wurden die Ermittlungen gegen die beteiligten Beamten eingestellt. Mehr

06.07.2018, 16:27 Uhr | Rhein-Main

Vermisster Neunzehnjähriger Polizei ermittelt nach rätselhafter Entführung

Ist die mutmaßliche Geisel Opfer oder gehört sie sogar zu den Tätern? Das kurzzeitige Verschwinden eines Neunzehnjährigen wirft viele Fragen bei den Ermittlern auf. Mehr

06.07.2018, 15:18 Uhr | Rhein-Main

Ein Jahr nach G 20 Nach dem Krawall ist vor dem Krawall

Die Krawalle beim G-20-Gipfel sollten konsequent aufgearbeitet werden. Viel ist aber nicht passiert – vor allem die Rolle der „Roten Flora“ ist weiter ungeklärt. Mehr Von Matthias Wyssuwa

06.07.2018, 12:32 Uhr | Politik

Keine Hinweise auf Mittäter Polizei stellt nach Amokfahrt in Münster Ermittlungen ein

Die Polizei ermittelt nicht länger gegen Unbekannt. Die Beamten sind überzeugt, dass der Täter, der sich nach der Amokfahrt selbst erschoss, aus persönlichen Motiven und alleine handelte. Mehr

06.07.2018, 12:27 Uhr | Gesellschaft

Fahrerflucht in Bielefeld Mann fährt Kind an und geht dann einkaufen

Ein Zeuge entdeckt ein schwer verletztes Kind und später einen beschädigten Wagen auf einem Supermarktparkplatz. Statt Hilfe zu holen, fuhr der mutmaßliche Täter nach dem Unfall wohl einfach zum einkaufen. Mehr

06.07.2018, 10:36 Uhr | Gesellschaft

Islamistischer Terror Dschihad ist schlecht fürs Geschäft

Der islamistische Terror hat mittlerweile auch Moçambique erreicht. Das deutsche Auswärtige Amt warnt bereits vor Angriffen auf die zivile Bevölkerung. Und auch die Erdgasförderung ist durch die islamistischen Gruppen gefährdet. Mehr Von Thilo Thielke

06.07.2018, 07:24 Uhr | Politik

Kölner Giftmischer Facebook-Flirt mit dem Rizin-Bomber

Nach der Festnahme des Islamisten Sief Allah H. sammeln die Ermittler immer mehr Erkenntnisse über das Vorleben des Tunesiers. Mit einigen interessanten Details. Mehr Von Reiner Burger

05.07.2018, 23:14 Uhr | Politik

Mehrere Festnahmen Fahnder stellen mehr als 55 Kilogramm Drogen sicher

Zöllnern und Polizisten ist in Frankfurt und Marburg ein Fahndungserfolg gegen den Drogenhandel gelungen. Sie fanden kiloweise Drogen und nahmen mehrere Verdächtige fest. Aber das ist noch nicht alles. Mehr

05.07.2018, 14:57 Uhr | Rhein-Main

Polizei sucht Räuber Bewaffneter Mann überfällt Spielothek in Raunheim

Im südhessischen Raunheim hat ein vermummter und bewaffneter Mann eine Spielhalle überfallen. Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen des Vorfalls. Mehr

05.07.2018, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Getötete Tramperin Verdächtiger im Fall Sophia weiter in Spanien

Deutsche Behörden wollen, dass der Verdächtige im Fall der getöteten Tramperin Sophia L. nach Deutschland gebracht wird. Er sitzt aber immer noch in einem spanischen Gefängnis. Mehr

05.07.2018, 11:33 Uhr | Aktuell

Mit Drohnen und Tasern So rüstet sich Hessens Polizei gegen den Terror

Die Polizei in Hessen setzt im Kampf gegen den Terror auf neueste Technik. Vom stichsicheren Schal bis zum filmenden Blaulicht ist alles vertreten. Ein Überblick. Mehr Von Katharina Iskandar

05.07.2018, 11:24 Uhr | Rhein-Main

Asylkompromiss Polizeigewerkschaften uneins über Transitzentren

Die Bundespolizeigewerkschaft ist für eine schnellstmögliche Umsetzung des Asylkompromisses der Unionsparteien. Die Gewerkschaft der Polizei hält Transitzentren dagegen für rechtlich fragwürdig und nicht praktikabel. Mehr

05.07.2018, 08:58 Uhr | Politik

Zwei Menschen in Lebensgefahr Neue Nowitschok-Vergiftung gibt Rätsel auf

Der Gift-Vorfall in Amesbury wirft viele Fragen auf: Wurde das Paar gezielt als Opfer ausgewählt? Besteht eine Verbindung zum Doppelagenten Skripal? Handelt es sich um eine Kreuzkontamination? Ein Krisenstab ermittelt. Mehr

05.07.2018, 06:12 Uhr | Gesellschaft

Koka-Bauern in Kolumbien Landwirtschaft auf Entzug

In Kolumbien erhalten Kokabauern Geld von der Regierung, wenn sie stattdessen legale Pflanzen anbauen – doch das Programm hat Schwächen und liefert Gegnern des Friedensvertrages mit den Farc neue Argumente. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Tumaco

05.07.2018, 05:50 Uhr | Politik

Salisbury Britisches Paar mit Nowitschok vergiftet

Das im britischen Amesbury vergiftete Paar ist mit dem Nervengift Nowitschok in Berührung gekommen. Das Gift war auch bei dem Anschlag auf den Agenten Sergej Skripal im März zum Einsatz gekommen. Mehr

04.07.2018, 23:34 Uhr | Politik

Unruhen in Nantes „Losgeknallt wie bei den Robocops“

Nachdem Polizisten in Nantes einen 22 Jahre alten Mann erschießen, kommt es in der französischen Stadt zu schweren Ausschreitungen. Die Schuldfrage ist noch nicht abschließend geklärt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

04.07.2018, 20:14 Uhr | Politik

Mordfall Susanna Polizei hatte Ali Bashar deutlich früher im Visier als bisher angegeben

Bashars Name war im Zusammenhang mit einer möglichen Vergewaltigung bereits rund eine Woche vor dem Verschwinden von Susanna F. bekannt – die Polizei vernahm ihn jedoch nicht. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

04.07.2018, 19:07 Uhr | Politik

Zwischenfall mit Verletzten AfD-Veranstaltung mit Konfetti-Kanone gestört

Mutmaßlich linke Aktivisten haben bei einer AfD-Veranstaltung in Heilbronn für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Die AfD spricht von einer „völlig neuen Qualität“ der Angriffe. Doch noch ist nicht klar, was genau passierte. Mehr

04.07.2018, 18:35 Uhr | Politik

Jungen auf Taten vorbereitet Zeugen im Missbrauchsprozess: Mutter hatte aktive Rolle

Nicht nur acht Männer werden beschuldigt, ihren Sohn missbraucht zu haben – Zeugen zufolge hatte auch die Mutter im Freiburger Missbrauchsfall eine aktive Rolle. Fotos und Videos sollen das belegen. Mehr

04.07.2018, 17:55 Uhr | Gesellschaft

Mehrere Frauen belästigt Polizei fahndet nach mutmaßlichem Sexualstraftäter

In Frankfurt-Griesheim soll ein unbekannter Mann mehrere Frauen sexuell belästigt haben. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Mehr Von Katharina Iskandar

04.07.2018, 17:53 Uhr | Rhein-Main

Wilhelm von Gottberg Brandanschlag auf Auto von AfD-Bundestagsabgeordnetem

Nach einem Brandanschlag auf das Auto des AfD-Politikers von Gottberg ermittelt der Staatsschutz. Eine bislang unbekannte Gruppe bekannte sich zu der Tat – und bezeichnete den AfD-Abgeordneten als „Holocaustleugner“. Mehr

04.07.2018, 17:35 Uhr | Politik

Zwei Menschen in Lebensgefahr Britische Terrorabwehr ermittelt nach Kontakt mit „unbekannter Substanz“

Zwei Menschen kommen in der Nähe von Salisbury in Kontakt mit einer „unbekannten Substanz“. Die Polizei spricht von einem schwerwiegenden Vorfall – und nun ermitteln auch Spezialkräfte. Mehr

04.07.2018, 16:42 Uhr | Politik

Frau in Berlin getötet Mordverdächtiger in Spanien gefasst

Eine junge Frau macht Pause von der Arbeit und kehrt nicht zurück. Wenig später wird ihre Leiche gefunden. Der Fall verunsicherte viele Menschen in Berlin. Jetzt ist ein Verdächtiger gefasst. Mehr

04.07.2018, 15:55 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z